Ansprechpartner:                           Telefon:               Presse-InformationKonstanze Fiola                       ...
Assistenzsysteme – sind entscheidende Pluspunkte im                   Seite 2Wettbewerb um die Gunst der Kunden.Umfangreic...
Die Fahrleistungen sind dabei auf ähnlich dynamischem Niveau:         Seite 3Der B 200 Natural Gas Drive beschleunigt auf ...
warnt und den Bremsassistenten auf eine möglichst punktgenaue        Seite 4Bremsung vorbereitet. Diese wird eingeleitet, ...
Das E-Klasse T-Modell entfaltet darüber hinaus weitere Stärken      Seite 5durch seine hervorragende Funktionalität. Die a...
Zuverlässigkeit bewährt sich das Großraumtaxi seit Jahren bei den              Seite 6außergewöhnlichen Anforderungen des ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

PI Taximesse_2012-2.pdf

125 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Pressemitteilung: Mercedes-Benz: Vorfahrt für »Das Taxi« auf der Europäischen Taximesse
[http://www.lifepr.de?boxid=360536]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
125
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

PI Taximesse_2012-2.pdf

  1. 1. Ansprechpartner: Telefon: Presse-InformationKonstanze Fiola +49 30-26 94 2012 Datum: 25. Okober 2012Mercedes-Benz: Vorfahrt für »Das Taxi« auf derEuropäischen Taximesse• Nachhaltig und wirtschaftlich: B-Klasse Natural Gas Drive• Zukunftsweisend: Mercedes-Benz zeigt E-Klasse, B-Klasse und Vito in neuesten Taxi-Ausführungen• Zu gewinnen: Mercedes-Benz Taxi E 200 CDI BlueEFFICIENCY LimousineBerlin/Köln - Auf der 11. Europäischen Taximesse am 9. und 10.November in Köln präsentiert Mercedes-Benz als kompetenterMarktführer im Taxigeschäft in Halle 4.1 auf seinem im urbanenLook gestalteten Stand (C 4) eine breite Produktpalettemaßgeschneiderter Lösungen für Taxiunternehmer – von derkompakten B-Klasse bis zum Großraumtaxi Vito. Mercedes-BenzFahrzeuge zeichnen sich durch Qualität und Zuverlässigkeit,innovative Technik und hervorragende Wirtschaftlichkeit aus.Nicht zufällig bewähren sie sich seit Jahrzehnten unterDauerbelastung im Taxibetrieb auf deutschen Straßen.Taxiunternehmer profitieren zudem von einemaußergewöhnlichen Wiederverkaufswert der Fahrzeuge. Diemarkenspezifischen Mercedes-Benz Tugenden - Premium-Komfortund ein Höchstmaß an Sicherheit durch modernsteMercedes-Benz Vertrieb Deutschland, Kommunikation, 10878 BerlinMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
  2. 2. Assistenzsysteme – sind entscheidende Pluspunkte im Seite 2Wettbewerb um die Gunst der Kunden.Umfangreiche Sonderausstattungen für die besonderenTransportanforderungen im Taxigewerbe sind seit jeher einKennzeichen von Mercedes-Benz. So macht eine komplette, imProduktionsprozess verlegte Vorverkabelung des Fahrzeugs denAnschluss von beispielsweise Taxameter, Funkgerät undKreditkartenleser problemlos möglich. WeitereSonderausstattungen sind die spezielle Notalarmanlage für Taxis,die Funkgerätehalterung in Handschuhfach oder Kofferraum, dasin den Innenspiegel integrierte Taxameter, Konsolen zurBefestigung von diversen Taxi-Zubehörgeräten oder dieFunkfreisprechvorrüstung in Verbindung mit einerleistungsfähigen Dachfunkantenne, die Telefon- und GPS-Funktionen zur Navigation vereint.Die neue B-Klasse Natural Gas Drive als SchnittmodellDas neueste Modell der erfolgreichen B-Klasse Familie, der NaturalGas Drive mit Erdgasantrieb, wurde erstmals auf dem PariserSalon im September der der Weltöffentlichkeit vorgestellt. DerMercedes B 200 Natural Gas Drive ist nicht zuletzt durch seineWirtschaftlichkeit in punkto Kraftstoffkosten ein ideales Fahrzeuggerade im Taxibetrieb.Im Erdgasbetrieb beträgt der Verbrauch des 115 kW (156 PS)starken B 200 Natural Gas Drive kombiniert lediglich 4,3 kg/100km – dies entspricht einer CO2-Emission von 117 g pro Kilometer.Das Modell gehört der Effizienzklasse A an und erfüllt die EURO-6-Abgasnorm, die erst am 1.9.2014 für alle Fahrzeuge mit Ottomotorin Kraft tritt. Aber nicht nur die Umwelt, auch der Geldbeutel wirdgeschont: Rechnet man den Verbrauch des B 200 Natural GasDrive auf das Energie-Äquivalent von Diesel um, liegt der Preis proKilometer um circa 30 Prozent unter den Treibstoffkosten einerFahrt mit einem entsprechenden Dieselfahrzeug.Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland, Kommunikation, 10878 BerlinMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
