Freie Software
Software .. immer  Software .. <ul><li>Überall
In jeder Aufgabe
In allen Disziplinen </li></ul>Man kann ohne Software nicht leben
Wie wird Software hergestellt? <ul><li>Programmierer schreiben Software.
Quelltext
Schritte zur Software: </li><ul><li>Problem analysieren
Lösung planen (Design)
Quelltext schreiben
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Freie Software

520 Aufrufe

Veröffentlicht am

Kurze Einführung in die freie Software!

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
520
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
12
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • Theme created by Sakari Koivunen and Henrik Omma Released under the LGPL license.
  • Besonders in Ingenieur und Wissenschaft, aber auch im Geschäft und “Goverment”
  • Der Quelltext wird durch eine Programmiersprache geschrieben Quelltext wird zum Objektcode konvertiert!
  • Die Nutzer bekommt nur eine Kopie der Software, ohne Quelltext!
  • Freeware ist Software die man kann kostenlos laden aber bietet diese Freiheiten zum Nutzer nicht. verbreiten = propagieren
  • GPL Lizenz ist die bekannteste Lizenz für Freie Programme. GPL enthält eine Copyleft-Klausel, die besagt, dass bearbeitete und wiederveröffentlichte Versionen der Software ebenfalls frei sein müssen. Open Source macht besserer und preisgünstigerer Software weil alle kann Fehler finden und korrigieren..
  • Freie Software

    1. 1. Freie Software
    2. 2. Software .. immer Software .. <ul><li>Überall
    3. 3. In jeder Aufgabe
    4. 4. In allen Disziplinen </li></ul>Man kann ohne Software nicht leben
    5. 5. Wie wird Software hergestellt? <ul><li>Programmierer schreiben Software.
    6. 6. Quelltext
    7. 7. Schritte zur Software: </li><ul><li>Problem analysieren
    8. 8. Lösung planen (Design)
    9. 9. Quelltext schreiben
    10. 10. Fertig (vielleicht nach kompilieren)!! </li></ul></ul>
    11. 11. Normale Software --> Propietär <ul><li>Man kann ein Haus oder ein Auto kaufen
    12. 12. Aber keine Software :( </li><ul><li>Nur eine Erlaubins die Software zu benutzen </li></ul><li>Viele Einschränkungen für den Nutzer </li></ul>Man darf das nicht kopieren Man darf das nicht verbessern Man darf das nicht studieren Man darf das nicht leihen! Habt ihr die Lizenz eurer Software gelesen?
    13. 13. Das CopyRight © <ul><li>Der Autor der Software </li><ul><li>ist der Besitzer und behält alle Rechte
    14. 14. kann Benutzung restringieren
    15. 15. kann Erlaubnis geben :) </li></ul></ul>Normalerweise restringieren
    16. 16. Freie Software <ul><li>Unterschiedlich Freeware
    17. 17. Kostenlos != Frei
    18. 18. Der Autor gibt dem Nutzer 4 Freiheiten: </li></ul>das Programm zum jedem Zweck benutzen das Programm zu studieren und zu verändern das Programm zu verbreiten das Programm zu verbessern und diese Verbesserungen zu verbreiten
    19. 19. FSF vs OSI <ul><li>FSF (Free Software Foundation </li><ul><li>Die Organisation hinter freier Software
    20. 20. Sie wurde 1983 von Richard Stallman gegründet!
    21. 21. GNU/Projekt, GPL Lizenz
    22. 22. Sie fördert die moralischen Vorteile der freien Software </li></ul><li>OSI (Open Source Initiative) </li><ul><li>Fokussieren in den praktischen Vorteilen des „quelloffen” </li></ul></ul>
    23. 23. Zum Beispeil <ul><li>GNU/Linux: Debian, Ubuntu, openSUSE
    24. 24. Mozilla Firefox
    25. 25. Open Office
    26. 26. VLC Player </li></ul>
    27. 27. Danke :)

    ×