Beilage zur Zeitung ERFOLG 03/2011 Gesundheitsförderung Ausgabe April 2011PräventionRegenerationErgonomie amArbeitsplatzSc...
2
Editorial                                                        Inhaltsverzeichnis                           Liebe Leseri...
Prävention | Regeneration | Ergonomie am Arbeitsplatz | Schönheit & WohlbefindenBetriebsunterbrechungsversicherung -Die Med...
Prävention | Regeneration | Ergonomie am Arbeitsplatz | Schönheit & WohlbefindenPharma und die«Social Media»Neue Medien sin...
Prävention | Regeneration | Ergonomie am Arbeitsplatz | Schönheit & WohlbefindenWeltweite Krankenversicherung mitlokaler We...
Prävention | Regeneration | Ergonomie am Arbeitsplatz | Schönheit & Wohlbefinden                                           ...
Prävention | Regeneration | Ergonomie am Arbeitsplatz | Schönheit & WohlbefindenWeiterversicherungslösung mitFreizügigkeit ...
Prävention | Regeneration | Ergonomie am Arbeitsplatz | Schönheit & WohlbefindenDer Weg zu einemgesunden UnternehmenUm erfo...
denndaFitLine in die Golfsaison…                                              Pa te n t i e r t!                          ...
Prävention | Regeneration | Ergonomie am Arbeitsplatz | Schönheit & WohlbefindenDank der Velumount-Methode können Schnarche...
Prävention | Regeneration | Ergonomie am Arbeitsplatz | Schönheit & WohlbefindenEngadin: Die ersteFachklinik für BurnoutDie...
Prävention | Regeneration | Ergonomie am Arbeitsplatz | Schönheit & WohlbefindenEnergiemedizinischesGutachtenBlindstudie zu...
Prävention | Regeneration | Ergonomie am Arbeitsplatz | Schönheit & WohlbefindenMini-AirTrampsehr schnell auf - und abgebla...
Prävention | Regeneration | Ergonomie am Arbeitsplatz | Schönheit & Wohlbefinden«SWOPPER»: Ihrem Rücken zuliebe!Jetzt neue ...
Sind Handy-Strahlen undElektrosmogElektrosmog harmlos ?Elektrosmog sind durch technische Geräte (von Radiowecker über Mobi...
RAMADA Hotels                             RAMADA PLAZA Basel****SUPERIOR                                               Tag...
Prävention | Regeneration | Ergonomie am Arbeitsplatz | Schönheit & WohlbefindenFitness für die AugenDen Körper kann man mi...
Prävention | Regeneration | Ergonomie am Arbeitsplatz | Schönheit & WohlbefindenStress – Schlaflosigkeit – Burn-outgehören ...
Prävention | Regeneration | Ergonomie am Arbeitsplatz | Schönheit & WohlbefindenGesegneter Schlaf fürmehr Leistungskraft«Da...
22
Prävention | Regeneration | Ergonomie am Arbeitsplatz | Schönheit & WohlbefindenFloating - in der Ruheliegt die KraftIm Flo...
Gesundheit Beilage Erfolg 03 2011
Gesundheit Beilage Erfolg 03 2011
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Gesundheit Beilage Erfolg 03 2011

1.578 Aufrufe

Veröffentlicht am

Gesundheitsfoerderung

Themen:
- Prävention
- Regeneration
- Ergonomie am arbeitsplatz
- Schönheit & Wohlbefinden

Veröffentlicht in: Gesundheit & Medizin
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.578
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Gesundheit Beilage Erfolg 03 2011

  1. 1. Beilage zur Zeitung ERFOLG 03/2011 Gesundheitsförderung Ausgabe April 2011PräventionRegenerationErgonomie amArbeitsplatzSchönheit undWohlbefinden
  2. 2. 2
  3. 3. Editorial Inhaltsverzeichnis Liebe Leserinnen, Prävention liebe Leser Betriebsunterbrechungs- versicherung 4 Wir haben in der Schweiz ein aus- gezeichnetes Gesundheitswesen. Alle haben Zugang zur qualitativ Pharma und die «Social Media» 5 bestmöglichen Gesundheitsversor- gung. Ganze Armeen von Leis- WeltweiteJosef Rothenfluh tungsanbietern warten nur darauf, dass wir krank werden. Bester Ser- Krankenversicherung 7–9 vice, immer bessere neue Techno-logien und immer bessere Medikamente haben auch Ihren Der Weg zu einem gesundenPreis. Einen Preis der sich unter anderem in Krankenkassen Unternehmen 10Prämien niederschlägt.Mit dieser Spezialbeilage haben Sie ein Magazin vor sich, dass Regenerationganz besonders den KMU mit gezielten Beiträgen hilft, sich Schlafabnoe 12in der komplexen Materie zurecht zu finden. Immer mehr ent-decken wir, dass mit einer einfachen GesundheitsförderungKrankheitskosten verhindert werden können. Ja, die Formel, Fachklinik für Burnout 13dass wenn man etwas Zeit und Geld auf der gesunden Seiteinvestiert, dann verhindert man Krankheiten und damit auch Ergonomie am Arbeitsplatzdie Krankheitskosten. Das setzt sich mehr und mehr durch.Als Präsident des Schweizerischen KMU Verbandes ist mir Energiemedizinischesdie Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz ein ganz wichtiges Gutachten 14Anliegen. Gesundheit bedeutet mehr Leistung und vor allemaber auch mehr Lebensqualität. Mit meinem GCS (Gesund- Mini-AirTramp 15heitsclub Schweiz), dem TCS für das Gesundheitswesen, binich beruflich täglich damit beschäftigt, wie man Krankheits-kosten verhindern kann. Der Erfolg gibt uns Recht Swopper 16Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz macht Sinn. Die KMUübernehmen eine wichtige Aufgabe. Wussten Sie, dass beieinem Unternehmen, das mehr als fünf Mitarbeiter beschäftigt, Schönheit & Wohlbefindenein gesetzlicher Auftrag aufliegt, Massnahmen für die Gesund- Fitness für die Augen 19heitsförderung zu ergreifen?Hilfe kommt von verschiedensten Seiten. In unserem Magazin Stress – Burn-out 20lernen Sie Einige kennen. So ist es eine ganz wichtige Er-kenntnis, dass Krankenkassen, wie zum Beispiel die ÖKK, Gesegneter Schlaf 21mehr tun, als nur Arzt-Rechnungen zu bezahlen. Nutzen wirjede Hilfe, die wir bekommen können. Gesunde Mitarbeitersind leistungsfähigere Mitarbeiter! Floating – in der Ruhe liegt die Kraft 23 Ihr Josef Rothenfluh Präsident des Schweizerischen KMU Verbandes 3
  4. 4. Prävention | Regeneration | Ergonomie am Arbeitsplatz | Schönheit & WohlbefindenBetriebsunterbrechungsversicherung -Die Medizin gegen Stillstand!Dass der Sturm das Fabrikdach einriss, war gerade noch zu verkraften.Aber wer kommt nun für die Folgeschäden auf? Der gesamte Betriebliegt ja lahm, doch Fixkosten, Mieten und Löhne laufen weiter, undüber Nacht steht die Firma am Rande des Ruins. Hier greift die Be-triebsunterbrechungsversicherung schützend ein.Kommt es in einem Betrieb zu einem schäden, Einbruchdiebstahl oder Was-Sachschäden, beispielsweise durch ser. Sie deckt sowohl den entgangenenFeuer oder Elementarschäden, kann Betriebsgewinn als auch die währenddies schnell auch zu Produktionsaus- der Unterbrechung weiter bestehen-fällen, die grosse Teile des Betriebes den Verpflichtungen wie Miete,oder sogar das ganze Unternehmen Personalkosten, Energiekosten, be-lahm legen sowie Mehrkosten, etwa triebliche Versicherungskosten, Steu-für notwendig gewordene Schichtar- ern, Leasing und sonstige Fixkostenbeit, für die Auftragsvergabe an an- ab.dere Firmen, für zusätzliche Werbung Besonders wichtig für Firmen ist in ring, kassiert er nur die Kosten bis zuroder für Konventionalstrafen führen. der Regel eine Betriebsunterbre- Höhe der Versicherungssumme, selbstDies trifft kleinere Firmen mit nur chungsversicherung gegen Feuer- und wenn die nachgewiesenen Kosten da-einem Standort oft härter als Unter- Elementarschäden. Ob man darüber rüber liegen. Der Unternehmer