Presse Information21. Dezember 2012 car2go gewinnt italienischen NachhaltigkeitspreisMAILAND/ULM – car2go, Pionier und Mar...
Seite 2Ansprechpartner:Andreas LeoTel.: +49 (0)731 505 6821Mobil: +49(0)151 5860 7150Fax: +49(0)711-17 79050319andreas.leo...
Seite 3Über DaimlerDie Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit denGeschäftsfeldern Mer...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

20121221 PI car2go gewinnt italienischen Nachhaltigkeitspreis.pdf

155 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Pressemitteilung: car2go gewinnt italienischen Nachhaltigkeitspreis
[http://www.lifepr.de?boxid=376372]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
155
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

20121221 PI car2go gewinnt italienischen Nachhaltigkeitspreis.pdf

  1. 1. Presse Information21. Dezember 2012 car2go gewinnt italienischen NachhaltigkeitspreisMAILAND/ULM – car2go, Pionier und Marktführer im Bereich der voll-flexiblenAuto-Kurzzeitmieten, hat in Mailand den bedeutendsten italienischen Innova-tionspreis für Umwelt und Mobilität überreicht bekommen.Der bereits zum zwölften Mal verliehene Preis „PREMIO ALL’INNOVAZIONEAMICA DELL’AMBIENTE“ wurde car2go von Andrea Poggio, dem stellvertreten-den Generaldirektor von Legambiente, einer der renommiertesten italienischenUmweltorganisationen, überreicht. Zur Begründung heißt es, dass car2go durchseine Flexibilität und die (teilweise) Verwendung von Elektrofahrzeugen die Zu-kunft urbaner Mobilität repräsentiere. Das flexible Mietmodell von car2go macheCarsharing und Elektromobilität für den Kunden sehr einfach und komfortabel.Stefan Müller, Geschäftsführer der car2go Europe GmbH, freut sich über den Preis:„Die Auszeichnung macht uns sehr stolz und ist vor allem deshalb bemerkenswert,weil wir bislang noch nicht auf dem italienischen Markt vertreten sind. Dies verdeut-licht die große Aufmerksamkeit, die car2go inzwischen weltweit genießt und sporntuns an, unser Produkt weiter zu entwickeln und in weiteren Städten anzubieten.“Weltweit ist die Daimler Tochter das am schnellsten wachsende Unternehmen aufdem Carsharing-Markt. Die insgesamt mehr als 6.500 car2go Fahrzeuge, darunterbereits mehr als 950 mit batterieelektrischem Antrieb, haben bisher deutlich übereine viertel Million Kunden begeistert. Die Zahl aller absolvierten Mietvorgänge liegtbei weit über 5 Millionen, jede Woche kommen mehr als 150.000 Mieten hinzu, beiweiterhin steigender Tendenz. Im Durchschnitt beginnt alle 4 Sekunden eine car2goMiete an einem der 18 Standorte.
  2. 2. Seite 2Ansprechpartner:Andreas LeoTel.: +49 (0)731 505 6821Mobil: +49(0)151 5860 7150Fax: +49(0)711-17 79050319andreas.leo@daimler.comWeitere Informationen sind im Internet verfügbar:www.car2go.comwww.media.daimler.comÜber car2gocar2go ist ein Mobilitätskonzept der Daimler AG. Es definiert den individuellen Innenstadtverkehrneu: Erstmals können smart fortwo Fahrzeuge überall und jederzeit zu günstigen (Minuten-) Prei-sen gemietet werden. Das Finden und Buchen der Fahrzeuge erfolgt per Handy, Smartphone oderInternet, spontan oder mit Vorreservierung. Die Miete selbst wird über eine innovative Telematik-einheit im Fahrzeug abgewickelt. car2go gibt es seit 2008 und der Service ist momentan interna-tional in 18 Städten verfügbar. Die inzwischen mehr als 6.500 Fahrzeuge wurden von mehr als250.000 Kunden bereits weit über 5 Millionen mal angemietet.Die wesentlichen Merkmale von car2go sind:Verfügbarkeit: Viele Fahrzeuge sind über das gesamte Stadtgebiet verteiltFlexibilität: Open-end und one-way Mieten sind ohne Zusatzkosten möglichEinfachheit: Voll automatisierter, einfach zu verstehender MietvorgangKostentransparenz: keine Vertragsbindung, keine Monatsgebühr, keine MindestmietdauerDadurch macht car2go das Autofahren in der Stadt so einfach wie mobiles Telefonieren.Standort Start FahrzeugeUlm / Neu-Ulm 03 / 2009 300 (mhd) / 25 (electric d.)Austin, Texas 05 / 2010 300 (Benzin)Hamburg 04 / 2011 500 (mhd)Vancouver 06 / 2011 320 (mhd)Amsterdam 11 / 2011 300 (electric drive)San Diego 11 / 2011 300 (electric drive)Wien 12 / 2011 500 (mhd)Düsseldorf 02 / 2012 300 (mhd)Washington D.C. 03 / 2012 300 (Benzin)Portland, Oregon 03 / 2012 250 (Benzin) / 30 (electric d.)Berlin 04 / 2012 1.200 (mhd) / 16 (electric d.)Toronto 06 / 2012 300 (mhd)Calgary 07 / 2012 300 (mhd)Miami 07 / 2012 250 (Benzin)Köln 08 / 2012 350 (mhd)Stuttgart 11 / 2012 300 (electric drive)London 12 / 2012 500 (mhd)Seattle, Wa. 12 / 2012 330 (Benzin)Birmingham 2013 250 (mhd)
  3. 3. Seite 3Über DaimlerDie Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit denGeschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses undDaimler Financial Services gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkwund ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Daimler Financial Services bietetFinanzierung, Leasing, Flottenmanagement, Versicherungen und innovative Mobilitätsdienstleistungenan. Die Firmengründer Gottlieb Daimler und Carl Benz haben mit der Erfindung des Automobils im Jahr1886 Geschichte geschrieben. Als Pionier des Automobilbaus gestaltet Daimler auch heute dieZukunft der Mobilität: Das Unternehmen setzt dabei auf innovative und grüne Technologien sowie aufsichere und hochwertige Fahrzeuge, die ihre Kunden faszinieren und begeistern. Daimler investiert seitJahren konsequent in die Entwicklung alternativer Antriebe mit dem Ziel, langfristig das emissionsfreieFahren zu ermöglichen. Neben Hybridfahrzeugen bietet Daimler dadurch die breiteste Palette an lokalemissionsfreien Elektrofahrzeugen mit Batterie und Brennstoffzelle. Denn Daimler betrachtet es alsAnspruch und Verpflichtung, seiner Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt gerecht zu werden.Daimler vertreibt seine Fahrzeuge und Dienstleistungen in nahezu allen Ländern der Welt und hatProduktionsstätten auf fünf Kontinenten. Zum heutigen Markenportfolio zählen neben Mercedes-Benz,der wertvollsten Automobilmarke der Welt, die Marken smart, Maybach, Freightliner, Western Star,BharatBenz, Fuso, Setra, Orion und Thomas Built Buses. Das Unternehmen ist an den Börsen Frankfurtund Stuttgart notiert (Börsenkürzel DAI). Im Jahr 2011 setzte der Konzern mit mehr als 271.000Mitarbeitern 2,1 Mio. Fahrzeuge ab. Der Umsatz lag bei 106,5 Mrd. €, das EBIT betrug 8,8 Mrd. €.

×