SEO Grundlagen

1.174 Aufrufe

Veröffentlicht am

Eine Einführung in das Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) mit Tipps für die On-Page- und Off-Page-Optimierung.

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.174
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
41
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
19
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

SEO Grundlagen

  1. 1. Thomas Matterne - www.matterne.eu
  2. 2.  Einführung On-Page Optimierung Off-Page Optimierung Abschluss Thomas Matterne - www.matterne.eu
  3. 3. Thomas Matterne - www.matterne.eu
  4. 4. BegriffserklärungSEO steht für Search Engine Optimization (dt.Suchmaschinenoptimierung).On-Page-Optimierung findet auf der eigenenWebseite stattOff-Page-Optimierung findet im gesamtenWeb statt Thomas Matterne - www.matterne.eu
  5. 5. Es gibt eigentlich nur zwei Fragen, die mansich stellen muss:1. Was ist interessanten für den Besucher der Webseite?2. Kann eine Suchmaschine meine Texte lesen und richtig interpretieren? Thomas Matterne - www.matterne.eu
  6. 6. Thomas Matterne - www.matterne.eu
  7. 7. Content, Content, ContentSorgen Sie für aktuellen, einzigartigen und fürIhre User interessanten Content (Inhalt derWebseite). Unique Duplicate Content Content Thomas Matterne - www.matterne.eu
  8. 8. Title und Meta-Tags (1)Finden Sie einen aussagekräftigen Titel für IhreWebseite, dass ist nicht unbedingt IhrName, oder der Ihrer Firma. Nehmen Sie denContent wichtig, nicht sich selbst.Füllen Sie die Meta-Description mit einerBeschreibung und den wichtigsten Keywords. Thomas Matterne - www.matterne.eu
  9. 9. Title und Meta-Tags (2)Machen Sie sich mit anderen Meta-Tagsvertraut, die Sie brauchen könnten.Vergessen Sie aber bitte die Meta-Keywords, das ist heute eher peinlich. Description Keywords Thomas Matterne - www.matterne.eu
  10. 10. Definieren Sie Ihre Keywords, und nocheinmal, bitte nicht nur mit den Meta-Keywordsverwechseln.Jede Unterseite, die eine eigene URL hat, sollteauf eigene Keywords optimiert sein.Bringen Sie die Keywords in eineminteressanten Text unter, betreiben Sie alsokein Keywordstuffing. Thomas Matterne - www.matterne.eu
  11. 11. Domain und Seiten-URLs (1)Sorgen Sie dafür, dass Ihr Server sauberkonfiguriert ist, d. h. www.testseite.de undtestseite.de dürfen keinen Duplicate Contentausliefern.URLs dürfen sich nicht verändern, sondernsollten immer auf die gleiche Seite hinweisen. Thomas Matterne - www.matterne.eu
  12. 12. Domains und URLs (2)Schreibweise:testseite.de/aktuelles/kaufentestseite.de/1234/article3?session=237gNicht verwendet werden: ä, ö, ü, ß, %, $, € usw.und natürlich auch kein Leerzeichen. Wennmöglich werden die Sonderzeichen ersetzt, z.B. ss statt ß. Thomas Matterne - www.matterne.eu
  13. 13. TextformatierungenVerwenden Sie die H-Tags, Überschriftenwerden mit H1ausgezeichnet, Zwischenüberschriften mit H2usw. bis zu H6, falls es sinnvoll ist. Thomas Matterne - www.matterne.eu
  14. 14. Bild, Video und andere Objekte (1)Google & Co haben nach wie vor Probleme beider Indizierung von nicht-textualenInhalten, helfen Sie ihnen also.Nutzen Sie das Alt-Tag bei der Einbindung derObjekte. Und arbeiten Sie mitBildunterschriften, also einen beschreibendenText für das eingefügte Objekt. Thomas Matterne - www.matterne.eu
  15. 15. Bild, Video und andere Objekte (2)Bezeichnen Sie die Objekte sinnvoll:…/Katze_spielt_mit_Ball.mp4…/video273492z9.mp4 Thomas Matterne - www.matterne.eu
  16. 16. Navigation und (interne) VerlinkungSorgen Sie dafür, dass die Navigation sinnvollist. Bieten Sie z.B. falls sinnvoll auch eineBlätternavigation an.Verlinken Sie Keywords auch intern undverbinden Sie so die Seiten miteinander. Thomas Matterne - www.matterne.eu
