BERICHT ZUR ERLANGUNG
DES ZERTIFIKATES
INDUSTRIE-
/LABORPRAXISPHASE IM
STUDIENGANG
MASCHINENBAU
VON MICHAEL SCHERER
INHALTE
•Warum will ich nach China?
•Wie komm ich nach China?
•Was erwartet mich in China?
•Was man unbedingt machen soll!...
WARUM WILL ICH NACH CHINA?
•Tandemprogramm
•China Exkursion
•Abenteuer
•Völlig andere Kultur
•Gut für den Lebenslauf
WIE KOMM ICH NACH CHINA?
•Informieren
•Networking
•Prof., Agentur oder direkt
•Visa
•Finanzielle Reserven
WAS ERWARTET MICH IN CHINA?
•Ein richtiger Arbeitsplatz
•Verantwortung
•Selbstständiges Arbeiten
•Monotone Tätigkeiten
•Di...
WAS MAN UNBEDINGT MACHEN SOLL!
•Draußen sein
•Ja sagen
•Mitnehmen was geht
•Pudong, Events die statt finden, Acrobatics
sh...
FAZIT
•Praktikum
•China
•Ich
PRAKTIKUM
Pro Contra
Eigener Arbeitsplatz mit Laptop und
Monitor
Alles muss selbstständig erlernt werden
Arbeiten mit PC P...
CHINA
Pro Contra
Andere Kultur Sehr viele Leute
Geile Erfahrungen Internet sehr schlecht
Sehr günstig Riesige Sprach Barri...
ICH
Man selbst ist
der Ausländer
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Internship Semester in Shanghai

268 Aufrufe

Veröffentlicht am

A brief powerpoint about being an intern in Shanghai.

Veröffentlicht in: Reisen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
268
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Internship Semester in Shanghai

  1. 1. BERICHT ZUR ERLANGUNG DES ZERTIFIKATES INDUSTRIE- /LABORPRAXISPHASE IM STUDIENGANG MASCHINENBAU VON MICHAEL SCHERER
  2. 2. INHALTE •Warum will ich nach China? •Wie komm ich nach China? •Was erwartet mich in China? •Was man unbedingt machen soll! •Fazit
  3. 3. WARUM WILL ICH NACH CHINA? •Tandemprogramm •China Exkursion •Abenteuer •Völlig andere Kultur •Gut für den Lebenslauf
  4. 4. WIE KOMM ICH NACH CHINA? •Informieren •Networking •Prof., Agentur oder direkt •Visa •Finanzielle Reserven
  5. 5. WAS ERWARTET MICH IN CHINA? •Ein richtiger Arbeitsplatz •Verantwortung •Selbstständiges Arbeiten •Monotone Tätigkeiten •Die Erkenntnis das man nicht wichtig ist!
  6. 6. WAS MAN UNBEDINGT MACHEN SOLL! •Draußen sein •Ja sagen •Mitnehmen was geht •Pudong, Events die statt finden, Acrobatics show, Nachtleben, Restaurants, Street food, God Temple, Frauen die auf der Straße tanzen, Fake market und alles sonst was im Reiseführer
  7. 7. FAZIT •Praktikum •China •Ich
  8. 8. PRAKTIKUM Pro Contra Eigener Arbeitsplatz mit Laptop und Monitor Alles muss selbstständig erlernt werden Arbeiten mit PC Programmen Meistens untätig rumsitzen Praktische Erfahrungen Hätte man alles viel leichter zu Hause lernen können
  9. 9. CHINA Pro Contra Andere Kultur Sehr viele Leute Geile Erfahrungen Internet sehr schlecht Sehr günstig Riesige Sprach Barrieren
  10. 10. ICH Man selbst ist der Ausländer

×