Produktionsjubiläum im Mercedes-Benz Werk                                           Presse-Information5.000.000 Motoren mi...
Neues Motoren-Duo aus Bad Cannstatt                                              Seite 2Die aktuell anlaufende Nachfolgege...
Die drei Motorengenerationen aus dem Mercedes-Benz Werk Bad Cannstatt         Seite 3im Überblick:Produktion seit 1997    ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

5MioV-Motoren_ 21.09.2010.pdf

894 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Pressemitteilung: 5.000.000 Motoren mit Stern aus Bad Cannstatt
[http://www.lifepr.de?boxid=188860]

1 Kommentar
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Hello,
    How are you doing and how is life down there in your Country? I guess you are having good time. My name is Cordelia . I would love to be communicating with you for a mutual and well established friendship. I am really consumed by your profile, giving me the impression that you will be a type i desire to have as a friend. Pleas i will like you to write me back on my email address(ask4pretycordelia@hotmail.com) so that we can share our photos and experience of life and every other things in common with each other. I will wait to hear from you.

    Take care of yourself.
    Cordelia
       Antworten 
    Sind Sie sicher, dass Sie …  Ja  Nein
    Ihre Nachricht erscheint hier
  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
894
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
1
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

5MioV-Motoren_ 21.09.2010.pdf

  1. 1. Produktionsjubiläum im Mercedes-Benz Werk Presse-Information5.000.000 Motoren mit Stern aus Bad Cannstatt Datum: 21. September 2010• Mercedes-Benz Werk Bad Cannstatt fertigt fünfmillionsten V-Motor• Werkleiter Peter Schabert: „Fünf Millionen V-Motoren, das sind fünf Millionen Mal Antrieb, Perfektion und Leidenschaft – dafür mein herzlicher Dank an die Mannschaft.“• Feier für 600 Mitarbeiter am StandortBad Cannstatt – Im Mercedes-Benz Werk Bad Cannstatt lief der fünfmillionsteV-Motor seit der Inbetriebnahme 1997 vom Band. Dieses Produktionsjubiläumwurde am Dienstag mit den Mitarbeitern gemeinsam gefeiert. Auf einerVeranstaltung auf dem Werksgelände wurde der Motor samt dem Fahrzeug, daser antreiben wird, enthüllt: ein E 350 CGI Cabrio. Das Jubiläumsfahrzeug wirdden Cannstatter Mitarbeitern für Probefahrten zur Verfügung stehen.Starke Motoren und eine starke MannschaftPeter Schabert, Leiter Produktion Powertrain und Werkleiter am StandortUntertürkheim: „Fünf Millionen V-Motoren, das sind fünf Millionen Mal Antrieb,Perfektion und Leidenschaft – dafür mein herzlicher Dank an die Mannschaft.“Auch Heinz-Werner Marx, Leiter Produktleistungszentrum Motoren, betonte diewichtige Rolle der Mitarbeiter: „Bad Cannstatt hat starke Motoren und ein starkesTeam. Das Jubiläum ist ein echter Meilenstein und ein guter Grund zum Feiern.“Mit Filmen und Dia-Shows wurde an die erfolgreiche Geschichte der Mercedes-Benz Motorenproduktion erinnert. Als Dankeschön erhielten die Mitarbeiter Polo-Shirts mit dem Emblem „5.000.000 Sterne“.Daimler Communications, 70546 Stuttgart/GermanyMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
  2. 2. Neues Motoren-Duo aus Bad Cannstatt Seite 2Die aktuell anlaufende Nachfolgegeneration hat ihr Debüt in der neuen CL-Klasse, die Ende September auf den Markt kommt. Erst kürzlich hat dasUnternehmen über eine Milliarde Euro in das neue Motorenprojekt investiert:rund 600 Millionen Euro flossen in die Entwicklung und rund 400 Millionen Euroin die Produktion der neuen V-Motoren-Generation. Neben der Montage derneuen Motorengeneration erfolgt in Bad Cannstatt und Untertürkheim diemechanische Bearbeitung der Kernkomponenten, wie Kurbelgehäuse,Kurbelwelle, Pleuel und Zylinderkopf.Bad Cannstatt hat als Geburtsstätte von Mercedes-Benz Motoren eine lange underfolgreiche Historie: An diesem Ort haben Gottlieb Daimler und WilhelmMaybach vor 125 Jahren die so genannte „Standuhr“ gebaut, den erstenEinzylinder-Motor. Dieser wurde zur wegweisenden Schlüsselerfindung undmarkiert die Geburtsstunde der automobilen Fortbewegung. Heute befindet sichin der Nähe der damaligen Wirkungsstätte, dem berühmten Gartenhaus, derjüngste Werkteil des Stammwerks Untertürkheim: das V-Motorenwerk BadCannstatt.Daimler Communications, 70546 Stuttgart/GermanyMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
  3. 3. Die drei Motorengenerationen aus dem Mercedes-Benz Werk Bad Cannstatt Seite 3im Überblick:Produktion seit 1997 V8-Benzinmotor (M 113) V6-Benzinmotor (M 112)Hubraum 5,0 l 2,4 – 3,7 lLeistung 225 kW 125 – 180 kWDrehmoment 460 Nm 315 – 350 NmProduktion seit 2004 V8-Benzinmotor (M 273) V6-Benzinmotor (M272)Hubraum 4,6 – 5,5 l 2,5 – 3,5 lLeistung 250 – 285 kW 150 – 224 kWDrehmoment 460 – 530 Nm 245 – 365 NmProduktion seit 2010 V8-Benzinmotor (M 278) V6-Benzinmotor (M 276)Hubraum 4,7 l 3,5 lLeistung 320 kW 225 kWDrehmoment 700 Nm 370 NmAnsprechpartner:Alice Kirr, Telefon: 0711-17-49899E-Mail: Alice-Monika.Kirr@daimler.comWeitere Informationen von Mercedes-Benz sind im Internet verfügbar:www.media.daimler.com und www.mercedes-benz.comDaimler Communications, 70546 Stuttgart/GermanyMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG

×