Herzlich Willkommen.Bilanzpressekonferenz 16.03.2011
Highlights Geschäftsjahr 2009/10• Umsatz Q4 2010: +8,6 Prozent• Gesamtumsatz 2009/10: + 0,6 Prozent• EBIT vor Sondereffekt...
Gewinn- und Verlustrechnung                  GESAMTJAHR 2010in Mio. EUR                                               2009...
MitarbeiterstrukturMitarbeiterstruktur im Konzern zum 30. November                                2009/10   2008/09       ...
Kursentwicklung (EUR)Kursentwicklung Ahlers-Aktien im Vergleich zum DAX160140120100                                       ...
Aktienkennzahlenin EUR                2009/10   2008/09   % vs. VorjahrAktienkurs (30.11.)  Stammaktie            10,55   ...
Entwicklung der Segmente                              PREMIUM BRANDSin Mio. EUR                                           ...
H E R B S T / W I N T E R   2 0 1 1 / 1 2A U T U M N / W I N T E R   2 0 1 1 / 1 2A U T O M N E / H I V E R   2 0 1 1 / 1 2
Entwicklung der Segmente   JEANS & WORKWEARin Mio. EUR                             2009/10      2008/09   % vs. VorjahrUms...
Entwicklung der Segmente   MEN‘S & SPORTSWEARin Mio. EUR                              2009/10    2008/09    % vs. VorjahrU...
RETAILEXPANSION 2010                            2009/10   2008/09   VeränderungUmsatz Retail in Mio. EUR      21,2      17...
Ahlers Umsatzerlöse nach Regionen                            GESAMTJAHR 2010                                              ...
Forecast 2011• Vororder für das erste Halbjahr: plus 3 Prozent• Vororder für das zweite Halbjahr: zweistelliges Plus• Umsa...
Maßnahmen 2011• Ausbau Retail und E-Commerce• Ergebnisorientierte Optimierung des Markenportfolios• Verbesserung von Besch...
Vielen Dank.Bilanzpressekonferenz 16.03.2011
AhlersAG_BPK2011.pdf
AhlersAG_BPK2011.pdf
AhlersAG_BPK2011.pdf
AhlersAG_BPK2011.pdf
AhlersAG_BPK2011.pdf
AhlersAG_BPK2011.pdf
AhlersAG_BPK2011.pdf
AhlersAG_BPK2011.pdf
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

AhlersAG_BPK2011.pdf

136 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Bilanzpressekonferenz 16.03.2011
[http://www.lifepr.de?boxid=220630]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
136
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