solltenehmen, die ihre Produktion eventuell hinaus die BU-Versicherung auch für deshalb seine Fixkosten so genau wieauf andere Betriebsstätten verlagern die anderen Gefahren wie Einbruch- möglich ermitteln und in regelmässi-können. Im Ernstfall hat der Inhaber diebstahl, Wasser oder Extended gen Abständen überprüfen, ob die Ver-nicht nur die Gewinnausfälle zu tra- Coverage (Andere Gefahren) ab- sicherungssumme noch angemessengen, sondern muss darüber hinaus schliessen sollte, hängt von der Art ist. Falls sie nicht mehr passt, ist esauch noch für die laufenden Kosten des Betriebes ab. ratsam, eine Anpassung von Versiche-(Löhne, Mieten etc.) aufkommen. Für Die Haftzeit einer Betriebsunterbre- rungssumme und -prämie zu verlan-Firmen, die dann keine entsprechende chungsversicherung beginnt, wenn die gen. Grundlage für die BestimmungVersicherung abgeschlossen haben, wirtschaftlichen Folgen des Sachscha- der Versicherungssumme sind die be-kann das Schadensereignis das finan- dens eintreten – was nicht zeitgleich triebswirtschaftlichen Auswertungenzielle Aus bedeuten. Wichtig, wenn mit dem Sachschaden der Fall sein (Betriebsumsatz) der Unternehmung.Sie von einzelnen externen Zuliefe- muss. Sie endet, wenn der Betriebrern abhängig sind, auch an den seine volle Wirtschaftskraft wiederer- Sprechen Sie mit unseren Spezialisten.Abschluss der sog. Rückwirkungs- langt hat. Dies ist in der Regel spätes- Wir beraten Sie gerne.schäden zu denken. Diese Deckung tens nach 12 Monaten der Fall. Es istübernimmt Ihren Ertragsausfall, wenn aber auch möglich längere Haftzeitenin einem Zulieferbetrieb ein gleiches (z.B. für 18 oder 24 Monate) abzu- Stefan M. Wyss FCII CIBEreignis wie Feuer, Elementarschä- schliessen. Geschäftsführer - Partnerden, Einbruchdiebstahl oder Wasser Wichtig beim Abschluss einer Be- eidg. dipl. Versicherungsfachmann -eintritt und Sie als Abnehmer durch triebsunterbrechungsversicherung ist Versicherungsbetriebswirt (DVA)dadurch unmöglich gewordene Liefe- die richtige Höhe der Versicherungs-rungen finanzielle Einbussen erleiden. summe: Steht nämlich ein zu hoher Aktiv Beratungs-GmbHEine Betriebsunterbrechungsversiche- Betrag im Vertrag, zahlt der Versi- Feldstrasse 80rung übernimmt das gesamte Unter- cherte zwar höhere Beiträge, erhält im 8180 Bülachbrechungsrisiko durch Sachschäden Schadensfall aber nur die nachgewie- Telefon 044 860 38 80wie beispielsweise Feuer, Elementar- senen Kosten. Ist die Summe zu ge- Mail: kmu@aktivberatungs-gmbh.ch4
  5. 5. Prävention | Regeneration | Ergonomie am Arbeitsplatz | Schönheit & WohlbefindenPharma und die«Social Media»Neue Medien sind aus unserer aktuellen Geschäftswelt nicht mehr weg-zudenken. Sie haben unsere Kommunikation in einer Weise verändert,wie sie noch vor Jahren unvorstellbar war. sind und wie schnell ENeuigkeiten trie gezeigt. Sowohl Internet als auch sich um die Welt verbreiten. Dabei be- die soziale Medien sind ein zwei- stimmen die Konsumenten die Kom- schneidiges Schwert. Wenn im März munikationskanäle und werden so zu 2010 die FDA neue Verhaltensregeln den neuen Gatekeeper. Sie vermehren zur Bewerbung von rezeptpflichtigen Information, vergleichen und ergän- Medikamenten herausgibt, kann sich zen sie. Die Informationsflut jedoch alles nochmals ändern. Vorsicht und verlangt nach Selektion und der Man- Flexibilität bleiben geboten. Nach gel an Vertrauen in gewisse Quellen dem Fazit dieses Berichts erhalten Sie verlangt nach Informationsfiltern. noch ein paar persönliche Empfehlun- Wem kann man noch vertrauen, wenn gen, wie man in diese neuen Kommu- nicht Leuten, die man gut kennt sowie nikations-kanäle einsteigen kann. deren Freunde. Diese Änderungen Soziale Medien können nicht als ei- stellen nicht unwesentliche neue An- genständiges Instrument betrachtet forderungen an das Marketing des 21. werden. Die Kommunikation muss als Jahrhunderts. Unternehmen können Ganzes betrachtet werden, verlinkt soziale Medien und Netzwerke nüt- und in der globalen Kommunikations-Heute verändern die sozialen Netz- zen, doch dafür ist Know-how gefragt. strategie einer Firma eingebettet sein.werke die Kommunikation. Ein Blick Die pharmazeutische Industrie ist seit Nur eine kohärente Strategie kann undauf ein paar Zahlen und Fakten zu den einiger Zeit sehr aktiv auf diesen Platt- wird in einer Welt des permanentenneuen Medien geben uns einen Ein- formen, um endlich mit ihrem ultima- Wandels überleben. Robert W. Haasdruck, wie man auf eine günstige Art tiven Kunden interaktiv kommuni-und Weise mit ca. 1,7 Milliarden Men- zieren zu können: mit dem Patienten.schen interaktiv kommunizieren kann Die Gesundheitsberufe sind – zumin-und nun auch gezielt an Untergruppen dest beim Vorreiter Amerika – auchdavon, Informationen verteilen oder schon in diesen neuen Kanälen anzu-davon abrufen kann. treffen. Aber auch hier ist Vorsicht ge-Neue Trends im Bereich der Kommu- boten: „On Internet nowbody knowsnikation wie die mobilen Anwendun- that you are a dog“. Es gilt, Wahresgen werden uns in den nächsten von Falschem zu unterscheiden sowieJahren weiterhin beschäftigen. Diese die Kontrolle über die Basisinforma-neue Art zu kommunizieren bedingt tion zu behalten. Tun Sie es nicht,allerdings, dass man auch die Verhal- macht es jemand anderes für Sie. Die Der KMU-Lotse c/otensmuster der Teilnehmer kennt. Information wird immer präsent sein. DatAnalytics GmbHWarum erstellen manche Leute Blogs Sie erfahren auch, warum es eine „de- Innere Güterstrasse 2oder warum fragt man lieber einen dicated person“ für Ihre Kommunika- 6300 ZugKonsumenten um Rat als einen Ver- tion auf den sozialen Medien benötigt.käufer? An den Beispielen von Twitter, You- www.kmu-lotse.chIrak, China oder nun auch Haiti haben Tube und Facebook werden einigeuns gezeigt wie wichtig diese Kanäle Auftritte der pharmazeutischen Indus- rwh@datanalytics.ch 5
  6. 6. Prävention | Regeneration | Ergonomie am Arbeitsplatz | Schönheit & WohlbefindenWeltweite Krankenversicherung mitlokaler Weiterversicherungsoption fürSchweizer ExpatsÜber 700.000 Schweizer leben vorü- komplizierte Zugang zu professionel- sundheitsfürsorgeleistungen für die-bergehend oder ständig im Ausland ler Betreuung und medizinischen jenigen vorsieht, die während ihrerDerzeit leben rund 700.000 Schweizer Dienstleistungen werden als Standard Karriere beim Unternehmen Aufga-vorübergehend oder ständig im Aus- erwartet. ben im Ausland übernehmenland. Trotz der steigenden Zahlen stel- · dem Unternehmen garantiert, dasslen internationale Assigments im Gründe für einen internationalen alle Mitarbeiter in den Genuss einerBereich Personalwesen in aller Regel Krankenversicherungsschutz umfassenden Versicherungsdeckungeine Ausnahmesituation dar. Das Im internationalen Wettbewerb um kommen (keine Deckungslücke)Thema beinhaltet für viele Personal- Arbeitskräfte stellt der Krankenversi- · aufgrund der Gruppenversicherungverantwortliche, ob in kleineren und cherungsschutz einen sehr elementa- größenbezogene Kostenvorteile fürmittleren Betrieben (KMU) oder inter- ren Faktor dar. Ein umfassender das Unternehmen bietetnational agierenden Unternehmen Krankenversicherungsschutz