www.lasvegas-travelguide.de                           Heiraten in Las Vegas – Informationen, Adressen & LinksHeiraten in L...
Preislich sind Hochzeiten in Las Vegas keine Grenzen gesetzt. Denn Amerika ist das Land der unbegrenztenMöglichkeiten. Wob...
EheschließungDie Eheschließung kann entweder vom Standesbeamten (Commissioner of Civil Marriages) oder einer staatlichbefu...
ApostilleNevada Secretary of State101 North Carson St., Suite 3Carson City, NV. 89701, USAhttp://nvsos.gov/index.aspx?page...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Heiraten in-las-vegas

1.088 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.088
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Heiraten in-las-vegas

  1. 1. www.lasvegas-travelguide.de Heiraten in Las Vegas – Informationen, Adressen & LinksHeiraten in Las Vegas - Heiraten in Las Vegas ist für viele Pärchen ein absoluter Traum und Romantik pur. InDeutschland dauert die Planung einer gut organisierten Hochzeit Wochen bis Monate. Von der Gästeliste, demTermin auf dem Standesamt und/oder der Kirche bis zu den Flitterwochen und alles soll selbstverständlich sogeplant sein, dass der perfekten Hochzeit nichts im Wege steht.Doch in Las Vegas ist alles anders: Denn Las Vegas ist auch eine Stadt der Verliebten, die sich hier das Ja-Wortgeben, ohne Wartezeit, Stress und stressige Planung, es kann spontan geheiratet werden. Die Verliebtenkommen, lassen sich trauen, fahren glücklich und verheiratet in der Limousine davon. Motto: verliebt, verlobt,verheiratet. Deutschen Heiratswilligen, die sich für eine Hochzeit in Las Vegas entschieden haben, wird es relativ leicht gemacht. Es gibt viele Möglichkeiten, Blumenarrangements, Limousinen, Hubschrauber, Elvis-Imitator, Champagner, Fotografen und die Auswahl der Kapelle für die Trauung. Zu den Kapellen können wir Ihnen gerne weitere Angaben per E-Mail übermitteln: lasvegas-travelguide@web.deDie Trauung kann aber auch in einem Heißluftballon oder in einer alten Goldmine vollzogen werden, es ist fastalles möglich in Las Vegas. Trauzeugen ( Die Hochzeitskapellen bieten diesen Service an. ) und der passendeSmoking können ebenfalls vor Ort gemietet werden. In Las Vegas gibt es keine Vorschriften in welcherBekleidung der Bund fürs Leben geschlossen wird. Für eine perfekte Hochzeitsreise darf natürlich auch dasrichtige Hotel nicht fehlen.Hotel, Flug, Mietwagen, Tickets1. Hotel Suche http://www.lasvegas-travelguide.de2. Las Vegas Hotel & Flug Suche http://www.lasvegas-travelguide.de/index.php?site=suche3. Mietwagen http://www.lasvegas-travelguide.de/index.php?site=mietwagen4. Show & Event Tickets http://www.lasvegas-travelguide.de/index.php?site=tickets5. Hotelbewertungen http://www.lasvegas-travelguide.de/index.php?site=hotelbewertungen6. Reiseversicherung http://www.lasvegas-travelguide.de/index.php?site=reiseversicherung
  2. 2. Preislich sind Hochzeiten in Las Vegas keine Grenzen gesetzt. Denn Amerika ist das Land der unbegrenztenMöglichkeiten. Wobei eine Hochzeit in einem Helikopter über den Grand Canyon sehr kostspielig sein kann. Wer es sich noch einfacher machen möchte, kann auch eine Agentur beauftragen die Hochzeit zu organisieren: http://www.hochzeitlasvegas.de – Bitte erwähnen Sie das Sie über www.lasvegas-travelguide auf die Agentur aufmerksam geworden sind. Nur an ein paar Regeln müssen sich die Paare halten.Heiraten