Tipps zur
Existenzgründung & Selbständigkeit
Unabhängigkeit & Risikominimierung
Existenzgründung
Der eigene Chef werden! Selbstständigkeit als
eine Option und Lebensmodell.
Für Gründer/innen geht oft ei...
Existenzgründung
Es gibt immer mehr Gründer…
Im Jahr 2014 gab es 915.000 Existenzgründungen. Das sind 47.000 mehr,
als im ...
Existenzgründung
Existenzgründung bedeutet aber auch Risiko!
Daher gibt es Beratungsangebote von diversen Stellen z.B. Bun...
Existenzgründung
Wie minimiere ich Risiken der Existenzgründung?
1. Analyse von Bedarf und Nachfrage
Hierbei hilft der Fok...
Existenzgründung
1. Bedarf und Nachfrage
Bestimmte Marktsegmente haben einen konstant hohen Bedarf – dazu
gehören Waren un...
Existenzgründung
1. Bedarf und Nachfrage
Der Gesamtumsatz mit Tiefkühl-Produkten stieg 2014 auf 12,79 Mrd. Euro
und damit ...
Existenzgründung
2. Strategie und Umsetzung
Wie lässt sich die Dienstleistung der „Lieferung von Premium-Tiefkühlkost“
am ...
Existenzgründung
2. Strategie und Umsetzung
eismann hat mit seinem Konzept seit über 40 Jahren Erfolg. Das
Unternehmen gib...
Existenzgründung
3. Existenzgründung mit eismann
Bereits nach einem ersten Gespräch mit dem regionalen Vertriebsleiter
gib...
Existenzgründung
3. Existenzgründung mit eismann
Wenn Sie also davon träumen, Ihr eigener Chef zu sein…
• …bietet eismann ...
Existenzgründung
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als
selbstständiger Handelsvertreter!
www.eismannjobs.de
Existenzgründung
Quellen
KfW-Gründungsmonitor 2015:
https://www.kfw.de/KfW-Konzern/Newsroom/Aktuelles/News/News-Details_27...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Tipps zur Existenzgründung & Selbstständigkeit

81 Aufrufe

Veröffentlicht am

eismann hat mit seinem Konzept seit über 40 Jahren Erfolg. Das Unternehmen gibt diese Erfahrungen an unabhängige Verkaufsfahrer weiter, indem diese die bewährten Strategien in die eigene Existenzgründung einbinden.

Dazu gehören u.a. die bei eismann bereits sehr bekannte Marke, als auch die übliche Übernahme eines existierenden Kundenstammes, was den Einstieg in die Unabhängigkeit sehr erleichtert.

Veröffentlicht in: Karriere
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
81
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Tipps zur Existenzgründung & Selbstständigkeit

