Verständnis für Risiken
An Abney Associates Ameriprise Financial Advisor 
Einige Begriffe in persönliche Finanzen sind genauso wichtig, oder gebra...
An Abney Associates Ameriprise Financial Advisor 
WAS SIEWAHRSCHEINLICH BEREITS WISSEN, ÜBER DAS RISIKO 
Auch wenn Sie nie...
An Abney Associates Ameriprise Financial Advisor 
Es scheint offensichtlich, dass wenn die durchschnittliche jährliche Ren...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

An Abney Associates Ameriprise Financial Verständnis für Risiken

246 Aufrufe

Veröffentlicht am


Einige Begriffe in persönliche Finanzen sind genauso wichtig, oder gebrauchte so häufig, wie "Gefahr." Dennoch sind einige Begriffe als ungenau definiert. Im Allgemeinen wenn Finanzberater oder die Medien über Anlagerisiko sprechen, ist ihren Fokus auf die historische Volatilität des Vermögenswerts bzw. der Investitionen in der Diskussion.

Berater beschriften als aggressive oder riskante eine Investition, die anfällig für wilde Preis-Rotationen in der Vergangenheit gewesen ist. Die vermeintliche Unsicherheit und Unvorhersehbarkeit für die zukünftige Wertentwicklung dieser Investition wird als Risiko wahrgenommen. Vermögenswerte gekennzeichnet durch Preise, die historisch in einem engeren Bereich von Spitzen und Täler verschoben wurden gelten als Konservativer. Diese Erklärung wird leider selten angeboten, so dass es oft nicht klar ist, dass der Volatilität Maßstab verwendet wird, um die Gefahr zu messen.

Bevor Sie sich Risiko mehr formell, lohnen sich ein paar Bemerkungen. Auf der praktischen Ebene können wir sagen, dass Risiko die Chance, ist dass Ihre Investition niedrigere Renditen als erwartet oder sogar einen Verlust Ihrer gesamten Investition vermitteln. Sie wahrscheinlich auch sind besorgt über die Chance, Ihre Anlageziele nicht erfüllen. Denn Sie investieren jetzt so können Sie etwas später tun (z. B. für Hochschule bezahlen oder bequem zurückziehen). Jede Investition trägt ein gewisses Risiko, einschließlich den möglichen Verlust des Prinzipals, und es kann keine Garantie dafür, dass alle Investment-Strategie erfolgreich sein wird. Deshalb ist es sinnvoll, die Arten von Risiken sowie das Ausmaß der Gefahr, die Sie auswählen, und Wege, sie zu handhaben lernen zu verstehen.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
246
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

