Landkarten-Eckwerte-2011-10.pdf

275 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Landkarten Eckwerte 2011
[http://www.lifepr.de?boxid=264773]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
275
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Landkarten-Eckwerte-2011-10.pdf

  1. 1. Arbeitslosenquoten im Oktober 2011 - Länder und Kreise - Deutschland 6,5 (7,0) Westdeutschland 5,6 (6,1) Ostdeutschland 10,2 (10,7) Schleswig-Holstein 6,7 (6,8) Mecklenburg-Vorpommern 11,0 (11,0) Hamburg 7,4 (7,6) Bremen Berlin 11,2 (11,7) 12,5 (12,8) Niedersachsen 6,3 (6,8) Brandenburg Sachsen-Anhalt 9,8 (9,8) 10,6 (11,1) Nordrhein-Westfalen Sachsen 7,7 (8,2) 9,4 (10,4) Thüringen 7,8 (8,3) Hessen 5,4 (5,9)Rheinland-Pfalz ≤ 4,1 4,8 (5,2) ≤ 7,2 ≤ 10,2 ≤ 13,3 Saarland ≤ 16,3 6,3 (7,0) Bayern 3,3 (3,8) Baden-Württemberg 3,7 (4,4) Zum Berichtsmonat März 2011 wurden die Arbeitslosenquoten bezogen auf alle Arbeitslosenzahlen rückwirkend ab Januar 2007 zivilen Erwerbspersonen in Prozent im Zuge der Einführung einer integrierten (Vorjahreswerte in Klammern) Arbeitslosenstatistik geringfügig revidiert.
  2. 2. ECKWERTE DES ARBEITSMARKTESDeutschlandOktober 2011 2011 Veränderung gegenüber Vorjahresmonat (Arbeitslosenquote Vorjahreswerte) Merkmale Oktober September August Juli Oktober September August absolut in % in % in %Erwerbstätigkeit 1) … 41.411.000 41.177.000 41.118.000 … … 1,2 1,2Erwerbstätige (Monatsdurchschnitt; Inland)Soz.-Verspfl. Beschäftigte (Bestand, hochgerechnet) … … 28.646.800 28.353.200 … … … 2,4Arbeitslosigkeit registriert nach § 16 SGB III- Bestand 2.736.926 2.795.570 2.944.686 2.939.248 -203.738 -6,9 -7,6 -7,5 dar.: 51,9% Männer 1.421.292 1.451.791 1.527.763 1.534.726 -118.496 -7,7 -8,5 -8,6 48,1% Frauen 1.315.634 1.343.779 1.416.923 1.404.522 -85.242 -6,1 -6,6 -6,2 9,0% 15 bis unter 25 Jahre 246.908 279.409 328.370 309.524 -30.204 -10,9 -12,1 -11,4 1,6% dar.: 15 bis unter 20 Jahre 43.983 51.472 67.184 55.463 -5.709 -11,5 -11,6 -10,9 31,5% 50 bis unter 65 Jahre 861.743 865.911 892.590 898.786 -16.944 -1,9 -2,3 -1,7 18,7% dar.: 55 bis unter 65 Jahre 512.182 514.373 527.506 531.070 -376 -0,1 -0,2 0,4 16,3% Ausländer 445.641 451.617 469.119 464.197 -24.259 -5,2 -5,8 -5,4 83,6% Deutsche 2.287.735 2.340.367 2.471.814 2.471.397 -178.852 -7,3 -7,9 -7,8 6,3% schwerbehinderte Menschen 173.761 174.939 180.154 179.568 1.618 0,9 0,9 2,1Arbeitslosenquoten bezogen auf - alle zivilen Erwerbspersonen insgesamt 6,5 6,6 7,0 7,0 7,0 - 7,2 7,6 Männer 6,3 6,5 6,8 6,9 6,9 - 7,1 7,5 Frauen 6,6 6,8 7,2 7,1 7,1 - 7,3 7,6 15 bis unter 25 Jahre 5,3 6,0 7,0 6,6 5,8 - 6,7 7,8 15 bis unter 20 Jahre 3,3 3,8 5,0 4,1 3,5 - 4,1 5,3 50 bis unter 65 Jahre 7,4 7,5 7,7 7,7 7,9 - 7,9 8,1 55 bis unter 65 Jahre 8,0 8,0 8,2 8,3 8,4 - 8,4 8,6 Ausländer 13,8 14,0 14,6 14,4 14,7 - 15,0 15,5 Deutsche 5,9 6,0 6,3 6,3 6,3 - 6,5 6,9 - abhängige zivile Erwerbspersonen insgesamt 7,3 7,4 7,8 7,8 7,8 - 8,0 8,5Unterbeschäftigung 2)Arbeitslosigkeit im weiteren Sinne 2.986.599 