Die KeywordbrückeWebseiten optimieren für Menschenund SuchmaschinenKristin Gogolok | gogolok OM
Kristin Gogolok | gogolok OM 2Wer erwartet Sie hier?• Kristin Gogolok (1977)• Sprachwissenschaftlerin:Von der Verständlich...
Kristin Gogolok | gogolok OM 3Was erwartet Sie hier?1. Am Anfang steht das Keyword2. Keyword-Analyse3. Suchmaschinenoptimi...
Kristin Gogolok | gogolok OM 4Am Anfang steht das Keyword• Mit wenigen Worten:Wer sind Sie?Was bieten Sie an?Und wie sagen...
Kristin Gogolok | gogolok OMKeyword-Brücke zwischen Nachfrage und Angebot5
Kristin Gogolok | gogolok OMKeyword-Analyse• Brainstorming Keywords: Umfrage unterFreunden und Kunden, Konkurrenz-Schau,ge...
Kristin Gogolok | gogolok OM 7Beispiele: Wer kennt das Wort „Loop“ undwonach würden Sie suchen?* Die Zahlen zum Suchvolume...
Kristin Gogolok | gogolok OM 8Wie sagen meine Kunden dazu? Teil 1• Unternehmer setzte auf Dentalberatung für Patienten:
Kristin Gogolok | gogolok OM 9Wie sagen meine Kunden dazu? Teil 2• Unternehmer benutzte in der Navigation Wohnstoffe
Kristin Gogolok | gogolok OM 10Welche Keywords benutzt die Konkurrenzund mein Kunde kennt sie gar nicht?
Kristin Gogolok | gogolok OM 11Nach der Keywordanalyse• kommt die Suchmaschinenoptimierung• Was glauben Sie beeinflusst da...
Kristin Gogolok | gogolok OM 12Suchmaschinenoptimierung• Optimierung einer Website, damit Sie beiGoogle von den richtigen ...
Kristin Gogolok | gogolok OM 13Suchmaschinenoptimierung verändert sich• Google lernt dazu• Kriterien verändern sichz.B. da...
Kristin Gogolok | gogolok OM 14Optimierung auf der Website (onpage)• Zugänglichkeit für Suchmaschine:Valides HTMLRobots.tx...
Kristin Gogolok | gogolok OM 15Keyword-Optimierung• Optimierung jeder Unterseite der Website• Geschickte Verteilung der Ke...
Kristin Gogolok | gogolok OM 16Domain-Name & URL-Pfad• Sprechende Domains: www.keyword-keyword.de• Beispiel:Optimal: www.o...
Kristin Gogolok | gogolok OM 17Seitentitle <title>• Information ist nicht auf Website selbst zu sehen• Im Browserfenster &...
Kristin Gogolok | gogolok OM18Meta-Description <meta name="description“>• Erscheint nur in der Google-Suche• Weniger relev...
Kristin Gogolok | gogolok OM 19Überschriften <h1> <h2> <h3> ...• Wichtigste Überschrift• Wichtig: maximal eine h1 pro Unte...
Kristin Gogolok | gogolok OM 20Im Text / Interne Verlinkung• Keywords 2 bis 5 Mal im Text• Keyword-Spamming vermeiden!• Or...
Kristin Gogolok | gogolok OM 21Duplicate Content vermeiden• Doppelte Inhalte führen zu Google-“Strafen“• Schlechte Idee:Un...
Kristin Gogolok | gogolok OM 22Neu: Google Author Tag• Verknüpfung Website mit Google+ Profil:Vorschaubild von Personen od...
Kristin Gogolok | gogolok OM 23Offpage-Optimierung• Backlinks = Zurück-Links, d.h.Links von anderen Webseiten auf die eige...
Kristin Gogolok | gogolok OM 24Natürliche Verlinkung im Internet• offline Partnerschaften auch im Netz abbildenund echte K...
Kristin Gogolok | gogolok OM 25Negative Suchmaschinenoptimierung• Links von „schlechten“ Webseiten könnendie Platzierung b...
Kristin Gogolok | gogolok OM 26Website-Statistik• Wer von Ihnen verwendet eine Website-Statistik?• Wer schaut regelmäßig h...
Kristin Gogolok | gogolok OM 27Keyword Besucher Seite VerweildauerGoogle Analytics: Keywords
Kristin Gogolok | gogolok OM 28Weitere Tools• es gibt viele und teure Tools• Frage: Welche Tools brauche ich wirklich?• Wi...
Kristin Gogolok | gogolok OM 29Viel Spaß beim Optimieren!Kristin GogolokSchlegelstr. 504275 LeipzigTelefon: 0341-442229901...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Suchmaschinenoptimierung: Die Keywordbrücke

1.587 Aufrufe

Veröffentlicht am

Kristin von gogolok ONLINE-MARKETING aus Leipzig zeigt, wie man Webseiten für Menschen und Suchmaschinen gleichzeitig optimiert. Dabei setzen wir auf natürliche Suchmaschinenoptimierung und Kundenorientierung.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.587
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
793
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
8
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Suchmaschinenoptimierung: Die Keywordbrücke

