Nutzen von Social Media bei sechs SchweizerGrossunternehmen            Autor der Studie: Martin Kost 15.11.12    Standout,...
Agenda I1. Über die Studie  Grundsätzliches und Ausgangslage  Ziele der Studie  Methode1. Ergebnisse  Welcher Nutzen a...
1. Über die Studie            •   Grundsätzliches            •   Ausgangslage            •   Ziele der Studie            •...
Grundsätzliches Masterarbeit MAS Business Communications, HWZ Teilnehmer: Denner, Toyota Schweiz, Mammut, Clariant, upc ...
Ausgangslage Über 90% der Schweizer Grossunternehmen sind auf Social  Media aktiv Grosse Unsicherheit über den Nutzen (M...
Ziele der StudieDrei Ziele:1.Messbarkeit des Nutzens überprüfen2.Nutzenmessungen durchführen, Unsicherheit beseitigen3.Dur...
Methode: Social Media Scorecard 15.11.12   Standout, Güterstrasse 3, 6005 Luzern   www.standout.ch   7
Methode: Checkliste Strategie 15.11.12   Standout, Güterstrasse 3, 6005 Luzern   www.standout.ch   8
Methode: Checkliste Strategie 15.11.12   Standout, Güterstrasse 3, 6005 Luzern   www.standout.ch   9
Methode: Checkliste Reporting 15.11.12   Standout, Güterstrasse 3, 6005 Luzern   www.standout.ch   10
2. Ergebnisse            • Nutzen pro Community (Channels)            • Erfolgsfaktor Strategie            • Erfolgsfaktor...
Kunden binden und verbinden                                                     141‘230 Likers auf Facebook              ...
Impressionen erzeugen                                                     22’958’845 Impressionen auf                    ...
Dialoge anstossen                                                     5‘105 Dialoge auf Facebook                         ...
Traffic auf Webseite generieren                                                     8’179 Visits durch Facebook          ...
Support unterstützen                                                     67 Supportanfragen auf                          ...
Innovation erzeugen                                                     5 innovative Ideen auf                           ...
Einfluss Strategie 15.11.12   Standout, Güterstrasse 3, 6005 Luzern   www.standout.ch   18
Einfluss Qualität des Reportings 15.11.12   Standout, Güterstrasse 3, 6005 Luzern   www.standout.ch   19
4. Fazit der Studie            • Essentials            • Empfehlungen an Social Media Manager 15.11.12        Standout, Gü...
Essentials Nutzen ist messbar (Marketing- / Kommunikationsziele, Support, Innovation), ausser bei Sales (indirekter Nutze...
Empfehlungen Social Media Manager Facebook als Basis der Social Media Strategie einsetzen  und individuell mit passenden ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Social Media: Studie über den Nutzen bei sechs Schweiz Grossunternehmen

1.141 Aufrufe

Veröffentlicht am

Studie über den Nutzen von Social Media bei sechs Schweizer Grossunternehmen. Autor: Martin Kost. www.standout.ch

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.141
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
548
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
5
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Social Media: Studie über den Nutzen bei sechs Schweiz Grossunternehmen