3.043.382 3.187.939 3.187.598 -230.042 -7,2 -7,7 -7,5Unterbeschäftigung im engeren Sinne 3.662.214 3.709.081 3.824.679 3.852.575 -475.040 -11,5 -11,7 -11,5Unterbeschäftigung ohne Kurzarbeit 3.879.857 3.926.476 4.041.662 4.071.423 -501.010 -11,4 -11,7 -11,5Unterbeschäftigungsquote (ohne Kurzarbeit) 9,1 9,2 9,5 9,5 x x x x 3)Leistungsempfänger - Arbeitslosengeld 709.009 736.117 787.307 790.631 -123.620 -14,8 -15,0 -15,5 - erwerbsfähige Hilfebedürftige (Alg II) 4.497.793 4.508.325 4.585.147 4.622.210 -253.602 -5,3 -6,2 -5,8 - nicht erwerbsfähige Hilfebedürftige (Sozialgeld) 1.715.166 1.716.155 1.736.009 1.738.726 -72.367 -4,0 -4,6 -4,3Gemeldete Arbeitsstellen 4) - Zugang im Monat 171.622 193.329 203.061 195.530 -5.386 -3,0 6,9 9,8 dar.: sozialversicherungspflichtig 157.741 178.330 188.435 180.733 -3.324 -2,1 8,2 11,2 - Zugang seit Jahresbeginn 1.874.065 1.702.443 1.509.114 1.306.053 189.491 11,2 12,9 13,7 dar.: sozialversicherungspflichtig 1.727.159 1.569.418 1.391.088 1.202.653 202.399 13,3 15,1 16,0 - Bestand 5) 499.521 501.217 496.777 492.237 98.966 24,7 26,0 25,3 dar.: sozialversicherungspflichtig 465.099 467.385 461.132 455.857 98.067 26,7 28,3 27,5 sofort zu besetzen 451.719 453.707 446.963 432.676 100.397 28,6 28,1 26,3Teilnehmer an ausgewählten Maßnahmenaktiver Arbeitsmarktpolitik3) - Bestand insgesamt 1.154.293 1.126.252 1.084.786 1.176.486 -363.778 -24,0 -23,7 -23,1 dar.: Qualifizierung 173.959 165.334 154.028 160.575 -44.146 -20,2 -19,0 -18,6 Berufsberatung u. Förderung d. Berufsausbildung 290.371 271.272 252.355 327.276 -73.597 -20,2 -18,1 -11,8 Beschäftigungsbegleitende Leistungen 286.796 289.920 292.687 299.232 -71.113 -19,9 -20,7 -20,9 Beschäftigung schaffende Maßnahmen 203.350 200.537 194.031 193.260 -120.965 -37,3 -38,2 -39,7Saisonbereinigte Entwicklung Okt 11 Sep 11 Aug 11 Jul 11 Jun 11 Mai 11 Apr 11 Mrz 11 Veränderung gegenüber VormonatErwerbstätige (Inland)1) … 18.000 21.000 22.000 49.000 45.000 53.000 36.000Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte … … 50.000 38.000 43.000 71.000 49.000 73.000Arbeitslose 10.000 -22.000 -7.000 -9.000 -7.000 -8.000 -32.000 -46.000Unterbeschäftigung (ohne Kurzarbeit) -15.000 -44.000 -28.000 -23.000 -41.000 -43.000 -47.000 -81.000 4) 7.000 8.000 6.000 3.000 2.000 3.000 12.000 8.000gemeldete Arbeitsstellen - sozialversicherungspflichtige Stellen … … 5.000 4.000 5.000 3.000 11.000 8.000Arbeitslosenquote bezogen auf alle zivilen EP 7,0 6,9 7,0 7,0 7,0 7,1 7,1 7,2ILO Erwerbslosenquote1) ... 5,8 5,9 5,9 5,9 6,0 6,1 6,2Datenstand: Oktober 2011 © Statistik der Bundesagentur für ArbeitQuelle: Statistik der Bundesagentur für Arbeit , saisonbereinigte Werte: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung1) Quelle: Statistisches Bundesamt2) Detaillierte Daten zur Unterbeschäftigung siehe Tabellen 5.10; weitergehende Informationen im Methodenbericht „Umfassende Arbeitsmarktstatistik“ im Internet unterhttp://statistik.arbeitsagentur.de/Navigation/Statistik/Grundlagen/Methodenberichte/Methodenberichte-Nav.html3) Endgültige