Social Media im professionellenKapitalmarkt – Ein Widerspruch?Kommalpha @ finanzebsHamburg, 16.04.2011
Hinweis      Vielen Dank, dass Sie sich für diese Präsentation interessieren. Sie finden      auf den folgenden Folien led...
Das Social Media Gesicht des Jahres 2011AgendaEinleitungSocial MediaStatusChancenRisikenBest PracticesKontakt             ...
Nur ein Drittel der ebs-Mitglieder ist auf Facebook                     oder Twitter präsentAgenda                        ...
Social Media - ein Risiko für die Investmentbranche?Agenda                                        Grösste Risiken für Unte...
Wenn Kunden die Marketingrolle übernehmen:                   Kontrollverlust am Beispiel LanoAgendaEinleitungSocial MediaS...
Diesen Beitrag leistet KommalphaAgenda                                       Profundes, fachliches Experten Know-how     ...
Für Sie erreichbar    Hans-Jürgen Dannheisig    Vorstandsvorsitzender    dannheisig@kommalpha.com    Kommalpha AG         ...
Wir verbinden Spezialisten.9
Urheberrecht     Dieses Dokument wurde von Kommalpha AG in Deutschland und von Kommalpha (Schweiz)     AG (Kommalpha) an i...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Social Media im professionellen Kapitalmarkt - Ein Widerspruch?

760 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Business, Technologie
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
760
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Social Media im professionellen Kapitalmarkt - Ein Widerspruch?

  1. 1. Social Media im professionellenKapitalmarkt – Ein Widerspruch?Kommalpha @ finanzebsHamburg, 16.04.2011
  2. 2. Hinweis Vielen Dank, dass Sie sich für diese Präsentation interessieren. Sie finden auf den folgenden Folien lediglich einen minimalen Auszug der gesamten Vortragsfolien. Sollten Sie weitere Informationen zu diesem Thema wünschen, so kontaktieren Sie uns bitte. Wir stehen Ihnen für weitere Fragen gerne zur Verfügung. Unsere Kontaktdaten und Ansprechpartner entnehmen Sie bitte den hinteren Folien. Vielen Dank!2 Copyright: Kommalpha (2011)
  3. 3. Das Social Media Gesicht des Jahres 2011AgendaEinleitungSocial MediaStatusChancenRisikenBest PracticesKontakt 3
  4. 4. Nur ein Drittel der ebs-Mitglieder ist auf Facebook oder Twitter präsentAgenda Social Media-Präsenz der VortragsteilnehmerEinleitung 100%Social Media 90%Status 80%Chancen 70%Risiken 60% 41%Best Practices 50%Kontakt 40% 30% 21% 20% 11% 10% 0% Xing Facebook Twitter Quelle: Blitz-Recherche Kommalpha im März 2011 4
  5. 5. Social Media - ein Risiko für die Investmentbranche?Agenda Grösste Risiken für UnternehmenEinleitungSocial MediaStatusChancenRisikenBest PracticesKontakt Quelle: Zerfass / Fink & Fuchs PR (2010), Studie Social Media Governance 2010 5
  6. 6. Wenn Kunden die Marketingrolle übernehmen: Kontrollverlust am Beispiel LanoAgendaEinleitungSocial MediaStatus UnternehmenChancenRisikenBest PracticesKontakt 6
  7. 7. Diesen Beitrag leistet KommalphaAgenda  Profundes, fachliches Experten Know-how  Verständnis für Kunden- & MarktbedürfnisseEinleitung  Gespür für Markttrends  Sehr qualifiziertes und motiviertes TeamSocial Media  Zugang zu exzellentem NetzwerkStatus  Hohe ProfessionalitätChancen  Innovative Ideen und StrategienRisiken  Pragmatische BeratungBest Practices  Schnelle Umsetzung  Übersetzer zwischen FinTech und MarktKontakt 7
  8. 8. Für Sie erreichbar Hans-Jürgen Dannheisig Vorstandsvorsitzender dannheisig@kommalpha.com Kommalpha AG Kommalpha (Schweiz) AG Schiffgraben 17 Baarerstrasse 135 D-30159 Hannover CH-6301 Zug Tel. +49 511 3003 468-0 Tel. +41 41 763 508-6 www.kommalpha.com8
  9. 9. Wir verbinden Spezialisten.9
  10. 10. Urheberrecht Dieses Dokument wurde von Kommalpha AG in Deutschland und von Kommalpha (Schweiz) AG (Kommalpha) an ihre Kunden als vertrauliche, geschützte Information herausgegeben. Die Gesellschaft, die dieses Dokument liest und benutzt (der Empfänger) verpflichtet sich, die hierin enthaltenen Informationen und das geistige Eigentum vertraulich zwischen Kommalpha und dem Empfänger zu behandeln. Kein Teil dieser Publikation darf in irgendeiner Form oder zu irgendeinem Zweck ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung von Kommalpha reproduziert oder übertragen werden. Die von Kommalpha bereitgestellten Informationen bleiben das alleinige Eigentum von Kommalpha und können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Etwaige erwähnte externe Firmen-, Produkt- oder Servicebezeichnungen werden lediglich zu Identifikationszwecken verwendet und können Warenzeichen der jeweiligen Firmen sein. © 2011, Kommalpha. Alle Rechte vorbehalten.10

×