  1. 1. Die KeywordbrückeWebseiten optimieren für Menschenund SuchmaschinenKristin Gogolok | gogolok OM
  2. 2. Kristin Gogolok | gogolok OM 2Wer erwartet Sie hier?• Kristin Gogolok (1977)• Sprachwissenschaftlerin:Von der Verständlichkeitsforschungzur Usability-Forschung zum• Online-Marketing: seit 2006in Leipziger Internet-Agenturen undMaster Studium in Leipzig School of Media• seit 2010 gogolok ONLINE-MARKETING, 2 MitarbeiterAnsatz: ganzheitliche, individuelle Beratung
  3. 3. Kristin Gogolok | gogolok OM 3Was erwartet Sie hier?1. Am Anfang steht das Keyword2. Keyword-Analyse3. Suchmaschinenoptimierunga. Auf der Websiteb. Außerhalb der Website4. Website-Statistik5. Weitere Tools
  4. 4. Kristin Gogolok | gogolok OM 4Am Anfang steht das Keyword• Mit wenigen Worten:Wer sind Sie?Was bieten Sie an?Und wie sagen Ihre Kunden dazu?• Vom Fahrstuhl-Prinzip zumKeyword• Schlüssel zum Erfolg imInternet = Schlüsselwort
  5. 5. Kristin Gogolok | gogolok OMKeyword-Brücke zwischen Nachfrage und Angebot5
  6. 6. Kristin Gogolok | gogolok OMKeyword-Analyse• Brainstorming Keywords: Umfrage unterFreunden und Kunden, Konkurrenz-Schau,gesunder Menschenverstand• Überprüfen im Google Keyword-Tool• Herausfiltern der wichtigsten Keywords: Mittelweg zwischeneigener und Kunden-Perspektive• Verteilung der Keywords auf die Website-Struktur6
  7. 7. Kristin Gogolok | gogolok OM 7Beispiele: Wer kennt das Wort „Loop“ undwonach würden Sie suchen?* Die Zahlen zum Suchvolumen liefert das Google Keyword Tool.
  8. 8. Kristin Gogolok | gogolok OM 8Wie sagen meine Kunden dazu? Teil 1• Unternehmer setzte auf Dentalberatung für Patienten:
  9. 9. Kristin Gogolok | gogolok OM 9Wie sagen meine Kunden dazu? Teil 2• Unternehmer benutzte in der Navigation Wohnstoffe
  10. 10. Kristin Gogolok | gogolok OM 10Welche Keywords benutzt die Konkurrenzund mein Kunde kennt sie gar nicht?
  11. 11. Kristin Gogolok | gogolok OM 11Nach der Keywordanalyse• kommt die Suchmaschinenoptimierung• Was glauben Sie beeinflusst das Ranking einerWebsite in den Suchmaschinen?1. Anzahl Klicks auf der Seite2. Aktualisierung der Webseite3. Verlinkung von anderen Websites4. Keyword-Verwendung5. Inhalte(Antworten aus einem realen Publikum)
  12. 12. Kristin Gogolok | gogolok OM 12Suchmaschinenoptimierung• Optimierung einer Website, damit Sie beiGoogle von den richtigen Menschen gefunden wird(Zielgruppe)• Grundlage: Keywords der Zielgruppe aus einer ausführlichenKeywordanalyse• Optimierung auf der Website = Onpage Optimierung• Optimierung außerhalb der Webseite = Offpage Optimierung
  13. 13. Kristin Gogolok | gogolok OM 13Suchmaschinenoptimierung verändert sich• Google lernt dazu• Kriterien verändern sichz.B. das Keyword-Tag<meta name="keywords“>Neu: Ladegeschwindigkeit (max. 2-3 s)• Keiner außer Google kennt alle Faktoren• Es gibt Google Richtlinien & Erfahrungswerte der Experten• Kontinuierliche Optimierung einer Website wichtig• Fokus: Website mit guten Inhalten und Mehrwert
  14. 14. Kristin Gogolok | gogolok OM 14Optimierung auf der Website (onpage)• Zugänglichkeit für Suchmaschine:Valides HTMLRobots.txtSprache in Meta-Tags• Google Webmaster Tool:Sitemap XMLHinweise auf Probleme, 404-Seiten• Häufige Aktualisierungen• Alter einer Website
  15. 15. Kristin Gogolok | gogolok OM 15Keyword-Optimierung• Optimierung jeder Unterseite der Website• Geschickte Verteilung der Keywords auf Unterseiten• Das bedeutet Fleißarbeit und Kontinuität• Keywords in unterschiedlichen Seiten-Elementen unterbringen• Auf natürliches Maß achten• Kein Keyword-Spamming• Keywords nie im Hintergrund verstecken
  16. 16. Kristin Gogolok | gogolok OM 16Domain-Name & URL-Pfad• Sprechende Domains: www.keyword-keyword.de• Beispiel:Optimal: www.online-marketing-leipzig.dewar schon vergeben, außerdemMischform bei Markennamen: www.gogolok-online-marketing.deSprechende URL-Pfade:www.gogolok-online-marketing.de/suchmaschinenoptimierung
