SponsoringdossierLuca Della Giacoma
Die Medien und ichMein Auftritt ist auch Ihr Auftritt                                                                     ...
On- und Offline an vorderster Front dabei Doppelseitiger Bericht in der REMAX-Kundenzeitschrift mit einer Auflage von ca. ...
Das Herz pochtbeim Gedanke an den Ironmangleich ein paar Takte schnellerDenn	es	ist	mehr	als	nur	ein	Hobby.	      Meine pe...
Der Atem rastspätestens nach den ersten2,4 Meilen SchwimmenFacts & Figures Ironman Hawaii•	 Offizielle	Ironman­Weltmeister...
Der Schweiss rinnt   in Strömen beim Radfahren   mit bis zu 40° Lufttemperatur   Das Rad – meine Top-Disziplin:   3. beste...
Das Abenteuer beginntund Sie können mich als Sponsor aufdem Weg nach Hawaii begleitenDas	Training	hat	am	7.11.2011	begonne...
SponsoringSo unterstützen Sie michMaterial-Sponsor                                                    In bester Gesellscha...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Sponsoring Dossier Luca Della Giacoma

1.992 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Sport
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.992
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
623
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Sponsoring Dossier Luca Della Giacoma

  1. 1. SponsoringdossierLuca Della Giacoma
  2. 2. Die Medien und ichMein Auftritt ist auch Ihr Auftritt Hart: t riatHlon Hart: t riatHlon Das Kundenmagazin der Härterei Gerster AG 1/2011 Hart: Frank e Werk zeugbau ag Hart Die Eigenschaft, hart zu sein, Langdistanz-Triathleten, die sich dieses 24 Stunden pro Woche aufwendet, arbeitet fällt es ihm auch leichter, um Mitternacht hat viele Facetten. Menü einverleiben, nennt man Iron- Luca Della Giacoma als Immobilienbewirt- nach Hause zu gehen, wenn er mit seinen men – Eisenmänner. Harte Kerle also – denkt schafter in der Firma seines Vaters. «Mindes- Kollegen im Ausgang ist. Oder ab einem be- der Laie. Doch der Fachmann sieht es anders. tens 100 Prozent», sagt er. Deshalb ist er stimmten Zeitpunkt vor einem Wettkampf Zumindest differenzierter. Zum Beispiel Luca normalerweise nach der Schwimmeinheit um keinen Kaffee und keinen Alkohol mehr zu Della Giacoma, der sich diesem masochistisch 7.30 Uhr im Büro und arbeitet bis Viertel vor trinken. «Klar kommen da manchmal Sprü- anmutenden Genuss hingibt. «Ein ‹harter zwölf. Die Mittagspause nützt er für eine 60- che», sagt er, «aber wir wissen alle, wie die Siech› bin ich nicht», sagt er, «aber sehr diszi- bis 75-minütige Laufeinheit. Spätestens um gemeint sind.» pliniert.» Wie diszipliniert, zeigt sich am Tag 13.45 Uhr ist er wieder im Büro und arbeitet, Die ersten Triathlon-Viren infizierten Luca unseres Interviews. «bis alles erledigt ist». Dies sei zwischen Della Giacoma 1999 im Alter von 16 Jahren. Wir treffen uns um 7.30 Uhr in einem 18 und 19 Uhr der Fall. Dann steigt er, wenn Im Rahmen des Sommertrainings der Junio- Oltner Kaffee. Die meisten Gäste trinken hier es der Trainingsplan verlangt, noch für zwei ren des Eishockeyclubs Olten fuhren die jun- ihren Frühstückskaffee. Um wach zu werden, Stunden in den Velosattel. Die langen Velo- gen Sportler die Radstrecke des Powerman- bevor sie zur Arbeit gehen. Nicht so Luca einheiten absolviert er am Wochenende. Duathlon in Zofingen ab. «Das machte mir Della Giacoma. Zwar trinkt auch er Kaffee «Dabei kommt mir zugute, dass ich im Rad unheimlich Spass.» Im Dezember des gleichen und isst dazu Gipfeli, doch für den 28-Jähri- fahren relativ stark bin.» Wobei: «Relativ Jahres warf er nach neun Jahren von einem gen ist der Pressetermin bereits die erste stark» ist relativ untertrieben, wie ein Blick Tag auf den andern den Eishockey-Bettel hin. Pause in einem vollgestopften Tagespro- auf die Rangliste des Ironman Hawaii von Dafür trainierte er in den folgenden Jahren gramm. 