  17. 17. Und wenn noch Zeit bleibt, …… helfen Sie Google mit einer XML-Sitemap aufdie Sprünge.… beschäftigen Sie sich mit der robots.txt-Datei.… melden Sie sich bei den Webmastertools vonGoogle und Bing an. Thomas Matterne - www.matterne.eu
  18. 18. Doch wie gesagt, ist IhrContent schlecht, könnenSie so viel optimieren wieSie wollen, es wird nichtsnützen!!! Thomas Matterne - www.matterne.eu
  19. 19. Thomas Matterne - www.matterne.eu
  20. 20. Auf die Gefahr hin, dass ich michwiederhole, aber sorgen Sie für guten undinteressanten Content – sonst verlinkt niemandIhre Seite. Thomas Matterne - www.matterne.eu
  21. 21. Warum sind Links von anderen Seiten sowichtig?Nun, Links sind ein Grundbestandteil desInternets. Wer eine fremde Seite auf seinereigenen Seite verlinkt, zeigt damit, dass erdiese Seite fürsinnvoll, nützlich, interessant, witzig usw. hält. Thomas Matterne - www.matterne.eu
  22. 22. Linkbeschaffung (1)Linktausch: Suchen Sie verwandte Webseitenund bieten Sie dem Betreiber einen Linktauschan. Finden Sie die Seite wirklichinteressant, dann setzen Sie den Link dochauch, selbst wenn kein Linktausch zustandekommt. Thomas Matterne - www.matterne.eu
  23. 23. Linkbeschaffung (2)Linkbaiting: Bringen Sie andere Webseiten-betreiber dazu Ihre Webseite zu verlinken.Linkbuying: Google findet das alles andere alsgut, bestraft sogar den Kauf von Backlinks.Wenn Sie es also unbedingt machenwollen, dann seien Sie zumindest vorsichtig.Aber besser lassen Sie es gleich bleiben. Thomas Matterne - www.matterne.eu
  24. 24. Linkbeschaffung (3)Wo komme ich noch an gute Backlinks?Nun, begeben Sie sich in die Welt derBlogs, kommentieren Sie und machen SieBlogger auf sich neugierig, damit diese überIhre Seite schreiben.Und dann gibt es ja auch noch Social Media. Thomas Matterne - www.matterne.eu
  25. 25. Linkbeschaffung (4)Social Media: Fügen Sie auf Ihrer Seite sog.Share Buttons ein, um es Besuchern leicht zumachen Sie bei Facebook, Twitter, Google+ &Co. zu verlinken. Thomas Matterne - www.matterne.eu
  26. 26. Link ist nicht gleich Link (1)Google gewichtet nicht jeden Link auf eineSeite gleich. Eine Verlinkung von Wikipedia istz.B. ungleich wertvoller, als ein Link, der voneiner Vereinsseite kommt.Neben Wikipedia sind z.B. Links vonMedienseiten, Unis, großen Blogs usw. wertvoll. Thomas Matterne - www.matterne.eu
  27. 27. Link ist nicht gleich Link (2)Links können Ihrer Seite sogar schaden, fallsdiese dadurch in eine Bad Neighborhood gerät.Achten Sie also darauf keine Links von Seitenzu bekommen, bei denen Google davonausgeht, dass es sich um Linkverkäufer oderSpammer handelt. Thomas Matterne - www.matterne.eu
  28. 28. Link ist nicht gleich Link (3)Achten Sie stattdessen darauf, dass Sie vonSeiten/Unterseiten verlinkt werden, die eineThemenrelevanz mit Ihrer Seite aufweisen. Thomas Matterne - www.matterne.eu
  29. 29. LinkaufbauAuch wenn Sie sich aktiv bemühen Links zubekommen, achten Sie darauf, dass es fürSuchmaschinen nicht allzu offensichtlich ist.Natürliches Linkwachstum heißt z.B. einelangsame und kontinuierliche Zunahme vonBacklinks auf Ihre Seite. Thomas Matterne - www.matterne.eu
  30. 30. Und wenn noch Zeit bleibt …… beschäftigen Sie sich mit den Attributenrel=„follow bzw. nofollow“.… finden Sie heraus, warum der PageRank vonGoogle heute nicht mehr so wichtig ist, wie Sievielleicht glauben. Thomas Matterne - www.matterne.eu
  31. 31. Thomas Matterne - www.matterne.eu
  32. 32. Ja, ich weiß, es nervt Sie vielleicht langsam … aber es ist wirklich wichtig: Thomas Matterne - www.matterne.eu
  33. 33. It‘s thecontent, stupid! Thomas Matterne - www.matterne.eu
  34. 34. © Thomas Matterneinfo@matterne.eu bzw.www.xing.com/profile/Thomas_Matternewww.matterne.eu bzw.www.mainfrankenzweinull.de Thomas Matterne - www.matterne.eu

×