Werte stehen erst nach einer Wartezeit fest. Am aktuellen Rand können die Daten aufgrund von Erfahrungswerten überwiegend hochgerechnet werden.4) Weitergehende Informationen im Methodenbericht „Umstellung der Statistik der gemeldeten Arbeitsstellen“ im Internet unterhttp://statistik.arbeitsagentur.de/Navigation/Statistik/Grundlagen/Methodenberichte/Methodenberichte-Nav.htmlhttp://statistik.arbeitsagentur.de/Navigation/Statistik/Grundlagen/Methodenberichte/Methodenberichte-Nav.html5) Den Arbeitsagenturen waren im 2. Quartal 2011 laut Umfrage bei Betrieben 48% des gesamten Stellenangebotes am 1. Arbeitsmarkt gemeldet.
  3. 3. ECKWERTE DES ARBEITSMARKTESWestdeutschlandOktober 2011 2011 Veränderung gegenüber Vorjahresmonat (Arbeitslosenquote Vorjahreswerte) Merkmale Oktober September August Juli Oktober September August absolut in % in % in %ErwerbstätigkeitErwerbstätige (Monatsdurchschnitt; Inland)1) . . . . . . . .Soz.-Verspfl. Beschäftigte (Bestand, hochgerechnet) … … 23.207.200 22.960.200 … … … 2,5Arbeitslosigkeit registriert nach § 16 SGB III- Bestand 1.876.441 1.918.395 2.024.496 2.009.982 -163.381 -8,0 -8,6 -8,6 dar.: 51,5% Männer 966.917 987.713 1.042.557 1.041.919 -96.628 -9,1 -9,9 -10,1 48,5% Frauen 909.524 930.682 981.939 968.063 -66.753 -6,8 -7,2 -6,9 9,0% 15 bis unter 25 Jahre 168.282 192.016 230.654 214.039 -20.692 -10,9 -11,7 -11,3 1,7% dar.: 15 bis unter 20 Jahre 32.287 38.239 50.008 40.366 -4.536 -12,3 -10,4 -9,7 30,6% 50 bis unter 65 Jahre 573.856 577.337 594.233 596.640 -19.750 -3,3 -3,6 -3,1 18,3% dar.: 55 bis unter 65 Jahre 342.612 344.450 352.793 354.274 -4.273 -1,2 -1,2 -0,7 20,1% Ausländer 376.983 381.986 395.828 391.228 -24.394 -6,1 -6,7 -6,4 79,8% Deutsche 1.496.687 1.533.636 1.625.763 1.615.930 -138.420 -8,5 -9,1 -9,1 6,9% schwerbehinderte Menschen 128.718 129.628 133.343 132.716 858 0,7 0,6 1,8Arbeitslosenquoten bezogen auf - alle zivilen Erwerbspersonen insgesamt 5,6 5,7 6,0 5,9 6,1 - 6,2 6,6 Männer 5,4 5,5 5,8 5,8 5,9 - 6,1 6,5 Frauen 5,7 5,9 6,2 6,1 6,2 - 6,4 6,7 15 bis unter 25 Jahre 4,4 5,0 6,0 5,6 4,9 - 5,7 6,8 15 bis unter 20 Jahre 2,8 3,3 4,3 3,5 3,1 - 3,5 4,6 50 bis unter 65 Jahre 6,3 6,3 6,5 6,5 6,8 - 6,8 7,0 55 bis unter 65 Jahre 6,8 6,9 7,0 7,1 7,2 - 7,3 7,4 Ausländer 12,9 13,1 13,5 13,4 13,9 - 14,1 14,6 Deutsche 4,9 5,0 5,3 5,2 5,3 - 5,5 5,8 - abhängige zivile Erwerbspersonen insgesamt 6,2 6,4 6,7 6,7 6,8 - 7,0 7,4Unterbeschäftigung 2)Arbeitslosigkeit im weiteren Sinne 2.056.325 2.096.985 2.199.304 2.189.313 -187.538 -8,4 -8,8 -8,8Unterbeschäftigung im engeren Sinne 2.491.383 2.524.570 2.609.939 2.623.479 -326.857 -11,6 -11,7 -11,5Unterbeschäftigung ohne Kurzarbeit 2.662.725 2.695.657 2.780.669 2.795.457 -347.775 -11,6 -11,7 -11,6Unterbeschäftigungsquote (ohne Kurzarbeit) 7,8 7,9 8,2 8,2 x x x xLeistungsempfänger3) - Arbeitslosengeld 526.908 548.021 592.425 592.100 -98.529 -15,8 -15,7 -16,2 - erwerbsfähige Hilfebedürftige (Alg II) 