World Economic Forum 2013               unter der Social Media LupeDer digitale Dialog rund um das Weltwirtschaftsforum in...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Wef 2013 social_media_analyse280113

165 Aufrufe

Veröffentlicht am

1 Kommentar
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Hi Madlen, sehr gute Infographik, hast du die gemacht? Kompliment! :-)

    Die Beteiligung an der Online Diskussion des 'europäischen Wirtschaftsmotor Deutschland' bei 3%, ein bisschen wenig... Leider bezeichnend für das erfolgreiche ignorieren weltweiter Trends hierzulande...
       Antworten 
    Sind Sie sicher, dass Sie …  Ja  Nein
    Ihre Nachricht erscheint hier
  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
165
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
1
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Wef 2013 social_media_analyse280113

  1. 1. World Economic Forum 2013 unter der Social Media LupeDer digitale Dialog rund um das Weltwirtschaftsforum in Zusammenkunft der Wirtschaftslenker und Spitzen-Davos war unüberhörbar. Salesforce.com, Accenture und politiker (gemessen im Zeitraum vom 20. – 27. Januar).das World Economic Forum haben die Unterhaltungen Die mit der Salesforce Marketing Cloud geführte Analyseim Social Web für alle Forums-Teilnehmer auf einer Social zeigt unter anderem, was die meist diskutierten ThemenWall vor Ort sichtbar gemacht. Für alle Nicht-Teilnehmer sowie einflussreichsten Teilnehmer waren oder welchevisualisiert diese Infografik die Analyse-Ergebnisse von Länder sich am aktivsten an den Diskussionenmehr als 230.000 Social Conversations rund um die beteiligten. Die Top Themen 40% 16,5%  10,5%        10% 10% 7,9% 5% WELTWIRTSCHAFT EURO-ZONE SYRIEN & MALI UMWELT FRAUEN BILDUNG GESUNDHEIT Die meist diskutierten Politiker 2,3% 1,6% 1% 0,3% DAVID CAMERON ANGELA MERKEL MARIO MONTI DMITRY MEDVEDEV 6.454 3.635 2.151 706 Anzahl der Nennungen Die meist diskutierten Persönlichkeiten 2,8% 1,1% 0,8% 0,7% CHRISTINE LAGARDE KLAUS SCHWAB MARIO DRAGI CHARLIZE THERON 6.274 2.537 1.703 1.514 Anzahl der Nennungen Davos 2013 Demographische Analyse FRAUEN 46% 54% MÄNNER Altersgruppen 27% 33% 25% 5% 7% 0,7% 2% 18–20 21–24 25–34 35–44 45–54 55–64 65+ Welche Länder beteiligten sich am aktivsten an den Online-Diskussionen? 51% 8% 4,7% 3% US UK KANADA DEUTSCHLAND 2,7% 2,5% 2,2% 2% NIEDERLANDE SCHWEIZ MEXIKO FRANKREICH Gemischte Stimmungslage POSITIV 55% NEGATIV 45% Die Online-Diskussionen rund um das Weltwirtschaftstreffen 2013 fanden vorwiegend auf Twitter statt (80%), gefolgt von Online-Nachrichtenseiten (9%), Facebook (5%) und Blogs (3%). # # Die meist verwendeten Hashtags auf Twitter INTERNATIONAL DEUTSCHLAND #nachrichten #davos2013 #merkel #eu #wef #syria #wef #wirtschaft #ygl #cameron #eu #news #davos #risks2013 #peoplepower #peawards13 #davos #weltwirtschaftsforum Meist genannte Twitter-Nutzer INTERNATIONAL DEUTSCHLAND @reuters_davos @richardquest @regsprecher @nouriel @bill_gross @reuters_de @paulocoelho @timrahmann @greenpeace_ch @florianeder @schuldensuehner @davos @spiegel_wirtsch @carstenknop @wef @wefrisk @fahrenheit4711t @n24_de @lvidegaray

×