ist aus · die Mitarbeiter durch die einfacheeine Vielzahl offener Fragen. Mitarbeitersicht ein sehr hoher Bene- und effiziente Handhabung von fit. Das Schweizerische Krankenver- allen Verwaltungsproblemen befreit.Optimaler Krankenversicherungs- sicherungsobligatorium ist sicherlichschutz wichtigster Faktor für Ex- nicht ausreichend, wenn man als Umfassendes Angebot an interna-pats Schweizer ins Ausland geht. Um sub- tionalen Krankenversicherungsta-Bei der Bindung internationaler Ta- stantielle Probleme zu vermeiden, ist rifenlente an ein Unternehmen spielt der es weise, wenn ein Arbeitgeber einen Auf dem Markt für internationaleKrankenversicherungs-schutz, sprich internationalen Krankenversiche- Gruppenversicherungen für Expatsdie optimale Versorgung der rund um rungsschutz anbietet. Hierdurch stellt hat der Wettbewerb in den vergange-den Globus aktiven Mitarbeiterinnen er sicher, dass die Heilungskosten der nen Jahren stark zugenommen. Nochund Mitarbeiter sowie deren Angehö- Mitarbeiter bei Unfall und Krankheit vor einigen Jahren gab es in derrigen im Krankheitsfall eine entschei- vollumfänglich privat versichert sind Schweiz nur einen in diesem Bereichdende Rolle. Nach dem NatWest und beispielsweise der medizinisch tätigen Versicherer. Heute gibt es mehrInternational Personal Banking Qua- notwendige Rücktransport und die als 8 Versicherer für Expats, die ihrelity of Life Report 2010 stufen 75 Pro- Behandlung im Heimatland abgedeckt Produkte multinationalen Schweizerzent aller Expats das Thema sind. Bei geplanten Operationen keh- Unternehmen anbieten. Nicht nur die«Krankenversicherungsschutz» wich- ren die Versicherten in aller Regel in Anzahl der Anbieter ist gestiegen,tiger ein als beispielsweise die Berei- ihr Heimatland zurück, weil die Ver- auch die Qualität der angebotenenche finanzielle Sicherheit und sorgung im Heimatland (subjektiv) als Service- und VersicherungsleistungenErziehung. die beste empfunden wird. Auch die hat sich stark verbessert. Sicherheit und Hilfe, die das sozialeSchweizer Personalverantwortli- Netzwerk am Heimatort bietet, spielt Unterschiede imche und Expats stellen hohen bei dieser Entscheidung eine wichtige LeistungsspektrumAnspruch an die Gesundheitsver- Rolle. Grundsätzlich sind Unterschiede imsorgung im Ausland Leistungsspektrum verschiedener An-Aufgrund der umfassenden Gesund- Hauptvorteile der internationalen bieter immer gegeben. Im Fall derheitsversorgung innerhalb der Versicherung Gesamtbetrachtung und aus Manage-Schweiz ist der Anspruch an das Ge- Die Hauptvorteile der internationalen mentsicht scheinen viele Unterschiedesundheitssystem des Aufenthaltslan- Versicherung bestehen darin, dass sie zunächst marginal. Viele Leistungs-des im Fall des Schweizer Expats · den Mitarbeitern bei ernsten Erkran- vorteile werden erst im individuellensehr hoch. Ein umfassender ambulan- kungen die Behandlung in ihrem Bedarfsfall wirklich nachvollziehbar.ter, stationärer und zahnärztlicher Heimatland ermöglicht Aus Endverbrauchersicht sind sie aberVersicherungsschutz sowie der un- · kontinuierliche, umfassende Ge- gerade dann sehr entscheidend. Bei- 7
  7. 7. Prävention | Regeneration | Ergonomie am Arbeitsplatz | Schönheit & Wohlbefinden dem Versicherten den Rücken frei, ge- rade die HR Abteilung wird maßgeb- lich entlastet. Die Anforderungen an einen inter- nationalen Krankenversicherungs- schutz Bei der Entscheidung für einen Versi- cherer sollten Personalverantwortliche die folgenden Anforderungsmerkmale prüfen: · Angebot einer umfassenden interna- tionalen Krankenversicherung mit Deckung stationärer und ambulanter Behandlung als Privatpatient · Keine Wartezeiten, Versicherung von Vorerkrankungen möglich · Option zur Weiterführung der Versi- cherung für aus dem Unternehmen ausscheidende oder in ihr Heimat- land zurückkehrende Mitarbeiter · Erfahrung und Bewährung auf dem internationalen Krankenversiche- rungsmarktspielsweise die Tatsache, dass ein Kundenbedürfnisse eine bedeutende · Lokale Fachkompetenz einschließ-Kind bei einem Krankenhausaufent- Rolle. lich großem Anbieternetzhalt von einem Familienangehörigen · Regionales Leistungszentrum undbegleitet werden kann, ist für die El- Das Angebot einer Fortführungsop- regionale Anlaufstelle (gleiche Zeit-tern im Ernstfall ausgesprochen wich- tion ist für viele Personalverantwort- zone)tig. Grundsätzlich setzen sich die liche eine Trumpfkarte. Zwar kehren · Einfache und effiziente Handha-Angehörigen mit den Gesundheitsthe- acht von zehn Mitarbeitern nach bung (Leistungsbearbeitung) für diemen bei einem Auslandsengagement ihrem internationalen Assignment Mitarbeiterstark auseinander. Insbesondere die nicht zum Arbeitgeber zurück, aber · Kosteneffizienz, darunter auch eineumfassende Absicherung der Kinder die grundsätzliche Möglichkeit des in- gewisse Beitragssicherheit für dievermittelt daher ein gutes Gefühl. dividuellen Weiterversicherungsrechts Zukunft - während beispielsweise eines Sabba- · Professionelles Berichtswesen, z. B.Reputation, Erfahrung und welt- ticals - ist im Wettbewerb um interna- Schadenberichte, Versichertenlistenweite Vernetzung sind wichtige tionale Talente für jeden Arbeitgeber usw.Auswahlkriterien ein entscheidender Vorteil. · Dezidierte Unterstützung bei derEine Versicherung ist ein klassisches praktischen UmsetzungVertrauensgut, denn die Leistungsfä- Serviceorientierung ist ein sehr ent-higkeit und Qualität einer Versiche- scheidender Faktor. Ein Servicecenter Aus der Sicht der Mitarbeiter sollterung zeigt sich weniger innerhalb der in der jeweiligen Region, in der sich den folgenden Kriterien eine beson-Versicherungsbedingungen, sondern der Versicherte gerade aufhält, ist ein dere Bedeutung beigemessen werden:im Bedarfs- und Leistungsfall. Repu- klarer Vorteil. Der Versicherte hat zu · Einfache und flexible Leistungsab-tation, Erfahrung und weltweite Ver- jeder Zeit und an jedem Ort einen di- wicklungnetzung sind wichtige Faktoren bei rekten Ansprechpartner, der seine · Mehrsprachige 24/7-Hotline, E-der Auswahl eines International Me- Sprache spricht – formal und inhalt- Mail-Verbindung mit dem Kunden-dical Insurance Providers. Finanzielle lich. Nur mit einem standortbezoge- dienstteamStärke und Sicherheit und ein klarer nen, den gesamten Globus · Website für Versicherte, einschließ-Unternehmensfokus sind ebenfalls umspannenden Service- und Assis- lich Zugang zum weltweitenentscheidend. Darüber hinaus spielen tance-Konzept gewährleistet ein Ver- Netzwerk des Anbieters, länderspe-die Flexibilität im Plandesign und sicherer eine umfassende Beratung zifischen Informationen, Leistungs-damit die Möglichkeiten der Anpas- und persönliche Betreuungen vor Ort. informationen (Stand der Leistungs-sung des Leistungskataloges auf die Die Servicecenter halten nicht nur bearbeitung) usw.8