3.011.550 3.013.255 3.064.292 3.089.164 -164.793 -5,2 -6,2 -5,8 - nicht erwerbsfähige Hilfebedürftige (Sozialgeld) 1.226.989 1.227.357 1.241.862 1.244.562 -58.494 -4,6 -5,2 -4,8Gemeldete Arbeitsstellen 4) - Zugang im Monat 138.864 156.212 165.234 157.654 -5.067 -3,5 7,2 8,2 dar.: sozialversicherungspflichtig 127.690 143.857 152.942 145.130 -3.165 -2,4 8,5 9,5 - Zugang seit Jahresbeginn 1.521.206 1.382.342 1.226.130 1.060.896 161.079 11,8 13,7 14,5 dar.: sozialversicherungspflichtig 1.398.994 1.271.304 1.127.447 974.505 169.565 13,8 15,7 16,7 - Bestand 5) 418.595 420.325 416.433 413.701 81.513 24,2 25,8 24,9 dar.: sozialversicherungspflichtig 389.700 391.202 385.475 381.899 80.998 26,2 27,9 27,1 sofort zu besetzen 385.040 386.857 380.305 370.798 82.743 27,4 27,4 25,6Teilnehmer an ausgewählten Maßnahmenaktiver Arbeitsmarktpolitik3) - Bestand insgesamt 794.000 769.874 734.131 799.800 -226.885 -22,2 -21,7 -20,7 dar.: Qualifizierung 120.270 113.555 105.232 110.364 -32.097 -21,1 -19,6 -19,2 Berufsberatung u. Förderung d. Berufsausbildung 226.136 208.580 189.003 239.643 -49.020 -17,8 -15,5 -7,5 Beschäftigungsbegleitende Leistungen 195.452 197.178 198.708 203.178 -47.736 -19,6 -20,3 -20,3 Beschäftigung schaffende Maßnahmen 101.289 100.409 97.858 99.846 -52.515 -34,1 -34,6 -36,1Saisonbereinigte Entwicklung Okt 11 Sep 11 Aug 11 Jul 11 Jun 11 Mai 11 Apr 11 Mrz 11 Veränderung gegenüber VormonatErwerbstätige (Inland)1) . . . . . . . .Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte … … 42.000 33.000 38.000 61.000 41.000 59.000Arbeitslose 5.000 -16.000 -3.000 -7.000 -9.000 -10.000 -22.000 -31.000Unterbeschäftigung (ohne Kurzarbeit) -12.000 -31.000 -15.000 -16.000 -29.000 -31.000 -32.000 -54.000gemeldete Arbeitsstellen4) 5.000 7.000 3.000 1.000 1.000 3.000 11.000 8.000 - sozialversicherungspflichtige Stellen … … 3.000 2.000 3.000 3.000 10.000 7.000Arbeitslosenquote bezogen auf alle zivilen EP 5,9 5,9 5,9 6,0 6,0 6,0 6,0 6,1Datenstand: Oktober 2011 © Statistik der Bundesagentur für ArbeitQuelle: Statistik der Bundesagentur für Arbeit , saisonbereinigte Werte: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung1) Quelle: Statistisches Bundesamt2) Detaillierte Daten zur Unterbeschäftigung siehe Tabellen 5.11; weitergehende Informationen im Methodenbericht „Umfassende Arbeitsmarktstatistik“ im Internet unterhttp://statistik.arbeitsagentur.de/Navigation/Statistik/Grundlagen/Methodenberichte/Methodenberichte-Nav.html3) Endgültige Werte stehen erst nach einer Wartezeit fest. Am aktuellen Rand können die Daten aufgrund von Erfahrungswerten überwiegend hochgerechnet werden.4) Weitergehende Informationen im Methodenbericht „Umstellung der Statistik der gemeldeten Arbeitsstellen“ im Internet unterhttp://statistik.arbeitsagentur.de/Navigation/Statistik/Grundlagen/Methodenberichte/Methodenberichte-Nav.html5) Den Arbeitsagenturen waren im 1. Quartal 2011 laut Umfrage bei Betrieben 48% des gesamten Stellenangebotes am 1. Arbeitsmarkt gemeldet.