dürfen nur heterosexuelle Paare, die volljährig, ledig, verwitwet oder rechtsgültig geschieden sind.Und so ganz ohne Papiere geht es leider auch nicht:Für eine Hochzeit in den Vereinigten Staaten muss eine Hochzeitserlaubnis ( Marriage License ) beantragtwerden, welche am Tag der Hochzeit vorzulegen ist. Außer den Reisepässen werden keine weiterenpersönlichen Dokumente benötigt. Die Paare haben nach Erhalt der Lizenz die Möglichkeit zwischen einerTrauung in einer Kapelle, von einer staatlich befugten Person oder durch einen Standesbeamten in dem Bürofür Ziviltrauungen. Damit die Hochzeit in Deutschland rechtsgültig anerkannt wird, ist eine beglaubigte Kopiedes registrierten Trauscheins und eine so genannte Apostille, welche die Echtheit der Heiratsurkunde bestätigt,notwendig. Diese Apostille wird wiederum an einem anderen Ort und nur vom Staatssekretär in Carson Cityausgestellt. In Deutschland ist dann ein Antrag auf Nachbeurkundung zu beantragen. Als Paar sollte man einpaar US-Dollar in der Tasche haben, denn einige Gebühren sind zu entrichten.Übersicht & AdressenMindestalterDas gesetzliche Mindestalter für eine Eheschließung ist 18 Jahre. Personen unter 18 Jahren benötigen dieZustimmung ihrer Eltern oder des Vormundes. Die Zustimmung kann bei der Beantragung der Heiratserlaubnis(Marriage License) persönlich erteilt werden oder schriftlich als eidesstattliche Erklärung. DieZustimmungserklärung muss das Geburtsdatum des Minderjährigen und das Verwandschaftsverhältnis zu demZustimmenden enthalten. Für Personen unter 16 Jahren ist zusätzlich die Genehmigung zur Eheschließung vomBezirksgericht (District Court) in Nevada einzuholen. Eheschließungen zwischen Cousins und Cousinen erstenGrades sind im Staat Nevada nicht zulässig.UrkundenEs brauchen keine Personenstandsurkunden (Geburtsurkunden etc.) vorgelegt werden. Ein Aufgebot ist nichterforderlich. Im Falle einer vorangegangenen Eheschließung eines oder beider Partner sind Grund (Scheidung,Tod etc.), Datum und Ort der Auflösung anzugeben.HeiratserlaubnisDie Verlobten müssen gemeinsam mit Reisepass im Büro für Heiratsgenehmigungen (Marriage License Bureau)vorsprechen und die Erteilung der Heiratserlaubnis (Marriage License) beantragen. Die Gebühr für die Erteilungder Heiratserlaubnis beträgt 55,- US-$ und muss sofort in bar bezahlt werden. www.lasvegas-travelguide.de
  3. 3. EheschließungDie Eheschließung kann entweder vom Standesbeamten (Commissioner of Civil Marriages) oder einer staatlichbefugten Person in einer "Wedding Chapel" vorgenommen werden. Vorgeschrieben ist die Anwesenheitmindestens eines Zeugens. Zivile und religiöse Trauungen entfalten in Nevada die gleiche Rechtskraft.Heiratsurkunde und Gültigkeit der EheschließungEine in Nevada geschlossene Ehe ist auch in Deutschland gültig. Voraussetzungen sind allerdings, dass1. beide Verlobte nach ihrem jeweiligen Heimatrecht die Eheschließungsvoraussetzungen erfüllen (d.h. volljährig, ledig bzw. verwitwet bzw. geschieden sind und auch sonst keine Ehehindernisse bestehen) und2. die Ehe formwirksam nach dem Recht von Nevada geschlossen wurde.Bei der Anerkennung der Heiratsurkunde durch deutsche Behörden kommt es gelegentlich zu Verzögerungen,die allerdings vermieden werden können, wenn folgende Punkte beachtet werden:Die bei der Eheschließung ausgehändigte Heiratsbescheinigung ist keine standesamtliche Heiratsurkunde.Diese "Certified Copy of the Marriage Certificate" muss erst beim "County Recorder" des Ortes, an dem dieHeiratserlaubnis erteilt wurde, gegen eine Gebühr von 10,- US-$ beantragt werden und wird nach ca. 10 Tagenausgestellt. Aufgrund eines internationalen Abkommens (Haager Übereinkommen), dem Deutschland und dieUSA beigetreten sind, ist auf der beglaubigten Kopie der Heiratsurkunde die sogenannte Apostille(Beglaubigungsvermerk einer amerikanischen Stelle) anzubringen. Falls erwünscht, kann nach derEheschließung beim zuständigen deutschen Standesamt die Anlegung eines Familienbuchs beantragt werden.Die Erfahrung zeigt, das deutsche Standesbeamte neben der Heiratsurkunde häufig die Vorlage einerbeglaubigten Kopie der Heiratserlaubnis (Affidavit) verlangen (Gebühr 7,- US-$).Zur amtlichen Eintragung der Ehe in Deutschland sind laut Haager Übereinkommen drei Urkundenvorgeschrieben:1. Beglaubigte Kopie des Antrages zur Ausstellung der Heiratslizenz. ( Affidavit of Application for Marriage License )2. Beglaubigte Kopie des registrierten Trauscheines ( Marriage Certificate )3. Apostille ( Internationale Echtheitsbestätigung )Adressen in Las VegasMarriage License:Marriage License Bureau201 S. Clark StreetLas Vegas, Nevada 89155Tel.: (702) 671-0600Öffnungszeiten: Täglich von 8:00 bis 24:00 ( einschließlich Samstag und Sonntag ) www.lasvegas-travelguide.de
  4. 4. ApostilleNevada Secretary of State101 North Carson St., Suite 3Carson City, NV. 89701, USAhttp://nvsos.gov/index.aspx?page=124Eheschließung:Commissioner of Civil Marriages309 S. Third Street, ErdgeschoßÖffnungszeiten: Täglich von 8:00 - 22:00 (einschließlich Samstag und Sonntag)Die Gebühr für die Trauung beträgt 50,- US-$.Die Gebühren der Wedding Chapels richten sich nach den Wünschen der Eheschließenden, belaufen sich abermindestens auf 95,- US-$. Eine Liste der Wedding Chapels führt die Las Vegas Convention and Visitor Authorityunter http://www.visitlasvegas.com oder http://www.lvchamber.comCounty RecorderClark County Recorders Office500 S. Grand Central Pkwy, 2nd FloorBox 551510Las Vegas, NV 89155http://www.clarkcountynv.gov/Depts/recorder/Pages/OrderingMarriageCertificate.aspxDie Gebühren sind bar oder als "Money Order" zu begleichen. Es kann gleichzeitig auch die Apostille beantragtwerden. Dafür ist eine gesonderte “Money Order” in Höhe von 20 US $ beizufügen. Die Bearbeitungsdauerkann 2 – 3 Monate betragen, eine bevorzugte Bearbeitung ist gegen Zahlung einer erhöhten Gebühr von 75 US$ möglich. Ausführliche Informationen hierzu sind über http://nvsos.gov/index.aspx?page=124 zu erhalten.HonorarkonsulAndreas Adrian, Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland4815 W. Russell Road, Suite 10 J, Las Vegas, Nevada 89118 Tel: (001-702) 873-6717, Fax: (001-702) 920-8988Mail: consul@vegasresidences.comHerr Adrian ist befugt gegen eine Gebühr (inklusive Porto) in Höhe von 46.00 US $ die beglaubigte Kopie derHeiratsurkunde, die beglaubigte Kopie des Affidavits (Heiratslizenz) und die Apostille zu besorgen, - evtl. eineÜbersetzung ($60). Bürostunden sind Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 10:00 bis 12:00 unangemeldetoder nach telefonischer Vereinbarung. Die Bearbeitungsdauer beläuft sich auf ca. acht Wochen (beibevorzugter Bearbeitung durch den Secretary of State auf ca. vier Wochen). Die Mitarbeiter sind Deutsche. www.lasvegas-travelguide.de

×