2010 zeigt. Dort erreichte Della Giacoma mit auf Plauschniveau Duathlon. Vor sechs Jahren6-seitiger Auftritt im «Modus» der Wie jeden Morgen von Dienstag bis Freitag 4:41 Stunden die drittschnellste Radzeit aller erlag er dem Virus Ironman-Triathlon. «Seit- Zur Vorspeise 3,8 Kilometer schwimmen, zum Hauptgang 180 Kilometer Rad in dieser Trainingsphase 1700 Altersgruppen-Athleten. Dies entspricht klingelte sein Wecker fahren und zum Dessert 42,2 her erlebte ich Hochs und Tiefs», blickt Della um 5.15 Uhr. Eine halbe Stunde später war er einer Durchschnittsgeschwindigkeit von Giacoma zurück, «doch ich glaubte immer an Kilometer laufen: Das ist das Wettkampfmenü des Triathleten Hallenbad, machte Kraft- und Dehnungs- bei Olten. im Luca Della Giacoma aus Kappel 38,4 Stundenkilometern. Enorm, zumal Wind- mich – und ich behielt recht.» übungen und schwamm während der folgen- schatten fahren nicht erlaubt ist. In der Tat: Im letzten Jahr schaffte er dieHärterei Gerster AG. Ein Kundenmagazin den Stunde gut und gern drei Kilometer. «Für Um ein solches Arbeits- und Trainingspen- mich ist dies die bequemste Art, mein sum durchzuziehen, bedarf es grosser Diszi- Schwimmtraining in den Alltag zu integrie- plin – und eines starken Willens. Und es ist nur ren», sagt der Vollblutsportler. möglich, wenn man den Triathlon nicht nur Qualifikation für die offizielle Weltmeister- schaft auf Hawaii, für das Rennen der Crème de la Crème der Ironman-Bewegung welt- weit, das bei Langdistanz-Triathleten nochmit einer Auflage von ca. 3’000 Ex. Vollblutsportler bedeutet in seinem Fall als Sportart betrachtet. «Triathlon ist für mich den grösseren Stellenwert besitzt als Olympi- nicht Vollprofisportler. Denn neben seinem eine Lebenseinstellung», sagt Luca, «Triath- sche Spiele. Und er bestand die Prüfung mit Training, für das er in Spitzenzeiten bis zu lon ist ein Lifestyle.» Dank dieser Einstellung Bravour. In seiner Altersgruppe erreichte er Modus. 1/2011 13 11 3,8 km Modus. 1/2011 10 Modus. 1/2011Luca Della Giacoma – einjunger Sportler, publikumsnahund bodenständig. Oltner Tagblatt – 24. Juni 2011Oltner Tagblatt – 21. Mai 2011 Oltner Tagblatt – 2. Juli 2011
  3. 3. On- und Offline an vorderster Front dabei Doppelseitiger Bericht in der REMAX-Kundenzeitschrift mit einer Auflage von ca. 2’000 Ex. Aktiv in Social Networks: www.facebook.com/lucadellagiacoma.ch www.twitter.com/ironluca Sponsorenseite – Meine Sponsoren werden alle auf Facebook genannt und erhalten eine Logoplatzierung. Facebook Pinnwand – hier informiere ichmeine Fans über mein Training, kommende Rennen, Stolpersteine und Erfolge.
  4. 4. Das Herz pochtbeim Gedanke an den Ironmangleich ein paar Takte schnellerDenn es ist mehr als nur ein Hobby. Meine persönliche Topdisziplin istEs ist meine grosse Passion: das Rad. Das habe ich auch inDer Triathlon. Seit mehr als neun Hawaii bewiesen. Ich erreichte dieJahren lebe und trainiere ich nun drittbeste Radzeit aller Athle-für diesen Sport. ten der Amateurklassen.Es ist die Leidenschaft und der Nebst meiner Leiden-Wille, den Körper herauszufordern schaft für den Triathlonund über seine Grenzen zu gehen. bin ich ein normalerDas Ziel, Topleistung zu trainieren junger Mann. Einer,und im entscheidenden Moment der offen durchsabzurufen. Leben geht, seinen Freundes-Nebst dem enormen Aufwand und kreis und die Familieunzähligen Trainingsstunden, schenkt pflegt und natürlichmir dieser Sport immer wieder sehr gerne reist.eindrückliche Momente. Es sinddie faszinierenden Orte, an die ich Meinen Lebensunterhaltgeführt werde. Die Begegnungen mit und mein kostenintensivesMitkonkurrenten und Freundschaften Hobby finanziere