  17. 17. Kristin Gogolok | gogolok OM 17Seitentitle <title>• Information ist nicht auf Website selbst zu sehen• Im Browserfenster & in Google-Suche• Maximal 70 Zeichen• Beispiel:
  18. 18. Kristin Gogolok | gogolok OM18Meta-Description <meta name="description“>• Erscheint nur in der Google-Suche• Weniger relevant für Keywords• Ansprechende Formulierung, die Kunden abholt• 140 Zeichen• Tipp: www.zeichenzaehler.de
  19. 19. Kristin Gogolok | gogolok OM 19Überschriften <h1> <h2> <h3> ...• Wichtigste Überschrift• Wichtig: maximal eine h1 pro Unterseite• Keywords auch in h2, h3 etc. unterbringen• Generell gilt: Text als Schrift abbilden• Beispiel:Ganzheitliches Online-Marketing aus Leipzig
  20. 20. Kristin Gogolok | gogolok OM 20Im Text / Interne Verlinkung• Keywords 2 bis 5 Mal im Text• Keyword-Spamming vermeiden!• Orientierung: Website für Besucher optimieren, der weitereInformationen zu den Keywords finden möchte• Balance zwischen guter Formulierung undSuchmaschinenoptimierung!• Interne Verlinkung: relevante Informationen auf Unterseitenmiteinander verknüpfen
  21. 21. Kristin Gogolok | gogolok OM 21Duplicate Content vermeiden• Doppelte Inhalte führen zu Google-“Strafen“• Schlechte Idee:Unter mehreren sprechenden Domains die gleichen Inhalte /Textbausteine verwenden• Bei Nicht-Vermeidbarkeit mit dem canonical-Tag arbeiten,zeigt an, welche Seite die ursprüngliche ist• Online-Shops: Produktbeschreibungen möglichst nicht vomHersteller übernehmen  eigene schreiben
  22. 22. Kristin Gogolok | gogolok OM 22Neu: Google Author Tag• Verknüpfung Website mit Google+ Profil:Vorschaubild von Personen oder Logo möglich
  23. 23. Kristin Gogolok | gogolok OM 23Offpage-Optimierung• Backlinks = Zurück-Links, d.h.Links von anderen Webseiten auf die eigene• auch hier gilt: Kriterien ändern sich, wird weniger wichtig• Viele Black-Hat-SEO Methoden (z.B. Linkfarmen)• Richtlinien verbieten sogar Kauf von Links• Sinnlos: Massenweise Links in Webkatalogen unterbringenoder kaufen• Wir setzen auf natürlichen Linkaufbau
  24. 24. Kristin Gogolok | gogolok OM 24Natürliche Verlinkung im Internet• offline Partnerschaften auch im Netz abbildenund echte Kooperationen aufbauen• Mehrwert, z.B. Fachartikel für andere Websites schreiben• Google Map Profil / Google+ / YouTube nutzen• Fach-Foren, Wikipedia• Social Media & Empfehlungsportale• Offizielle große / lokale / thematische Verzeichnisse• Selbst neue Themenseiten / Produktseiten aufbauen
  25. 25. Kristin Gogolok | gogolok OM 25Negative Suchmaschinenoptimierung• Links von „schlechten“ Webseiten könnendie Platzierung bei Google negativ beeinflussen• Orientierung: Google PageRank & Analysetools wie Seitwert• Bei Verlinkungsanfragen darauf achten• Ggf. Webseiten bitten, die Verlinkung zurückzunehmen odereinen „no-follow“ Link zu setzen• Neu Negative SEO wird in hart umkämpften Branchen auch vonKonkurrenz verwendet  Gegenmaßnahmen
  26. 26. Kristin Gogolok | gogolok OM 26Website-Statistik• Wer von Ihnen verwendet eine Website-Statistik?• Wer schaut regelmäßig herein?• Informationen:Wie viele Besucher kommen auf meine WebseiteWie lange bleiben Sie?Wie viele kaufen oder nehmen Kontakt auf?Mit welchen Keywords kommen die Besucher?• Rückschluss von Relevanz der Keywords bzw. der Qualität derWebseite (Verweildauer/Keywords)
  27. 27. Kristin Gogolok | gogolok OM 27Keyword Besucher Seite VerweildauerGoogle Analytics: Keywords
  28. 28. Kristin Gogolok | gogolok OM 28Weitere Tools• es gibt viele und teure Tools• Frage: Welche Tools brauche ich wirklich?• Wie viel Zeit habe ich für wie viele Zahlen?• Wir benutzen:Keyword-Ranking-Tool (KeywordMonitor)Backlink-Checker (z.B. www.backlinktest.com)Für allgemeine, grobe SEO-Analyse (Seitwert u.a.)ggf. Tools für Linkdichte, Konkurrenz etc.
  29. 29. Kristin Gogolok | gogolok OM 29Viel Spaß beim Optimieren!Kristin GogolokSchlegelstr. 504275 LeipzigTelefon: 0341-44222990173-3966966E-Mail: kg@gogolok-om.de

×