Wo der Hase hinläuft
Wo der Hase hinläuft
In einer engen Gruppe, seinen Platz zu finden, ist für mich der Horror gewesen, da diese nur
selten j...
Alles musste genau durchdacht werden, was am Anfang nicht einfach gewesen ist, sich mit der
Zeit aber änderte. Das Persona...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Wo der hase hinläuft

58 Aufrufe

Veröffentlicht am

In einer engen Gruppe, seinen Platz zu finden, ist für mich der Horror gewesen, da diese nur selten jemanden von Aussen annahmen.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
58
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Wo der hase hinläuft

  1. 1. Wo der Hase hinläuft
  2. 2. Wo der Hase hinläuft In einer engen Gruppe, seinen Platz zu finden, ist für mich der Horror gewesen, da diese nur selten jemanden von Aussen annahmen. Auf der Arbeit ist dies ein besonders unangenehmes Problem, was aber nicht hin gehörte. Ein Personal band sich auch emotional, was für die Arbeit aber meistens schädlich war. Bei mir kam die Arbeit immer an erster Stelle, wenn es darauf ankam und machte mich damit nur noch unbeliebter. Ich bin ja nicht schuld gewesen, dass man ihren Freund, mit mir ersetzte hatte, wobei ich so angesehen wurde. Die Arbeit verlief so also katastrophal, wo gegen ich aber unbedingt etwas unternehmen musste. Ich recherchierte über eine Unternehmensberatung Zug und hatte dann aber trotzdem noch einige Fragen, die ich dem Fachmann stellen wollte und vereinbarte einfach einen Beratungstermin. Ich wusste, dass ich meine Haltung, ihnen gegenüber, ändern musste, was ja gerade mein Problem gewesen ist. Eine professionelle Persönlichkeitsentwicklung Zug sollte mir dabei helfen und lehrte mich noch so einiges mehr. Im Gespräch mit dem Fachmann habe ich mein Anliegen geschildert und von meinem Personal erzählt, was er nicht zum ersten Mal zu hören bekommen hatte. Dabei sollte ich mich aber einfach auf mich konzentrieren, woran sich der Rest dann anschliessen würde. Die Organisationsentwicklung Zug ist eine riesen Unterstützung dabei gewesen und habe alles sehr gut auf die Reihe bekommen können, um sie aus ihrem Schutzschild zu locken. Damit hing auch die Unternehmensentwicklung Zug ab, da sie einen wesentlichen Beitrag dazu leisteten. Mein Unternehmenscoach Zug konnte ihre Handlungen voraussehn, wenn ich meine unter Kontrolle hatte. Es ist schon sehr erstaunlich gewesen, wobei mich das Systemisches Coaching Zug gelehrt hatte, mich auch so zu verhalten.
  3. 3. Alles musste genau durchdacht werden, was am Anfang nicht einfach gewesen ist, sich mit der Zeit aber änderte. Das Personal, ging auf meine Handlungen ein, wobei ich meine Haltung, ihnen gegenüber, geändert hatte. Die professionelle Unternehmensentwicklung Zug hatte ihr Ziel nicht verfehlt und habe mein Personal auch da hinlocken können, wo ich sie haben wollte. Sie fingen an mich zu respektieren und so kam Ordnung in den Laden. Da die Organisationsentwicklung Zug ein Volltreffer gewesen ist, wusste jeder, was zu tun war und haben sich auch an meine Regeln gehalten. Die enge Zusammenarbeit machte dann auch ihnen Spass, wobei sie ebenfalls gelernt haben zu respektieren, wenn der Hase mal in eine andere Richtung lief. Ich bin ziemlich beeindruckt gewesen, wobei mir die einbandfreie Arbeit natürlich am besten gefiel. Sie öffneten sich, stellten Fragen und sahen mich nicht mehr, als Sündenbock an. Ohne die Persönlichkeitsentwicklung Zug hätte ich den Dreh bestimmt nie herausbekommen und bin froh, nicht noch mehr Zeit verloren zu haben. Mein Unternehmenscoach Zug kam auch vor Ort bei uns vorbei, da ich wollte, dass sie ein Systemisches Coaching Zug bekommen, um ihnen etwas unter die Arme zu greifen. Seitdem läuft die Arbeit, wie geschmiert, da sich auch alle an die Veränderung gewohnt haben. Mit der Unternehmensberatung Zug habe ich sehr viel Zeit und Aufwand gespart, wobei ich nicht sicher bin, ob ich es ohne die Unterstützung geschafft hätte.

×