www.kdz.or.at
Open Government – ein Thema
für Städte und Gemeinden?
Bernhard Krabina
www.kdz.or.at
Vorstellung
 KDZ – Zentrum für
Verwaltungsforschung
 Open Knowledge
Österreich
 Offenerhaushalt.at
 Wien...
www.kdz.or.at
Die schnelle Antwort
Open Government – ein Thema für Städte und
Gemeinden?
Gegenfragen:
 Ist Public Managem...
www.kdz.or.at
4
Nov-15
Open Government Initiative
 Transparenz
 Partizipation
 Kollaboration
 (Verantwortlichkeit,
Eff...
www.kdz.or.at
Open Government
11. November 2015 · Seite 5
Die Frage ist
nicht, ob Open
Government,
sondern
wann und wie!
h...
www.kdz.or.at
Wie Open Government umsetzen?
11. November 2015 · Seite 6
 2010/2011…2016  2012
www.kdz.or.at
Bestandsaufnahme 
11. November 2015 · Seite 7
 Einige engagierte Verwaltungen
 Cooperation OGD Austria
M...
www.kdz.or.at
Bestandsaufnahme 
X Kein Interesse der Politik
X Kein Budget
X Data.gv.at
X 1816 Datensätze für ganz Österr...
www.kdz.or.at
2 Geschwindigkeiten: Transparenz
11. November 2015 · Seite 9
www.kdz.or.at
2 Geschwindigkeiten: Partizipation
11. November 2015 · Seite 10
http://de.toonpool.com/cartoons/Unternehmen%...
www.kdz.or.at
2 Geschwindigkeiten: Kollaboration
11. November 2015 · Seite 11
www.kdz.or.at
2 Geschwindigkeiten: Kollaboration
11. November 2015 · Seite 12https://asylwerber.cartodb.com
www.kdz.or.at
Wie weiter?
http://www.kdz.eu/de/open-government-vorgehensmodell
11. November 2015 · Seite 13
Datentranspare...
www.kdz.or.at
Was ist gefragt?
11. November 2015 · Seite 14
 Barrieren beseitigen
 Keine Sperren von Internet/Social Med...
www.kdz.or.at
Projekte
11. November 2015 · Seite 15
www.kdz.or.at
Open Data Inside Badge
11. November 2015 · Seite 16
www.kdz.or.at
Opendataportal.at
11. November 2015 · Seite 17
www.kdz.or.at
Offenerhaushalt.at
11. November 2015 · Seite 18
www.kdz.or.at
School of Data Austria
11. November 2015 · Seite 19
www.kdz.or.at
Open Commons Linz
www.kdz.or.at
Salzburg macht auf!
www.kdz.or.at
BürgerInnenbeteiligung Graz
www.kdz.or.at
Partizipation.at
11. November 2015 · Seite 23
www.kdz.or.at
Digitale Agenda Wien
www.kdz.or.at
Schau.auf.linz.at
11. November 2015 · Seite 25
www.kdz.or.at
Wiki Loves Monuments
11. November 2015 · Seite 26
www.kdz.or.at
Wien Geschichte Wiki
www.kdz.or.at
Kontakt
4. Oktober 2012 · Seite 28
http://www.kdz.or.at/de/open-government-vorgehensmodell
Mag. Bernhard Kra...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Open Government - ein Thema für Städte und Gemeinden?

390 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag beim Verwaltungsmanagement-Tag 2015 an der JKU Linz

0 Kommentare
2 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
390
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
2
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • Phase 1 – Datentransparenz erhöhen
    Öffnet Daten der Verwaltung.
    Phase 2 – offene Partizipation verbessern
    Öffnet die Verwaltung für Ideen und Wissen der Öffentlichkeit.
    Phase 3 – offene Zusammenarbeit ermöglichen
    Verbessert die offene Zusammenarbeit zwischen öffentlichen Verwaltungen, der Öffentlichkeit und der Privatwirtschaft.
    Offene Partizipation ermöglicht die Nutzung von Sozialen Medien um Personen und deren Ideen zu vernetzen. Offene Zusammenarbeit ermöglicht die Erzielung spezifischer Outputs.
    Phase 4 – umfassende Miteinbeziehung realisieren
    ermöglicht die Mit-Einbeziehung der Öffentlichkeit durch Transparenz, Partizipation und Zusammenarbeit.
  • Open Government - ein Thema für Städte und Gemeinden?

