DFB- und Mercedes-Benz Integrationspreis                                        Presse-Information                        ...
Nationalmannschaft und Schirmherr des DFB- und Mercedes-Benz                       Seite 2Integrationspreises, und Ursula ...
Nominierte Projekte:                                                             Seite 3Stadt Dortmund (MIA-DO)KiTa Elisab...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

PI_Nominierungen DFB- und Mercedes-Benz Integrationspreis.pdf

123 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Pressemitteilung: Wolfgang Niersbach und Oliver Bierhoff wählen Nominierte aus
[http://www.lifepr.de?boxid=380169]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
123
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

PI_Nominierungen DFB- und Mercedes-Benz Integrationspreis.pdf

  1. 1. DFB- und Mercedes-Benz Integrationspreis Presse-Information 16. Januar 2013Wolfgang Niersbach und Oliver Bierhoffwählen Nominierte ausEine Jury unter Vorsitz von DFB-Präsident Wolfgang Niersbach hat dieneun Nominierten des DFB- und Mercedes-Benz-Integrationspreises 2012ausgewählt. „Fußball ist ein starker Motor der Integration. UnsereNationalmannschaft lebt vor, wie Menschen unterschiedlicher Herkunftkreativ und erfolgreich zusammenspielen. 235 Vereine und Projektehaben sich beworben, das ist ein starkes Ergebnis. Aber auch die Qualitätvieler Bewerber hat mich und die Jury beeindruckt“, sagte WolfgangNiersbach nach der Sitzung.Der FC Internationale Berlin, die Fußballpartnerschaft TSV Großheubach undTürk FV Miltenberg sowie der VfR Schleswig wurden von der Jury alsPreisträger in der Kategorie „Verein“ nominiert. Die Comenius-SchuleFlensburg, die GGS Kettelerstraße in Köln, der Christophorus SchulvereinMünchen und die Stüveschule Osnabrück sind in der Kategorie „Schule“nominiert. Nominiert in der Kategorie „Freie und kommunale Träger“ sind dieMigrations- und Integrationsagentur der Stadt Dortmund, die KindertagesstätteElisabeth-Heimpel-Haus in Göttingen und das Kinder-, Jugend- undKulturzentrum Sandgasse in Offenbach. Der Ehrenpreis geht an den SVWerder Bremen für sein Projekt „Werder bewegt – lebenslang“.Seit 2007 verleihen der Deutsche Fußball-Bund und sein Generalsponsor unterdem Motto „Viele Kulturen – eine Leidenschaft“ die anerkannte Auszeichnung.Knapp eine Million Euro in Sach- und Geldpreisen zur Förderung integrativerProjekte wurden seitdem verteilt. Oliver Bierhoff, Manager derDaimler Communications, 70546 Stuttgart/GermanyMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
  2. 2. Nationalmannschaft und Schirmherr des DFB- und Mercedes-Benz Seite 2Integrationspreises, und Ursula Schwarzenbart, Leiterin des Global DiversityOffice der Daimler AG, werden die Erstplatzierten in den Kategorien „Verein“,„Schule“ und „freie und kommunale Träger“ im Frühjahr auf einer Galaauszeichnen.Dieses Jahr veranstalten der DFB und Mercedes-Benz die Verleihungsgala am25. März 2013 in Nürnberg und damit am Vorabend des WM-Qualifikations-spiels gegen Kasachstan. Alle Gewinner sind anschließend zum Länderspieleingeladen. Im Februar 2012 war Bundeskanzlerin Angela Merkel Ehrengastbei der Preisverleihung in Berlin.2012 haben sich 235 Vereine, Schulen und Institutionen für den DFB- undMercedes-Benz Integrationspreis beworben. Seit Beginn der Preisvergabe sinddamit 1188 Bewerbungen beim DFB eingegangen.Ursula Schwarzenbart, sagt: „Leistung ist keine Frage von Kultur, Hautfarbeund Geschlecht. Das können wir alle eindrucksvoll in unserer DFB-Nationalmannschaft sehen. Integration läuft im Fußball sozusagenselbstverständlich nebenbei. Auch bei Daimler ist Integration seit vielen Jahreneine Selbstverständlichkeit. Bei uns arbeiten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiteraus über 120 Nationen in unterschiedlichsten Aufgaben. Daher haben wir vielegute Gründe uns für den Integrationspreis zu engagieren.“Nominierte Vereine (alphabetisch nach Stadt geordnet):FC Internationale Berlin 1980 e. V.TSV Großheubach 1900 e.V. und Türk FV 1984 Miltenberg e.V.VfR SchleswigNominierte Schulen:Comenius-Schule FlensburgGGS Kettelerstraße, KölnChristophorus Schulverein MünchenStüveschule OsnabrückDaimler Communications, 70546 Stuttgart/GermanyMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
  3. 3. Nominierte Projekte: Seite 3Stadt Dortmund (MIA-DO)KiTa Elisabeth-Heimpel-Haus, GöttingenKJK Sandgasse, OffenbachSonder- oder Ehrenpreis (gegebenenfalls)SV Werder BremenAnsprechpartner Mercedes-Benz:Claudia Merzbach, Tel.: +49 (0)711 17 95379, claudia.merzbach@daimler.comWolfgang Zanker, Tel.: +49 (0)711 17 75847, wolfgang.zanker@daimler.comAnsprechpartner Deutscher Fußball-Bund:Thomas Hackbarth, Telefon: +49 (0)69 67 88337, thomas.hackbarth@dfb.deWeitere Informationen, Texte und Bildmaterial zu den Aktivitäten im Sport-Sponsoringvon Mercedes-Benz stehen online unter folgender Adresse zur Verfügung:www.media.daimler.com/sport und www.mercedes-benz.de/sportDaimler Communications, 70546 Stuttgart/GermanyMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG

×