Aimokatharsi germaniko

490 Aufrufe

Veröffentlicht am

German DE

Veröffentlicht in: Gesundheit & Medizin
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
490
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Aimokatharsi germaniko

  1. 1. NORD AEGEAN HÄMODIALYSE EINHEITHÄMODIALYSE-EINHEITMit Priorität der absoluten Dienstleistung des NierenkrankenDIE HÄMODIALYSE-EINHEIT AKESIOS A.G.Die Hämodialyse-Einheit „Akesios A.G.“ ist so organisiert, dass sie einevollständige ärztliche Behandlung hoher Qualität an Patienten, die an einerchronischen Nierenkrankheit letzten Stadiums leiden, durch Fachärztliches undFachpersonal bietet.ZWECKDie Möglichkeit des Zuganges an ärztliche Qualitätsbehandlungen mitspäterem Zweck die Besserung der Lebensqualität der Patienten.ORTSCHAFTDiese Normeinheit befindet sich in Polistilo Kavala, auf die NationalstrasseKavala-Drama und nicht weit entfernt vom modernen Allgemein KrankenhausKavala, mit dem die Einheit wissenschaftlich miteinander verbunden, nachdem Ministerbescheid Nr. Y3b/G.P. 38688/31.03.2010, ist.
  2. 2. Erfahrung, Fähigkeit, FachkenntnisseÄRZTLICHE BETREUUNG  Das Personal der „Akesios“ wird für die langjährige Erfahrung und die besondere Berufserfahrung gezeichnet. Leiter ist der wissenschaftliche Direktor – Arzt für Nephrologie – Herr Mpalaskas Ilias, früherer Hilfsprofessor der Aristotelian Universität Thessaloniki und Autor von vielen wissenschaftlichen Werken und ärztlichen Tests betreffend die Nephrologie.  Ausser der Ärzte für Nephrologie wird dieser Versuch auch von erfahrenen Chirurgen unterstützt, mit dem Ziel kleinchirurgische Operationen (Fistulae) oder Korrekturen dieser durchzuführen, sowie auch von anderen Fachärzten, wie Ärzte für Kardiologie und Pathologie mit dem Ziel alle Bedürfnisse der Nierenkranken entgegen zu kommen.  Neben jedem Patienten befindet sich ein vollausgebildetes Krankenpfleger-Personal der Einheit, das in seiner Mehrheit höhere Ausbildung hat.  Die Zusammenarbeit der „Akesios“ mit den modernen Diagnostischen Zentren sorgt für die Möglichkeit, dass jeglicher Art diagnostische und mikrobiologische Untersuchungen gemacht werden, wie Blutuntersuchungen, Röntgen, Triplex der Gefässe und gleich was notwendig ist, absolut ohne zusätzliche Zahlung des Patienten.    Die Einheit wird vom Herrn Stavroulakis Georgios verwaltet. Er hat das entsprechende Studium im Birmingham Universität im Zweig der Verwaltung der Gesundheitsleistungen absolviert und hat Erfahrung im medizinischen Bereich, da er  Mitgründer des Diagnostischen Zentrum Mittelmehr Polypraxis A.G. war • Verwaltungsdirektor der Privaten Medizinischen Polypraxis A.G. • Berater des Vorstandes beim Asklipios Diagnosis A.G. Arzt Mpalaskas Ilias Wissenschaftlicher Direktor der Hämodialyse-Einheit Akesios Stavroulakis Georgios Verwaltungsdirektor der Hämodialyse-Einheit Akesios
  3. 3. Unser Ziel die leistungsfähige soziale Eingliederung der PatientenMODERNE METHODEN DER HÄMODIALYSE • Die Einheit gewährleistet ärztliche Dienste hohen Niveaus für die Patienten, indem sie  24 Dialysegeräte letzter Technologie mit welchen alle in der Welt bekannte Hämodialyse-Methoden durchgeführt werden  Hämodialyse Filter Low flux und High flux  Stromerzeugung im Falle des Stromausfalls verfügt.Das Personal der Hämodialyse-Einheit