AhlersAG_BPK2011.pdf

  1. 1. Herzlich Willkommen.Bilanzpressekonferenz 16.03.2011
  2. 2. Highlights Geschäftsjahr 2009/10• Umsatz Q4 2010: +8,6 Prozent• Gesamtumsatz 2009/10: + 0,6 Prozent• EBIT vor Sondereffekten: + 74 Prozent• Konzernjahresüberschuss: + 77 Prozent, 2009/10: 8,5 Mio. EUR (Vorjahr 4,8 Mio. EUR)• Eigenkapitalquote: 61 Prozent (Vorjahr 58 Prozent)• Anteil Premiumsegment von 50 Prozent auf 52 Prozent gestiegen
  3. 3. Gewinn- und Verlustrechnung GESAMTJAHR 2010in Mio. EUR 2009/10 2008/09 % vs. VorjahrUmsatzerlöse 250,8 249,4 0,6Rohertrag 126,8 118,8 6,7 in % vom Umsatz 50,6 47,6Personalaufwand* (50,0) (50,5) 1,0Saldo sonstige betr. Aufwendungen/Erträge* (54,3) (53,6) (1,3)EBITDA* 22,5 14,7 53,1Abschreibungen* (5,3) (4,8) (10,4)EBIT* 17,2 9,9 73,7Sondereffekte (2,1) 0,7EBIT nach Sondereffekten 15,1 10,6 42,5Finanzergebnis (1,1) (1,6) 31,3Ertragssteuern (5,5) (4,2) (31,0)Konzernergebnis 8,5 4,8 77,1* vor Sondereffekten
  4. 4. MitarbeiterstrukturMitarbeiterstruktur im Konzern zum 30. November 2009/10 2008/09 82 136Deutschland 606 638 573Polen 573 555Sri Lanka 813 596 813 606Osteuropa/ Sonstige 136 131Österreich 82 83Gesamt 2.210 2.003
  5. 5. Kursentwicklung (EUR)Kursentwicklung Ahlers-Aktien im Vergleich zum DAX160140120100 Ahlers ST80 Ahlers VZ DAX-Kursindex60 01.12.09 30.11.10
  6. 6. Aktienkennzahlenin EUR 2009/10 2008/09 % vs. VorjahrAktienkurs (30.11.) Stammaktie 10,55 7,25 44 Vorzugsaktie 9,40 7,15 32Dividende je AktieStammaktie 0,55 0,30 83Vorzugsaktie 0,60 0,35 71
  7. 7. Entwicklung der Segmente PREMIUM BRANDSin Mio. EUR 2009/10 2008/09 % vs. VorjahrUmsatzerlöse* 129,8 123,4 5,2Deutschland 61,0 58,1 5,0Ausland 68,8 65,3 5,4Segmentergebnis** 9,9 4,7 >100* inkl. Sonstige 0,2 Mio. EUR (Vorjahr 0,2 Mio. EUR)** vor Sondereffekten
  8. 8. H E R B S T / W I N T E R 2 0 1 1 / 1 2A U T U M N / W I N T E R 2 0 1 1 / 1 2A U T O M N E / H I V E R 2 0 1 1 / 1 2
  9. 9. Entwicklung der Segmente JEANS & WORKWEARin Mio. EUR 2009/10 2008/09 % vs. VorjahrUmsatzerlöse 63,5 62,9 1,0Deutschland 44,8 44,6 0,4Ausland 18,7 18,3 2,3Segmentergebnis* 8,0 6,4 25,0* vor Sondereffekten
  10. 10. Entwicklung der Segmente MEN‘S & SPORTSWEARin Mio. EUR 2009/10 2008/09 % vs. VorjahrUmsatzerlöse 57,5 63,1 (8,9)Deutschland 28,5 32,9 (13,2)Ausland 29,0 30,2 (4,1)Segmentergebnis* (0,6) (1,2) 50,0* vor Sondereffekten
  11. 11. RETAILEXPANSION 2010 2009/10 2008/09 VeränderungUmsatz Retail in Mio. EUR 21,2 17,1 +24%Eigene Stores 27 24 +3Partner Stores 132 117 +15
  12. 12. Ahlers Umsatzerlöse nach Regionen GESAMTJAHR 2010 2009 2010 300in Mio. EUR Anteil am Gesamtumsatz 225 (Vorjahr) 2009 2010 Westeuropa 150 28 % (28 %) 2009 2010 28% 2009 2010 54% 75 135,6 134,3 69,1 71,1 18% 44,7 45,4 249,4 250,8 0 Deutschland 54 % (54 %) Mittel-/ Deutschland Westeuropa Mittel-/Osteuropa INSGESAMT Osteuropa Sonstiges Sonstiges 18 % (18 %) -1,0 % +2,9 % +1,6 % +0,6 % vs. Vorjahr vs. Vorjahr vs. Vorjahr vs. Vorjahr
  13. 13. Forecast 2011• Vororder für das erste Halbjahr: plus 3 Prozent• Vororder für das zweite Halbjahr: zweistelliges Plus• Umsatz-Forecast für 2011: einstelliges Wachstum• Ergebnis nach Steuern: mindestens + 10 Prozent
  14. 14. Maßnahmen 2011• Ausbau Retail und E-Commerce• Ergebnisorientierte Optimierung des Markenportfolios• Verbesserung von Beschaffung und Logistik, Prozessoptimierung• Steigerung des Exportanteils auf 50 Prozent• Weiterhin rigoroses Kostenmanagement
  15. 15. Vielen Dank.Bilanzpressekonferenz 16.03.2011

×