Viele kleine Leute, die an vielenkleinen Orten,viele kleine Dingebewegen, werdendas Angesicht derErde verändern.(afrikanis...
Im Rahmen unseres Masterstudiengangs„International Development Studies“ beschäftigen wir uns mitden Ursachen, Auswirkungen...
Ziel des Studiums ist es, ein fundiertes Wissen                       über sowohl wirtschaftswissenschaftliche, als       ...
….nun liegt es an uns, die vermittelten Kenntnisse zu vertiefen!Diese Gelegenheit möchten wir nutzen, um Feldforschung im ...
….wir sind davon überzeugt das jeder einen Beitrag leisten kann, umunseren Planten grün zu erhalten…                      ...
Fo pro2012
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Fo pro2012

133 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
133
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Fo pro2012

  1. 1. Viele kleine Leute, die an vielenkleinen Orten,viele kleine Dingebewegen, werdendas Angesicht derErde verändern.(afrikanisches Sprichwort)
  2. 2. Im Rahmen unseres Masterstudiengangs„International Development Studies“ beschäftigen wir uns mitden Ursachen, Auswirkungen und Rahmenbedingungen, die inEntwicklungs- u. Transformationsländern von Bedeutung sind…..Themenschwerpunkte die uns hierbei insbesondere interessieren sind: Umwelt & Ressourcenschutz
  3. 3. Ziel des Studiums ist es, ein fundiertes Wissen über sowohl wirtschaftswissenschaftliche, als auch sozialwissenschaftliche Theorien zu erlangen.Darüberhinaus konnten wir bereits in den erstendrei Semestern aus dem fachübergreifenden Kontext derunterschiedlichen Disziplinen wie Anthropologie, Politikwissenschaften,Institutions- und Entwicklungsökonomik, sowieFriedens- und Konfliktforschung einen umfassenden Einblick gewinnen,um Handlungs- und Entscheidungsmöglichkeiten zu reflektieren.
  4. 4. ….nun liegt es an uns, die vermittelten Kenntnisse zu vertiefen!Diese Gelegenheit möchten wir nutzen, um Feldforschung im Bereich nachhaltige Umwelt- u. Ressourcennutzung in Tonga zu betreiben……hierfür brauchen wir 4.800€ um den Flug für uns drei zu decken, da der Flug allein pro Person min. 1600,-€ beträgt…. Wir hoffen auf eure Unterstützung !
  5. 5. ….wir sind davon überzeugt das jeder einen Beitrag leisten kann, umunseren Planten grün zu erhalten… Eure Lisa, Marina und Rahel

×