Presse- InformationAnsprechpartner:                          Telefon:Kathrin Schnurr                           +49 711 17-...
„Eine solide Ausbildung bildet die Basis für gute berufliche     Seite 2Perspektiven. Daher freuen wir uns sehr, dass wir ...
Auf diese Weise sollen insbesondere auch die weiblichen            Seite 3Bewerberinnen für technische Berufe begeistert w...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

20110922_PI_Mannheim Nacht der Ausbildung_final.pdf

142 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Pressemitteilung: Nacht der Ausbildung im Mercedes-Benz Werk Mannheim
[http://www.lifepr.de?boxid=254845]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
142
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

20110922_PI_Mannheim Nacht der Ausbildung_final.pdf

  1. 1. Presse- InformationAnsprechpartner: Telefon:Kathrin Schnurr +49 711 17-50326Sebastian Michel +49 711 17-41560 Datum: 22. September 20111DFKW GHU $XVELOGXQJ LP 0HUFHGHV%HQ] :HUN0DQQKHLP• 1XQPHKU ]XP VHFKVWHQ 0DO |IIQHQ VLFK GLH 7UHQ GHU $XVELOGXQJVZHUNVWDWW EHL 0DQQKHLPV 1DFKW GHU $XVELOGXQJ• +HUPDQQ RSSOHU /HLWHU 0HUFHGHV%HQ] :HUN 0DQQKHLP Å(LQH VROLGH $XVELOGXQJ ELOGHW GLH %DVLV IU JXWH EHUXIOLFKH 3HUVSHNWLYHQ DKHU IUHXHQ ZLU XQV VHKU GDVV ZLU MXQJHQ 0HQVFKHQ HLQH SUD[LVQDKH XQG IXQGLHUWH $XVELOGXQJ PLW DXI GHQ :HJ JHEHQ N|QQHQ´Mannheim / Stuttgart – 13 Mannheimer Unternehmenorganisieren bereits zum sechsten Mal gemeinsam die „Nacht derAusbildung“. Am Freitag, 23. September 2011 ab 18 Uhr, habendie jungen Leute sowie deren Eltern und Freunde auf der Suchenach einem Ausbildungsplatz die Möglichkeit, dieAusbildungsstätte im Mercedes-Benz Werk Mannheimkennenzulernen und sich über die angebotenenAusbildungsberufe zu informieren.Daimler Communications, 70546 Stuttgart/GermanyMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
  2. 2. „Eine solide Ausbildung bildet die Basis für gute berufliche Seite 2Perspektiven. Daher freuen wir uns sehr, dass wir jungenMenschen eine praxisnahe und fundierte Ausbildung mit auf denWeg geben können“, verdeutlicht Hermann Doppler, Leiter derLkw-Motorenproduktion das Engagement des Standorts. „DieNacht der Ausbildung bietet den Jugendlichen die Gelegenheit,sich vor Ort ein umfangreiches Bild über das breite Spektrumunserer Ausbildungsberufe zu machen“, so Doppler weiter.Zurzeit beschäftigen das Mercedes-Benz Werk Mannheim und dieEvoBus insgesamt 370 Auszubildende, die im Anschluss in dendrei Produktbereichen Motoren, Gießerei und Omnibus eingesetztwerden. Damit ist der Standort einer der größtenAusbildungsbetriebe in der Region.Auch im kommenden Jahr werden wieder sechsAusbildungsberufe und zwei Studiengänge der Dualen Hochschuleam Standort Mannheim angeboten. Hierbei konzentriert sich dieMehrheit der Ausbildungsplätze auf den gewerblich-technischenbereich, unter anderem als Fertigungsmechaniker / in,Mechatroniker / in, Kfz-Mechatroniker/ in und technischerModellbaumechaniker/ in. Zudem wurde das technischeAusbildungsangebot um den Beruf als Zerspanungsmechaniker/-inim Mercedes-Benz Werk Mannheim erweitert. Der kaufmännischeBereich bildet Industriekaufleute aus.Am 23. September präsentieren die Lkw-Motorenproduktion derDaimler AG und die EvoBus GmbH gemeinsam ihreAusbildungswerkstatt. „Wir sind sehr gespannt auf die vieleninteressierten jungen Menschen, die wir bei der Nacht derAusbildung im Werk Mannheim kennenlernen werden. In tollerAtmosphäre werden unsere Azubis und Ausbilder dieunterschiedlichen Ausbildungsberufe vorstellen“, so WolfgangHänle, Geschäftsführer Produktion der EvoBus GmbH.Daimler Communications, 70546 Stuttgart/GermanyMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
  3. 3. Auf diese Weise sollen insbesondere auch die weiblichen Seite 3Bewerberinnen für technische Berufe begeistert werden. Zudemverlagert sich der komplette Ausbildungsbetrieb auf den Abendder Veranstaltung. So wird in lockerer Atmosphäre der Austauschmit Auszubildenden und Ausbildungsleiter ermöglicht und einpraxisnaher Einblick in den zukünftigen Berufsalltag gegeben.Außerdem stellt das Mercedes-Benz Werk Mannheim als einer derführenden Produktionsstandorte von „grünen“ Technologienseinen Besuchern den umweltfreundlichen Mercedes-Benz AtegoBlue Tec Hybrid vor. Das Fahrzeug wird im KEM(Kompetenzcenter für emissionsfreie Mobilität) in Mannheimaufgebaut und steht allen interessierten Besucherinnen undBesucher zur Besichtigung bereit.Innerhalb eines bunten Rahmenprogramms präsentiert sichDaimler als familienfreundliches Unternehmen. NebenInformationen rund um das Thema Beruf und Familie zählt auchdie Vorstellung eines vielfältigen Sport-und Vitalangebots der„Vitalen Fabrik“ dazu. Zudem ist die Mercedes-Benz NiederlassungMannheim-Heidelberg-Landau mit Informationen zu ihrenAusbildungsmöglichkeiten in der Metropolregion Rhein-Neckarvertreten.Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich weiter unterwww.career.daimler.com informieren und sich für einen derattraktiven und begehrten Plätze online bewerben.Weitere Informationen von Daimler sind im Internet verfügbar:ZZZPHGLDGDLPOHUFRP und ZZZPHUFHGHVEHQ]FRPDaimler Communications, 70546 Stuttgart/GermanyMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG

×