ich mit meiner die entstehen. Fans, die mir die Tätigkeit als Immobilienbewirt-Daumen drücken und sich über schafter. Ein Beruf, der mir Freudemeine Erfolge freuen. Das Leben macht und in dem ich ebenfallsals Triathlet hat viele Facetten. noch grosse Ziele habe.Das Ausdauer-Fieber packte Vorerst ist mein nächstes Ziel, michmich mit 16 Jahren. Da erreichte für den Ironman Hawaii 2012 zuich beim Powerman Zofingen qualifizieren. In den kommendenden 3. Platz in meiner Altersklasse Wochen steht deshalb ein intensivesund das war erst der Anfang. Weiter und auf die Qualifikation fokussiertesging es in den letzten Jahren an Training auf dem Plan.verschiedene Ironman-Wettkämpfe Da es mir nicht möglich ist, daswie Malaysia, Südafrika, Zürich Abenteuer Hawaii ganz aus eigenerund Lanzarote. In Lanzarote holte Kraft zu bezahlen, suche ichich mir sogar die Qualifikation für den nun Sponsoren, die mich dabeilegendären Ironman Hawaii 2010. unterstützen.Es geht nicht darum, was du kannst,sondern was du willst. Denn du kannstmehr, als du weisst, wenn du willst. 42,195 km Laufen
  5. 5. Der Atem rastspätestens nach den ersten2,4 Meilen SchwimmenFacts & Figures Ironman Hawaii• Offizielle Ironman­Weltmeisterschaft• 32 Qualifikationen weltweit• 250’000, die teilnehmen wollen• 1’800, die teilnehmen können• Beste Gesamtzeit Männer: 8:03:56 (Craig Alexander, 2011)• Beste Gesamtzeit Frauen: 8:54:02 (Chrissie Wellington, 2009) Der heute grösste und bekanntesteIronman-Wettkampf in Hawaii entstandaus einer Bieridee: Ein paar verrückte Kerlehaben nach einem Laufwettkampf darüberdiskutiert, wer denn nun die Fittesten seien.Die Schwimmer, die Velofahrer oder die Läufer.Der Navy­Mann John Collins entwickelte daraus einen Wettkampf, der diese drei Sportarten aufhöchstem Niveau zusammenfasst.Bei der ersten Durchführung 1978 setzte sich der Ironman zusammen aus 2,4 Meilen Waikki Rogh Water Swimming, 112 Meilen Around Oahu Rad ennen und dem Honolulu rMarathon. Damals fanden sich 15 Männerzum Start ein und immerhin 12 von hnen be­ iendeten das Rennen früher oder auch später.Heute möchten rund 250’000 Athleten daran teilnehmen, nur 1’800 werden aber zugelassen. Hawaii gilt als härtestes Rennen, weil hierdie Wettkampfbedingungen besonders erschwertsind. Denn vor allem beim Radrennen werdenTemperaturen von über 40 Grad Celsius erreicht und plötzlich aufkommende Mumuku-Windekönnen die Fahrt erschweren. Denn wie bei allenIronman-Rennen gilt auch in Hawaii: Viele halten Ironman-Teilnehmer fürWindschattenfahren ist strikt verboten. Spinner. Ich zähle mich nicht zu diesen. Es ist einfach etwas, das ich gerne tue und offensichtlich gut kann. 3,8 km Schwimmen
  6. 6. Der Schweiss rinnt in Strömen beim Radfahren mit bis zu 40° Lufttemperatur Das Rad – meine Top-Disziplin: 3. beste Radzeit aller Altersklassen beim Ironman Hawaii 2010 Meine grössten Erfolge • 24. Platz, Ironman Hawaii 2010 (M25–29) Radsplit: 3. Age grouper overall • 8. Platz, Inferno Triathlon Schweiz 2011 (Hauptklasse M19–34) • 8. Platz, Ironman 70.3 Mallorca 2011 (M25–29) • 1. Platz, Ironman Lanzarote 2010 (M25) Radsplit: 4. overall und 1. Age grouper • 3. Platz, Quelle Challenge Kraichgau 2009 (M25) Radsplit: 3. overall und 1. Age grouper • 2. Platz, Ironman South Africa 2008 (M18) Radsplit: 5. overall und 1. Age grouper • 1x Ironman­Finish am Ironman Zürich180 km Radfahren
