Firmvorbereitung 2011/2012
Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Schön, dass ihr da seid! </li></ul>
Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Firmung – was ist das? </li></ul><ul><li>Eins der sieben Sakramente </li></ul><ul><li>S...
Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Ursprünglich wurden Taufe, Firmung und Eucharistie (für Erwachsene) in einer Feier gesp...
Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Firmvorbereitung – was soll das? </li></ul><ul><li>Die Vorbereitungszeit soll euch eine...
Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Firmvorbereitung – wie geht das? </li></ul><ul><li>Wir wollen viel gemeinsam erleben. <...
Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Deswegen gibt es drei Wochenend-Termine: </li></ul><ul><li>11.-13. Nov.:  Wamel am Möhn...
Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Dazu kommt ein Projekt eurer Wahl. </li></ul><ul><li>Das Projekt findet im Januar/Febru...
Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Mögliche Projekte sind: </li></ul><ul><li>Entspannung – Yoga – Meditation </li></ul><ul...
Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Firmvorbereitung – was passiert inhaltlich? </li></ul><ul><li>Erstes Wochenende – Biogr...
Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Tag in Kamp-Lintfort – Kirche  </li></ul><ul><li>Kirche als Gemeinschaft </li></ul><ul>...
Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Zweites Wochenende – das Sakrament  </li></ul><ul><li>Was ist mir heilig? Was ist ein S...
Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Firmvorbereitung – Organisatorisches </li></ul><ul><li>Heute gibt es die Anmeldung zum ...
Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Ihr seid dafür verantwortlich, dass ihr die Informationen habt.  </li></ul><ul><li>Scha...
Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Firmvorbereitung – das Team </li></ul><ul><li>Björn Ingendahl </li></ul><ul><li>Marc Lo...
Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Firmvorbereitung – Fragen? </li></ul><ul><li>Ja, die drei Wochenenden sind verbindlich....
Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Können wir freitags um 16 Uhr ins Wochenende fahren? </li></ul><ul><li>Und welche Frage...
Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>…  und geht am 11. November weiter </li></ul>
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Firmvorbereitung 2011 ppt

1.331 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.331
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
6
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Firmvorbereitung 2011 ppt