  4. 4. VOLLSTÄNDIGE AUSRÜSTUNG • Damit die „Akesios“ die absolute sichere Behandlung der Patienten gewährleistet, verfügt sie:  Zwei Räume für die Hämodialyse, sowie auch getrennten Raum für die seropositiven Patienten mit Hepatitis B  Technologische ärztliche Ausrüstung für Notfalls-Analysen.  Wasserbehälter für die absolute Autonomie der Einheit  Vollausgerüsteter Krankenwagen für den Transport von Notfällen, sowie auch private Mitteln für den Transport von Nierenkranken. • Genauestens an die Patienten der Einheit werden für ihre persönliche Entspannung eine Vielzahl von Annehmlichkeiten gewährt, wie:  Möglichkeit der Auswahl eines orthopädischen Bettes oder elektrischen Sessels  Persönliche Satelliten-Fernsehen mit Kopfhörer  Persönliche Telefonleitung  Möglichkeit von DVD Spieler  Alle Räume besitzen Klimaanlage  Angeboten werden Snacks, Kaffee und Saft
  5. 5. ANGENEHME UMGEBUNG• Patienten, Begleiter sowie auch Besucher genießen an den modernen und luxuriösen Anlagen der Einheit die Pflege, die sie verdienen, in einer angenehmen und freundlichen Umgebung. Zur ihrer Verfügung stehen  Warteräume hoher Ästhetik  angenehmer Privatparkplatz  Grüne Umgebung, besonders während des Aufenthaltes in den Sommermonaten.
  6. 6. TOURISMUSGESCHICHTE DER STADTKavala wurde von den Siedlern der Thassier im 7. v.Ch. Jahrhundert gegründetund anfangs hatte sie den Namen Neapolis.War Mitglied der B‘ Allianz von Athen bis zur ihrer Eroberung vom Königvon Mazedonien Filippos, der auch die Stadt Filippi (heute Krinides)gegründet hat, welche die erste Hauptstadt von Mazedonien war.DIE FOTOS SIND VOM ARCHIV DER STADT KAVALA
  7. 7. Kavala, die blaue StadtIm Jahre 54 v. Ch. landet in NeappolisApostolos Paulus und gründet Filippi,die erste christliche Kirche in Europa. In den byzantischen Jahrendie damalige Neapolis erhält den Namen Christoupolis und danach im Jahre1380 nach der Eroberung von den Ottomanen erhält sie ihren letzten NamenKavala, den sie bis heute hat.Kavala ist eine Ortschaft, wo die Natur einer seltenen Schönheit ausgestattethat. Die unendlichen Kilometer ihrer Strände mit den meeresblauen Wässernund der weisse Sand, in Verbindung mit der grünen Insel Thassos, sowie auchviele historischen Denkmäler der Stadt, machen sie zu einem idealenReiseland.Ammolofi – StrandArcheologischer Ort Filippi
  8. 8. ORTE, DIE BESUCHENSWERT SIND • Antikes Theater in Filippi • Archäologischer Ort in Filippi und Museum • Gefängnis des Apostolos Paulus • Altstadt in Kavala • Burg in Kavala • Aquädukt • Archäologisches Museum • Monasterium Tourismus in mehreren Monasteriums • Taufkapelle von Lydia • Waldparks (Karadere, Kechrokampos, Stavroupolis) • Delta und Tempi des Flusses Nestos • Heilbäder in ElefthereFluss NestosThassos Heiliges Monasterium ArchangelosThassos StrandFilippi, Antikes Theater
  9. 9. SIE KÖNNEN UNS ERREICHEN • Mit dem Fahrzeug durch einer supermoderner Nationalstrasse (Egnatia Strasse) • Mit dem Flugzeug mit regelmässigen Flügen, sowie auch Flüge Charter, aus Griechenland und aus dem Ausland direkt zum Flughafen Kavala • Mit dem Schiff mit regelmäßigen Linienschiffen oder Kreuzfahrtschiffe • Mit dem Zug – ein Abstand von 36 km.Es ist sicher, dass Kavala nach dem ersten Besuch, ihr ständiges Reisezielwird. 10. km Nationalstrasse Kavala-Drama, Polistilo, PLZ 64003 Tel. 2510391919 – Fax.2510392505

×