Presseinformation   Goodyear Dunlop Tires                                                                            Germa...
MSD II wurde weiter reduziert, was sich in einem geringerenKraftstoffverbrauch niederschlägt.Der Reifen verfügt über einen...
ausgewogenes Handling. Die fächerförmigen Profilrillen des Reifens, derrunderneuert in der Größe 295/60 R 22.5 verfügbar i...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

111007_GDTG_PM_Neue Runderneuerte_2011.pdf

196 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Pressemitteilung: Für maximale Wirtschaftlichkeit: Neue Profile im Runderneuerungsangebot von Goodyear Dunlop
[http://www.lifepr.de?boxid=258995]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
196
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

111007_GDTG_PM_Neue Runderneuerte_2011.pdf

  1. 1. Presseinformation Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH Mirko Kraus Presse/Öffentlichkeisarbeit GDTG Dunlopstraße 2 63450 Hanau Telefon +49 (0)6181 68-1521 Telefax +49 (0)6181 68-1911 E-MailFür maximale Wirtschaftlichkeit: Neue Profile im mirko.krause@dunlop.deRunderneuerungsangebot von Goodyear Dunlop www.goodyear- dunlop.comHanau, 7. Oktober 2011 – Die Goodyear Dunlop Tires Germany GmbHerweitert ihr Angebot für premiumheißrunderneuerte Lkw-Reifen um vierProfile und sechs Größen. Das verbreiterte Sortiment umfasst Profile fürden Mischeinsatz auf und abseits der Straße genauso wie Reifen für denEinsatz im Fern-, Regional- und Stadtverkehr.Goodyear Dunlop hat in den vergangenen Jahren sein Produktportfolio imBereich werkseigene Heißrunderneuerung stark ausgebaut. Neben denetablierten Next Tread Heißerneuerung führte das Unternehmen dieProduktreihen TreadMax und MultiTread ein. Die hochwertigenTechnologien, die Goodyear Dunlop bei der Runderneuerung einsetzt,garantieren den Runderneuerten die gleichen Eigenschaften und Vorteilewie bei den ursprünglichen Neureifen. „In der Transportbranche ist dieKosteneffizienz entscheidend“, sagt Rupert Kohaupt, DirektorNutzfahrzeugreifen bei Goodyear Dunlop. „Mit der Runderneuerunglassen sich die Reifenkosten um etwa ein Drittel reduzieren. Dabei sindrunderneuerte Reifen genauso zuverlässig und strapazierfähig wieNeureifen.“Robust auf und abseits der Straße: Goodyear TM MSD IIDie Premium-Runderneuerung TreadMax nutzt nur Karkassen derGoodyear Max-Technology-Produkte. Das Sortiment umfasst bereitsverschiedene Antriebsreifen für den Fern- und Regionalverkehr sowie fürBusse und Kommunalfahrzeuge. Erweitert wird das Programm jetzt umden Lkw-Reifen für den Mischeinsatz TM MSD II in den Größen 13 R 22.5und 315/80 R 22.5. Der Reifen ist speziell für eine hohe Laufleistung undexzellente Traktion auf und abseits der Straßen konstruiert. Wie alleGoodyear-Produkte mit Max-Technology kombiniert auch der TM MSD IIneueste Materialien und innovative Konstruktionselemente wieverletzungsresistente Laufflächenmischungen, robuste Karkassen sowieoptimierte Profildesigns. Der Vortrieb auf lockerem Untergrund wie Matschkonnte mittels Kantenversatz der Schulterblöcke im Vergleich zumVorgänger deutlich verbessert werden. Auch der Rollwiderstand des TM 1