  7. 7. Das Abenteuer beginntund Sie können mich als Sponsor aufdem Weg nach Hawaii begleitenDas Training hat am 7.11.2011 begonnen. voll konzentriert und mit höchster Disziplin aufZusammen mit meinem Trainer Pirmin das Qualifikationsrennen vorbereiten.Christen bereite ich mich nun auf das wichtige Damit mir vor lauter Training nicht langweiligQualifikationsrennen vor. wird, messe ich mich mit anderen SportlernDas bedeutet: ich habe 6 Monate Zeit, und nehme auch an kleineren Läufen, Tri- undmich in Top-Form zu bringen und das neben Duathlonen teil.meiner beruflichen Tätigkeit als Immobilien- Alles in allem ergibt das eine Menge Trainings-bewirtschafter. stunden, die mich hoffentlich dahin bringen,Das bedeutet auch: Intensives Training rund wo ich auch 2010 war: Nach Hawaii. An den um die Uhr. Vor dem Frühstück gibts eine härtesten Ironman aller Zeiten.Schwimmeinheit, über den Mittag nutze ich die Das Datum steht schon fest: 13. Oktober 2012Zeit und absolviere Laufeinheiten. Abendsdann, wenn ich nach Hause komme sowie an Was ich will: Meine Leistung von 2010 toppen. den Wochenenden, geht es aufs Rad. Denn nur wer seine Ziele immer höher steckt, kommt auch wirklich weiter. Zudem ist ein 2­wöchiges Trainingslager geplant. Dazu reise ich mit ein paar Unterstützen Sie mich dabei und Ich nehme Sportfreunden nach Gran Canaria und Ihre Marke mit nach Hawaii! trimme mich zur Bestform. Denn in den 14 Tagen kann ich mich Top-Platzierung Hawaii 2010
  8. 8. SponsoringSo unterstützen Sie michMaterial-Sponsor In bester GesellschaftEin Schlüssel zum Erfolg: Top-Leistung kombiniertmit einer Top-Ausrüstung. Ich möchte nichts In der letzten Saison freute ich mich sehrdem Zufall überlassen und lege besonderen Wert darüber, einige Topmarken zu meinen Spon-auf perfektes Material. soren zählen zu dürfen.MATERIAL • EMAX: Der renommierte und national RSie produzieren Sportartikel und können sich tätige Immobilienvermittler begleitetvorstellen, mich mit einem hochstehenden mich seit mehreren Jahren als treuerProdukt zu sponsern? Dann freue ich michauf Ihre Kontaktaufnahme. Kopfsponsor.RAD-SPECIAL • mmoScout24: Das bekannteste Immo­ IEin Rad braucht mehr als nur Rahmen und bilienportal der Schweiz ist seit zwei JahrenLaufräder. Das Rad besteht auch aus Bremsen, als zweiter Hauptsponsor an meiner Seite.Sattel, Leistungsmessgerät und vielen weiteren • AKLEY: Dank der Unterstützung des OKomponenten. Es ist eine komplexe Ausstattung,die von Zeit zu Zeit aufgerüstet werden muss. Top-Sportbrillen-Herstellers sehe ich meinIch würde mich deshalb freuen, einen Radaus- Ziel immer klar vor Augen.statter für meine Lieblingsdisziplin zu finden. • ySign: Die Oltner Werbeagentur, die MWas genau gesponsert werden kann und in für Kunden wie Postauto, Allianz Suissewelcher Form ich Ihre Marke bei meinen Medien- oder Alpiq kreative Crossmedia-Konzepteauftritten in Szene setze, schauen wir am entwickelt, unterstützt mich bei meinenbesten in einem persönlichen Gespräch an. Kommunikationsaktivitäten.Sponsoring-Pakete • Sailfish: Die Marke sailfish steht für hoch- wertige Neoprenanzüge und ist meine ersteBASIC-Paket Wahl, wenn es darum geht, exzellenteDie Sponsoring-Pakete beginnen bereits bei Geschwindigkeiten im Wasser zu erreichen.1’000 Franken. Das BASIC-Paket beinhaltet eineLogopräsenz auf dem Trainingsdress und aufFacebook. Dadurch erhalten Sie die Chance,bei meinen Medienauftritten gesehen zu werden.PREMIUM-Paket Rufen Sie mich an oder schreiben SieMit dem Maximalpaket ab 5’000 Franken eine E-Mail, um gemeinsam eine passendeerhalten Sie eine Top-Platzierung auf Sponsoringmöglichkeit zu finden.dem Wettkampfdress und eine stärkere Luca Della GiacomaPräsenz auf Facebook. Zusätzlich erhalten Weidweg 7Sie mein Versprechen, dass ich Ihr Produkt 4616 Kappeloder Ihre Dienstleistung in meinen Online- Switzerlandaktivitäten und wo immer es bei Medienauf-tritten möglich ist, erwähnen werde. dellagiacoma@gmx.ch +41 79 448 97 38INDIVIDUAL-PaketZwischen Minimal und Maximal gibt es individuelle www.facebook.com/lucadellagiacoma.chMöglichkeiten, die ich gerne mit Ihnen bespreche. www.twitter.com/ironluca

×