  4. 4. ECKWERTE DES ARBEITSMARKTESOstdeutschlandOktober 2011 2011 Veränderung gegenüber Vorjahresmonat (Arbeitslosenquote Vorjahreswerte) Merkmale Oktober September August Juli Oktober September August absolut in % in % in %ErwerbstätigkeitErwerbstätige (Monatsdurchschnitt; Inland)1) . . . . . . . .Soz.-Verspfl. Beschäftigte (Bestand, hochgerechnet) … … 5.439.800 5.392.900 … … … 1,8Arbeitslosigkeit registriert nach § 16 SGB III- Bestand 860.485 877.175 920.190 929.266 -40.357 -4,5 -5,3 -5,0 dar.: 52,8% Männer 454.375 464.078 485.206 492.807 -21.868 -4,6 -5,4 -5,2 47,2% Frauen 406.110 413.097 434.984 436.459 -18.489 -4,4 -5,2 -4,7 9,1% 15 bis unter 25 Jahre 78.626 87.393 97.716 95.485 -9.512 -10,8 -12,9 -11,7 1,4% dar.: 15 bis unter 20 Jahre 11.696 13.233 17.176 15.097 -1.173 -9,1 -15,1 -14,2 33,5% 50 bis unter 65 Jahre 287.887 288.574 298.357 302.146 2.806 1,0 0,4 1,3 19,7% dar.: 55 bis unter 65 Jahre 169.570 169.923 174.713 176.796 3.897 2,4 1,9 2,6 8,0% Ausländer 68.658 69.631 73.291 72.969 135 0,2 -0,8 0,4 91,9% Deutsche 791.048 806.731 846.051 855.467 -40.432 -4,9 -5,7 -5,4 5,2% schwerbehinderte Menschen 45.043 45.311 46.811 46.852 760 1,7 1,6 3,0Arbeitslosenquoten bezogen auf - alle zivilen Erwerbspersonen insgesamt 10,2 10,4 10,9 11,0 10,7 - 11,0 11,5 Männer 10,2 10,5 10,9 11,1 10,7 - 11,1 11,6 Frauen 10,2 10,4 10,9 10,9 10,6 - 10,9 11,4 15 bis unter 25 Jahre 9,2 10,2 11,4 11,2 9,7 - 11,0 12,2 15 bis unter 20 Jahre 6,7 7,6 9,9 8,7 5,9 - 7,1 9,1 50 bis unter 65 Jahre 11,5 11,6 12,0 12,1 11,9 - 12,0 12,3 55 bis unter 65 Jahre 12,2 12,2 12,5 12,7 12,7 - 12,7 13,0 Ausländer 22,7 23,0 24,2 24,1 22,7 - 23,2 24,2 Deutsche 9,7 9,9 10,4 10,5 10,2 - 10,5 11,0 - abhängige zivile Erwerbspersonen insgesamt 11,4 11,6 12,2 12,3 11,9 - 12,3 12,8Unterbeschäftigung 2)Arbeitslosigkeit im weiteren Sinne 930.260 946.387 988.632 998.284 -42.509 -4,4 -5,1 -4,6Unterbeschäftigung im engeren Sinne 1.170.816 1.184.501 1.214.737 1.229.095 -148.186 -11,2 -11,6 -11,3Unterbeschäftigung ohne Kurzarbeit 1.217.121 1.230.812 1.260.992 1.275.958 -153.205 -11,2 -11,5 -11,3Unterbeschäftigungsquote (ohne Kurzarbeit) 14,3 14,4 14,8 14,9 x x x xLeistungsempfänger3) - Arbeitslosengeld 181.248 187.222 194.048 197.727 -24.896 -12,1 -12,8 -13,4 - erwerbsfähige Hilfebedürftige (Alg II) 1.486.243 1.495.070 1.520.855 1.533.046 -88.809 -5,6 -6,2 -6,0 - nicht erwerbsfähige Hilfebedürftige (Sozialgeld) 488.177 488.799 494.147 494.164 -13.873 -2,8 -3,2 -3,2Gemeldete Arbeitsstellen 4) - Zugang im Monat 32.758 37.117 37.827 37.876 -319 -1,0 5,8 17,3 dar.: sozialversicherungspflichtig 30.051 34.473 