Deutscher Handelsimmobilienkongress
Der Wettbewerbliche Dialog am Beispiel der Stadt Hanau
Matthias Pfeifer
Geschäftsführe...
Städtebau unter den
Bedingungen der
Monarchie
Stadtplanung unter den Bedingungen der Demokratie
Impulse
Freiheitsplatz
Neustädter Markt
Platz an der Wallonisch-
Niederländischen Kirche
Altstädter Markt
Rappenplatz
Schl...
• 16.06.2008 Stadtverordnetenversammlung beschließt Durchführung
des wettbeweblichen Dialoges
• 25.08.2008 Magistrat läßt ...
Freiheitsplatz
Impuls Urbanität
Impulse I Vernetzung I Identität I Prozesshaftigkeit
Wettbewerblicher Dialog Innenstadt Ha...
Wege I Freiheitsplatz
Impulse Vernetzung I Identität I Prozesshaftigkeit
Wettbewerblicher Dialog Innenstadt Hanau
Impulse I Vernetzung I Identität Prozesshaftigkeit
Wettbewerblicher Dialog Innenstadt Hanau
Bausteine des Wettbewerblichen...
Impulse I Vernetzung I Identität Prozesshaftigkeit
Wettbewerblicher Dialog Innenstadt Hanau
Bausteine des Wettbewerblichen...
• 31.05. 2010 Zuschlag HBB
• 21.06.2010 Magistrat beschließt Aufstellung vorhabenbez. B-Plan
• 03.12.2010 Treffen AG Fassa...
Architektur des Literaturquartiers I Fassaden Januar 2011
RKW Architektur + Städtebau
RKW Architektur + Städtebau
RKW Architektur + Städtebau
RKW Architektur + Städtebau
RKW Architektur + Städtebau
Rheinische Post
21.01.2014
HBB und die Stadt Hanau gewinnen den
GCSC Innovationspreis 2014
in der Kategorie Stadtentwicklung
Der Wettbewerbliche Dialog am Beispiel der Stadt Hanau - Matthias Pfeifer, RKW Rhode Kellermann
Der Wettbewerbliche Dialog am Beispiel der Stadt Hanau - Matthias Pfeifer, RKW Rhode Kellermann
Der Wettbewerbliche Dialog am Beispiel der Stadt Hanau - Matthias Pfeifer, RKW Rhode Kellermann
Der Wettbewerbliche Dialog am Beispiel der Stadt Hanau - Matthias Pfeifer, RKW Rhode Kellermann
Der Wettbewerbliche Dialog am Beispiel der Stadt Hanau - Matthias Pfeifer, RKW Rhode Kellermann
Der Wettbewerbliche Dialog am Beispiel der Stadt Hanau - Matthias Pfeifer, RKW Rhode Kellermann
Der Wettbewerbliche Dialog am Beispiel der Stadt Hanau - Matthias Pfeifer, RKW Rhode Kellermann
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Der Wettbewerbliche Dialog am Beispiel der Stadt Hanau - Matthias Pfeifer, RKW Rhode Kellermann

1.836 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag von Matthias Pfeifer Geschäftsführender Gesellschafter, RKW Rhode Kellermann Wawrowsky Architektur & Städtebau in Düsseldorf

Veranstaltung: Handelsimmobilien-Kongress 2014
Datum: 28/29 Januar 2014
Ort: Swissotel Berlin

http://www.managementforum.com/

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.836
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Der Wettbewerbliche Dialog am Beispiel der Stadt Hanau - Matthias Pfeifer, RKW Rhode Kellermann

