BMW_DTM_Statistik_D.pdf

207 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Pressemitteilung: Wussten Sie schon...? - Interessante Daten und Fakten zur Comeback-Saison von BMW Motorsport in der DTM
[http://www.lifepr.de?boxid=357677]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
207
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

BMW_DTM_Statistik_D.pdf

  1. 1. BMW Presse- und Öffentlichkeitsarbeit DTM Wussten Sie schon…? – Interessante Daten und Fakten zur Comeback-Saison von BMW Motorsport in der DTM. München (DE), 16. Oktober 2012. BMW Motorsport kann schon vor dem Finale am 21. Oktober in Hockenheim (DE) auf eine überaus erfolgreiche Comeback-Saison in der DTM zurückblicken. Diese Tatsache belegt ein Blick in die Statistik zu den bisherigen neun Rennen 2012 eindrucksvoll. Wussten Sie schon, dass… …das BMW Team RBM als DTM-Neuling in Hockenheim die ersten Punkte der Comeback-Saison für BMW errungen hat? Andy Priaulx (GB) belegte im Crowne Plaza Hotels BMW M3 DTM den sechsten Platz. …Bruno Spengler (CA) als erfolgreichster BMW Pilot der Saison im Durchschnitt 17,7 Punkte pro Zielankunft geholt hat? Zum Vergleich: Der bezogen auf die Zielankünfte erfolgreichste Mercedes-Pilot Gary Paffett (GB) kommt auf durchschnittlich 15,9 Punkte, der erfolgreichste Audi-Fahrer Edoardo Mortara (IT) auf 14,8 Zähler. …die sechs BMW Piloten in der Comeback-Saison im Durchschnitt 47,7 Punkte geholt haben? Die acht Mercedes-Piloten kommen auf einen Schnitt von 40,9 Punkten, die acht Audi-Fahrer auf 37 Zähler. …Bruno Spenglers erster Sieg in der Comeback-Saison auf dem Lausitzring (DE) der erste DTM-Triumph von BMW nach genau 19 Jahren, sechs Monaten und 25 Tagen war? Am 11. Oktober 1992 hatte Roberto Ravaglia (IT) den bis dato letzten Sieg errungen. Gleichzeitig war es der 50. Erfolg für BMW in der DTM. …Roberto Ravaglia bei seinem letzten Sieg 1992 ebenso für das BMW Team Schnitzer fuhr wie Bruno Spengler in der Saison 2012? Die Mannschaft um Teamchef Charly Lamm (DE) hat aktuell 20 Siege und elf Polepositions in der DTM auf dem Konto. …Bruno Spengler auf dem Lausitzring nicht nur die erste Poleposition der Comeback-Saison für BMW holte, sondern dass Augusto Farfus (BR) als Zweiter zugleich die erste komplette erste Startreihe 2012 in BMW Farben perfekt machte? Presse- Presse-Kontakt. Jörg Kottmeier +49 170 566 6112 joerg.kottmeier@bmw.de Ingo Lehbrink +49 176 203 40224 ingo.lehbrink@bmw.de Media Websitepress.bmwgroup-sport.com
  2. 2. BMW Presse- und Öffentlichkeitsarbeit …Dirk Werners (DE) BMW Team Schnitzer Boxenmannschaft aktuell auf Rang zwei in der von Hankook geführten Pit-Stop-Bestenliste geführt wird? Analog zur offiziellen Fahrerwertung werden für die zehn schnellsten Pit- Stops eines Rennens Punkte vergeben. In der Addition der neun bisherigen Rennen kommt Werners Crew auf 108 Punkte. Damit hat sie nur acht Zähler Rückstand auf die führende Mannschaft von Audi-Pilot Mattias Ekström (SE). …Bruno Spengler sowohl der einzige Fahrer der Saison ist, der drei Rennen gewinnen konnte, als auch der einzige Pilot, der drei Polepositions erreicht hat? …alle vier Siege von BMW Fahrern von der Poleposition herausgefahren wurden? Bruno Spengler startete auf dem Lausitzring, dem Nürburgring (DE) und in Oschersleben (DE) ebenso von Platz eins wie Augusto Farfus in Valencia (ES). …BMW der einzige Hersteller ist, der in dieser DTM-Saison vier Rennen (Lausitzring, Nürburgring, Oschersleben, Valencia) gewinnen konnte? Mercedes kommt auf drei Siege (Hockenheim, Brands Hatch, Norisring), Audi auf zwei (Spielberg, Zandvoort). …BMW in der Comeback-Saison bisher zehn Podestplätze eingefahren hat? Bruno Spengler bringt es auf fünf (Lausitzring, Brands Hatch, Norisring, Nürburgring, Oschersleben), Martin Tomczyk (DE) auf drei (Spielberg, Norisring, Nürburgring) und Augusto Farfus auf zwei (Lausitzring, Valencia) Top-3-Platzierungen. …alle sechs BMW Fahrer mindestens einmal in die Punkteränge gefahren sind? Bei Audi konnten ebenfalls alle Fahrer mindestens einmal punkten, bei Mercedes waren es sechs von acht. …es an zwei Rennwochenenden vier BMW Fahrer in die Punkteränge geschafft haben? Auf dem Norisring (Tomczyk, Spengler, Priaulx, Werner) und in Valencia (Farfus, Spengler, Priaulx, Werner). …BMW Fahrer in drei Rennen die schnellste Rennrunde gedreht haben? Martin Tomczyk in Brands Hatch (42,138 Sekunden, Runde 57), Bruno Spengler auf dem Nürburgring (1:25,185 Minuten, Runde 31) und in Valencia (1:27,116 Minuten, Runde 32). Motorsport …BMW bisher vier Mal vier Fahrer ins Top-10-Qualifying gebracht hat? Das gelang in Hockenheim, Spielberg (AT), auf dem Norising (DE) und auf dem Nürburgring. Presse- Presse-Kontakt. Jörg Kottmeier +49 170 566 6112 joerg.kottmeier@bmw.de Ingo Lehbrink +49 176 203 40224 ingo.lehbrink@bmw.de Media Websitepress.bmwgroup-sport.com
  3. 3. BMW Presse- und Öffentlichkeitsarbeit …BMW Piloten zehn Mal das Top-4-Qualifying erreicht haben? Bruno Spengler vier Mal, Augusto Farfus drei Mal, Dirk Werner zwei Mal und Martin Tomczyk einmal. Motorsport Presse- Presse-Kontakt. Jörg Kottmeier +49 170 566 6112 joerg.kottmeier@bmw.de Ingo Lehbrink +49 176 203 40224 ingo.lehbrink@bmw.de Media Websitepress.bmwgroup-sport.com
  4. 4. BMW Presse- und Öffentlichkeitsarbeit …Martin Tomczyk mit 121 DTM-Rennen der dritterfahrenste Pilot im aktuellen Starterfeld ist? Nur die Audi-Piloten Timo Scheider (DE,126) und Mattias Ekström (122) liegen knapp vor ihm. Motorsport Presse- Presse-Kontakt. Jörg Kottmeier +49 170 566 6112 joerg.kottmeier@bmw.de Ingo Lehbrink +49 176 203 40224 ingo.lehbrink@bmw.de Media Websitepress.bmwgroup-sport.com

×