Mdays1305_momo nationalsummit_d.pdf

118 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Pressemitteilung: MobileMonday National Summit: Die Mobile Internet-Szene trifft sich in Frankfurt zum bundesweiten Treffen am 19. November
[http://www.lifepr.de?boxid=362390]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
118
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Mdays1305_momo nationalsummit_d.pdf

  1. 1. Presse Oktober 2012M-Days Patricia Fritzsche, Christine Vogel Tel. +49 69 75 75-6249, -6084Kongress und Messe für mobile Solutions and Technologies Fax +49 69 75 75-6099Frankfurt am Main, 05. - 06. Februar 2013 patricia.fritzsche@messefrankfurt.com christine.vogel@messefrankfurt.com www.messefrankfurt.com www.m-days.comMobileMonday National Summit: Die Mobile Internet-Szene trifft MDays1305_momo nationalsummit_desich in Frankfurt zum bundesweiten Treffen am 19. November 11 Prozent Communication Angelique SzameitatMesse Frankfurt ist Gastgeber der weltweiten Experten- Tel. +49 8122 955-625 a.szameitat@11prozent.debewegung MobileMonday www.11prozent.deKnapp drei Monate vor der nächsten M-Days, Kongressmesse fürMobile-Lösungen und Technologien, geht vom Frankfurter Messe-gelände ein wichtiger Impuls für die Branche der mobilen Internet-Technologien und Anwendungen aus: Die Mobile-CommunityMobileMonday Germany veranstaltet ihr bundesweites Jahrestreffenin diesem Jahr in Frankfurt am Main. Der National Summit dieserweltweit aktiven Initiative, in der sich Anwender und Experten aufdem Gebiet der mobilen Internetentwicklungen austauschen, findetam 19. November (Montag) von 13 Uhr an in Halle 4, Saal Europa,statt.Die MobileMonday-Jahrestagung findet, so ihre Veranstalter, aneinem mit Bedacht gewählten Ort statt. Mark Wächter, Vorstand desMobileMonday Germany erklärt: „Frankfurt mit dem Rhein-Main-Ge-biet ist ein wichtiges Wirtschaftszentrum in Deutschland. In der so-genannten Post-PC-Ära ist das Mobile Internet für jeden Wirtschafts-sektor hochrelevant. Wir erwarten über 200 Teilnehmer, die sichüber die wesentlichen Bausteine einer Mobile Strategy informierenwollen. Mit der Messe Frankfurt haben wir einen exzellenten Gast-geber.“Klaus Reinke, als Mitglied der Geschäftsleitung der Messe FrankfurtExhibition GmbH verantwortlich für das Portfolio von Messen undVeranstaltungen zu digitalen Kundenprozessen, sieht in der Wahldes MobileMonday Germany-Vorstands „eine sehr erfreuliche Messe Frankfurt Exhibition GmbHEntscheidung für die Messe Frankfurt als Betreiber einer der größten Ludwig-Erhard-Anlage 1Veranstaltungstätten Europas, ausgestattet mit allen technischen 60327 Frankfurt am MainKapazitäten für mobile Internetnutzer. Der Summit fügt sich auchinhaltlich sehr gut in unser eigenes Kongress- und Messeportfolio,
  2. 2. Seite 2M-DaysFrankfurt am Main, 05.-06. Februar 2013das der Branche mit den M-Days Anfang Februar eine einzigartigeWissens- und Neuheitenplattform bietet.