Bis auf´s kleinste detail

89 Aufrufe

Veröffentlicht am

Meine Frau ist eine sehr zielstrebige Frau, welche auch immer weiss, was sie haben möchte.

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
89
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Bis auf´s kleinste detail

  1. 1. Bis auf´s kleinste Detail Meine Frau ist eine sehr zielstrebige Frau, welche auch immer weiss, was sie haben möchte. Sie gibt auch keine Ruhe, bis das kleinste Detail so fertiggestellt wird, wie sie es haben möchte. Auf der Arbeit ist sie ebenso streng gewesen und besondere Klagen bekam sie, als sie einArchitekturbüro Zürich verlangt hatte. Die Architektur Zürich lag ihr besonders am Herzen, nur dass sie keine Möglichkeiten gehabt hatte die Architektur Grüningen zu studieren. Sie schaffte es aber trotzdem sich in dieser Richtung zu beweisen, wobei es andere schwer haben sich ihr anzupassen. Sie hatte auch bei unserem Haus mit einem Architekt Zürich nach den anderen gesprochen und haben uns auch nur schwer, einen passenden aufffindig machen können. Sie hing auch sehr an ihrer Arbeit und sprach somit auch zu Hause sehr viel darüber. Manchmal haben Menschen gedacht, dass wir zusammenarbeiteten, da ich immer wusste, was gerade aktuell gewesen ist. Sie ist so ausser sich gewesen, dass sie unseren Architekt Grüningen komplett vergessen hatte und sprach sie dann darauf an. In der Zwischenzeit sind schon einige Jahre vergangen und haben auch ein Kind bekommen, was genug Aufwand für sie gewesen ist. Als ich sie dann auf ihn angesprochen habe, ging ihr plötzlich ein Licht auf und suchte sofort nach den Namen und die Nummer vom Architekturbüro Grüningen.
  2. 2. Diese habe ich ihr aber schon bereit gelegt und dann schien die Welt meiner Frau auch wieder geregelt zu sein. Sie ist sehr erleichtert gewesen, was zu vermuten liess, dass das Projekt schon beendet wurde. Am nächsten Tag teilte sie ihren Arbeitskollegen dann auch mit, dass sie das richtige Architekturbüro Zürich gefunden hatte und haben sofort einen Termin vereinbart. Sie arbeitete in einer Firma, welches sehr vielseitig war, wobei sie schwach wurde, wenn es sich, um die Architektur Zürich handelte. Dies ist auch verständlich gewesen, wenn einem etwas wichtig ist, möchte man es einfach perfekt haben. Sie hatte eine grosse Freude am Gespräch mit dem Architekt Zürich, welcher sehr erfahren gewesen ist. Solche professionellen Gespräche mochte sie schon immer gerne, was auch der Grund gewesen ist, dass sie so einen Posten bekommen hatte. Sie kannte den Unterschied und liess sich nicht so schnell auf den Arm nehmen, wobei sie Menschen, die professionell und qualifiziert gewesen sind, immer gerne um sich herum hatte. Das Projekt ist mit dem Architekt Grüningen ein sehr grosses Vergnügen für sie gewesen und klärte auch alles alleine mit ihnen ab. Sie fand es auch sehr gut, dass sie auch die Bauleitung übernahmen und sich nicht mit vielen Menschen und Meinungen mischten. Im Architekturbüro Grüningen wurden alle Einzelheiten erklärt und jedes Mal, kam meine Frau mit einem weiten Lächeln nach Hause und berichtete mir vom einzigartigen Gespräch, welches sie gesführt hatte. Dies ist dann auch eine Auszeit für ihre Arbeitskollegen gewesen, weil das Unternehmen die meiste Arbeit übernahm und sie sich keine grossen Mühen machen mussten.
  3. 3. Zu Hause ist sie auch, wie ausgewechselt gewesen, wobei sie anders bestimmt nicht so seine Laune mit nach Hause gebracht hätte. Das Unternehmen setzte ihre Vorstellungen der Architektur Grüningen, genuso detailiert um, wie sie es haben wollte.

×