  8. 8. Prävention | Regeneration | Ergonomie am Arbeitsplatz | Schönheit & WohlbefindenWeiterversicherungslösung mitFreizügigkeit für in die Schweizzurückkehrende MitarbeiterDas Angebot einer internationalenKrankenversicherung in Kombinationmit einer lokalen Weiterversicherungin der Schweiz schliesst die Lücke inder Kranken- und Unfallversiche-rungsdeckung international operieren-der Unternehmen und eine originäreAnforderung vieler Personalverant-wortlicher. Für viele Mitarbeiter wares unsicher, ob nach der Rückkehr indie Schweiz der bisherige Versiche-rungsumfang wieder erhältlich war.Einige Schweizer Krankenkassenhaben sich dazu entschlossen, Koope-rationen mit internationalen Kranken-versicherern einzugehen und so ihrenKunden bedarfsgerechte Lösungen zuofferieren. Vorteilhaft ist, dass dieseinternationalen Partner durch ihre glo- versicherung in der Schweiz gleich- gen an eine entsprechende internatio-bale Tätigkeit genügend Ressourcen wertig war. nale Krankenversicherung speziell.haben, um weltweit in Leistungser- Die Frage ob Mitarbeiter richtig, um-bringer-Netzwerke und in speziali- Ein besonderer Vorteil der Koopera- fassend und kostenadäquat versichertsierte Zentren für die Schaden- tion zwischen SWICA und DKV Glo- stellt sich zwar für viele Verantwortli-abwicklung zu investieren. bality ist, dass die Freizügigkeit che nicht täglich, dafür im Bedarfsfall unabhängig davon gilt, bei welcher umso dringender sind.Beispielsweise stellen SWICA und Krankenversicherung die Person vorDKV Globality mit dem gemeinsa- dem Auslandaufenthalt versichert war. Die im Rahmen des Artikels darge-men Vertrieb der internationalen stellten Anforderungskataloge undKrankenversicherung Globality Co- Haben bei SWICA oder einem ande- Einschätzungen liefern eine wichtigeGenio® im Schweizer Markt Firmen- ren Krankenversicherer vor Eintritt in Hilfestellung für den Entscheider.kunden integrale, weltweit gültige den Expat-Gruppenvertrag Deckungs- Eines zum Schluss: Eine internatio-Versicherungslösungen bereit. Durch ausschlüsse oder Vorbehalte bestan- nale Krankenversicherung kann imdie Kooperation ist ein Wechsel zwi- den, finden diese nach Rückkehr in Vergleich zu den Schweizer Kranken-schen den nationalen Lösungen in den die Schweiz und Übertritt in die kassenprämien Kosten einsparen.Bereichen Spitalversicherung und am- SWICA ungeachtet der obigen Freizü- Denn die Prämien pro Person sind beibulante Privatpatientenversicherung gigkeitsregelung im gleichen Um- einer internationalen Gruppenversi-und den internationalen Expat-Lösun- fange wieder Anwendung. cherung in der Regel tiefer als beigen ohne Risikoprüfung möglich. Im einer vergleichbaren Deckung mitRahmen von Gruppenlösungen entfal- Ist mein Mitarbeiter richtig, einer Schweizer Krankenkasse.len zudem die Wartezeiten. Auch Vor- umfassend und kostenadäquaterkrankungen können mitversichert versichert? Ihr Kontaktwerden. Die Versicherungsbranche hat in den Gisela Baum letzten Jahren auf die wachsende Mo- Regional Director SalesScheiden ein Mitarbeitender sowie bilität und die daraus resultierendenseine Angehörigen aus dem Expat- Bedürfnisse reagiert. Für die Personal- DKV Globality S.A.Gruppenvertrag aus und kehren in die verantwortlichen ist es aber oft 13, rue Edward SteichenSchweiz zurück, wird ihnen ein risi- schwierig, den Überblick über alle L-2540 Luxembourgkoprüfungsfreier Übertritt in die Spi- Angebote zu bewahren, denn vielfach www.dkv-globality.comtalversicherung und die ambulante stellen Expats ein «exotisches», weilPrivatpatientenversicherung gewährt. in vielen Fällen nicht alltägliches Pro- Phone +352 270 444 8003Voraussetzung ist, dass die letzte Vor- blem dar. Zudem sind die Anforderun- gisela.baum@dkv-globality.com 9
  9. 9. Prävention | Regeneration | Ergonomie am Arbeitsplatz | Schönheit & WohlbefindenDer Weg zu einemgesunden UnternehmenUm erfolgreich zu sein, braucht ein Unternehmen – egal welcherGrösse – motivierte und vor allem gesunde Mitarbeitende. Aus diesemGrund investieren fortschrittliche Unternehmen zunehmend in die be-triebliche Gesundheitsförderung.Es ist keine neue Erkenntnis, dass ein oder Aktionen wieUnternehmen gesunde Mitarbeitende «Treppe statt Lift» rundenbraucht, um erfolgreich zu sein. Den- das Angebot ab. Die Infor-noch gelingt es nicht allen Unterneh- mationsvermittlung zumen, den stetig steigenden Gesundheitsthemen bildetErfolgsdruck und die Zufriedenheit bei jeder Massnahme dieder Mitarbeitenden unter einen Hut zu Basis.bringen. Die neuen Informationstech- · Gegebenheiten berück-nologien, die veränderten Beschäfti- sichtigen und nutzen: Jegungsverhältnisse und zu wenig passender eine Mass-Bewegung im Alltag sind nur einige nahme für eine Firma ist,Gründe warum die Gesundheit der desto erfolgreicher istMitarbeitenden stark belastet wird. deren Umsetzung. Dabei müssen die können. Gelingt es dem UnternehmenDeshalb sind Unternehmen zuneh- Infrastruktur, die Umgebung und die dann, die Massnahmen zur betriebli-mend gefordert, in die betriebliche Firmenstruktur nicht nur berück- chen Gesundheitsförderung erfolg-Gesundheitsförderung zu investieren. sichtigt, sondern auch genutzt wer- reich umzusetzen, ist sie für die den. Herausforderungen der Zukunft ge-Erfolgsfaktoren für eine gesunde · Name für das Gesundheitspro- rüstet. Claudio Vital,Belegschaft gramm: Ein Name verleiht der Ge- Leiter Gesundheitsmanagement bei ÖKKUm eine ganzheitliche, nachhaltige sundheitsförderung einen rotenbetriebliche Gesundheitsförderung Faden. Der Wiedererkennungswertaufzubauen, müssen einige Punkte be- ist gewährleistet und die Akzeptanzrücksichtigt werden: bei den Mitarbeitenden wird gestei- ÖKK ist ein schweizweit tätiges gert. Unter dem Namen ÖKKFit Versicherungsunternehmen.· Erwartungen abholen: Bevor ge- werden beispielsweise alle Tipps Rund 162000 Privatpersonen und sundheitsfördernde Massnahmen und Aktionen zur Gesundheit der 13600 Unternehmen und öffentli- eingeführt werden, sollten die Be- Mitarbeitenden zusammengefasst. che Institutionen vertrauen auf dürfnisse der Mitarbeitenden abge- ÖKK. Das Versicherungsunterneh- holt werden. Gleichzeitig kann dem Authentische Unternehmenskultur men bietet Workshops und Vor- allgemeinen Wohlbefinden, den Be- Die Gesundheitsförderung ist mehr als träge in Unternehmen an, um lastungen und Beschwerden auf den eine Einzelmassnahme. Für die er- Grund gegangen werden. folgreiche Umsetzung der betriebli- gesundes Verhalten zu fördern. Un-· Vielseitiges Angebot: Nicht jeder chen Gesundheitsförderung braucht es ternehmen erhalten Unterstützung Mitarbeitende hat die gleichen Be- eine authentische Unternehmenskul- in der ganzheitlichen, nachhaltigen dürfnisse. Deshalb spricht ein brei- tur, in der das Thema von oben nach und strukturellen Verankerung von tes Angebot mehr Mitarbeitende an. unten gelebt wird. Die Grundhaltung betrieblicher Gesundheitsförde- Workshops, Events und wöchentli- des Arbeitgebers zu den Themen Ge- rung im eigenen Unternehmen. che Kurse über Mittag vertiefen die sundheit und Wohlbefinden bilden die www.oekk.ch/ Gesundheitskompetenz. Massnah- Basis für vielfältige Massnahmen, die gesundheitsmanagement men im Betrieb wie Früchtekörbe in einer Strategie verankert werden10
  10. 10. denndaFitLine in die Golfsaison… Pa te n t i e r t! Beratung und Verkauf. www.ncwunder.ch Tel. 052 366 89 88Resultate erleben. 11
