Ansprechpartner:                          Telefon:                  Presse-InformationJürgen Barth                        ...
Gewählt wurde in den Kategorien „Geländewagen“, „Luxus-             Seite 2Geländewagen“, „Sports Utility Vehicles (SUV)“,...
-DKUH 0HUFHGHV%HQ] 8QLPRJ ² HU (UIROJ HLQHU ,GHH:             Seite 3Vor 61 Jahren, genau am 3. Juni 1951, lief in Gaggena...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

GW des Jahres 2012.pdf

134 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Pressemitteilung: Off Road Award: Mercedes-Benz Unimog ist Geländewagen des Jahres 2012
[http://www.lifepr.de?boxid=288649]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
134
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

GW des Jahres 2012.pdf

  1. 1. Ansprechpartner: Telefon: Presse-InformationJürgen Barth +49 711 17-5 20 77Raimund Grammer +49 711 17-5 30 58 Datum: 13. Februar 20122II 5RDG $ZDUG 0HUFHGHV%HQ] 8QLPRJ LVW*HOlQGHZDJHQ GHV -DKUHV • /HVHU GHU )DFK]HLWVFKULIW Å2II 5RDG´ KDEHQ GHQ 8QLPRJ ]XP EHVWHQ *HOlQGHZDJHQ GHV -DKUHV LQ GHU .DWHJRULH Å6RQGHU IDKU]HXJH´ JHZlKOW• 8QLPRJ EHOHJW PLW EHUUDJHQGHQ GHU /HVHUVWLPPHQ GHQ HUVWHQ 3ODW]Stuttgart/München – Bereits zum achten Mal in Folge ist derMercedes-Benz Unimog von den Lesern der Fachzeitschrift „OffRoad“ zum besten Geländewagen des Jahres in der Kategorie„Sonderfahrzeuge“ gekürt worden. Die Auszeichnung „Gelände-wagen des Jahres 2012 – Kategorie Sonderfahrzeuge“ erfolgte aufBasis der in dem traditionsreichen Münchner Allrad-Magazin - ininsgesamt zwölf Kategorien von 40 Herstellern - zur Wahl gestell-ten geländegängigen Fahrzeuge. In München wurde jetzt der OffRoad-Obelisk bei einer Abendgala im Münchener Theaterzelt „DasSchloss“ in feierlichem Rahmen übergeben. Über 57 000 Stimmenwurden bis zum 16. Januar abgegeben, 143 Fahrzeuge standen zurWahl. Der Unimog belegt bei den Sonderfahrzeugen mit über-ragenden 34,3 % der Leserstimmen den ersten Platz.Daimler Communications, 70546 Stuttgart/GermanyMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
  2. 2. Gewählt wurde in den Kategorien „Geländewagen“, „Luxus- Seite 2Geländewagen“, „Sports Utility Vehicles (SUV)“, „Luxus-SUV“,„Klassiker“, „Pick-up“, „Sonderfahrzeuge“ und „Crossover“. Beiden Sonderfahrzeugen – geländegängige Fahrzeuge, die zumTransport von Lasten und Gütern in entlegene Gebiete bzw. alsBasis für Sonderaufbauten wie Feuerwehr-, Expeditions- undMilitärfahrzeuge dienen - hatte eindeutig der Unimog die Nasevorn. Gelobt wurden seine charakteristischen Produktmerkmalewie das Konzept überragender Geländegängigkeit mit Portal-achsen und enormer Verwindungsfähigkeit in Kombination mithöchster Robustheit und Solidität.:R HU GXUFKNRPPW NRPPHQ DQGHUH HUVW JDU QLFKW KLQDie seit Herbst 2002 in Wörth produzierte hochgeländegängigeUnimog-Baureihe U 4000 bis U 5000 ist für schwierige Einsätze imGelände abseits aller Straßen und Wege prädestiniert. Ihre Haupt-Einsatzgebiete finden sich bei der Feuerwehr - insbesondere beider Waldbrand-Bekämpfung -, im Katastrophenschutz, imExpeditionseinsatz sowie bei Service- und Wartungsarbeiten inschwer zugänglichen Gebieten – unter dem Motto „Wo erdurchkommt, kommen andere erst gar nicht hin“.Damit sind die Unimog-Typen U 4000 und U 5000 die idealeErgänzung zu den Fahrzeugen der Baureihe U 300 bis U 500, dieals geländegängige Geräteträger hauptsächlich im Arbeitseinsatzbei Einrichtungen des Öffentlichen Dienstes, bei kommunalenLohnunternehmen, in der Bau- und Energiewirtschaft sowie iminnerbetrieblichen Transport und im 2-Wege-Einsatz (Straße/Schiene) anzutreffen sind. Jüngster Spross der Unimog-Familie istder 2008 in den Markt eingeführte kompakte Unimog U 20.Die Zeitschrift Off Road veranstaltet die Leserwahl zumGeländewagen des Jahres bereits seit 1982.Daimler Communications, 70546 Stuttgart/GermanyMercedes-Benz - Eine Marke der Daimler AG
  3. 3. -DKUH 0HUFHGHV%HQ] 8QLPRJ ² HU (UIROJ HLQHU ,GHH: Seite 3Vor 61 Jahren, genau am 3. Juni 1951, lief in Gaggenau der ersteMercedes-Benz Unimog vom Band. Mit höchster Geländegängig-keit durch Allradantrieb und Schnellfahreigenschaften auf derStraße war ein einzigartiges Fahrzeugkonzept entstanden.Fotos mit der Bild-Nummer $ $ und $ sowieweitere Informationen finden Sie unter: www.media.daimler.com(Hotline +49 (0)711/17-97295).%LOGXQWHUVFKULIW $ $ und $2II 5RDG $ZDUG 0HUFHGHV%HQ] 8QLPRJ LVW *HOlQGHZDJHQGHV -DKUHV Bereits zum achten Mal in Folge ist der Mercedes-Benz Unimogvon den Lesern der Fachzeitschrift Off Road zum besten Gelände-wagen des Jahres in der Kategorie „Sonderfahrzeuge“ gekürtworden. Die Auszeichnung „Geländewagen des Jahres 2012 –Kategorie Sonderfahrzeuge“ erfolgte auf Basis der in derDezember-Ausgabe des traditionsreichen Münchener Allrad-Magazins in insgesamt zwölf Kategorien zur Wahl gestelltengeländegängigen Fahrzeuge. Unimog - wo er durchkommt,kommen andere erst gar nicht hin.Daimler Communications, 70546 Stuttgart/GermanyMercedes-Benz - Eine Marke der Daimler AG

×