    1. 1. www.kdz.or.at Open Government – ein Thema für Städte und Gemeinden? Bernhard Krabina
    2. 2. www.kdz.or.at Vorstellung  KDZ – Zentrum für Verwaltungsforschung  Open Knowledge Österreich  Offenerhaushalt.at  Wien Geschichte Wiki 11. November 2015 · Seite 2
    3. 3. www.kdz.or.at Die schnelle Antwort Open Government – ein Thema für Städte und Gemeinden? Gegenfragen:  Ist Public Management ein Thema für Städte und Gemeinden?  Wenn wir nicht Open Government machen, was machen wir dann?  Könnten Bund/Länder alleine Open Government machen? 11. November 2015 · Seite 3
    4. 4. www.kdz.or.at 4 Nov-15 Open Government Initiative  Transparenz  Partizipation  Kollaboration  (Verantwortlichkeit, Effektivität, Kohärenz) Barack Obama, Memorandum on Transparency and Open Government”, 2009 Public Governance  Offenheit  Partizipation  Verantwortlichkeit  Effektivität  Kohärenz Europäische Kommission Weißbuch gutes Regieren, 2001 Open Government = Public Governance im Web-2.0-Zeitalter  Fokus auf Kollaboration (neue Möglichkeiten im Web 2.0)
    5. 5. www.kdz.or.at Open Government 11. November 2015 · Seite 5 Die Frage ist nicht, ob Open Government, sondern wann und wie! https://www.zoliblog.com/2006/12/07/winner-of-the-not-my-job-award/
    6. 6. www.kdz.or.at Wie Open Government umsetzen? 11. November 2015 · Seite 6  2010/2011…2016  2012
    7. 7. www.kdz.or.at Bestandsaufnahme  11. November 2015 · Seite 7  Einige engagierte Verwaltungen  Cooperation OGD Austria Metadatenstandard, Lizenzen, etc.  Open Government Vorgehensmodell  Data.gv.at 39 einbringende Stellen 1816 Datenstätze 303 Anwendungen  Opendataportal.at  Offenerhaushalt.at Finanzdaten von 840 Gemeinden  Immer mehr Projekte zu Transparenz, Partizipation, Kollaboration
    8. 8. www.kdz.or.at Bestandsaufnahme  X Kein Interesse der Politik X Kein Budget X Data.gv.at X 1816 Datensätze für ganz Österreich X 24 Stellen mit < 20 Datensätzen, 8 Ministerien, 6 mit < 5 Datensätzen X Offenerhaushalt.at X 1260 Gemeinden nicht dabei X Länder erfüllen den Stabilitätspakt nicht X „Schnarchdaten“? X Standorte der Finanzämter statt Budget X Inhaltliche Qualität: Tiefe und Breite der Daten? X Transparenzgesetz? X PSI-Richtlinie? 11. November 2015 · Seite 8
    9. 9. www.kdz.or.at 2 Geschwindigkeiten: Transparenz 11. November 2015 · Seite 9
    10. 10. www.kdz.or.at 2 Geschwindigkeiten: Partizipation 11. November 2015 · Seite 10 http://de.toonpool.com/cartoons/Unternehmen%20sperren%20Facebook_102155
    11. 11. www.kdz.or.at 2 Geschwindigkeiten: Kollaboration 11. November 2015 · Seite 11
    12. 12. www.kdz.or.at 2 Geschwindigkeiten: Kollaboration 11. November 2015 · Seite 12https://asylwerber.cartodb.com
    13. 13. www.kdz.or.at Wie weiter? http://www.kdz.eu/de/open-government-vorgehensmodell 11. November 2015 · Seite 13 Datentransparenz erhöhen Offene Partizipation verbessern Offene Kollaboration ermöglichen Umfassende Miteinbeziehung realisieren technische/organisatorische Kom plexität Herausforderungen/Risiken Öffentliche Beteiligung / Offenheit Chancen/Nutzen 1 2 3 4 https://de.wikipedia.org/wiki/Keep_ Calm_and_Carry_On
    14. 14. www.kdz.or.at Was ist gefragt? 11. November 2015 · Seite 14  Barrieren beseitigen  Keine Sperren von Internet/Social Media am Arbeitsplatz  Keine Auslagerung/Verlagerung des Themas  Kompetenzen fördern  Informations- und Kommunikationskompetenz  Kooperationskompetenz  Resilienz  Infrastruktur – Digitale Daseinsvorsorge  Netze und Vernetzungsmöglichkeit  Daten und Content  Zivilgesellschaft  Noch mehr mutige Projekte!  Ressourcen/Budgetmittel zur Verfügung stellen
    15. 15. www.kdz.or.at Projekte 11. November 2015 · Seite 15
    16. 16. www.kdz.or.at Open Data Inside Badge 11. November 2015 · Seite 16
    17. 17. www.kdz.or.at Opendataportal.at 11. November 2015 · Seite 17
    18. 18. www.kdz.or.at Offenerhaushalt.at 11. November 2015 · Seite 18
    19. 19. www.kdz.or.at School of Data Austria 11. November 2015 · Seite 19
    20. 20. www.kdz.or.at Open Commons Linz
    21. 21. www.kdz.or.at Salzburg macht auf!
    22. 22. www.kdz.or.at BürgerInnenbeteiligung Graz
    23. 23. www.kdz.or.at Partizipation.at 11. November 2015 · Seite 23
    24. 24. www.kdz.or.at Digitale Agenda Wien
    25. 25. www.kdz.or.at Schau.auf.linz.at 11. November 2015 · Seite 25
    26. 26. www.kdz.or.at Wiki Loves Monuments 11. November 2015 · Seite 26
    27. 27. www.kdz.or.at Wien Geschichte Wiki
    28. 28. www.kdz.or.at Kontakt 4. Oktober 2012 · Seite 28 http://www.kdz.or.at/de/open-government-vorgehensmodell Mag. Bernhard Krabina  krabina@kdz.or.at  www.kdz.or.at  @krabina

    ×