  11. 11. Prävention | Regeneration | Ergonomie am Arbeitsplatz | Schönheit & WohlbefindenDank der Velumount-Methode können Schnarcherund Leute mit Atempausen wieder ruhig schlafen«Ein Jahr musste ich nachts die CPAP*-Maske wegen Tagesmüdigkeit,Kopfweh und Atemaussetzern tragen. Mit der Maske, welche auchmeine Frau störte, konnte ich immer weniger umgehen. Nun schlafe ichseit einem Jahr jede Nacht mit der Velumount-Gaumenspange. GemässFacharzt sind alle Atemaussetzer verschwunden. Meine Frau schläftwieder im gleichen Zimmer. Ich kann die Spange nur weiterempfeh-len.» P. S. aus Sarnen / Leserbrief, veröffentlicht am 28.2.2009 in der Neuen Luzerner Zeitung.Gespräch mit Urs und Esther Wie kommt es überhaupt zum Schnar- Wie funktioniert Velumount?Hodel, Physiotherapie Luzern chen? Hodel: Mit der Gaumenspange wird Hodel: Ein Schnarchgeräusch ist ein das Gaumensegel stabilisiert, der Ra-Handelt es sich bei dieser im Leser- Zeichen dafür, dass der Luftdurchfluss chenraum mechanisch offen gehaltenbrief geäusserten Meinung um einen in der Nase und im Rachen behindert und es entstehen keine Luftturbulen-Einzelfall? ist. Durch die Verengung in den Luft- zen. Die Velumount-Spange verhin-Hodel: Von 80 Patienten mit Schlaf- wegen entstehen beimapnoe – das bedeutet mehr als fünf Atmen Luftturbulen-Aussetzer pro Stunde - konnten wir zen, welche ein ge-mit der Velumount-Methode 90% der räuschvolles Vibrieren der Weichteilgewebe verursachen. dert damit das lästige Geräusch und Was ist eine Schlafapnoe? beugt möglichen Atemaussetzern vor. Hodel: Eine obstruktive Schlafapnoe wird durch einen Verschluss der obe- Wer eignet sich für eine Velumount- ren Atemwege verursacht. Dies führt Anpassung? zu einem Atemunterbruch mit hoher Hodel: Menschen die unter Schnar- Belastung des Herzkreislaufs. Das Ri- chen leiden und/oder von nächtlichen siko für Herzinfarkt, Schlaganfall, Atemaussetzern geplagt sind, oder Pa- Bluthochdruck ist massiv erhöht. tienten welche eine CPAP-MaskePatienten von der CPAP-Maske be- Schnarchen, Atemaussetzer und Ta- nicht tolerieren. Das Tragen ist vonfreien. Der höchste von uns gemessene gesmüdigkeit sind Alarmzeichen für Gebiss und Zahnstellung unabhängig.Wert war ein Patient mit 71 Atemaus- eine Schlafapnoe. Mit der individuell an die Anatomiesetzern pro Stunde. Mit der Velu- angepassten Form kann man problem-mount-Gaumenspange hatte er noch Wie kam es zu Velumount? los sprechen und trinken.einen Aussetzer pro Stunde. Bis fünf Hodel: Der Berner Erfinder Arthur Neu bieten wir auch den Velumount-gelten als nicht krankhaft. Beim Erfolg Wyss war selbst von Atemproblemen Intro an, dieser ringförmige Stent istder Schnarcher stützen wir uns auf die betroffen und sollte die CPAP- von aussen unsichtbar.vielen positiven Rückmeldungen. Maske tragen. Eine Operation brachte bei ihm nicht den gewünsch- Weitere Informationen:Gibt es wissenschaftliche Studien? ten Erfolg. Nach jahrelanger, Ent- Physiotherapie Urs Hodel, AlpenstrasseHodel: Eine Studie von Prof. Dr. med. wicklungsarbeit mit vielen 4, 6004 Luzern, Tel. 041 410 28 18Kurt Tschopp, Chefarzt der HNO-Kli- Selbstversuchen patentierte er ein www.velumount.chnik am Kantonsspital Liestal, kommt kleines Instrument, welches das luzern@velumount.chzum Resultat: Velumount ist bei Schnarchen unterbindet und einenSchnarchen und Schlafapnoe hoch freien Luftkanal während des Schla- *CPAP = Continuous Positive Airway Pressure /signifikant wirksam. fes garantiert. kontinuierliche positive Überdruckbeatmung12
  12. 12. Prävention | Regeneration | Ergonomie am Arbeitsplatz | Schönheit & WohlbefindenEngadin: Die ersteFachklinik für BurnoutDie mitten in der Berglandschaft und Nationalparkregion gelegeneClinica Holistica Engiadina bietet ein breites psychotherapeutisch-psy-chosomatisches Behandlungsangebot, das auch Aktivitäten in der um-gebenden Natur miteinbezieht. • eine zeitlich flexible Intervallbe- handlung ermöglichen mit Verbin- dung von Psychotherapie, körper- licher Regeneration und Einbezie- hung des Arbeits- und privaten Umfeldes • Wert auf Nachhaltigkeit der Thera- pie in Zusammenarbeit mit unserem ambulanten Netzwerk spezialisierter Fachpersonen legenViele Menschen entwickeln heute in- Ambulante, stationäre und mengestellt und den Bedürfnissen an-folge anhaltend hoher Stressbelastung präventive Behandlung möglich gepasst. Das Angebot umfasst nebeneine chronische Erschöpfung und kör- Die stationäre Therapie ermöglicht der stationären wie ambulanten Be-perliche Beschwerden. Schlafstörun- verschiedene Therapiemodule zu inte- handlung auch Präventionspro-gen, Kopf- und Rückenschmerzen grieren und konzentriert einzusetzen. gramme, sowohl für Einzelpersonenoder Verdauungsstörungen sind häufig Ziel dieser intensiven Behandlung ist als auch Unternehmen. Die erste Aus-erste Symptome. Burnout ist das eine rasche Rückkehr in den Arbeits- senstelle der Clinica Holistica Engia-heute oft gebrauchte populäre Schlag- prozess. Als Teil des psychotherapeu- dina in Zürich ist in Betrieb, weiterewort für eine ernstzunehmende stress- tischen Angebotes bietet die in Bern, Basel und Luzern im Aufbau.induzierte Systemerkrankung. Es ist Infrastruktur der Klinik eine grosszü- Auch im umliegenden Ausland be-nachweislich Risikofaktor für Herz- gige Anlage für Bewegungs- und steht ein ambulantes Experten-Netz-Kreislauf-, Stoffwechsel- und Auto- Wassertherapien. werk mit Kooperationspartnern inimmunerkrankungen. Das Programm wird für jeden Patien- München, Hamburg, Berlin, Frank- ten oder Kunden individuell zusam- furt, Freiburg und Wien.Effiziente Prävention und Behandlungbraucht die Distanzierung der/des Be-troffenen aus der Belastungssituation,Diskretion und die Balance von Si-cherheit und Herausforderung. Demtragen wir mit dem Angebot derCLINICA HOLISTICA ENGIADINARechnung, indem wir:• in heutiger Zeit eine Klinik mit Ho- Clinica Holistica Engiadina SA telkomfort eröffnet haben, Plaz• den Standort Susch im Unterenga- 7542 SUSCH (Engadin / Schweiz) din gewählt haben, der Distanz und Tel. +41 (0)81 300 20 30 Diskretion in grandioser Natur bie- Fax +41 (0)81 300 20 40 tet• auf Hilfe zur Selbsthilfe und Stär- Weitere Informationen: kung der Ressourcen fokussieren www.clinica-holistica.ch 13