  1. 1. Firmvorbereitung 2011/2012
  2. 2. Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Schön, dass ihr da seid! </li></ul>
  3. 3. Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Firmung – was ist das? </li></ul><ul><li>Eins der sieben Sakramente </li></ul><ul><li>Sakrament: Heilsames Zeichen der Nähe Gottes </li></ul><ul><li>Ein Sakrament ist ein Zeichen, dass die Kirche in besonderen Lebenssituationen anbietet. </li></ul>
  4. 4. Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Ursprünglich wurden Taufe, Firmung und Eucharistie (für Erwachsene) in einer Feier gespendet. </li></ul><ul><li>Seit die Kindertaufe der Normalfall ist, kann die Firmung als eigene Glaubensentschei-dung Jugendlicher verstanden werden. </li></ul>
  5. 5. Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Firmvorbereitung – was soll das? </li></ul><ul><li>Die Vorbereitungszeit soll euch eine eigene Entscheidung </li></ul><ul><li>ermöglichen. </li></ul><ul><li>Die Voraussetzung dafür sind: </li></ul><ul><li>Freiheit </li></ul><ul><li>Angebot von Möglichkeiten </li></ul><ul><li>Verbindlichkeit in der Vorbereitung </li></ul><ul><li>Eure Entscheidung kurz vor der Firmung </li></ul>
  6. 6. Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Firmvorbereitung – wie geht das? </li></ul><ul><li>Wir wollen viel gemeinsam erleben. </li></ul>
  7. 7. Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Deswegen gibt es drei Wochenend-Termine: </li></ul><ul><li>11.-13. Nov.: Wamel am Möhnesee </li></ul><ul><li>10. März: K.O.T. in Kamp- Lintfort </li></ul><ul><li>20.-22. April: Sirksfelder Schule in Coesfeld </li></ul>
  8. 8. Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Dazu kommt ein Projekt eurer Wahl. </li></ul><ul><li>Das Projekt findet im Januar/Februar statt. </li></ul><ul><li>Umfang: ca. drei Treffen </li></ul><ul><li>Dauer: jeweils etwa zwei Stunden </li></ul><ul><li>Ziel der Projekte: Ihr könnt selber etwas ausprobieren. </li></ul>
  9. 9. Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Mögliche Projekte sind: </li></ul><ul><li>Entspannung – Yoga – Meditation </li></ul><ul><li>Nacht der offenen (Jugend-)Kirche </li></ul><ul><li>Verkauf von fair gehandelten Produkten </li></ul><ul><li>Gründung einer Band, die einen Jugendgottesdienst und die Firmfeier musikalisch gestaltet. </li></ul><ul><li>Welche Projekt-Ideen habt ihr? </li></ul>
  10. 10. Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Firmvorbereitung – was passiert inhaltlich? </li></ul><ul><li>Erstes Wochenende – Biographisches </li></ul><ul><li>mein Leben </li></ul><ul><li>mein Glauben </li></ul><ul><li>ich und die Gruppe </li></ul>
  11. 11. Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Tag in Kamp-Lintfort – Kirche </li></ul><ul><li>Kirche als Gemeinschaft </li></ul><ul><li>Kirche als Gebäude </li></ul><ul><li>Wie können wir gemeinsam Gottesdienst feiern? </li></ul>
  12. 12. Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Zweites Wochenende – das Sakrament </li></ul><ul><li>Was ist mir heilig? Was ist ein Sakrament? </li></ul><ul><li>Die Zeichen der Firmung und ihre Bedeutung </li></ul><ul><li>Firmung als Initiation? </li></ul><ul><li>Die Paten sind an einem Tag eingeladen </li></ul>
  13. 13. Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Firmvorbereitung – Organisatorisches </li></ul><ul><li>Heute gibt es die Anmeldung zum ersten Wochenende. </li></ul><ul><li>Sie muss am 14. Oktober im Pfarrbüro sein. </li></ul><ul><li>Die Wochenende kosten 25 €. </li></ul><ul><li>Wer den Betrag nicht aufbringen kann, wendet sich an uns. </li></ul>
  14. 14. Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Ihr seid dafür verantwortlich, dass ihr die Informationen habt. </li></ul><ul><li>Schaut bitte bei Facebook nach! </li></ul><ul><li>Die Firmtermine sind der 12. und der 13. </li></ul><ul><li>Mai 2012. </li></ul><ul><li>Für wen welcher Firm-Termin in Frage kommt, überlegen wir am ersten Wochen-ende. </li></ul>
  15. 15. Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Firmvorbereitung – das Team </li></ul><ul><li>Björn Ingendahl </li></ul><ul><li>Marc Lomberg </li></ul><ul><li>Martin Wichert </li></ul><ul><li>Marcel König </li></ul><ul><li>Markus Mönter </li></ul><ul><li>Nadine Kapluck </li></ul><ul><li>Nadine König </li></ul><ul><li>Nina Höfels </li></ul>
  16. 16. Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Firmvorbereitung – Fragen? </li></ul><ul><li>Ja, die drei Wochenenden sind verbindlich. </li></ul><ul><li>Andere Veranstaltungen bitte absagen! </li></ul><ul><li>Was ist, wenn ich noch nicht getauft bin oder noch nicht zur Erstkommunion war? </li></ul><ul><li>Kein Problem, sprecht uns an! </li></ul>
  17. 17. Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>Können wir freitags um 16 Uhr ins Wochenende fahren? </li></ul><ul><li>Und welche Fragen habt ihr? </li></ul>
  18. 18. Firmvorbereitung 2011/2012 <ul><li>… und geht am 11. November weiter </li></ul>

×