Meine angelegeheiten selber klären

108 Aufrufe

Veröffentlicht am

Es gibt wirklich nichts besseres, als sich um seine Angelegenheiten zu kümmern.

Veröffentlicht in: Serviceleistungen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
108
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Meine angelegeheiten selber klären

  1. 1. Meine Angelegeheiten selber klären
  2. 2. Meine Angelegeheiten selber klären Es gibt wirklich nichts besseres, als sich um seine Angelegenheiten zu kümmern. Diesen Vorsatz habe ich immer gehabt und habe so auch immer alles erreicht, was ich haben wollte. Um so weniger Menschen sich in etwas beteiligten, um so besser fällt auch das Resultat aus. Als ich mein Haus Baselland bauen wollte, habe ich dies auch zuerst mit mir aus gemacht und mich gefragt, was ich überhaupt haben wollte. Als ich mir sicher gewesen bin, habe ich mich auch nach einem Schreiner Baselland umgesehen und habe mich über die Möglichkeiten, der Ausführung meiner Gedanken, unterhalten. Das Gespräch ist sehr ausführlich gewesen und haben auch alle Details abklären können, was mich sehr erfreut hatte. Ich habe mir von einigen Ideen weiterhelfen lassen, da ein Fachmann ja auch besser wusste, wie alles am besten in die Tat umgesetzt werden konnte. Holz Basel ist unglaublich gewesen, welches auch die beste Wahl gewesen ist. Ich habe meinen Plan bekommen und habe dann nur noch auf die fertige Arbeit warten müssen. Die Zusammenarbeit verlief auch ganz nach Plan und wurde auch jeden Tag auf den Laufenden gehalten. Ich habe immer Bescheid bekommen, was gemacht wurde, warum es so gemacht wurde und was noch gemacht werden musste. Der direkte Draht zum Schreiner Baselland ist dann wohl auch der Schlüssel zum erreichten Erfolg gewesen und habe mich kein einziges Mal beschweren müssen. Mir gefiel auch die praktische Raumaufteilung und habe mich auch schnell, um die Einrichtungen kümmern können. Einige Bekannte haben schon die eine oder andere Neugier gezeigt und kamen sogar vorbei, um sich die Arbeit anzusehen. Natürlich haben mich diese auch auf einige Ideen von ihnen aufmerksam gemacht, die sie für besser gehalten haben.
  3. 3. Da habe ich auch immer die gleiche Antwort parat gehabt und liess sie wissen, dass alles so gemacht wird, wie Ich es haben wollte. Am Ende wird es ja auch mein Haus Baselland sein und nicht das von jemand anderen. Solange ich zufrieden gewesen bin, habe ich auch keinen Grund gesehen, die Arbeit zu ändern oder sonstiges zu unternehmen. Holz Basel ist einfach unglaublich gewesen und bin auch froh gewesen, dass das Unternehmen auch seine beste Seite hervorbringen konnte. Die Fachmänner haben auch einen strikten Arbeitsplan gehabt, welcher auch sehr gekonnt eingehalten wurde. Ich habe schon im Voraus gewusst, an welchem Tag die Arbeit beendet wird. Da schon davor alles abgeklärt wurde und ich meine Entscheidungen auch nicht geändert habe, wurde der Zeitplan auch genauso eingehalten. Als ich mein Haus Baselland dann fertig gesehen habe, habe ich ruhig behaupten können, dass in meine Gedanken eingedrungen wurde und man es auch so rausgeholt hatte. Ich bin einfach nur begeistert gewesen und war froh, dabei auch so einen klaren Kopf gehabt zu haben. Ich sah ein, dass ich keinen besseren Schreiner Baselland hätte finden können und bade mich in den ärgerlichen Gesichtern, meiner Mitmenschen, die sich nicht einmischen konnten.
  4. 4. Anders wär ich bestimmt nicht so zufrieden gewesen und da keine von ihnen mit mir lebte, haben sie keinen Senf dazugeben müssen. Die Vielfalt von Holz Basel kannte auch keiner von ihnen und bin froh gewesen, dafür die richtigen Ansprechpersonen gefunden zu haben.

×