Bekommen, was man möchte

153 Aufrufe

Veröffentlicht am

Ich habe mir immer nur ungerne von anderen helfen lassen und empfand jede Kleinigkeit, die ich alleine auf die Beine gestellt habe, immer besser.

Veröffentlicht in: Serviceleistungen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
153
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Bekommen, was man möchte

  1. 1. Bekommen, was man möchte
  2. 2. Bekommen, was man möchte Ich habe mir immer nur ungerne von anderen helfen lassen und empfand jede Kleinigkeit, die ich alleine auf die Beine gestellt habe, immer besser. Dann kam ich aber in einer Lebenslage, wo ich auf die Hilfe von anderen angewiesen gewesen bin und war auch froh, dass man sich um mich gekümmert hatte. Ich habe nur schwer wieder festen Fuss fassen können und als Motivation, habe ich mein eigenes Haus Glarus bekommen. Ich bin zu Tränen gerührt gewesen, als man mir davon erzählt hatte, wobei ich in jeder Entscheidung involviert wurde. Dies ist eine neue Erfahrung für mich gewesen und habe mich auch mit dem Fachmann sehr gut verstehen können. Im Gespräch habe ich ihm von meinen Vorstellungen erzählt und haben uns danach einige Immobilien Glarus angesehen. Ich bin begeistert gewesen und dies von jeder einzelnen, wobei man mir gesagt hatte, dass es nichts schlimmes ist, wenn man etwas mehr haben wollte. Es sei ganz normal nach Sachen zu fragen, sich umzuentscheiden und etwas auszuwechseln, was ich bis dahin nicht gekonnt habe und alles so annahm, wie es halt kam. Die Gespräche und die Zusammenarbeit lehrten mich sehr viel Neues und habe auch zum ersten Mal, von so einem Bauland Glarus gehört. Nach jedem Gespräch mit den Fachmann habe ich mir seine Worte durch den Kopf gehen lassen und habe mich auch jeder Zeit bei ihm melden können, wenn ich Unstimmigkeiten hatte, etwas anders haben wollte, oder mir sonst irgendetwas am Herzen lag. Ich bin ziemlich beeindruckt gewesen und bin ebenfalls froh gewesen, dass es solche Menschen überhaupt noch gab. Mein Hauskauf Glarus ist das glücklichste Ereignis in meinem ganzen Leben gewesen und habe mir damit auch sehr viele Vorsätze gemacht.
  3. 3. Als ich meine Entscheidung gefällt habe, habe ich mich auch zu einigen Veränderungen gedrängt und machte es mir richtig gemütlich in meinem Haus Glarus. Natürlich habe ich auch Träume und Vorstellungen gehabt, die ich aber nie auszusprechen gewagt habe. Darüber habe ich mich auch zum ersten Mal mit dem Fachmann unterhalten, welcher mir diese auch wahr machte. Ich habe mich eh schon, wie in einem Traum gefühlt, da ich nicht fassen konnte, was sich da gerade abspielte. Durch die professionelle Unterstützung, habe ich mich auch gekonnt mit Immobilien Glarus befassen können und fand es sehr abwechslungsreich, auch mal etwas zu erzählen gehabt zu haben. Ich habe mich mit den Worten des Fachmannes sehr gut durchkämpfen können und fand immer mehr und mehr Gefallen, an meinem neuen Leben. Mit ihren professionellen Bauland Glarus ist eigentlich alles möglich gewesen, wie ich auch an meinen Vorstellungen merken konnte. Mein eigenes Heim, sah auch tatsächlich so aus, wie ich es mir immer vorgestellt habe, was das grösste Geschenk für mich gewesen ist. Die enge Zusammenarbeit ist mir auch deswegen wichtig gewesen, da ich dem Fachmann vertrauen konnte und bin auch sehr erleichtert gewesen, dass ich dieses Mal nicht enttäuscht worden bin.
  4. 4. Für die Einrichtung wurde auch schnell gesorgt und habe mich direkt nach meinem Hauskauf Glarus darum kümmern können. Es ist ein schönes Gefühl, zu bekommen, was man und wie man es haben möchte.

×