Ansprechpartner:                          Telefon:                     Presse-InformationUta Leitner                      ...
Unsere diesjährigen Preisträger haben diese Philosophie in             Seite 2besonderer Weise verinnerlicht“, sagt Egon C...
allgemeinen Zustand des eingesetzten Equipments durchgängig                                          Seite 3überwacht und ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

PI_Eureopean Carrier Awards_final.pdf

115 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Pressemitteilung: Daimler verleiht European Carrier Awards 2011
[http://www.lifepr.de?boxid=275359]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
115
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

PI_Eureopean Carrier Awards_final.pdf

  1. 1. Ansprechpartner: Telefon: Presse-InformationUta Leitner 0711-17-41526Julika Henßler 0711-17-41549 Datum: 15. Dezember 2012Daimler verleiht European Carrier Awards 2011• ECM (Vehicle Delivery Service) Ltd ist Preisträger in der Kategorie Fahrzeuglogistik PKW• Braase GmbH & Co. KG ist bester Transportpartner für Nutzfahrzeuge• Willi Helf (+ 2011), Helf Automobil-Logistik GmbH erhält posthum Sonder-Award für sein herausragendes LebenswerkStuttgart – Im Rahmen des European Carrier Day 2011 hat dieDaimler AG auch im 125. Jubiläumsjahr des Automobils wieder diebesten Logistikdienstleister im Bereich Transport vonKomplettfahrzeugen mit den European Carrier Awardsausgezeichnet. Dr. Holger Scherr, verantwortlich für die weltweiteTransportlogistik PKW, LKW, Vans und Busse bei Daimler sowieEgon Christ, verantwortlich für die weltweite Transportlogistik vonFahrzeugen bei Daimler, verliehen die Preise gestern im Mercedes-Benz LKW Werk Wörth.„Unsere Markenbotschaft ’das Beste oder nichts’ entspricht exaktauch unserem Anspruch in der Fahrzeuglogistik. Unser Versprechenist erst dann vollständig eingelöst, wenn unsere Fahrzeuge pünktlichund in einwandfreiem Zustand beim Kunden angekommen sind.Daimler Communications, 70546 Stuttgart/Germany
  2. 2. Unsere diesjährigen Preisträger haben diese Philosophie in Seite 2besonderer Weise verinnerlicht“, sagt Egon Christ.Der erste Preis in der Kategorie PKW ging an die ECM (VehicleDelivery Service) Ltd aus Cumbria Carlisle, United Kingdom. DasUnternehmen verteilt für Daimler die PKW in Grossbritannien. Dieinsgesamt beste Performance, resultierend aus perfekterVerladetätigkeit und einer durchgängig termintreuen Auslieferungsowie das hervorragend geschulte Personal gaben hierfür denAusschlag.In der Kategorie Nutzfahrzeuge wurde in diesem Jahr die ausFockbeck (Deutschland) stammende Spedition Braaseausgezeichnet. Neben der hochprofessionellen Fahrzeugverladunghat hier insbesondere der absolut schadenfreie Transport zurEntscheidung geführt.Den Sonder-Award 2011 erhielt der im August 2011 verstorbeneWilli Helf (Helf Automobil-Logistik GmbH, Deutschland) posthum.Seine menschlichen wie unternehmerischen Fähigkeiten sind bisheute in der gesamten Branche hoch geschätzt. Das im Oktober2001 neu aufgestellte Unternehmen errang unter seiner engagiertenFührung im Zeitraum 2004 – 2009 insgesamt sechs mal den erstenPlatz in der Kategorie Nutzfahrzeuge sowie 2008 den dritten Platz inder Kategorie PKW. Basis hierfür war eine vorbildlicheKundenorientierung in Verbindung mit einem herausragendenQuaitätsmanagement.Der European Carrier Award Passenger Cars wurde in diesem Jahrbereits zum zwölften und der European Carrier Award CommercialVehicles zum achten Mal verliehen. Grundlage für die Bewertung derLogistik-Dienstleister bildet ein seit dem Jahr 2004 für Pkw undNutzfahrzeuge einheitliches Auditierungsverfahren anhanddefinierter Kennzahlen. Innerhalb eines Jahres werden alleFahrzeugtransporte hinsichtlich Transportschäden,Transportlaufzeiten, Qualität der Fahrzeugverladungen sowie demDaimler Communications, 70546 Stuttgart/Germany
  3. 3. allgemeinen Zustand des eingesetzten Equipments durchgängig Seite 3überwacht und bewertet.Der Daimler European Carrier Day 2011, in dessen Rahmen dieEuropean Carrier Awards verliehen wurden, ist das wichtigsteBranchenforum für die rund 110 für Daimler in Europa tätigenUnternehmen im Fertigfahrzeugtransport.Weitere Informationen von Daimler und ein Bild (Bildnummer:11A1339) sind im Internet verfügbar: www.media.daimler.comund www.daimler.comÜber DaimlerDie Firmengründer Gottlieb Daimler und Carl Benz haben mit der Erfindung des Automobils im Jahr1886 Geschichte geschrieben. 125 Jahre später, im Jubiläumsjahr 2011, ist die Daimler AG einesder erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-BenzCars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Financial Services gehörtder Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweitaufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Daimler Financial Services bietet ein umfassendesFinanzdienstleistungsangebot mit Finanzierung, Leasing, Versicherungen und Flottenmanagement.Als Pionier des Automobilbaus gestaltet Daimler auch heute die Zukunft der Mobilität: DasUnternehmen setzt dabei auf innovative und grüne Technologien sowie auf sichere undhochwertige Fahrzeuge, die ihre Kunden faszinieren und begeistern. Daimler investiert bei derEntwicklung alternativer Antriebe als einziger Automobilhersteller sowohl in den Hybrid-, als auchin den Elektromotor und in die Brennstoffzelle mit dem Ziel, langfristig das emissionsfreie Fahrenzu ermöglichen. Denn Daimler betrachtet es als Anspruch und Verpflichtung, seiner Verantwortungfür Gesellschaft und Umwelt gerecht zu werden. Daimler vertreibt seine Fahrzeuge undDienstleistungen in nahezu allen Ländern der Welt und hat Produktionsstätten auf fünfKontinenten. Zum heutigen Markenportfolio zählen neben Mercedes-Benz, der wertvollstenAutomobilmarke der Welt, die Marken smart, Maybach, Freightliner, Western Star, BharatBenz,Fuso, Setra, Orion und Thomas Built Buses. Das Unternehmen ist an den Börsen Frankfurt undStuttgart notiert (Börsenkürzel DAI). Im Jahr 2010 setzte der Konzern mit mehr als 260.000Mitarbeitern 1,9 Mio. Fahrzeuge ab. Der Umsatz lag bei 97,8 Mrd. €, das EBIT betrug 7,3 Mrd. €.Daimler Communications, 70546 Stuttgart/Germany

×