Frei von schmerzen

118 Aufrufe

Veröffentlicht am

Der Anfang des Jahres ist für mich immer eine Qual gewesen und habe mich auch nie richtig auf den Frühling freuen können, wie es andere immer machten.

Veröffentlicht in: Serviceleistungen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
118
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Frei von schmerzen

  1. 1. Frei von Schmerzen
  2. 2. Frei von Schmerzen Der Anfang des Jahres ist für mich immer eine Qual gewesen und habe mich auch nie richtig auf den Frühling freuen können, wie es andere immer machten. Ich habe immer riesen Kopfschmerzen bekommen, wenn sich das Wetter änderte, was vom Winter zum Frühling immer am schlimmsten gewesen ist. Mein Arzt hatte mir auch nicht immer weiterhelfen können, wobei die ganzen Medikamente auch nicht gerade angenehm gewesen sind. Mit ihnen hatte ich zwar kaum noch Kopfschmerzen, wobei es mir dann aber an den Magen ging. Es musste einen natürlicheren Weg dafür geben und bin dann auf eine Massagepraxis Schwyz gestossen, welche mir Hoffnung machte. Die Nächte sind mit solchen Kopfschmerzen auch nicht gerade angenehm gewesen und habe mit der Zeit aufgehört mich mit Mühe zum schlafen bringen zu wollen. Davon habe ich immer nur noch mehr Kopfschmerzen bekommen und habe diese Zeit dann anders genutzt. So bin ich auf Esalen Schwyz gestossen und wollte mir diese Möglichkeit nicht entgehen lassen. Früher wär ich diesbezüglich bestimmt nicht so offen gewesen, wobei ich an einem Punkt angelangt war, welcher mir keine grossen Möglichkeiten gab. Ich rief in der Praxis an und habe einen Berastungsgespräch vereinbart, welchen ich kaum noch erwarten konnte. Dabei habe ich auch bemerkt, dass ich sehr viel Hoffnung in die Massage Schwyz gebracht habe und habe dann auch versucht, mich auf eine Enttäuschung einzulassen. Dabei hätte es mir auch gereicht endlich die Medikamente los zu werden und ebenfalls in Ruhe schlafen zu können. So weit ich gelesen habe, hatte eine Massage Feusisberg doch mehr Auswirkungen, als ich gedacht habe und habe auch sehr darauf gebaut. Das Gespräch ist schon etwas anstrengend fü mich gewesen, wobei man versucht hatte, es mir so einfach verständlich, wie nur möglich zu machen.
  3. 3. Meine Kopfschmerzen liessen mich nicht ganz auf das Gespräch eingehen und muss zugeben, dass ich froh gewesen bin, dass man dieses dann auch kurz gehalten hatte. Eine Fachperson müsste ja auch schon an meiner Lage merken, was Sache gewesen ist. Die erste Massage Feusisberg hatte schon so einiges in meinem Kopf ausgelöst, wobei es mir vorkam, als würde wieder das Blut dorthin fliessen, wo es hingehörte. Nach der ersten Behandlung bin ich schon etwas durcheinander gewesen, wobei ich aber endlich ausschlafen konnte. Dies reichte mir eigentlich aus und habe mich nicht mehr so benebelt gefühlt, wie sonst immer am morgen. Dies ist ein besserer Anfang gewesen, als ich erhofft hatte und bin dann natürlich auch zur nächsten Massage Schwyz gegangen, die ich dann auch viel mehr geniessen konnte. Ich bin überweltigt gewesen und habe meinen Alltag auch lange nicht mehr so einfach überstanden. Ich habe mich federleicht gefühlt und habe den Anfang vom Frühling auch sehr geniessen können. Durch Esalen Schwyz habe ich meine Medikamente abschaffen können, die eh nicht mehr gewirkt haben. Der ausgewogene Schlaf ist für meinen Kopf auch eine grosse Hilfe, was natürlich auch meine Laune wieder gehoben hatte. Durch die Massagepraxis Schwyz kann ich nun wieder ein ganz normales Leben führen und kann mir nun auch wieder ein Bier mit meinen Freunden gönnen, ohne es sofort am nächsten Morgen wieder zu bereuen.

×