MP698.pdf

137 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Pressemitteilung: Formula BMW Europe: Läufe 3 & 4, 4.-6. Juni, Zandvoort
[http://www.lifepr.de?boxid=166609]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
137
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

MP698.pdf

  1. 1. Formula BMW EuropeDatum 28. Mai 2010Thema Formula BMW Europe: Läufe 3 & 4, 4.-6. Juni, Zandvoort. Formula BMW Europe im Rahmenprogramm der Formel 3 in Zandvoort. München. Hinter den Fahrern der Formula BMW Europe liegen anstrengende Wochen. Unter anderem waren die Nachwuchspiloten beim vorletzten Test der Serie in Budapest (HU) auf Zeitenjagd. Zum Ende dieses intensiven Saisonabschnitts gastiert die Formula BMW Europe für die Läufe drei und vier im niederländischen Zandvoort. Das zweite Rennwochenende der Saison gewinnt für die Youngster zusätzlich an Bedeutung, da die Formula BMW Europe In Zandvoort im Rahmen des RTL GP Masters of Formula 3 ausgetragen wird. Die Formel 3 ist für die Teilnehmer der nächste logische Karriereschritt. Für die beiden Niederländer Robin Frijns und Hannes Van Hasseldonk (beide Josef Kaufmann Racing) ist das Wochenende ein Heimspiel. Frijns hatte im vergangenen Jahr an gleicher Stelle die Poleposition erobert und in dieser Saison in Barcelona das zweite Rennen gewonnen. Van Hasseldonk bestreitet seine erste Formula BMW Europe Saison, an deren Ende er seinen Teamkollegen als „Rookie of the Year“ beerben möchte. Über sei Heimrennen sagt Van Asseldonk: „Hoffentlich läuft es für mich besser als in Barcelona. Dort ist mir kein gutes Qualifying gelungen. Ich traue mir das auch zu, denn bei den Tests hier lief es mit der viertschnellsten Zeit am ersten Tag gut für mich. Das Auto fühlt sich gut an, und ich gehe mit Zuversicht in das Wochenende. Außerdem mag ich die Strecke sehr.“ Frijns, der mittlerweile in Belgien lebt, hat eine längere Anreise nach Zandvoort als sein Teamkollege, schätzt die Strecke aber nicht weniger. „Dieser Kurs liegt mir, und er kommt meinem Fahrstil entgegen“, bestätigt Frijns. „Ich weiß nicht warum, aber vom ersten Moment meiner ersten Runde in Zandvoort wusste ich: Das ist meine Strecke. In der vergangenen Saison war ich hier schnell, bei den Tests in diesem Jahr war ich hier ebenfalls gut unterwegs. Ich hoffe, dass es auch am Wochenende so sein wird, und ich gewinnen kann.“ Der „Circuit Park Zandvoort“, der in die Dünen der Küstenstadt eingebettet ist, steht zum zweiten Mal auf dem Kalender der Formula BMW Europe. Zandvoort liegt etwa 20 Autominuten von Amsterdam entfernt und war zwischen 1952 und 1985 der Schauplatz für 30 Formel-1-Rennen. Auf der 4,320 Kilometer langen Strecke sicherte sich 2009 Jack Harvey (GB) die Poleposition und feierte einen Laufsieg.
  2. 2. Formula BMW Europe´Thema Formula BMW Europe: Läufe 3 & 4, 4.-6. Juni, Zandvoort.Datum 28. Mai 2010 Seite 2 Trotz der engen Zeitplans reisten die Fahrer des Teams Eurointernational nach Malaysia und nahmen als Gaststarter bei den dortigen Rennen der Formula BMW Pacific teil – und dies mit großem Erfolg: Carlos Sainz (ES) triumphierte in zwei Rennen, Daniil Kvyat (RU) stand einmal ganz oben auf dem Treppchen. Michael Lewis (US) schaffte es drei Mal auf das Podium. In Zandvoort gilt ein veränderter Zeitplan. Erstmals gehen die Youngster am Samstagmorgen auf die Strecke. Dann steht von 10.50 Uhr bis 11.15 Uhr das erste freie Training auf dem Programm. Am Nachmittag ist zwischen 16.55 Uhr und 17.20 Uhr das Qualifying angesetzt. Die beiden Sprintrennen über 13 Runden werden am Sonntag um 09.55 Uhr und um 17.15 Uhr gestartet. Teilnehmerliste Nr. Name Team 4 Robin Frijns (NL) Josef Kaufmann Racing 5 Hannes Van Hasseldonk R Josef Kaufmann Racing 6 Petri Suvanto (FI) R Josef Kaufmann Racing 7 Maciej Bernacik (PL) R Mücke Motorsport 8 Timmy Hansen (SE) Mücke Motorsport 11 Daniil Kvyat (RU) R Eurointernational 12 Carlos Sainz (ES) R Eurointernational 14 Michael Lewis (US) Eurointernational 15 Javier Tarancon (ES) DAMS 16 Fahmi Ilyas (MY) DAMS 18 Facu Regalia (AR) Eifelland Racing 19 Côme Ledogar (FR) Eifelland Racing
  3. 3. Formula BMW Europe´Thema Formula BMW Europe: Läufe 3 & 4, 4.-6. Juni, Zandvoort.Datum 28. Mai 2010 Seite 3 20 Marc Coleselli (AT) R Eifelland Racing 24 Jack Harvey (GB) Fortec Motorsports 25 George Katsinis (GR) Fortec Motorsports R=Rookie Formula BMW Europe Rennkalender 2010. Datum Land Strecke Läufe 7.-9. Mai Spanien Barcelona 1&2 4.-6. Juni Niederlande Zandvoort 3&4 25.-27. Juni Spanien Valencia 5&6 9.-11. Juli Großbritannien Silverstone 7&8 23.-25. Juli Deutschland Hockenheim 9&10 30. Juli-1. August Ungarn Budapest 11&12 27.-29. August Belgien Spa- 13&14 Francorchamps 10.-12. Italien Monza 15&16 September Pressekontakt. Ann Bradshaw, Tel: +44 7713 317006, ann.bradshaw@partner.formulabmw.com; Ingo Lehbrink, Tel +49 176 20340224, ingo.lehbrink@bmw.de Für redaktionelle Zwecke honorarfreie Fotos und weitere Informationen finden Sie auf: www.press.bmwgroup-sport.com

×