  1. 1. Tipps zur Existenzgründung & Selbständigkeit
  2. 2. Unabhängigkeit & Risikominimierung
  3. 3. Existenzgründung Der eigene Chef werden! Selbstständigkeit als eine Option und Lebensmodell. Für Gründer/innen geht oft ein Traum in Erfüllung. Sie können… • …Ziele erreichen! • …Aufgaben selbst strukturieren! • …eigene Ideen verwirklichen! • …den eigenen Erfolg erleben!
  4. 4. Existenzgründung Es gibt immer mehr Gründer… Im Jahr 2014 gab es 915.000 Existenzgründungen. Das sind 47.000 mehr, als im Jahr 2013. 775 868 915 700 800 900 1,000 Thousands 2012 2013 2014 Quelle: KfW-Gründungsmonitor 2015
  5. 5. Existenzgründung Existenzgründung bedeutet aber auch Risiko! Daher gibt es Beratungsangebote von diversen Stellen z.B. Bund, Banken, Handelskammern, als auch von unabhängigen Unternehmensberatern. Mit guter Vorbereitung und einem gut durchdachten Konzept können Sie auch ohne externe Unterstützung in wenigen Schritten entschieden dazu beitragen, das Risiko bei einer Gründung zu minimieren.
  6. 6. Existenzgründung Wie minimiere ich Risiken der Existenzgründung? 1. Analyse von Bedarf und Nachfrage Hierbei hilft der Fokus auf ein Produkt, das… • …in der Vergangenheit erfolgreich war • …auch in Zukunft erfolgreich sein wird 2. Erfolgsversprechende Strategie und Umsetzung finden • Ein sicherer Weg ist der Fokus auf bewährte Konzepte.
  7. 7. Existenzgründung 1. Bedarf und Nachfrage Bestimmte Marktsegmente haben einen konstant hohen Bedarf – dazu gehören Waren und Konsumgüter des täglichen Bedarfs, z.B. auch Nahrungsmittel. Dennoch verändert sich dieser Markt ebenso stetig: Während die Bereitschaft sinkt, viel Zeit für die Zubereitung von Mahlzeiten aufzuwenden, steigt das Interesse an hochwertiger Ernährung. Ein Produkt, das von diesem Trend besonders profitiert, ist Premium- Tiefkühlkost. Gemeinsam mit der Dienstleistung der Lieferung deckt es die vorhandene Nachfrage optimal ab.
  8. 8. Existenzgründung 1. Bedarf und Nachfrage Der Gesamtumsatz mit Tiefkühl-Produkten stieg 2014 auf 12,79 Mrd. Euro und damit um 3 Prozent gegenüber 12,42 Mrd. Euro im Vorjahr. 12.42 12.79 12.2 12.4 12.6 12.8 13 Billions 2013 2014 Quelle: Deutsches Tiefkühlinstitut e.V. (Pressemeldung 16.04.2015)
  9. 9. Existenzgründung 2. Strategie und Umsetzung Wie lässt sich die Dienstleistung der „Lieferung von Premium-Tiefkühlkost“ am besten organisieren und durchführen? Um das Risiko zu minimieren, bietet es sich daher an, als selbständiger Handelsvertreter auf die etablierten Strukturen eines erfolgreichen Unternehmens zurückzugreifen.
  10. 10. Existenzgründung 2. Strategie und Umsetzung eismann hat mit seinem Konzept seit über 40 Jahren Erfolg. Das Unternehmen gibt diese Erfahrungen an unabhängige Verkaufsfahrer weiter, indem diese die bewährten Strategien in die eigene Existenzgründung einbinden. Dazu gehören u.a. die bei eismann bereits sehr bekannte Marke, als auch die übliche Übernahme eines existierenden Kundenstammes, was den Einstieg in die Unabhängigkeit sehr erleichtert.
  11. 11. Existenzgründung 3. Existenzgründung mit eismann Bereits nach einem ersten Gespräch mit dem regionalen Vertriebsleiter gibt es die Möglichkeit, das Geschäft an Praxistagen vor Ort kennenzulernen. Dabei werden Sie… • …einen erfahrenen Eismann beim Verkauf begleiten. • …tiefe Einblicke in die Neukundenwerbung erhalten. • …intensiv hinsichtlich Ihrer individuellen Geschäftsentwicklung beraten.
  12. 12. Existenzgründung 3. Existenzgründung mit eismann Wenn Sie also davon träumen, Ihr eigener Chef zu sein… • …bietet eismann ein bewährtes und hochwertiges Produkt, mit dem Sie einen anhaltenden Bedarf decken können. • ….garantiert die Kooperation mit eismann Unabhängigkeit bei gleichzeitiger Risikominimierung durch die bewährte eismann- Strategie.
  13. 13. Existenzgründung Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als selbstständiger Handelsvertreter! www.eismannjobs.de
  14. 14. Existenzgründung Quellen KfW-Gründungsmonitor 2015: https://www.kfw.de/KfW-Konzern/Newsroom/Aktuelles/News/News-Details_276736.html Deutsches Tiefkühlinstitut e.V. (Pressemeldung 16.04.2015): http://www.tiefkuehlkost.de/aktuelles/pressemeldungen/pm-2015-001-marktdaten-2014 eismann (erste Schritte) http://www.eismannjobs.de/verkaufsfahrer/profil/die-naechsten-schritte.html

×