  3. 3. Die Fahrleistungen sind dabei auf ähnlich dynamischem Niveau: Seite 3Der B 200 Natural Gas Drive beschleunigt auf bis zu 200 km/hund bewältigt den Standardsprint von 0 auf 100 km/h in 9,1Sekunden (mit Automatikgetriebe 7G-DCT; mit Sechsgang-Schaltgetriebe 9,2 Sekunden). Der B 200 Natural Gas Drivearbeitet nach dem Monovalent+-Prinzip. Das bedeutet, dass seinMotor grundsätzlich mit Gas betrieben wird. Für Notfälle ist einkleiner, 12 Liter fassender Benzintank an Bord. Sollte der Gastankeinmal leer sein, schaltet das Fahrzeug automatisch undunmerklich auf Benzinbetrieb um. Weil der Fahrer denBenzinbetrieb nicht selbst wählen kann, ist der B 200 Natural GasDrive steuergünstig als Erdgasfahrzeug zertifiziert. Die Reichweitebeträgt im Erdgasbetrieb rund 500 Kilometer.Fahrzeuge mit Erdgasantrieb fahren nicht nur besondersumweltfreundlich, sondern auch zukunftssicher. Denn neben demmineralischen Erdgas können sie genauso mit Biogas betriebenwerden. Auch synthetisch hergestelltes Gas kommt in Frage:Dieses wird mit Hilfe des Stroms aus Solar- oder Windkraftwerkenhergestellt und könnte künftig zur Lösung derSpeicherproblematik alternativer Stromerzeugung beitragen. Indiesem Fall ist ein B 200 Natural Gas Drive gesamtheitlichbetrachtet emissionsfrei. Der B 200 Natural Gas Drive istwahlweise mit Schaltgetriebe sowie dem Doppelkupplungsgetriebe7G-DCT erhältlich. Auf der Europäischen Taximesse ist er alsSchnittmodell zu sehen, das seine faszinierende Technik denAugen der Besucher zugänglich macht.B-Klasse »Das Taxi«Ebenfalls auf dem Stand zu sehen: Die B-Klasse, die im letzten Jahrals erstes Fahrzeug der Neuen Kompakten von Mercedes-Benzerfolgreich in den Markt gestartet ist. Der B 180 CDIBlueEFFICIENCY »Das Taxi« verfügt über eine umfangreiche taxi-und mietwagenspezifische Ausstattung ab Werk. Serienmäßig mitan Bord: Das Assistenzsystem COLLISION PREVENTION ASSIST,das den Fahrer optisch und akustisch vor erkannten HindernissenMercedes-Benz Vertrieb Deutschland, Kommunikation, 10878 BerlinMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
  4. 4. warnt und den Bremsassistenten auf eine möglichst punktgenaue Seite 4Bremsung vorbereitet. Diese wird eingeleitet, sobald der Fahrerdas Bremspedal deutlich betätigt. Damit wird die Gefahr einesAuffahrunfalls in einem Mercedes-Benz Taxi künftig nochgeringer. Das verbessert nicht nur die Sicherheit, sondern schontauch den Geldbeutel des Taxi-Unternehmers.Der Diesel-Vierzylinder in der B-Klasse »Das Taxi« verfügt über 80kW (109 PS). Das maximale Drehmoment beträgt 250 Nm ab1.400/min. Das Doppelkupplungs-Getriebe 7G-DCT ist dank siebenGängen extrem variabel in der Anpassung der Motordrehzahl. Eineelektrische Ölpumpe macht das Getriebe außerdem Start-Stoppfähig, schaltet ohne Zugkraftunterbrechung und kombiniert denKomfort einer Automatik mit der Effizienz eines Schaltgetriebes.Auch die ECO Start-Stopp-Funktion ist in der neuen B-Klasse »DasTaxi« serienmäßig an Bord. Zum Lieferumfang der B-Klasse »DasTaxi« gehört neben der umfangreichen Serienausstattung einereichhaltige taxispezifische Ausstattung, die zum Beispiel dasneue, patentierte Einarm-Taxidachzeichen umfasst. Zu denweiteren Features zählen eine Funkantenne mit integriertem GPS-Empfänger, eine Funkfreisprechvorrichtung, diverse Einbauräumefür die Anbringung des Taxi-Equipments , das Sitzkomfort-Paketoder etwa integrierte Kindersitze im Fond, die das Mitführen vonZubehörkindersitzen überflüssig machen. Die LedernachbildungARTICO kann in Verbindung mit den integrierten Kindersitzen inallen Polsterfarben bestellt werden. Über das Modell »Das Taxi«hinaus sind auch taxi- und mietwagenspezifischeIndividualausstattungen für andere Motorisierungen der neuenMercedes-Benz B-Klasse erhältlich.»Das Taxi«: Mercedes-Benz E-KlasseMarktführer und Sinnbild des Taxis schlechthin ist seitJahrzehnten die Mercedes-Benz E-Klasse. Die innovative Technikder E-Klasse verspricht ein sicheres, wirtschaftliches und vorallem entspanntes Fahren.Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland, Kommunikation, 10878 BerlinMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
