30_2012_DTM_Versteigerung.pdf

129 Aufrufe

Veröffentlicht am

Pressemitteilung als PDF zum Download
[http://www.lifepr.de?boxid=339005]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
129
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

30_2012_DTM_Versteigerung.pdf

  1. 1. Pressemitteilung 30/2012Oschersleben, 10.08.2012Motorsport Arena und Schuberth versteigernSchumi-Helm für Kinder in Armut • Aktion läuft bis zur DTM-Präsentation in Braunschweig am 8. September • Premium-Hersteller Schuberth stellt exklusive Helm-Replica zur Verfügung • Scheck-Übergabe vor dem Schloss an früheren Propst Armin KraftDie Motorsport Arena Oschersleben versteigert zur DTM-Präsentation vordem Schloss in Braunschweig am 8. September in Zusammenarbeit mitder Helm-Manufaktur Schuberth in Magdeburg und dem Internet-Portal„UnitedCharity.de“ eine Replica des Formel-1-Helms von RekordchampionMichael Schumacher (Mercedes AMG Petronas) aus dem Jahr 2010. DerErlös geht zu 100 Prozent in den spendenabhängigen kommunalen Fonds„Kinder in Armut“ in Braunschweig.„Die Stadt Braunschweig und das Stadtmarketing haben uns für diePremiere unserer Veranstaltung `Motorsport vorm Schloss` sehr gutunterstützt. Deswegen wollen wir etwas zurückgeben. Wir danken demPremium-Hersteller Schuberth mit Geschäftsführer Marcel Lejeune fürseine großartige Unterstützung. Der Rechteinhaber und –vermarkter derDTM, der ITR e.V., hat das Paket nochmals um ein tolles VIP-Wochenende zu unserer DTM-Veranstaltung vom 14. bis 16. Septembererweitert.Ansprechpartner AnschriftMarcel Orban Motorsport Arena Oschersleben GmbHUnternehmenskommunikation Motopark Allee 20-22Telefon +49 (0) 3949 920 - 525 39387 OscherslebenTelefax +49 (0) 3949 920 - 660 Telefon +49 (0) 3949 920 - 0Mobil +49 (0) 1723 996 473 Telefax +49 (0) 3949 920 - 660E-Mail presse@motorsportarena.com E-Mail info@motorsportarena.com
  2. 2. Jetzt hoffe ich, dass ganz viel Geld zusammenkommt“, sagt ThomasVoss, Geschäftsführer der Motorsport Arena Oschersleben. Das Projekt„Kinder in Armut“ wird vom früheren Braunschweiger Propst Armin Kraftgeleitet. Er agiert im Auftrag von Oberbürgermeister Gert Hoffmann. „Ichbin von der Idee begeistert, den Michael-Schumacher-Helm für `Kinder inArmut` zu versteigern. Statt mit dem Kopf durch die Wand, lieber gutbehütet über die Runden kommen – das ist sicher ein Motto, dasgesellschaftspolitisch wie im Motorsport erfolgversprechend ist“, freutsich Propst Kraft über die Versteigerung.“Kinder in Armut“ ermöglicht dem Nachwuchs aus sozial schwachen oderin Not geratenen Familien unter anderem Sportaktivitäten in Vereinen,die Teilnahme an Klassenfahrten, aber auch Einzelfallhilfe. Der Fondswurde 2007 ins Leben gerufen. Hintergrund waren die niedrigen Hartz-IV-Regelsätze und in Braunschweig bekannt gewordene Härten etwabeim Schulessen.Für Marcel Lejeune, Geschäftsführer der Hightech-HelmschmiedeSchuberth, war die Unterstützung der Aktion eine Selbstverständlichkeit.„Wir sind gerne dabei. Einerseits natürlich wegen des guten Zwecks derHelm-Versteigerung, andererseits aber auch, weil wir uns in der DTMengagieren. Wir begrüßen es, dass die Motorsport Arena sich für die DTMnicht nur an der Rennstrecke, sondern auch in einer großen StadtPublikum erschließen will.“ Schuberth stattet die DTM-Fahrer RalfSchumacher (Mercedes-Benz) und Bruno Spengler (BMW) mit Helmenaus.Am 8. September wird der Schlossplatz in Braunschweig zur Boxengasse.Mit der DTM präsentiert sich die populärste internationaleTourenwagenserie mit den drei Premium-Automobilherstellern Audi, BMWund Mercedes-Benz inmitten der Stadt.Ansprechpartner AnschriftMarcel Orban Motorsport Arena Oschersleben GmbHUnternehmenskommunikation Motopark Allee 20-22Telefon +49 (0) 3949 920 - 525 39387 OscherslebenTelefax +49 (0) 3949 920 - 660 Telefon +49 (0) 3949 920 - 0Mobil +49 (0) 1723 996 473 Telefax +49 (0) 3949 920 - 660E-Mail presse@motorsportarena.com E-Mail info@motorsportarena.com
  3. 3. Die Veranstaltung „Motorsport vorm Schloss“ verspricht eine Woche vordem achten DTM-Lauf der Saison 2012 in der Motorsport ArenaOschersleben (14. bis 16. September) echte Fahrerlager-Atmosphäre. DieBesucher können hier die DTM-Boliden aus nächster Nähe bestaunen.Abgerundet wird die attraktive Show in einem zweitenVeranstaltungsareal mit einem Überblick über das Motorsportprogrammvon Volkswagen. Der ADAC weist darüber hinaus mit einem Kart, einemFormel-ADAC-Rennwagen und einem Formel-3-Fahrzeug dem Nachwuchsden Weg in den Rennsport. Zusätzlich wird der Elektro-Rennwagen desLions Racing-Teams der Technischen Universität Braunschweig auf demE-Mobilitätsstand der Metropolregion Hannover, Braunschweig,Wolfsburg, Salzgitter ausgestellt. Auf der Showbühne des RadiosendersSAW wird es neben Livemusik auch fachkundige Interviews rund um dasThema Motorsport geben. Vormittags findet eine öffentlichePressekonferenz im Einkaufscenter Schloss-Arkaden mit drei DTM-Fahrern statt.Alle Informationen zu der Versteigerung gibt es aufwww.motorsportarena.com und www.unitedcharity.de. Informationenrund um den 8. DTM-Lauf finden Sie unter www.dtm.com.Ansprechpartner AnschriftMarcel Orban Motorsport Arena Oschersleben GmbHUnternehmenskommunikation Motopark Allee 20-22Telefon +49 (0) 3949 920 - 525 39387 OscherslebenTelefax +49 (0) 3949 920 - 660 Telefon +49 (0) 3949 920 - 0Mobil +49 (0) 1723 996 473 Telefax +49 (0) 3949 920 - 660E-Mail presse@motorsportarena.com E-Mail info@motorsportarena.com

×