Die kontrolle behalten

198 Aufrufe

Veröffentlicht am

Ich habe immer versucht, einige Sachen, nicht ganz so sehr zu Herzen zu nehmen, um einen kühlen Kopf zu bewahren und diese dann geschickt aus der Welt zu schaffen.

Veröffentlicht in: Serviceleistungen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
198
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
6
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Die kontrolle behalten

  1. 1. Die Kontrolle behalten
  2. 2. Die Kontrolle behalten Ich habe immer versucht, einige Sachen, nicht ganz so sehr zu Herzen zu nehmen, um einen kühlen Kopf zu bewahren und diese dann geschickt aus der Welt zu schaffen. Die Kontrolle über mich zu verlieren ist das schlimmste gewesen, was mir passieren konnte, da ich die Situation nur noch schlimmer machte. Dies geschah auf der Arbeit, da irgendwie alles an mir hängen blieb und ich nur einen sehr dünnen Faden gehabt habe, um mich festzuhalten. Da ich gewusst habe, dass dieser nicht halten wird, habe ich es selber durchtrennt, bevor es selber reisste. Nach langen Diskussionen und vielen Kopfschmerztabletten, suchte mein Chef das Gespräch mit mir und habe auch da alles raus gelassen. Dieser ist aber voller Optimismus gewesen und schlug mir eine Persönlichkeitsentwicklung Zug vor. Ich muss zugeben, dass ich zuerst nicht gewusst habe, was er damit meinte und liess es mir dann in Ruhe erklären. Um so mehr er mir von der Unternehmensberatung Zug erzählte, die er hinter sich gehabt hatte, um so beruhigter konnte ich werden. Er ist ein völlig neuer Mensch geworden und fand es schon etwas aussergewöhnlich, dass er die Situation, mit solchen Augen ansah. Die Unternehmensentwicklung Zug hätten wir schon viel früher benötigt, wobei mir die Idee ebenfalls sehr gefiel und es wenigstens versuchen wollte. Wenn der Chef, die Lage auf der leichten Schulter nahm, gab es keinen Grund, es nicht auch zu tun. Er sprach von Organisationsentwicklung Zug und Systemisches Coaching Zug, um alles gekonnt unter einem Hut zu bringen und zu lernen, Mitarbeiter zu organisieren und gezielt zu engagieren, was meine persönliche Lösung gewesen wäre. Er hatte auch schon einen Termin vereinbart und gab mir damit zu wissen, dass der Unternehmenscoach Zug schon am nächsten Tag auftauchen wird. Ich ging sehr erleichtert aus seinem Büro und danach direkt nach Hause, um mich zu entspannen.
  3. 3. Dabei machte ich mir trotzdem viele Gedanken darüber, wie der nächste und die darauf folgenden Tage ablaufen werden. Diese Vorstellungen wurden, weit aus mehr übertroffen, als ich es für möglich gehalten habe. Am nächsten Tag versuchte ich meine Sorgen zu überspielen und habe mich ausführlich mit dem überpünktlichen Unternehmenscoach Zug unterhalten, da er schon auf meine Ankunft wartete. Die Persönlichkeitsentwicklung Zug gab mir zu wissen, dass ich der Schlüssel vom Ganzen gewesen bin und lernte, mit schwierigen Situationen richtig klarzukommen. Ich lernte den richtigen Umgang mit meinen Mitarbeitern und erkannte meine Fehler, ohne es mir zu sagen. Unser Chef hätte die Unternehmensberatung Zug schon viel früher in Anspruch nehmen sollen, wobei ich mir keine weiteren Gedanken darüber machen wollte, um meine neue Motivation nicht auf den Spiel zu setzen. Negative Gedanken haben hier nichts mehr zu suchen gehabt, da auch die restlichen Mitarbeiter sich sehr in´s Zeug gelegt haben. Ich bin sehr beeindruckt gewesen und mit der Zeit, wurde meine neue Rolle und Einstellung zur Normalität. Die Vorteile vom Systemisches Coaching Zug haben so einiges an ihrem Platz gebracht und nun funktionieren wir, wie eine Laufbahn, die keinen Halt kannte. Ohne die Unternehmensentwicklung Zug und Organisationsentwicklung Zug hätten wir es bestimmt nicht so einfach geschafft, wieder festen Fuss zu fassen und arbeiten wieder sehr eng zusammen.

×