  13. 13. Prävention | Regeneration | Ergonomie am Arbeitsplatz | Schönheit & WohlbefindenEnergiemedizinischesGutachtenBlindstudie zum Handy-Chip von FOSTAC durchgeführt mit 20 Pro-banden über 3 TestreihenEine wissenschaftliche Studie mit drei 4. Beurteilung der biologisch-kolloi- FOSTAC CHIP somit positive biolo-Testreihen, beinhaltend dalen Wirkung mittels Segmentardi- gisch-energetisch-informatorische Ef-· die Meridiandiagnostik (System agnostik bezüglich der Fähigkeit, die fekte zugesprochen werden. Er ist Prognos®), Einflüsse eines Handys auf den Orga- geeignet, für den Menschen als· die Segmentardiagnostik (System nismus zu minimieren Schutzeinrichtung bei Handy-Telefo- Amsat-HC®) 5. Beurteilung der Wirkung auf die ve- naten zu wirken.· und die Heart-Rate-Variability (Sys- getative Regulation mittels Heart- tem TimeWaver® Cardio), Rate-Variability (HRV) bezüglich derzeigt die biologisch-energetischen Fähigkeit, die Einflüsse eines HandysWirkungen des FOSTAC CHIP auf den Organismus zu minimieren(Handy Chip) bei der Exposition ge- 6. Beurteilung der Wirkung auf dengenüber einem Telefonat mit einem Stresszustand mittels Herz-Raten-Va-Handy. riabilität (HRV) bezüglich der Fähig-Die Tests fanden als einfache Blind- keit, die Einflüsse eines Handys aufversuche statt. Dem Proband war es den Organismus zu minimieren Gemäss Prof. Marcus Schmiekenicht möglich zu erkennen, ob das (Gastprofessor DSVV Haridwar),Handy mit einem Chip ausgerüstet Zusammenfassung: Hersteller und Forscher von medizini-war oder nicht. Als Probanden wurden 1. Der hier untersuchte informierte schen Geräten, ist die HRV Studie20 Personen verschiedenen Ge- FOSTAC CHIP (Handy-Chip), entwi- schulwissenschaftlich und schulmedi-schlechtes und Alters ausgewählt. ckelt von der Firma FOSTAC, bewirkt zinisch von grosser Bedeutung. Sie istDie Probanden telefonierten jeweils eine Verbesserung der energiemedizi- eine gut validierte und von tausendenüber 4 Minuten. Die Telefonate fan- nischen Kriterien «Energie» und Universitäten anerkannte und prakti-den mit einem realen Gesprächspart- «Information», die durch den Elek- zierte Methode zur Erhebung vonner statt, der den Anruf jedoch nicht trosmog eines Handy erheblich nega- Stressbefunden.entgegennahm (Klingelmodus). tiv beeinflusst werden. Die Ergebnisse sind statistisch signifikant bis hoch Zitat Schmieke: «Der Fostac ChipIn den Testungen wurde die Klärung signifikant. Die Kriterien des vegeta- neutralisiert nicht nur, sondern da-von sechs Fragestellungen angestrebt: tiven Gleichgewichts und der Stress- nach hat das Handy Telefonat eine1. Beurteilung der biologisch-energe- toleranz werden beeinflusst im Sinne eindeutig positive Wirkung. Es hattischen Wirkung mittels Meridiandi- einer Neutralisierung. mich überrascht, das so deutlich zuagnostik bezüglich der Fähigkeit, die 2. Telefonate mit einem Handy an sehen.»Einflüsse eines Handys auf den Orga- einem Ohr (ohne FOSTAC CHIP) re-nismus zu minimieren duzieren die Organfunktionen und be- Dr. med. Manfred Doepp, Holistic Cen-2. Beurteilung der biologisch-infor- wirken eine Gel-Tendenz im ter®, DE-Prien; Gründungs- und Vor-matorischen Wirkung mittels Meri- Mesenchym (Viskositätserhöhung im standsmitglied der DGEIM (Dt. Ges. fürdiandiagnostik bezüglich der aktiven Bindegewebe bzw. der Ma- Energie- und Informationsmedizin); Nu-Fähigkeit, die Einflüsse eines Handys trix). Mit dem Chip (auf das Handy klearmediziner, allgemeiner Medizinerauf den Organismus zu minimieren geklebt) werden diese biologischen und praktischer Arzt. Dr. med. Manfred3. Beurteilung der biologisch-funktio- Wirkungen nicht nur neutralisiert, Doepp ist ausserdem Reviewer folgendernellen Wirkung mittels Segmentardi- sondern umgewandelt in positive Ef- Institutionen: International Society onagnostik bezüglich der Fähigkeit, die fekte. Systemics, Cybernetics and Informatics;Einflüsse eines Handys auf den Orga- 3. Als Folge der Signifikanzen, die in International Society on Computer, Com-nismus zu minimieren dieser Studie resultieren, können dem munication and Control Technologies.14
  14. 14. Prävention | Regeneration | Ergonomie am Arbeitsplatz | Schönheit & WohlbefindenMini-AirTrampsehr schnell auf - und abgeblasen, brauchtwenig Platz und sieht edel aus kunden hüpfen und schenräume, jedoch ist Vorsicht gebo- der Kreislauf ist wie- ten für grosse Erwachsene bei norma- der in Schwung, Sie ler Zimmerhöhe! fühlen sich fit und haben wieder einen Gelegentliches Nachpumpen ist nötig klaren Kopf! Diese und normal. Verwendungsart ist noch nicht «ent- · widerstandsfähiges, kunststoffbe- deckt»... schichtetes Gewebe · kleines elektr. Gebläse Für grosse Erwach- · Ø 150cm, Höhe 32cm, sene ist Vorsicht ge- Gewicht: 12 kg boten bei normaler · Belastungsgrenze 100kg Zimmerhöhe. · Farben: rot-schwarz, blau-schwarz, grün-schwarz, gelb-schwarz,Hüpfen hat erstaunliche Wirkungen Angaben zum Mini-AirTramp orange-schwarz (Sprungtuchfür den ganzen Körper Ein Mini-AirTramp ist ein 6-Eck aus schwarz)· es trainiert Muskeln, Bindegewebe kunststoffbeschichtetem Gewebe, in · 2 Jahre Garantie und die inneren Organe welchem sich ein aufblasbarer Produktion in Dänemark (Einzelanfer-· es stärkt die Zellen Schlauch befindet. Dazwischen befin- tigung in Handarbeit)· es regt die Lymphzirkulation an det sich ein luftdurchlässiges Sprung-· es richtet buchstäblich auf tuch (daher der «Lufthauch» von weitere Auskünfte erhalten Sie unterund es macht Spass und tut wohl! unten bei jedem Sprung). Der www.huepfkissen.ch Schlauch wird mit einem kleinen info@huepfkissen.ch oderFür Erwachsene: zuhause oder am elektr. Gebläse aufgeblasen. Tel. 033 336 20 38ArbeitsplatzFür Leute, die während ihrer Arbeit Es besteht keine Verletzungsgefahrvorwiegend sitzen: ab und zu 20 Se- durch Metallträger und deren Zwi- 15
  15. 15. Prävention | Regeneration | Ergonomie am Arbeitsplatz | Schönheit & Wohlbefinden«SWOPPER»: Ihrem Rücken zuliebe!Jetzt neue Trend- und Frühlingsfarben ab CHF 900.00 Sechs Vorteile: 1. Immer richtig sitzen 2. Gut für die Bandscheiben 3. Training für die Muskulatur 4. Venenleiden aktiv vorbeugen 5. Bänder und Gelenke fit halten 6. Kreislauf und Stimmung kommen in Schwung Einkaufsgemeinschaft Bürobedarf / Büromöbel Wer bei uns einkauft . . . Ihr Büroeinkauf wird schlank – wie auch Ihre Kosten! Gemeinsam – günstig – gut!16
  16. 16. Sind Handy-Strahlen undElektrosmogElektrosmog harmlos ?Elektrosmog sind durch technische Geräte (von Radiowecker über Mobilfunkantenne bisElektrosmog R adiowecker MobilfunkantenneSatelliten) erzeugte Strahlungen, die uns Lebewesen in unterschiedlicher Ausprägung beein- Lebewesen beein-flussen.Dieser Einfluss ist für uns mehr oder weniger schädlich, weil er unsere Eigenfrequenz und unsere Eigenfrequenz Funktionensomit die Funktionen bis auf Zellebene stört.Die Folgen, die sich oft nur schleichend zeigen, sind Funktions-störungen in unserem Körper; Folgen, of t Funktions-störungen unseremvon körperlichen Beschwerden (Kopfschmerzen, Ohrgeräusche, Zellwucherungen etc.) bis zu Beschwerden Ohrgeräusche,psychischen Beschwerden (Nervosität, Angstzustände, Depressionen etc.) Beschwerden (Nervosität, DepressionenEine Vielzahl von Studien zeigt, dass solche Strahlungen signifikante Auswirkungen haben signifikantekönnen.Die Lösung liegt nicht darin, diese Strahlun- Strahlun-gen abzuschirmen, sondern ihre Qualität auf ihreeine für Lebewesen verträgliche Weise zu Lebewesen Weiseverändern.Einen interessanten, geführten Rundgang interessanten,zum Thema Elektrosmog sowie Erläuterun- Elektrosmog Erläuterun-gen zum FOSTAC Ver fahren inkl. Fakten FOSTAC Verfahren T ®und Gutachten zur Wirkungsweise vonFOSTAC® Produkten finden Sie auf unsererFOSTAC Produkten T unsererHomepage www.fostac.ch www.fostac.ch Bestelltalon talon Ich wünsche weitere Unterlagen: Flyer zu Risiken und Nebenwirkungen von HandystrahlenZögern Sie nicht, uns zu Erklärungsmodell zur FOSTAC®-Technologie mit Studienkontaktieren; wir sind gernekontaktieren;für Sie da! Broschüre FOSTAC MAXIMUS® Kursbroschüre FOSTAC AG FOSTAC AG OST T 9248 Bichwil Name: ....................................................................................................................................................................................................... ....................................................................................................................................................................................................... Telefon 071 955 95 33 Telefon 95 Vorname: ....................................................................................................................................................................................................... ....................................................................................................................................................................................................... fostac@fostac.ch Strasse/Ort: www.fostac.ch www.fostac.ch ....................................................................................................................................................................................................... ....................................................................................................................................................................................................... Tel.Nr.: ....................................................................................................................................................................................................... ....................................................................................................................................................................................................... E-Mail: ....................................................................................................................................................................................................... ....................................................................................................................................................................................................... ® FOSTAC FOSTAC The Energy Experience Datum: ....................................................................................................................................................................................................... ....................................................................................................................................................................................................... Unterschrif t: ....................................................................................................................................................................................................... ....................................................................................................................................................................................................... 17
  17. 17. RAMADA Hotels RAMADA PLAZA Basel****SUPERIOR Tagungshotel im Messeturm mit 1000 m2 Seminar äche Ihr attraktiver Tagungs- RAMADA Hotel Zürich City**** und Ferienpartner in Businesshotel direkt gegenüber dem Stadion Letzigrund der Schweiz RAMADA Hotel Solothurn**** Basel Seminarmeile zusammen mit Zürich dem Palais Besenval und dem Solothurn Landhaus Engelberg Locarno RAMADA Hotel Regina Titlis Engelberg**** geodata © swisstopo Seminar- und Ferienhotel im Zentrum von Engelberg TREFF HOTEL Sonnwendhof Engelberg*** kleines Ferienhotel mit familiärer Atmosphäre Buchen Sie Ihre Wunschdestination unter www.ramada-treff.ch oder direkt via E-Mail an: christian.gottstein@ramada-treff.ch RAMADA Hotel La Palma au Lac Locarno**** Tel. 079 592 16 52 Seminar- und Ferienhotel direkt am Lago Maggiore Profitieren Sie von den Sonder- konditionen für SKV-Mitglieder! RAMADA Hotel Arcadia Locarno**** familiäres Hotel für kleine und grosse Gäste direkt an der Promenade18
  18. 18. Prävention | Regeneration | Ergonomie am Arbeitsplatz | Schönheit & WohlbefindenFitness für die AugenDen Körper kann man mit gezielten Übungen fit halten. Die Augenauch. Augentraining hilft auf einfache Weise, die Sehkraft zu erhaltenund entspannt den ganzen Körper. genmuskulatur. Anders als im Kraft- Das Training raum, wo man schlaffe Muskeln Das Augentraining ist ein Training stärkt, muss man bei den Augen eher und kein Wundermittel. Es stellt ein lernen zu lockern und zu entspannen. Mittel zur Selbsthilfe dar. Es ersetzt Bei vielen Menschen sind sie chro- den Augenarzt nicht, aber es hilft mit, nisch verspannt und dadurch unbe- die Sehkraft länger zu erhalten. Sich weglich. Stundenlanges Arbeiten am die Zeit für sich zu nehmen, stellt Bildschirm oder Fernsehen zwingt die einen gewissen Luxus dar. Und es ist Augen, auf einen Punkt zu starren. wie im Sport. Auch da braucht es eineMaria Bernhard Die unterschiedlichsten Umweltein- gewisse Ausdauer, um den Erfolg«Was würde es für Sie bedeuten, wenn flüsse, eine ungesunde Ernährung nachhaltig zu spüren. Die WirkungSie nicht mehr sehen könnten?» Alle und zuwenig Trinken belasten sie zu- der Entspannung ist auf jeden Fallgefragten Mensch sind sich einig, dass sätzlich. Durch das Starren wird zu spürbar.das Augenlicht, genauso wie die Ge- selten geblinzelt. Mit herzhaftem Gäh- Chronische Kopfschmerzen zu verlie-sundheit, erste Priorität in Sachen Ge- nen und absichtlichem Blinzeln wer- ren ist möglich. Dies gab den Anlasssundheit geniesst. den die Augen aus der Erstarrung und Ansporn, mehr darüber zu erfah- Die Beweggründe für die Teilnahme gelöst und ganz natürlich befeuchtet. ren.am Sehtraining sind denn auch ganz Die wichtigste Übung überhaupt ist Augentraining kann individuell alsunterschiedlicher Natur. Ob ganz das sogenannte «Palmieren» oder Ab- Einzelstunde oder in der Gruppe be-junge Menschen oder schon etwas schirmen. Dabei werden die Handflä- sucht werden. Altersresidenzen, Schu-älter, die TeilnehmerInnen möchten chen gerieben, um die Hände zu len und gerade Firmen haben erkannt,ihr Sehvermögen erhalten oder ver- wärmen, und anschliessend weich auf dass entspannte Augen ganz allgemeinbessern. die geschlossenen Augen gelegt. Die die Leistungsfähigkeit der Mitarbei-Wenn immer es geht, soweit es die Tä- Arme dürfen aufgestützt werden, tenden fördern und ermöglichen dahertigkeit ermöglicht, auf die Brille zu damit man bequem mindestens eine auch im eigenen Interesse diese Wei-verzichten, fällt vielen Menschen bis zwei Minuten in dieser Haltung terbildung.schwer. Gerade für die langjährigen verweilen kann.BrillenträgerInnen ist es äusserst un- Diese und weitere Übungen lassengewohnt, sich in der unvermittelt ver- sich allein oder zu zweit ausführen.schwommenen Welt zurechtzufinden. Sie sind sehr einfach und können pro-Doch das Sehtraining zielt darauf, Ge- blemlos in den Tagesablauf eingebaut Weitere Informationen zumwohnheiten zu verändern. Darum soll werden. Hilfsmittel braucht es bis auf Thema Augentraining:das Auge sich unterschiedlichen Si- die Hände keine. Darum kann man www.augentraining-mb.chtuationen anpassen. Das hat auch mit sich jederzeit etwas Gutes tun und Ostermeier-Sitkowski Uschi:dem Vertrauen zu tun, nicht immer bei sich selbst etwas entlasten und ent- Augentraining. So stärken Sie Ihreallem und jedem die Kontrolle behal- spannen. Dabei kann es vorkommen, Sehkraft. Augsburg 1998ten zu müssen. dass die gelöste Stimmung für Heiter- Hätscher-Rosenbauer Wolfgang: keit sorgt. Die Wirkung des Augen- Augenschule für gesundes Sehen.Entspannung für die Augen trainings ist bei regelmässigem Üben München 1996Die meisten Übungen des Augentrai- oft verblüffend und selbst nach der Goodrich Janet:nings zielen auf Entspannung der Au- ersten Anwendung bereits spürbar. Natürlich besser sehen. Freiburg 2002 19
