Das Gesetz der materie

303 Aufrufe

Veröffentlicht am

Formulierung, Das Gesetz der materie

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
303
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Das Gesetz der materie

  1. 1. Formulación de la Ley de laMateria y la energía. Das Gesetz der MaterieMateria y energía.Sin Ley.Cuando existe un vacio oficial para determinar la verdad, la ciencia misma, llena ese vacio.
  2. 2. Formulación de la ley de la Materia yla energía.Ley de la energía.Droit de L’énergie.Energien-Gesetz.энергетического права.Energy Law.ενεργειακός νόμοςEnergilag.
  3. 3. La ley de la materia.Articulo formulando la ley de lamateria y la energía.
  4. 4. La ley de la Materia.Lagen om Saken.Act Angelegenheit.Importe Loi.Wet Materie.Act Matter.Act de Chestiune.Kanunu Madde.
  5. 5. Introducción.En materia de física no existe unaautoridad que determine en formaoficial, la verdad, esto simple ysencillamente, es porque las verdadesfísicas de la materia, se imponen porencima de cualquier opinión. Lamateria y la energía son una ley ensi mismas. Por Arturo Raúl Cortés.Autor kurze Nachricht.Geboren im Land von Mexiko, in den nördlichen Bundesstaat Nuevo Leon, imJahre 1961 als Sohn einer mexikanischen Mutter und eines deutschen Vaters,die nicht tragen den Familiennamen, Autismus, speziell das Asperger-Syndromhabe ich, ich bin ein Autodidakt, ist meine Hoffnung, dass dieses Papier,brechen wir neue Wege in der Physik, oder es kann mit anderen Ideen alsvorgefasste von denen in tiefen Gedanken verschmelzen.
  6. 6. Arturo Raúl CortésDeclaration of Principles.Declaration of Principles der Materie, universal.1 .- Materie und Energie sind die gleiche Sache, die Materie ist Energie, undEnergie ist Materie, kann unter bestimmten Umständen nicht voneinandergetrennt werden, betrachten wir zwei verschiedene Dinge, Rest = Matter.,Beschleunigung = Energy., Never wird die gleiche Menge von beiden in dasUniversum, wie ihre Bewegung und Veränderung ist eine Konstante.2 .- Das Thema ist vielfältig, es manifestieren können ihre Form verändern,(Energie), und unter besonderen Umständen wird (Physik und Chemie), die inneuen Formen von Materie.3 .- Die Sache hat zwei Zustände, Leerlauf und Beschleunigung, die gleich ist= Materie und Energie, bzw..4 .- Alle Materie, auch in Ruhe ist immer in Bewegung, Lagewechsel imUniversum ständig.5 .- Energy hat keine unabhängige Existenz, koexistiert mit der Materie, das istnur ein anderer Aspekt der Materie, ist innewohnende Energie in Materie.6 .- Energy hat nur einen Zustand, Beschleunigung, wenn es aufhört, ist dieMaterie in Ruhe betrachtet.7 .- Energie unter besonderen Umständen auftreten, = Beschleunigung. Undwenn diese besonderen Umstände zu ändern, zu stoppen, so dass die Materiein Ruhe.8 .- Die beschleunigende Rolle in einer praktischen Art und Weise verwendetwerden, um Arbeit zu verrichten ist, wird für Energie.
  7. 7. Artikel.Da gibt es kein Gesetz von Materie und Energie. Zu formulieren. 11123 E = C, M, m, t, x = i, i, i.Es ist zwingend die Notwendigkeit, um die Dinge zu setzen, damit sie Sinnmachen in einer praktischen Weise wird die Formulierung des Gesetzes derMaterie im Wesentlichen das Leitbild, die zusammenfasst und kapselt dasGesetz.Eine Erklärung von Prinzipien auf, wo man anfängt zu arbeiten, zu entwickelnund bereichern die Materie, wenn die Basis des Wissens falsch ist, wird allesandere auch, wenn die Basis stimmt nichts anderes vereinbaren basiert.Mit diesem Gesetz sind alle Physik ist nicht mehr in Streit, und ist in diesemSinne rational.Mit 8 Absätze gesetzt, um das Universum.Alle Materie im Universum ist in ständiger Bewegung und Transformation. Mit Arturo Raúl Cortés
  8. 8. Das Universum ohne Materie, keine Zeit und Energie, und wird nichts. Alle Rechte vorbehalten.

×