Meine eigenen vier Wände
Meine eigenen vier Wände
Seine eigenen vier Wände zu besitzen ist schon der Traum, aller Volljährigen, wobei der Traum
nic...
bin froh gewesen, dass mir das Unternehmen auch mit Türen Luzern und Fenster Luzern
weiterhelfen konnte.
So habe ich mich ...
Meine Eltern haben mir danach beim erneuten Umzug geholfen und sind ebenso begeistert von
der Arbeit der Schreinerei Luzer...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Meine eigenen vier wände

151 Aufrufe

Veröffentlicht am

Seine eigenen vier Wände zu besitzen ist schon der Traum, aller Volljährigen, wobei der Traum nicht ganz so einfach zu halten ist, wie man es sich wünschte.

Veröffentlicht in: Serviceleistungen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
151
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Meine eigenen vier wände

  1. 1. Meine eigenen vier Wände
  2. 2. Meine eigenen vier Wände Seine eigenen vier Wände zu besitzen ist schon der Traum, aller Volljährigen, wobei der Traum nicht ganz so einfach zu halten ist, wie man es sich wünschte. Um alleine zu leben musste man sich auch um alles alleine kümmern, da die Eltern nicht mehr da sind, um zu kochen, zum einkaufen oder die Wäsche zu machen. Ich habe mich mit einer sehr billigen Wohnung zufriedengegeben und habe so viel Geld eingespart, wie nur möglich. Und habe danach dafür gesorgt, dass die Wohnung auch zu meiner Traumwohnung wird. Die Aufteilung der Zimmer ist sehr praktisch gewesen, wobei die Wohnung auch sehr viel Platz bot. Meine Eltern sind ausser sich gewesen, als sie die Wohnung in so einem Zustand gesehen haben und wollten sofort eine Schreinerei Luzern für mich anheuern. Dies habe ich so aber nicht annehmen wollen, weil sie sich dann auch weiterhin einmischen werden und ich werde nie lernen, auf eigenen Beinen zu stehen. Somit habe ich es einige Monate dort so ausgehalten und habe mir auch selber um einen Schreiner Luzern für meine Renovation Luzern ausgesucht. Ich habe angerufen und ein Beratungstermin vereinbart, um zu sehen, was ein Fachmann davon hielt. Das Gespräch ist sehr ausführlich gewesen, wobei die Aussichten nicht gerade die besten gewesen sind. Ich habe mich aber sehr an die Gegend und alles andere gewöhnt und wollte diesen Versuch einfach wagen. Ein gründlicher Innenausbau Luzern musste unbedingt sein und sind uns auch bezüglich Möbel Luzern und Küchen Luzern einig geworden. Dabei habe ich nicht gewollt, dass sich meine Eltern einmischten und habe mir auch finanziell nicht weiterhelfen lassen. Mein Bad Luzern hatte auch unbedingt eine Erneurung gebraucht und
  3. 3. bin froh gewesen, dass mir das Unternehmen auch mit Türen Luzern und Fenster Luzern weiterhelfen konnte. So habe ich mich nicht noch mit anderen Fachmännern beschäftigen müssen und habe alle Arbeiten aus einer Hand bekommen, was auch viel einfacher für mich gewesen ist. So eine Bezugsperson zu haben ist auch viel angenehmer gewesen und wurde von meinem Schreiner Luzern auch immer auf den Laufenden gehalten. Zuerst wurde alles unbrauchbare rausgeschfft, wobei meine Wohnung nur noch kahler wurde, als es eh schon gewesen ist. In der Zwischenzeit bin ich wieder bei meinen Eltern untergekommen, damit die Renovation Luzern nicht behindert wurde. Meine Möbel Luzern und Küchen Luzern habe ich mir auch selber ausgesucht, worüber man mich auch bestens beraten hatte, um die beste Entscheidung zu treffen. Davor habe ich aber zuerst neue Türen Luzern und Fenster Luzern bekommen, damit das schlechte Wetter auch draussen blieb. Ich muss zugeben, dass mir die verrichtete Arbeit sehr gefiel und ich es kaum noch erwarten konnte, endlich wieder in meine Wohnung zu ziehen. Mein Bad Luzern kam mir so dann auch, wie eine Wohlfühloase vor, wobei mir das viele Licht auch viel besser gefällt. Als der Innenausbau Luzern fertig geworden ist, habe ich meinen Augen kaum trauen können und bin einfach nur sprachlos gewesen, als alles seinen Platz gefunden hatte.
  4. 4. Meine Eltern haben mir danach beim erneuten Umzug geholfen und sind ebenso begeistert von der Arbeit der Schreinerei Luzern gewesen, wie ich. So sahen sie mein Alleineleben auch mit anderen Augen und sind beruhigter, da ich nun eine vernünftige Bleibe habe.

×