120706_PM_AVL_TopSeller_0407100712-3.pdf

110 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Pressemitteilung: Platz 1: Stabilitas Gold+Resourcen Special Situations P
[http://www.lifepr.de?boxid=331340]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
110
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

120706_PM_AVL_TopSeller_0407100712-3.pdf

  1. 1. AVL Empfehlen Sie uns weiter.PresseinformationDiese Fonds hatten vom 04.07. bis 10.07.2012 die Nase vornPlatz 1: Stabilitas Gold+ResourcenSpecial Situations PStuttgart/Weinstadt, 12. Juli 2012 - Eigenständigrecherchieren, das beste Finanzprodukt finden und dann zugünstigen Konditionen kaufen - so machen es die Kundendes Finanzvermittlers AVL. Sie sind informiert, behalten dieEntwicklungen der Branche im Blick und prüfen Angeboteauf Herz und Nieren. Zu beobachten, wo sie investieren, kannTrends am Markt aufzeigen.„In dieser Woche ist mit dem Stabilitas Gold+Resourcen SpecialSituations P ein Fonds auf Platz eins, der auf Gold und andereRohstoffe setzt. Bei der Titelauswahl liegt das Hauptaugenmerkauf kleineren und mittleren Unternehmen. Platz zwei belegt einFonds, bei dem der Fokus auf Anleihen und verzinslichenWertpapieren liegt. Den dritten Platz markiert ein Mischfonds, derneben Aktien und Anleihen auch zum Beispiel Anteile an anderenFonds erwerben kann“, so Uwe Lange, Geschäftsführer von AVL.Wissen, wo Anleger Chancen sehen. Zwischen dem 04.07. unddem 10.07.2012 waren das die umsatzstärksten Fonds bei AVL.Pressekontakt Unternehmen Pressekontakt AgenturJohannes Meier Andreas KunzeÖffentlichkeitsarbeit ChefredaktionAVL Finanzdienstleistung Investmentfonds FintextPoststraße 15/1, 71384 Weinstadt Wissmannstrasse 8, 40219 DüsseldorfTelefon: +49 (0)7151 604 59 30* Telefon: +49 (0)211 58 00 56 090Telefax: +49 (0)7151 604 59 399 Telefax: +49 (0)211 58 00 56 099presse@avl-investmentfonds.de a.kunze@fintext.dewww.avl-investmentfonds.de www.fintext.de*Mo. - Fr. 08.00 – 20.00 Uhr, Sa. 09.00 – 16.00 Uhr.
  2. 2. AVL Empfehlen Sie uns weiter.Presseinformation1. Stabilitas Gold+Resourcen Special Situations PInvestiert in Aktien von Gesellschaften, die sich mit derExploration, Förderung und Verarbeitung von Gold und anderenEdelmetallen sowie Rohstoffen wie Öl, Erz und Nickel befassen.Der Schwerpunkt liegt dabei auf kleineren und mittleren Firmen,die teilweise noch keine nachweisbaren Vorkommen haben.ISIN: LU03087901522. DJE - InterCash P (EUR)Investiert international vor allem in auf Euro lautende Anleihen mitkurzen Laufzeiten, etwa Unternehmensanleihen, Staatsanleihen,Pfandbriefe einschließlich Null-Kupon-Anleihen und variabelverzinsliche Wertpapiere.ISIN: LU01595498143. Flossbach von Storch SICAV - Multiple Opportunities RInvestiert nach dem Prinzip der Risikostreuung weltweit in Aktien,Anleihen, Zertifikate und Geldmarktinstrumente sowie Fonds. DieAktienquote kann bis zu 100 Prozent betragen.ISIN: LU0323578657www.avl-investmentfonds.deÜber AVLAVL Finanzdienstleistung Investmentfonds, 1997 als kleines StartupUnternehmen gegründet, hat sich heute mit über 30.000 Kunden alsbundesweit führender unabhängiger Vermittler von Produkten mitInvestmentansatz etabliert. Beim Kauf von Fondsanteilen gewährt AVL bei etwa16.500 Fonds Rabatte von 100 Prozent auf den Ausgabeaufschlag. Da dieAnteile ohne Transaktionskosten ge- und verkauft werden können, ist derFondshandel zum Nulltarif möglich. Auch bei Riester- und Basisrenten-Produkten, Beteiligungen sowie Lebens- und Rentenversicherungen aufFondsbasis verzichtet AVL komplett auf seine Abschlussprovisionen. Darüberhinaus ist eine kostenlose Depotführung ab dem ersten Euro möglich. DurchPressekontakt Unternehmen Pressekontakt AgenturJohannes Meier Andreas KunzeÖffentlichkeitsarbeit ChefredaktionAVL Finanzdienstleistung Investmentfonds FintextPoststraße 15/1, 71384 Weinstadt Wissmannstrasse 8, 40219 DüsseldorfTelefon: +49 (0)7151 604 59 30* Telefon: +49 (0)211 58 00 56 090Telefax: +49 (0)7151 604 59 399 Telefax: +49 (0)211 58 00 56 099presse@avl-investmentfonds.de a.kunze@fintext.dewww.avl-investmentfonds.de www.fintext.de*Mo. - Fr. 08.00 – 20.00 Uhr, Sa. 09.00 – 16.00 Uhr.
  3. 3. AVL Empfehlen Sie uns weiter.PresseinformationAVL entstehen niemals zusätzliche Kosten, denn das Unternehmen finanziertsich ausschließlich über einen Teil der Verwaltungsgebühr der jeweiligenFonds, welche sich durch die Vermittlung nicht erhöht. Trotz günstigerKonditionen wird auch der Servicegedanke groß geschrieben: Neben einerweitreichenden Kundenbetreuung und Unterstützung bei Formalitäten stehtdem Anleger im AVL Kundenlogin kostenlos eine plattform- undproduktübergreifende Vermögensübersicht zur Verfügung. Ganz imAnlegerinteresse steht auch die erfolgreiche Klage von AVL, mit der dasProvisionsabgabeverbot bei Versicherungsprodukten gekippt wurde.Pressekontakt Unternehmen Pressekontakt AgenturJohannes Meier Andreas KunzeÖffentlichkeitsarbeit ChefredaktionAVL Finanzdienstleistung Investmentfonds FintextPoststraße 15/1, 71384 Weinstadt Wissmannstrasse 8, 40219 DüsseldorfTelefon: +49 (0)7151 604 59 30* Telefon: +49 (0)211 58 00 56 090Telefax: +49 (0)7151 604 59 399 Telefax: +49 (0)211 58 00 56 099presse@avl-investmentfonds.de a.kunze@fintext.dewww.avl-investmentfonds.de www.fintext.de*Mo. - Fr. 08.00 – 20.00 Uhr, Sa. 09.00 – 16.00 Uhr.

×