An Abney Associates Ameriprise Financial Verständnis für Risiken

  1. 1. Verständnis für Risiken
  2. 2. An Abney Associates Ameriprise Financial Advisor Einige Begriffe in persönliche Finanzen sind genauso wichtig, oder gebrauchte so häufig, wie "Gefahr." Dennoch sind einige Begriffe als ungenau definiert. Im Allgemeinen wenn Finanzberater oder die Medien über Anlagerisiko sprechen, ist ihren Fokus auf die historische Volatilität des Vermögenswerts bzw. der Investitionen in der Diskussion. Berater beschriften als aggressive oder riskante eine Investition, die anfällig für wilde Preis- Rotationen in der Vergangenheit gewesen ist. Die vermeintliche Unsicherheit und Unvorhersehbarkeit für die zukünftige Wertentwicklung dieser Investition wird als Risiko wahrgenommen. Vermögenswerte gekennzeichnet durch Preise, die historisch in einem engeren Bereich von Spitzen und Täler verschoben wurden gelten als Konservativer. Diese Erklärung wird leider selten angeboten, so dass es oft nicht klar ist, dass der Volatilität Maßstab verwendet wird, um die Gefahr zu messen. Bevor Sie sich Risiko mehr formell, lohnen sich ein paar Bemerkungen. Auf der praktischen Ebene können wir sagen, dass Risiko die Chance, ist dass Ihre Investition niedrigere Renditen als erwartet oder sogar einen Verlust Ihrer gesamten Investition vermitteln. Sie wahrscheinlich auch sind besorgt über die Chance, Ihre Anlageziele nicht erfüllen. Denn Sie investieren jetzt so können Sie etwas später tun (z. B. für Hochschule bezahlen oder bequem zurückziehen). Jede Investition trägt ein gewisses Risiko, einschließlich den möglichen Verlust des Prinzipals, und es kann keine Garantie dafür, dass alle Investment-Strategie erfolgreich sein wird. Deshalb ist es sinnvoll, die Arten von Risiken sowie das Ausmaß der Gefahr, die Sie auswählen, und Wege, sie zu handhaben lernen zu verstehen.
  3. 3. An Abney Associates Ameriprise Financial Advisor WAS SIEWAHRSCHEINLICH BEREITS WISSEN, ÜBER DAS RISIKO Auch wenn Sie nie über das Thema gedacht haben vielleicht, sind Sie wahrscheinlich bereits vertraut mit vielen Arten von Risiko von Lebenserfahrungen. Beispielsweise ist es sinnvoll, dass ein Skandal oder Klage, bei der ein Unternehmen, wahrscheinlich einen Tropfen in den Preis der Aktien dieses Unternehmens, zumindest vorübergehend verursachen wird. Wenn ein Autohersteller einen Homerun mit einem neuen Modell trifft, könnte das schlechte Nachrichten für konkurrierende Autohersteller sein. Im Gegensatz dazu könnte eine Verlangsamung und Börse Konjunkturrückgangs die meisten Unternehmen und ihre Aktienkurse, nicht nur in einer Branche Schaden. Allerdings gibt es viele verschiedene Arten von Risiken zu beachten. Volatilität ist ein guter Ort zu beginnen, da wir die Elemente des Risiko genauer untersuchen. WAS MACHT VOLATILITÄT RISKANT? Nehmen wir an, dass Sie vor 20 Jahren $10.000 in jedem der zwei Investmentfonds investiert hatten und beide Fonds durchschnittliche jährliche Rendite von 10 Prozent produziert. Stellen Sie sich weiter, dass man dieser hypothetischen Mittel verlässliche Freddy kehrte genau 10 Prozent jedes Jahr. Die jährliche zurückgeben des zweiten Fonds, Jekyll & Hyde, wechselten--5 Prozent ein Jahr, 15 Prozent der nächsten, 5 Prozent wieder im dritten Jahr und So weiter. Was wäre diese zwei Investitionen Wert am Ende der 20 Jahre?
  4. 4. An Abney Associates Ameriprise Financial Advisor Es scheint offensichtlich, dass wenn die durchschnittliche jährliche Rendite von zwei Anlagen identisch sind, ihre Endwerte, zu werden. Aber das ist ein Fall, wo sich Intuition stimmt. Wenn Sie die 20-jährige Anlagerenditen in diesem Beispiel in einem Diagramm darstellen, sehen Sie, dass verlässliche Freddy Endwert mehr als $2.000 mehr als das aus der Variablen gibt der Jekyll ist & Hyde. Das Defizit wird viel schlimmer, wenn Sie verbreitern die jährlichen Schwankungen (z.B. Plus oder Minus 15 Prozent, anstelle von Plus oder Minus 5 Prozent). Das folgende Beispiel veranschaulicht eine der Auswirkungen der Investitionen Preisschwankungen: kurzfristige Schwankungen der Renditen sind eine Belastung für langfristiges Wachstum. (Hinweis: Dies ist ein hypothetisches Beispiel und spiegelt nicht die Leistung einer bestimmten Investition. In diesem Beispiel übernimmt die Wiederanlage der alle Einnahmen und berücksichtigt keine Steuern oder Transaktionskosten.) Zwar Performance in der Vergangenheit keine Garantie für zukünftige Ergebnisse, ist historisch die negative Auswirkungen der kurzfristigen Preisschwankungen verringert worden, Investitionen über einen längeren Zeitraum zu halten. Aber auf eine längere Haltedauer zählen bedeutet, dass zusätzliche Planung gefordert ist. Sie sollten kein Geld investieren, die bald in eine flüchtige Investition benötigt werden. Andernfalls könnten Sie gezwungen sein, die Investition um Bargeld zu einem Zeitpunkt zu erhöhen, wenn die Investition mit Verlust ist, zu verkaufen.

×