SERONDA
   
SERONDA




SERONDA
SERONDA
 Seronda ist eine Mikrobrauerei in Asturien.
 Die Firma wurde im Jahr 2007 gegründet
 5 Mitarbeiter mit verschi...
SERONDA
 Der Brauerei liegt in einer alte
Wassermühle, in die Umgebung
von Nava (Asturien).
 Warum Nava?
• Gute Verkehrs...
SERONDA
 Speltz oder „escanda“
 Wasser
 Waldfrüchte
 Honig
 Hopfen
 Gerstenmalz
 Hefe
SERONDA
SERONDA
Alle Biere sind „Ale” (obergärige Biere).
SERONDA
SERONDA
SERONDA
Speltz
Gerstenmalz
Wasser
Waldfrüchte
Hopfen
Obergärige Hefe
Kupferbraune Farbe mit
Waldfrüchtearomen
Alko...
SERONDA
β
SERONDA
 Potenzielle Kunden: BIERIMPORTEURE
 Die Ausfuhr von alkoholischen Getränken nach den USA ist sehr
kompliziert. Es gibt ...
SERONDA
Unser Bierimporteur in die USA:
http://www.iberianbeerunited.com/
Das Firma ist auf spanisches
selbstgebrautes Bi...
SERONDA
Saramagal: die USA. Pagoa: UK, Irland,
die USA, Australien
und Japan
Gisberga: die USA.
Montseny: die USA.
Rosita:...
SERONDA
SERONDA
30 - 50 Jahre alt
Mittlere – hohe Kaufkraft
Höherer Bildungsabschluss
Schätzen die Qualität
Der Preis ist nic...
SERONDA
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Seronda selbstgebrautes Bier

307 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vorstellung für Seronda selbstgebrautes Bier

Veröffentlicht in: Marketing
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
307
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Seronda selbstgebrautes Bier

  1. 1. SERONDA    
  2. 2. SERONDA    
  3. 3. SERONDA
  4. 4. SERONDA  Seronda ist eine Mikrobrauerei in Asturien.  Die Firma wurde im Jahr 2007 gegründet  5 Mitarbeiter mit verschiedenen Berufserfahrungen und 1 Braumeister aus die Slowakei.  Unser Ziel: Craft-Bier hoher Qualität herzustellen und den ausländischen Markt zu erschließen
  5. 5. SERONDA  Der Brauerei liegt in einer alte Wassermühle, in die Umgebung von Nava (Asturien).  Warum Nava? • Gute Verkehrsverbindungen • HochwertigesWasser von der Prá (Nebenfluss von der Fuensanta). • HochqualitativesLand für Weizenanbau(Speltz oder „escanda“).
  6. 6. SERONDA
  7. 7.  Speltz oder „escanda“  Wasser  Waldfrüchte  Honig  Hopfen  Gerstenmalz  Hefe SERONDA
  8. 8. SERONDA
  9. 9. Alle Biere sind „Ale” (obergärige Biere). SERONDA
  10. 10. SERONDA
  11. 11. SERONDA Speltz Gerstenmalz Wasser Waldfrüchte Hopfen Obergärige Hefe Kupferbraune Farbe mit Waldfrüchtearomen Alkoholgehalt: 5% Verpackung: 0,33 l. Flasche IBU (International Bitterness Unit): 32
  12. 12. SERONDA
  13. 13. β SERONDA
  14. 14.  Potenzielle Kunden: BIERIMPORTEURE  Die Ausfuhr von alkoholischen Getränken nach den USA ist sehr kompliziert. Es gibt strenge Regeln über Spirituosen.  Der Importeur kauft die Ware. Danach hat er vollständige Kontrolle über sie. SERONDA
  15. 15. SERONDA Unser Bierimporteur in die USA: http://www.iberianbeerunited.com/ Das Firma ist auf spanisches selbstgebrautes Bier spezializiert. Wir haben die Firma auf einer Messe in Belgien kennengelernt
  16. 16. SERONDA Saramagal: die USA. Pagoa: UK, Irland, die USA, Australien und Japan Gisberga: die USA. Montseny: die USA. Rosita: Australien, Finnland, Italien und Japan. L’Anjub: die USA. La Cibeles: die USA. Sagra: die USA. La Socarrada: die USA.
  17. 17. SERONDA
  18. 18. SERONDA 30 - 50 Jahre alt Mittlere – hohe Kaufkraft Höherer Bildungsabschluss Schätzen die Qualität Der Preis ist nicht wichtig Interesse an Biergenuss Premium selbstgebrautes Bier Differenziertes Produkt An den amerikanischen Markt anpassen
  19. 19. SERONDA

×