  1. 1. Nutzen von Social Media bei sechs SchweizerGrossunternehmen Autor der Studie: Martin Kost 15.11.12 Standout, Güterstrasse 3, 6005 Luzern www.standout.ch 1
  2. 2. Agenda I1. Über die Studie  Grundsätzliches und Ausgangslage  Ziele der Studie  Methode1. Ergebnisse  Welcher Nutzen auf welchen Communities?  Erfolgsfaktoren Strategie und Reporting3. Fazit  Messbarkeit des Nutzens  Nutzen bei Sales  Facebook dominiert, andere Communities ergänzen  Mehr Kanäle, mehr Nutzen 15.11.12 Standout, Güterstrasse 3, 6005 Luzern www.standout.ch 2
  3. 3. 1. Über die Studie • Grundsätzliches • Ausgangslage • Ziele der Studie • Methode 15.11.12 Standout, Güterstrasse 3, 6005 Luzern www.standout.ch 3
  4. 4. Grundsätzliches Masterarbeit MAS Business Communications, HWZ Teilnehmer: Denner, Toyota Schweiz, Mammut, Clariant, upc cablecom, Hapimag Zeitraum der Studie: Ganzer Monat Februar 2012 Communities: Facebook, Twitter, YouTube, Blogs/Foren 15.11.12 Standout, Güterstrasse 3, 6005 Luzern www.standout.ch 4
  5. 5. Ausgangslage Über 90% der Schweizer Grossunternehmen sind auf Social Media aktiv Grosse Unsicherheit über den Nutzen (Messung) ROI entscheidet über Ressourceneinsatz 15.11.12 Standout, Güterstrasse 3, 6005 Luzern www.standout.ch 5
  6. 6. Ziele der StudieDrei Ziele:1.Messbarkeit des Nutzens überprüfen2.Nutzenmessungen durchführen, Unsicherheit beseitigen3.Durch Nutzenmessung Erfolgsfaktoren evaluieren 15.11.12 Standout, Güterstrasse 3, 6005 Luzern www.standout.ch 6
  7. 7. Methode: Social Media Scorecard 15.11.12 Standout, Güterstrasse 3, 6005 Luzern www.standout.ch 7
  8. 8. Methode: Checkliste Strategie 15.11.12 Standout, Güterstrasse 3, 6005 Luzern www.standout.ch 8
  9. 9. Methode: Checkliste Strategie 15.11.12 Standout, Güterstrasse 3, 6005 Luzern www.standout.ch 9
  10. 10. Methode: Checkliste Reporting 15.11.12 Standout, Güterstrasse 3, 6005 Luzern www.standout.ch 10
  11. 11. 2. Ergebnisse • Nutzen pro Community (Channels) • Erfolgsfaktor Strategie • Erfolgsfaktor Reporting 15.11.12 Standout, Güterstrasse 3, 6005 Luzern www.standout.ch 11
  12. 12. Kunden binden und verbinden  141‘230 Likers auf Facebook  4‘511 Followers auf Twitter  1‘195 Subscribers auf den Blogs und Foren  432 Subscribers auf YouTube 15.11.12 Standout, Güterstrasse 3, 6005 Luzern www.standout.ch 12
  13. 13. Impressionen erzeugen  22’958’845 Impressionen auf Facebook  5’563084 Impressionen auf Twitter  182’135 Impressionen auf Blogs und Foren  543’348 Impressionen auf YouTube 15.11.12 Standout, Güterstrasse 3, 6005 Luzern www.standout.ch 13
  14. 14. Dialoge anstossen  5‘105 Dialoge auf Facebook  82 Dialoge auf Twitter  3 Reaktionen auf den Blogs und Foren  12 Reaktionen auf YouTube 15.11.12 Standout, Güterstrasse 3, 6005 Luzern www.standout.ch 14
  15. 15. Traffic auf Webseite generieren  8’179 Visits durch Facebook  75 Visits durch Twitter  87 Visits durch YouTube  Keine Visits durch Blogs und Foren, da diese sich bereits auf der Webseite befinden. 15.11.12 Standout, Güterstrasse 3, 6005 Luzern www.standout.ch 15
  16. 16. Support unterstützen  67 Supportanfragen auf Facebook  73 Supportanfragen auf Twitter  61 Supportanfragen auf Blogs und Foren 61  0 Supportanfragen auf YouTube 15.11.12 Standout, Güterstrasse 3, 6005 Luzern www.standout.ch 16
  17. 17. Innovation erzeugen  5 innovative Ideen auf Facebook  9 innovative Ideen auf Twitter  6 innovative Ideen auf den Blogs und Foren  0 innovative Ideen auf YouTube 15.11.12 Standout, Güterstrasse 3, 6005 Luzern www.standout.ch 17
  18. 18. Einfluss Strategie 15.11.12 Standout, Güterstrasse 3, 6005 Luzern www.standout.ch 18
  19. 19. Einfluss Qualität des Reportings 15.11.12 Standout, Güterstrasse 3, 6005 Luzern www.standout.ch 19
  20. 20. 4. Fazit der Studie • Essentials • Empfehlungen an Social Media Manager 15.11.12 Standout, Güterstrasse 3, 6005 Luzern www.standout.ch 20
  21. 21. Essentials Nutzen ist messbar (Marketing- / Kommunikationsziele, Support, Innovation), ausser bei Sales (indirekter Nutzen) Facebook führt, andere Kanäle ergänzen. Mehr Kanäle – mehr Nutzen Dialoge schaffen Mehrwert, besonders Reichweite und Kundenbindung. Strategie ist wichtig. Reporting ist noch wichtiger! 15.11.12 Standout, Güterstrasse 3, 6005 Luzern www.standout.ch 21
  22. 22. Empfehlungen Social Media Manager Facebook als Basis der Social Media Strategie einsetzen und individuell mit passenden Communities ergänzen. Aktivitäten grundsätzlich auf viele Dialoge ausrichten! Potenzial im Bereich Innovation nutzen, nicht zu stark auf Sales abzielen. Strategie: Ziele genau mit individuellem Business Case abstimmen und konsequent verfolgen! Nutzen messen und reporten!!! 15.11.12 Standout, Güterstrasse 3, 6005 Luzern www.standout.ch 22

×