35.493 35.603 -159 -0,5 6,9 18,9 - Zugang seit Jahresbeginn 352.859 320.101 282.984 245.157 28.412 8,8 9,9 10,4 dar.: sozialversicherungspflichtig 328.165 298.114 263.641 228.148 32.834 11,1 12,4 13,2 - Bestand 5) 80.926 80.892 80.344 78.536 17.453 27,5 27,4 27,6 dar.: sozialversicherungspflichtig 75.399 76.183 75.657 73.958 17.069 29,3 30,2 29,8 sofort zu besetzen 66.679 66.850 66.658 61.878 17.654 36,0 31,8 30,4Teilnehmer an ausgewählten Maßnahmenaktiver Arbeitsmarktpolitik3) - Bestand insgesamt 360.206 356.304 350.596 376.603 -136.845 -27,5 -27,7 -27,7 dar.: Qualifizierung 53.689 51.779 48.796 50.211 -12.048 -18,3 -17,8 -17,3 Berufsberatung u. Förderung d. Berufsausbildung 64.187 62.653 63.317 87.582 -24.566 -27,7 -25,8 -22,4 Beschäftigungsbegleitende Leistungen 91.322 92.719 93.958 96.024 -23.336 -20,4 -21,4 -22,1 Beschäftigung schaffende Maßnahmen 102.060 100.128 96.173 93.414 -68.450 -40,1 -41,5 -43,0Saisonbereinigte Entwicklung Okt 11 Sep 11 Aug 11 Jul 11 Jun 11 Mai 11 Apr 11 Mrz 11 Veränderung gegenüber VormonatErwerbstätige (Inland)1) . . . . . . . .Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte … … 8.000 5.000 5.000 10.000 8.000 14.000Arbeitslose 5.000 -6.000 -4.000 -2.000 2.000 2.000 -10.000 -15.000Unterbeschäftigung (ohne Kurzarbeit) -3.000 -13.000 -13.000 -7.000 -12.000 -12.000 -15.000 -27.000gemeldete Arbeitsstellen4) 2.000 1.000 3.000 2.000 1.000 0 1.000 0 - sozialversicherungspflichtige Stellen … … 2.000 2.000 2.000 0 1.000 1.000Arbeitslosenquote bezogen auf alle zivilen EP 11,2 11,1 11,2 11,3 11,3 11,3 11,2 11,3Datenstand: Oktober 2011 © Statistik der Bundesagentur für ArbeitQuelle: Statistik der Bundesagentur für Arbeit , saisonbereinigte Werte: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung1) Quelle: Statistisches Bundesamt2) Detaillierte Daten zur Unterbeschäftigung siehe Tabellen 5.12; weitergehende Informationen im Methodenbericht „Umfassende Arbeitsmarktstatistik“ im Internet unterhttp://statistik.arbeitsagentur.de/Navigation/Statistik/Grundlagen/Methodenberichte/Methodenberichte-Nav.html3) Endgültige Werte stehen erst nach einer Wartezeit fest. Am aktuellen Rand können die Daten aufgrund von Erfahrungswerten überwiegend hochgerechnet werden.4) Weitergehende Informationen im Methodenbericht „Umstellung der Statistik der gemeldeten Arbeitsstellen“ im Internet unterhttp://statistik.arbeitsagentur.de/Navigation/Statistik/Grundlagen/Methodenberichte/Methodenberichte-Nav.html5) Den Arbeitsagenturen waren im 1. Quartal 2011 laut Umfrage bei Betrieben 47% des gesamten Stellenangebotes am 1. Arbeitsmarkt gemeldet.

×