Nolte AirMaxxAcademy<br />November 2009<br />
Ist die Zukunft leicht?<br />
Audi – Vorsprung durch Technik!<br />Auto Union Typ C von 1936:    825 kg<br />2009: <br />A 8: 218 kg<br />A 2: 135 kg<br />
Was ist Leichtbau?<br />Neue Werkstoffe<br />Aluminium, Kunststoff<br />Neue Konstruktionsprinzipien<br />Automobilindustr...
Leichte Möbel – schlechte Möbel?<br />Schwebetüren mit 70 kg Gewicht?<br />Verpackungseinheiten mit 36 kg und mehr?<br />L...
Warum wir leichte Möbel brauchen!<br />
Holzverknappung<br />Waldinventur 2008: Einschlag bei 93% des Zuwachses – mehr geht nicht!<br />Konkurrenz um Rohstoff dur...
Ökologie und Kosten<br />Weniger Rohstoffeinsatz<br />Holz<br />Leim<br />Transporte: 2 LKWs statt 3 LKWs<br />Spritverbra...
IKEA<br />Verbraucht weltweit 6 Mio cbm Holzwerkstoffe<br />Will Gewicht bis 2012 um 5% senken<br />Einsatz von:<br />Wabe...
Leichte Möbel aus AirMaxx<br />Technologisch neues und anspruchsvolles Produkt<br />Ökologisch vorteilhaft<br />Kostenredu...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Die Zukunft ist leicht

1.532 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag bei der Nolte AirMaxx Academy zum Thema Leichtbau in Möbeln

Veröffentlicht in: Design, Business, Unterhaltung & Humor
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.532
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
447
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Die Zukunft ist leicht

  1. 1. Nolte AirMaxxAcademy<br />November 2009<br />
  2. 2. Ist die Zukunft leicht?<br />
  3. 3. Audi – Vorsprung durch Technik!<br />Auto Union Typ C von 1936: 825 kg<br />2009: <br />A 8: 218 kg<br />A 2: 135 kg<br />
  4. 4. Was ist Leichtbau?<br />Neue Werkstoffe<br />Aluminium, Kunststoff<br />Neue Konstruktionsprinzipien<br />Automobilindustrie, Raumfahrt, Flugzeugtechnik …<br />Herausforderung an die Technik<br />
  5. 5. Leichte Möbel – schlechte Möbel?<br />Schwebetüren mit 70 kg Gewicht?<br />Verpackungseinheiten mit 36 kg und mehr?<br />Leichtigkeit und Haltbarkeit?<br />Was sagen die Mitarbeiter in<br />Verpackung<br />Montage <br />Was sagt der Handel?<br />
  6. 6. Warum wir leichte Möbel brauchen!<br />
  7. 7. Holzverknappung<br />Waldinventur 2008: Einschlag bei 93% des Zuwachses – mehr geht nicht!<br />Konkurrenz um Rohstoff durch Pelletindustrie<br />8 Mio cbm Spanplatten = 10 Miofm Holz!<br />AirMaxx: 20 % höherer Nutzungsgrad<br />Was hätte Max Himmelheber dazu gesagt?<br />
  8. 8. Ökologie und Kosten<br />Weniger Rohstoffeinsatz<br />Holz<br />Leim<br />Transporte: 2 LKWs statt 3 LKWs<br />Spritverbrauch<br />LKWs auf unseren Straßen<br />Weniger Verpackung<br />Pappe<br />Styropor<br />Leichtere Beschlagstechniken<br />
  9. 9. IKEA<br />Verbraucht weltweit 6 Mio cbm Holzwerkstoffe<br />Will Gewicht bis 2012 um 5% senken<br />Einsatz von:<br />Wabenplatte<br />„Designplatten“ – weniger Holz in der Platte<br />Ist EN 312 noch zeitgemäß?<br />Gleiche technische Eigenschaften für Wäscheboden und Seiten?<br />Wer stapelt Akten im Kleiderschrank?<br />
  10. 10. Leichte Möbel aus AirMaxx<br />Technologisch neues und anspruchsvolles Produkt<br />Ökologisch vorteilhaft<br />Kostenreduktion in der Wertschöpfungskette<br />Vorteil am Point-Of-Sale<br />

×