  5. 5. Das E-Klasse T-Modell entfaltet darüber hinaus weitere Stärken Seite 5durch seine hervorragende Funktionalität. Die asymmetrischgeteilte Fondsitzanlage lässt sich einfach nach vorne umklappen,wodurch im Fond eine ebene Ladefläche entsteht. Der CDI-Motorder E-Klasse zeichnet sich neben einer vorbildlichen Drehmoment-Charakteristik und guten Fahrleistungen vor allem durch denniedrigen Verbrauch und geringe Abgasemissionen aus.Das besonders sparsame E-Klasse Taxi 200 CDI BlueEFFICIENCYleistet 100 kW/136 PS und sprintet bei Bedarf mit einemSpitzentempo von 210 km/h über die Autobahn. »Das Taxi« ist mitECO Start-Stopp-Funktion, 7-Stufen-Automatik 7G-TRONIC PLUS,Sitzheizung in den Vordersitzen, Klimatisierungsautomatik(THERMATIC) und schwarzer Polsterung ARTICO(Ledernachbildung) ausgestattet. Der kombinierte Verbrauch liegtbei 5,1 bis 5,4 Litern Diesel pro 100 Kilometern bei einer CO2-Emmission von 134 bis 141 Gramm pro Kilometer.Neben dem integrierten Taxameter im Rückspiegel,Dachzeichenanschluss, Taxi-Notalarm und Funkgerätehalter imHandschuhfach gehören Vorrüstungen für den Sprach-/Datenfunkund für eine Funk-Freisprechanlage zu den vielseitigenTaxiausstattungen des E-Klasse Taxi-Modells.Auf der Europäischen Taximesse ist »Das Taxi« E 200 CDIBlueEFFICIENCY sowohl als Limousine als auch als T-Modell zusehen. Zudem stellt Mercedes-Benz den Hauptpreis für dieTombola des Ausrichters der Europäischen Taximesse, derFachvereinigung Personenverkehr Nordrhein e.V., einerMitgliedsorganisation des Dachverbandes Deutscher Taxi- undMietwagenverband e.V. (BZP): Zu gewinnen ist ein Taxi E 200 CDIBlueEFFICIENCY Limousine.Mercedes-Benz Vito als TaxiDer Mercedes-Benz Vito bietet Raum und Flexibilität – idealeAttribute auch im Taxibetrieb. Durch seine hohe Belastbarkeit undMercedes-Benz Vertrieb Deutschland, Kommunikation, 10878 BerlinMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
  6. 6. Zuverlässigkeit bewährt sich das Großraumtaxi seit Jahren bei den Seite 6außergewöhnlichen Anforderungen des Taxialltags. Das Fahrzeugzeichnet sich durch ein breites Einsatzspektrum und diesprichwörtlichen „Pkw-Qualitäten“ hinsichtlich Fahrverhalten,Komfort und Sicherheit aus. Die wirtschaftlichen Motoren und dieGetriebe des Vito senken Emissionen und Verbrauch um bis zu 15Prozent und steigern gleichzeitig die Performance.Die Vierzylinder leisten im Vito 116 CDI 120 kW/163 PS undüberzeugen dank Ausgleichswellen mit großer Laufruhe. DasFahrwerk ist konsequent auf die Beförderung von Gütern oderPersonen ausgelegt. Das Interieur zeichnet sich durch Komfort,eine einfache Bedienung und eine hochwertige Anmutung aus. Aufdem Messestand ist ein speziell für den Taxibetrieb ausgerüsteterMercedes-Benz Vito 116 CDI Kombi/lang zu sehen. Neben derTaxi-Ausführung mit Notalarmanlage und Taxameter imInnenspiegel ist das Fahrzeug zusätzlich mit derKlimatisierungsautomatik THERMOTRONIC ausgestattet.Zu den umfangreichen Sonderausstattungen gehören zudem derKomfort-Fahrersitz mit Heizung sowie die Komfort-Beifahrer-Doppelsitzbank. Im Fond befinden sich zwei Komfort-3er-Sitzbänke, an denen jeweils der äußere Sitz klappbar ist. Durchdas Sitzschienensystem mit Schnellverriegelung können die Sitzevariabel verschoben werden.Der Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD) steuert von seinerZentrale in Berlin den Vertrieb und Service der Marken Mercedes-Benz, smart,Maybach und Fuso in Deutschland. Mit rund 1.130 Mercedes-Benz, 345 smartsowie 150 Fuso Vertriebs- und Servicestützpunkten bietet der MBVD seinenKunden ein bundesweit dichtes Betreuungsnetz. Weitere Informationen sindim Internet verfügbar unter www.mbvd.de.Weitere Informationen von Mercedes-Benz sind im Internetverfügbar:www.media.daimler.com und www.mercedes-benz.deMercedes-Benz Vertrieb Deutschland, Kommunikation, 10878 BerlinMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG

×