PLM Open Hours - DMS, ERP, PDM oder Wiki

1.816 Aufrufe

Veröffentlicht am

Wohin gehören welche Dokumente?
Steigende Anforderungen an den Qualitätsnachweis, wachsende gesetzliche Vorschriften zur Schriftgutverwaltung (Records Management) bzw. Archivierung und starke Vernetzung von Informationen erfordern eine lückenlose, umfassende Dokumentation.
Die Verwaltung der Unternehmensinhalte umfassen Informationen mit Produkt-, Projekt- oder auch Prozessbezug. Diese wiederum müssen teilweise Konstrukteuren, Logistikern, Behörden und auch Kunden zur Verfügung gestellt werden. Durch diese sehr unterschiedlichen Charaktere von Information bzw. Dokumenten entstehen unterschiedliche Anforderungen an deren Verwaltung. Folglich stellt sich die Frage, welche Systeme am besten diesen Anforderungen genügen.
Es werden Kriterien für die Planung einer IT-unterstützen Dokumentverwaltung aus verschiedenen Sichten diskutiert.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.816
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
327
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

PLM Open Hours - DMS, ERP, PDM oder Wiki

  1. 1. IntelliactPLM Open Hours | http://plmopenhours.netDMS, ERP, PDM oder Wiki: Wohin gehören welche DokumenteKai Uffmann, 07.12.2011Version 1, Freigegeben
  2. 2. ERPTools DMS PDMProdukt MTS ATO MTO ETOProzesseUser ? C E P D R R D MPLM Open Hours _ DMS, ERP, PDM oder Wiki _ 07.12.2011 M P M 2 S
  3. 3. DMS EXPO_ MOTIVATION Wachsende Anforderungen an  Qualitätssicherung, Schriftgutverwaltung, Archivierung und komplexe Informationsnetzwerke Nicht redundanter und schneller Zugriff auf relevante Information  in Bezug auf Produkt, Projekt, Prozess, …  z.B. durch Konstrukteure, Adminisitration, Manager, … Konzept und Methode zur Harmonisierung der Dokumentenverwaltung PLM Open Hours _ DMS, ERP, PDM oder Wiki _ 07.12.2011 3
  4. 4. ERPTools DMS PDMProdukt MTS ATO MTO ETOProzesseUser ? C E P D R R D MPLM Open Hours _ DMS, ERP, PDM oder Wiki _ 07.12.2011 M P M 4 S
  5. 5. TOOLS_ SYSTEMSICHTDie systematische Sicht  Enterprise Resource Planning ERP  Integrierte Verwaltung von Stamm- und Bewegungsdaten  Fokus: Ressourcen für Auftragsabwicklung  Document Management System DMS  Integrierte Verwaltung von Dokumenten  Fokus wählbar: Dossiers, Projekte, Aufträge  Product Data Management PDM  Integrierte Verwaltung von Stammdaten (Dokumente und Artikel)  Fokus: Produktdaten PLM Open Hours _ DMS, ERP, PDM oder Wiki _ 07.12.2011 5
  6. 6. ERPTools DMS PDMProdukt MTS ATO MTO ETOProzesseUser ? C E P D R R D MPLM Open Hours _ DMS, ERP, PDM oder Wiki _ 07.12.2011 M P M 6 S
  7. 7. PRODUKT_ PRODUKTTYPENProdukttypen auf dem Markt Standardprodukt MTS (Make to Stock) (PTO) (CD-Player, Waschmaschine) Standardprodukt mit herstellerspezifizierten Varianten ATO (Assemble to Order) (Computer, Auto) Standardprodukt mit kundenspezifizierten Varianten MTO (Make to Order) (DTO) (Werkzeugmaschine) Einzelprodukt ETO (Engineer to Order) (Anlage, Spezialgetriebe) PLM Open Hours _ DMS, ERP, PDM oder Wiki _ 07.12.2011 7
  8. 8. PRODUKT_ PRODUKTCHARAKTERKomplexität Höhere Komplexität -> Höhere Anforderungen an die Dokumentation Produktkomplexität -> Orientierung des DM gen PDM Vertriebskomplexität -> Orientierung des DM gen ERP PLM Open Hours _ DMS, ERP, PDM oder Wiki _ 07.12.2011 8