  1. 1. Deutscher Handelsimmobilienkongress Der Wettbewerbliche Dialog am Beispiel der Stadt Hanau Matthias Pfeifer Geschäftsführender Gesellschafter RKW Architektur + Städtebau
  2. 2. Städtebau unter den Bedingungen der Monarchie
  3. 3. Stadtplanung unter den Bedingungen der Demokratie
  4. 4. Impulse Freiheitsplatz Neustädter Markt Platz an der Wallonisch- Niederländischen Kirche Altstädter Markt Rappenplatz Schlossplatz Impulse I Vernetzung I Identität I Prozesshaftigkeit Wettbewerblicher Dialog Innenstadt Hanau
  5. 5. • 16.06.2008 Stadtverordnetenversammlung beschließt Durchführung des wettbeweblichen Dialoges • 25.08.2008 Magistrat läßt unter den Bewerbern sieben zum Verfahren zu Ab • Sept. 2008 Arbeitstermine Stadt/Investoren. Erste Lösungsvorschläge der Investoren • Febr. 2009 fünf verbliebene Investoren stellen ihre überarbeiteten Konzepte erstmalig dem Beirat vor • März 2009 Weitere TreffenStadt/Investoren. Magistrat entscheidet, dass vier Investoren überarbeiten sollen. • Juni 2009 Öffentliche Präsentation von vier Entwürfen mit mehreren tausend Bürgern Beiratssitzung, Magistratentscheidung mit drei Investoren 3W, ECE und HBB weiterzuarbeiten • Sommer Workshops mit und ohne Investoren • Sept 2009 Überarbeitete Entwürfe, Dialoggespräche, Beirat, Magistrat entscheidet sich für zwei Investoren 3W und HBB • Dez 2009 Beginn der Angebotsphase • Mai 2010 Einreichen der Angebote Bürgerversammlung mit 600 Teilnehmern • 31.05.2010 Zuschlag an HBB
  6. 6. Freiheitsplatz Impuls Urbanität Impulse I Vernetzung I Identität I Prozesshaftigkeit Wettbewerblicher Dialog Innenstadt Hanau
  7. 7. Wege I Freiheitsplatz Impulse Vernetzung I Identität I Prozesshaftigkeit Wettbewerblicher Dialog Innenstadt Hanau
  8. 8. Impulse I Vernetzung I Identität Prozesshaftigkeit Wettbewerblicher Dialog Innenstadt Hanau Bausteine des Wettbewerblichen Dialogs I Literaturquartier auf dem Freiheitsplatz
  9. 9. Impulse I Vernetzung I Identität Prozesshaftigkeit Wettbewerblicher Dialog Innenstadt Hanau Bausteine des Wettbewerblichen Dialogs I Literaturquartier I EG
  10. 10. • 31.05. 2010 Zuschlag HBB • 21.06.2010 Magistrat beschließt Aufstellung vorhabenbez. B-Plan • 03.12.2010 Treffen AG Fassade (Planungsparameter) • 15.12.2010 Workshop Beirat WeDi • Jan. 2011 Konzept Erweiterung Planungsgebiet • 10.01.2011 Treffen AG Fassade • 18.01.2011 Vorbereitung Ausstellung Stadtentwicklung Februar • 24.01.2011 Magistrat / PK / Stadtverordnetenversammlung • 26.01.2011 Workshop Beirat WeDi • 11.01.2011 Vorbereitung Ausstellung Stadtentwicklung/ WeDi • 10.02.2011 Bürgerwochenende mit 5000 Bürgern • 15.06.2011 Beirat (Ortsbeirat + Beirat WeDi) • 05.08.2011 Koa / Ortsbeirat • 08.08.2011 Magistrat • 09.08.2011 Beirat WeDi = lokale Akteure, • 11.08.2011 Ausschüsse • 22.08.2011 StaVO (Beschluss Offenlage B-Plan) • 30.01.2012 Satzungsbeschluss • 31.10.2013 Grundsteinlegung
  11. 11. Architektur des Literaturquartiers I Fassaden Januar 2011 RKW Architektur + Städtebau
  12. 12. RKW Architektur + Städtebau
  13. 13. RKW Architektur + Städtebau
  14. 14. RKW Architektur + Städtebau
  15. 15. RKW Architektur + Städtebau
  16. 16. Rheinische Post 21.01.2014
  17. 17. HBB und die Stadt Hanau gewinnen den GCSC Innovationspreis 2014 in der Kategorie Stadtentwicklung

×