“Auf dem MobileMonday National Summit 2012 mit dem Titel „ThePost-PC Era“ sollen deshalb Erwartungen und der Unternehmendiskutiert werden im Hinblick auf ihre Mobile-Strategien. „MobileFirst", so das Motto der Branche, soll auf diesem Treffen diskutiertwerden. Denn, so sind sich die Experten einig: Jeder braucht für dieZukunft eine Mobile Strategie, sonst hat er keine Strategie.Markus O. Huber, Sprecher des MobileMonday Chapter Frankfurtbetont: „Frankfurt und die Metropolregion RheinMain stehen nichtnur für einen der führenden Finanzplätze Europas, sondern für eineder innovativsten und prosperierendsten Regionen Deutschlands.Die Zahl unserer Mitglieder hier wächst stetig und reflektiert dieunterschiedlichsten Branchen. Das reicht vom Finanz- und Versiche-rungsgewerbe über die IT-Industrie, Logistik, Consulting- undMarketing-Netzwerke sowie die Kreativwirtschaft bis zu deninternational anerkannten Einrichtungen in Forschung und Lehre.Der National Summit wird ein facettenreiches Erlebnis für dieTeilnehmer aus allen deutschen Chapters sein, wir sind sehrgespannt.“Weitere Informationen zu den M-Days finden Sie auf derInternetseite www.m-days.com und im Blog Connected der MesseFrankfurt zur Digitalisierung des Geschäftslebens unterhttp://connected.messefrankfurt.com.Veranstaltungsprofil M-DaysM-Days – die Kongressmesse für Mobile-Lösungen und Technologien der MesseFrankfurt spiegelt alle Facetten der mobilen Marktentwicklung wider. Am 5. und 6.Februar 2013 wird die 8. M-Days „Mobile Solutions and Technologies“ zum dritten Malals Veranstaltung der Messe Frankfurt in der Mainmetropole ausgerichtet. DieKongressmesse für mobile Kommunikations-, Vertriebs- und Contentlösungen ist mitmehr als 110 Ausstellern aus elf Ländern und mehr als 4.000 Besuchern die größte
  3. 3. Seite 3M-DaysFrankfurt am Main, 05.-06. Februar 2013Leitkongressmesse rund um das mobile Internet und hat verstärkt den europäischenMarkt im Fokus. Das Themenspektrum umfasst u.a.: Mobile Web, Applikationen, MobileAdvertising, Mobile Enterprise, Mobile Payment, Automotive-Lösungen, Mobile Content,Business Solutions, Devices, Mobile Technik, Mobile Venture, Augmented Reality.Hintergrundinformation MobileMondayDer MobileMonday ist eine Initiative von Experten aus verschiedenen Branchen undBerufsfeldern, die sich auf dieser selbst geschaffenen Onlineplattform sowie in Form vonKonferenzen und Veranstaltungen regelmäßig über die Bedeutung und Entwicklungenmobiler Internettechnologien austauschen. Die Mitglieder sind ehrenamtlich aktiv.Gegründet in Helsinki im Jahr 2000 gibt es MobileMonday-Gruppen, sogenannteChapters, inzwischen in mehr als 100 Städten. Das erste Chapter außerhalb Helsinkiswar Tokio. In Deutschland wurde im Jahr 2006 das erste Chapter in Düsseldorfgegründet, seither gibt es MobileMondays Gruppen auch in Berlin, Frankfurt am Main,Hamburg und München – mit insgesamt rund 5.000 Followern allein in Deutschland.Weitere Informationen: www.mobile-monday.deHintergrundinformation Messe FrankfurtDie Messe Frankfurt ist mit 467,5 Millionen Euro Umsatz und weltweit 1.725 Mitarbeiterndas größte deutsche Messeunternehmen. Der Konzern besitzt ein globales Netz aus 28Tochtergesellschaften und rund 50 internationalen Vertriebspartnern. Damit ist die MesseFrankfurt in mehr als 150 Ländern für ihre Kunden präsent. An über 30 Standorten in derWelt finden Veranstaltungen "made by Messe Frankfurt" statt. Im Jahr 2011 organisiertedie Messe Frankfurt 100 Messen, davon mehr als die Hälfte im Ausland.Auf den 578.000 Quadratmetern Grundfläche der Messe Frankfurt stehen derzeit zehnHallen und ein angeschlossenes Kongresszentrum. Das Unternehmen befindet sich inöffentlicher Hand, Anteilseigner sind die Stadt Frankfurt mit 60 Prozent und das LandHessen mit 40 Prozent. Weitere Informationen: www.messefrankfurt.com

×