  9. 9. ERPTools DMS PDMProdukt MTS ATO MTO ETOProzesseUser ? C E P D R R D MPLM Open Hours _ DMS, ERP, PDM oder Wiki _ 07.12.2011 M P M 9 S
  10. 10. PROZESSE_ INFORMATIONSFLUSSANALYSESystemmatrix - Visualisierung Prozessschritte Informationsobject IT-Systeme PLM Open Hours _ DMS, ERP, PDM oder Wiki _ 07.12.2011 10
  11. 11. PROZESSE_ INFORMATIONSFLUSSANALYSESystemmatrix - Aufgabenbereiche Konstruktion Service & Neuentwicklung Unterhalt Projekt- ierung PM Auftragsabwicklung PLM Open Hours _ DMS, ERP, PDM oder Wiki _ 07.12.2011 11
  12. 12. PROZESSE_ KONZEPTIONIERUNGSystemvariante A Konstruktion Service & Neuentwicklung Unterhalt PDM Projekt- ierung PM Auftragsabwicklung PLM Open Hours _ DMS, ERP, PDM oder Wiki _ 07.12.2011 12
  13. 13. PROZESSE_ KONZEPTIONIERUNGSystemvariante A Konstruktion Service & Neuentwicklung Unterhalt PDM DMS Projekt- ierung PM Auftragsabwicklung PLM Open Hours _ DMS, ERP, PDM oder Wiki _ 07.12.2011 13
  14. 14. PROZESSE_ ARCHITEKTURArchitekturvarianten V1 V2 V3 PDM zentrierte Dokument Stamm-/ Bewegungsdaten ERP zentrierte Dokument Verwaltung Separierte Dokument Verwaltung VerwaltungCAD CAD ERP ERP ERPPDM PDMDMS DMS DMS PDM DMS Schnittstelle Schnittstelle CAD DMS PLM Open Hours _ DMS, ERP, PDM oder Wiki _ 07.12.2011 14
  15. 15. ERPTools DMS PDMProdukt MTS ATO MTO ETOProzesseUser ? C E P D R R D MPLM Open Hours _ DMS, ERP, PDM oder Wiki _ 07.12.2011 M P M 15 S
  16. 16. USE_ USE CASESBeispiel: Servicetechniker Kunde Bis wann ist die Anlage repariert? Was kostet die Reparatur? Techniker ? Zugriff, Bedienung, Sicherheit, Aktualität Anlage CRM ERP PDM DMS Welche Anlagen Servicestückliste 3D Modelle Wartungsanleitung Kundengeschichte Teilepreise Zeichnungen Montageanweisung Lieferzeit Konstruktionsstückliste PLM Open Hours _ DMS, ERP, PDM oder Wiki _ 07.12.2011 16
  17. 17. DMS_ THEMENSTELLUNGENSystemabbildung Connectivity bzw. Schnittstellenfähigkeit erhöhen Nutzen über den Prozess generieren Möglichst alle sollen von der guten Basis profitieren Portal – Zusammenführung der Prozess spezifischen InformationenFunktionsumfang System System 1 System System 2 System 3 4 5 PLM Open Hours _ DMS, ERP, PDM oder Wiki _ 07.12.2011 17
  18. 18. USE_ USE CASESUserspezifische Lösung Kunde Bis wann ist die Anlage repariert? Was kostet die Reparatur? Techniker Web Portal / App ? Zugriff, Bedienung, Sicherheit, Aktualität Zugriff, Bedienung, Sicherheit, Aktualität Anlage CRM ERP PDM DMS Welche Anlagen Servicestückliste 3D Modelle Wartungsanleitung Kundengeschichte Teilepreise Zeichnungen Montageanweisung Lieferzeit Konstruktionsstückliste PLM Open Hours _ DMS, ERP, PDM oder Wiki _ 07.12.2011 18
  19. 19. ERPPDM, ERP, DMS_ ZUSAMMENFASSUNG Tools DMS User PDM  Wer muss was wissen?  Produkt Fokus identifizieren: Produkt / Projekt / Auftrag / … MTS ATO Anforderung des Produkts MTO  Produkttyp -> Dokumentation ETO  Zusätzliche Dokumentation: Regulatorien / Vorschriften Informationsfluss  Informationsobjekte identifizieren Prozesse  Quelle -> Konsument Sind Sie mit ihren Tools bedient?  Wenn nicht, wer vermisst welche Information?  Welches Tool wird benötigt?  User Welches Tool lässt sich in die IT-Landschaft integrieren? ? C E P D R R D M PLM Open Hours _ DMS, ERP, PDM oder Wiki _ 07.12.2011 M P M 19 S
  20. 20. HERZLICHEN DANK FÜR IHREAUFMERKSAMKEIT!PLM Open Hours _ DMS, ERP, PDM oder Wiki _ 07.12.2011 20

×