Pressemitteilung:Schwereloses SkivergnügenMit der Experience Linie von Rossignol den Firnschnee genießenMünchen, 8. Februa...
„Extended Side Cut“-Technologie: Sobald der Ski auf der Kante liegt, ist der Kantengriffüber die gesamte Skilänge und somi...
ROSSIGNOL SKI DEUTSCHLAND GMBH & SKIS DYNASTAR SASZielstattstrasse 11/D – 81379 MünchenTelefon: +49 (0) 89 7244 85 111www....
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

PM_Rossignol Group_Experience.pdf

148 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Pressemitteilung: Schwereloses Skivergnügen
[http://www.lifepr.de?boxid=287429]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
148
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

PM_Rossignol Group_Experience.pdf

  1. 1. Pressemitteilung:Schwereloses SkivergnügenMit der Experience Linie von Rossignol den Firnschnee genießenMünchen, 8. Februar 2012: Wenn im Spätwinter die Sonne wieder länger scheint unddie Temperaturen nach oben klettern, freuen sich Wintersportbegeisterte auf einSkivergnügen der besonderen Art: Entspannte Firn-Abenteuer locken auch imFrühjahr in die Berge. Mit der neuen Experience-Linie von Rossignol gleiten Skifahrerfast schwerelos über den griffigen Schnee. Erhältlich in verschiedenen Breitenüberzeugt die All Mountain Rocker-Linie, die sich gleichermaßen für die Piste sowiedas Gelände eignet, mit einem bislang ungekannten Maß an Vielseitigkeit bei allenSchneebedingungen bis in den Mai hinein.Wenn im Spätwinter, von März bis Mai, tagsüber die Sonne schon genug Kraft gewonnenhat, um Schneekristalle zu schmelzen, in der Nacht jedoch weiterhin Minusgrade herrschen,verändert sich der Schnee binnen weniger Tage zu Firn. Die stabile Schneedecke sowie diegriffige Auflage sorgen für ein müheloses, entspanntes Skivergnügen, bei welchem auchweniger geübte Skifahrer volle Sicherheit verspüren. Optimal für diese Bedingungen sind dieModelle der Experience Linie, die mit der innovativen „Autoturn-Technologie“ punkten. EineKonstruktion mit 70 Prozent Vorspannung unter der Bindung und 30 Prozent Rocker verteiltauf Schaufel und Skiende ermöglicht Kraft, Griffigkeit und dennoch mühelose Kontrolle.Je nach Fahrkönnen und Einsatzgebiet sind die Modelle der Experience-Linie inverschiedenen Breiten erhältlich: Der Rossignol Experience 98, das breiteste Modell derReihe, ist der Allrounder schlechthin für gute Skifahrer, die gerne im Gelände unterwegssind. Die imposante Breite von 98 mm unter der Bindung sorgt für einen enormen Auftriebim Tiefschnee oder Firnschnee. Doch auch auf der Piste überzeugt der Top-Ski dank der
  2. 2. „Extended Side Cut“-Technologie: Sobald der Ski auf der Kante liegt, ist der Kantengriffüber die gesamte Skilänge und somit volle Stabilität gegeben.Etwas gemäßigter ist der Rossignol Experience 88 – eine Geheimwaffe, die im Firngleichermaßen wie auf der Piste punktet. Dank der breiten Mitte von 88 mm gleitet der Skiproblemlos auch durch aufgefirnten Schnee. Spur und Geschwindigkeit können jederzeitvariiert werden. Doch auch auf präparierten Pisten liefert der Ski die notwendige Stabilitätfür ungetrübtes Skivergnügen.Ausgesprochen vielseitig ist zudem der Rossignol Experience 83. Mit einer mittlerenTaillierung von 83 mm unter der Bindung ist der Ski ebenso bequem und geduldig fürAmateure wie leistungsstark für Experten. Auf der Piste überzeugt das Modell mit einemhohen Maß an Wendigkeit und Sportlichkeit. Dank der Rocker-Technologie eignet sich derExperience 83 jedoch auch optimal für alle, die ihre Fähigkeiten im Tiefschnee bzw.Firnschnee verbessern möchten.Die Experience-Linie von Rossignol bietet hervorragenden Fahreigenschaften imFirnschnee. Doch auch bei allen anderen Schneebedingungen sind die Modelle treueBegleiter. So eignet sie die All Mountain-Linie gleichermaßen für das Frühjahr wie auch diegesamte kommenden Saison.© Rossignol Group © Rossignol Group © Rossignol GroupRossignol Experience 98 Rossignol Experience 88 Rossignol Experience 83
  3. 3. ROSSIGNOL SKI DEUTSCHLAND GMBH & SKIS DYNASTAR SASZielstattstrasse 11/D – 81379 MünchenTelefon: +49 (0) 89 7244 85 111www.rossignol.com/ dynastar.com/ langeskiboots.comMedien Kontakt:Mayr Nell GmbHSandra Nell für Rossignol Marcus D. Mayr für Dynastar0049 (89) 189 025 13 0049 (89) 189 025 11nell@mayrnell.com mayr@mayrnell.com

×