  2. 2. MSD II wurde weiter reduziert, was sich in einem geringerenKraftstoffverbrauch niederschlägt.Der Reifen verfügt über einen ausgezeichneten Schutz vor Schnitt- undStichverletzungen, die die Karkasse für spätere Runderneuerungenuntauglich machen können. Dieser Schutz ist besonders wichtig für denEinsatz unter schwierigen Bedingungen wie beispielsweise in derBauchbranche.Perfekt für die Stadt : Goodyear NT WTD CityBeim speziell für Busse und den Einsatz im ÖPNV konstruiertenGoodyear NT WTD City sorgt die gleichmäßige Profilabnutzung für einestarke Kilometerleistung und lange Haltbarkeit. Als echter Winterprofiverfügt der Reifen in der Größe 275/70 R 22.5 über eineaußergewöhnliche Traktion auf schneebedeckten und vereisten Straßen.Mit seiner hochmodernen, rissunempfindlichen Laufflächenmischung ist erwie geschaffen für die kalte Jahreszeit. Die Goodyear 3D-BIS-Technologie(Block Interlocking System) sorgt aber nicht nur für bessere Traktion undStabilität, sondern auch für hervorragende Bremseigenschaften.Der Alleskönner: Dunlop MT SP 444Dunlop bietet mit MultiTread ein breites Portfolio runderneuerter Reifen fürjeden Einsatz an. Neu im Angebot ist der Lkw-Reifen MT SP 444 für dieLenkachse, der Spitzenleistungen für ein breites Einsatzspektrum bietet.Eine hohe Fahrstabilität und Laufruhe und ein sehr gutes Bremsvermögenbei Nässe genauso wie bei winterlichen Bedingungen machen ihn zumoptimalen Reifen für die unterschiedlichsten Ansprüche – vom Nah- überden Regional- bis hin zum Fernverkehr. Das Nässeverhalten wird durchdie 3-D-BIS-„Waffellamellen“ deutlich optimiert. Sie bieten eine Vielzahlvon Greifkanten, die sich beim Abrollen zu stabilen Blöcken verzahnenund somit eine hervorragende Traktion. Anschließend öffnen sie sichwieder und leiten Wasser effektiv ab. Fahrunternehmen profitierenaußerdem von der außergewöhnlich hohen Laufleistung, den geringenKilometerkosten und der robusten, verletzungsresistenten Karkasse.Erhältlich ist der runderneuerbare Reifen in den beiden Größen 295/60 R22.5 und 315/60 R 22.5.Volle Leistung bis zum Schluss: Dunlop NT 452Wieder im Runderneuerungsprogramm bei Goodyear Dunlop ist derDunlop NT 452. Das laufrichtungsgebundene Profildesign und die feinstrukturierten Blockreihen des Dunlop NT 452 sorgen für ausgezeichneteTraktion auch bei winterlichen Straßenverhältnissen und ein 2
  3. 3. ausgewogenes Handling. Die fächerförmigen Profilrillen des Reifens, derrunderneuert in der Größe 295/60 R 22.5 verfügbar ist, leiten Wasserzuverlässig ab und sorgen für eine optimale Verzahnung mit demUntergrund. Der Querschnitt sowie spezielle verschleißfeste undtemperaturresistente Laufflächenmischungen bieten einaußergewöhnliches Laufleistungspotential im Fernverkehr. Das besondersgleichmäßige Ablaufbild ermöglicht die optimale Nutzung diesesPotenzials. Weitere Vorteile des Reifens sind ein besonders leiser Laufund ein komfortables Abrollverhalten, was den NT 452 auch für Bussebesonders geeignet macht.„Unsere konzerneigene Premiumwerkserneuerung bietet genau das, wasfür Transportmanager heute wichtig ist: niedrige Kosten beiausgezeichneter Leistung“, so Kohaupt. „Sie steigern nicht nur dieWirtschaftlichkeit, sondern schonen auch die Umwelt.“Die Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH ist Teil des weltweit agierendenReifenherstellers Goodyear. Das Unternehmen beschäftigt in Deutschland rund7.500 Mitarbeiter an insgesamt sieben Standorten und betreibt hier unteranderem sechs Produktionsstätten sowie ein Zentrum für Forschung undEntwicklung. Darüber hinaus koordiniert es die Logistikaktivitäten derUnternehmensgruppe für den europäischen Raum. Zum Konzernportfoliogehören die Reifenmarken Goodyear, Dunlop, Fulda, Pneumant, Sava undDebica. Die europäischen Erstausrüstungsaktivitäten des Konzerns werdenebenfalls aus Deutschland heraus gesteuert.Die ebenfalls angeschlossene GD Handelssysteme GmbH bietet alsSystemgeber Servicedienstleistungen für ein bundesweites Netzwerk von rund1.000 Reifenfachhandelsbetrieben an.Kontakt für Rückfragen:Goodyear Dunlop Tires Germany GmbHMirko KrausCorporate CommunicationsDunlopstraße 263450 HanauTelefon: 06181 / 68 1521mirko.kraus@dunlop.de 3

×