  19. 19. Prävention | Regeneration | Ergonomie am Arbeitsplatz | Schönheit & WohlbefindenStress – Schlaflosigkeit – Burn-outgehören leider zu unserem Alltag Ziel und Methode der Anwendung ist feld aufgebaut. Auf diese Weise wer- die Wiederherstellung des ungestörten den energetische Blockaden im Meri- Energieflusses im Körper. Um das zu diansystem aufgelöst. Der Energie- erreichen, werden spezifische Meri- fluss wird harmonisiert, emotionaler dianpunkte (klassische Akupunktur- Stress durch inneren Frieden ersetzt. punkte) am Kopf, Oberkörper und der Hand mit den Fingern geklopft, wäh- Wie der Erfolg aussehen kann rend der Patient sich auf sein Problem Eine junge Frau, die unter schweren einstimmt. (Die Anwendung erfolgt Migräneanfällen leidet und jeweils 3Susanne Zumbühl sitzend und bekleidet.) Tage das Bett hüten muss, hat schonWie kann man damit umgehen? einige Behandlungsmethoden auspro-Meridiane sind die Energiebahnen in Die Anwendungsgebiete biert. Nichts hat bis jetzt geholfen.unserem Körper. Die Ursache negati- Die Anwendungsmöglichkeiten sind Grund dafür ist, dass sie viel zu hohever Energien liegt in der Unterbre- sehr vielfältig. Sehr gute Erfolge kann Anforderungen an sich stellt, da sie alschung (Störung) des körperlichen man erzielen bei Ängsten (z.B. Exis- einzige Frau in einem Männer domi-Energiesystems. Darum zeigen sich tenzangst, Platzangst, Flugangst), nierenden Beruf arbeitet.entsprechend unangenehme Symp- Stress oder Burn-out, Trauer, Schuld- Meine praktische Erfahrung zeigt,tome. gefühlen, Schmerzen (z.B. Migräne), dass zum Beispiel Schlafstörungen inDie Symptome kann man mit dem Leistungsblockaden, Schlafstörungenleichten Klopfen von Meridianpunk- oder Mangel an Selbstwertgefühl.ten schnell und nachhaltig beseitigen. Dazu die Geschichte eines jungen Mannes, der jeweils bei Menschenan-Wie funktioniert diese Technik? sammlungen anfing am ganzen Kör-Wer zum ersten Mal von der Klopf- per zu zittern und Schweissausbrüchemethode hört, reagiert meist mit Skep- bekam. Bereits nach einer Behand-sis: Lassen sich Schmerzen und lung erhielt ich die Rückmeldung,Belastungen durch sanftes Klopfen dass diese Symptome weg sind und erauf Meridianpunkte einfach so weg- sich freut unter Menschen zu gehenzaubern? Offenbar ist die Methode und mühelos - ohne Lampenfieber -nicht so aus der Luft gegriffen, wie es vor einer Gruppe Leuten zu sprechenauf dem ersten Blick scheint. kann. einer Sitzung aufgelöst werden kön-Denn in der fernöstlichen Medizin Die schnelle und effektive Methode nen. Rauchentwöhnung oder Sucht-weiss man, seit Tausenden von Jahren, Meridian-energetisches Beklopfen probleme benötigen meist mehreredass Bahnen (Meridiane) - in denen lässt Traumata, Phobien, Angst, Behandlungen um einen dauerndenständig elektrische Energie fliesst - Schuldgefühle usw. verschwinden.Bei Erfolg zu erzielen.den Körper durchziehen. Bei jedem der Behandlung wird zwischen dem Diese erfolgreiche Anwendung findetnegativen Gefühl oder Erlebnis ent- Klienten und dem Therapeuten das in Einzelsitzungen statt und ist absolutsteht eine Unterbrechung des Energie- Thema, das belastet mündlich heraus- schmerzlos. an.flusses, d.h. es entsteht eine Blockade. gearbeitet. (Meine Angst vor VerlustDurch Aktivierung gewisser Punkte der Arbeitsstelle…, meine Bauch-(Meridian/Akupunkturpunkte) wird schmerzen…).die Selbstheilung gefördert. Diese Der Klient stimmt sich gefühlsmässig AutenticaMethoden sind eine psychologisch- auf das Thema ein (Angst, Phobie Aussen verändern - Innen bewegenenergetische Form der Akupunktur. usw.) während der Therapeut mit den Susanne ZumbühlDie Methoden basieren darauf, dass Fingerspitzen die entsprechenden Me- Wiesenstrasse 11die Ursache negativer Emotionen in ridianpunkte leicht beklopft. Durch 8008 Zürichder Unterbrechung (Störung) des kö- das Klopfen und das Aussprechen des www.autentica.chpereigenen Energiesystems liegt. Problemsatzes wird das Gedanken- zumbuehl@autentica.ch20
  20. 20. Prävention | Regeneration | Ergonomie am Arbeitsplatz | Schönheit & WohlbefindenGesegneter Schlaf fürmehr Leistungskraft«Das Prinzip aller Dinge ist das Wasser, denn Wasser ist alles und insWasser kehrt alles zurück.» Thales von Milet, griech. Philosoph verdrängt (Archimedisches Prinzip). · Sensationelle Erfolge bei allen Arten von rheumatischen Erkran- kungen wie Rückenschmerzen und viele mehr. · Das Wasserbett ist das einzige kli- matisierte Bett, im Sommer küh- lend, im Winter wärmend. Da das MEGASCHLAF Wasserbett selbst im Sommer wärmer ist als die Luft, ist es immer absolut trocken. Durch die tägliche Austrocknung bleiben Sie vollständig von Milben, Milben-Die Nacht war wieder einmal «viel zu des MEGASCHLAF Wasserbetts kot und Pilzen verschont, die sichkurz», der Rücken schmerzt, Sie sind · Massiv kürzere Einschlafzeit, tiefere sonst ab dem 1. Jahr in einer neuen,launisch, unausgeruht und haben das und längere Tiefschlaf-Phasen. konventionellen Matratze bilden.Gefühl, schon wieder Ferien nötig zu · Deutlich schnellere Zellregeneration · Alle Bezüge sind waschbar bei 60ºhaben? durch messbare 30% mehr Wachs- C, teilbar und ausgestattet mit zen-Suchen Sie nicht weiter verzweifelt tumshormone im Blut. trierten Reissverschlüssen.nach Lösungen, wir haben sie bereits. · Ideal für Allergiker, da milbenfrei.MEGASCHLAF Wasserbetten bieten · Durch das Einsinken Ihres Körpers 90 Tage gratis ProbeschlafenIhnen perfekte Schlafqualität und bis zum Schwerpunkt erreichen Sie Wer das Wasserbett nicht kennt, mussSchlafkomfort. Sie sammeln jede eine perfekt ausgerichtete Wirbel- sich erst daran gewöhnen. Und dasNacht Kraft und Erholung für ein fri- säule, die auch perfekt ausgerichtet braucht Zeit. MEGASCHLAF bietetsches und ausgeglichenes Leben am bleibt, da das Wasserbett sich als Ihnen deshalb das einmalige Angebot,Tag. einziges Schlafsystem nicht durch- Ihr persönlich ausgesuchtes Wasser- liegen lässt. Der Auftrieb des Was- bett während 90 Tagen gratis zu tes-MEGASCHLAF Wasserbetten ver- sers reduziert Druckpunkte und ten.wendet nur die dauerhaftesten Mate- Druckstellen (DEKUBITUS). Nur Nehmen Sie noch heute unverbindli-rialien und verarbeitet diese mit Wasser lässt sich nicht verformen, chen Kontakt auf, denn auch für Siemodernster Technik zu sicheren und aber verdrängen. Jeder Körper wird findet sich die passende Lösung fürqualitativ hochwertigen Wasserbett- um das leichter, was er an Wasser Ihren wohlverdienten, gesundenprodukten. Schlaf.Ihre Vorteile auf einen Blick:· 10 Jahre uneingeschränkte Garantie auf den Wasserbett- kern inkl. Inhalt.· 10 Jahre uneingeschränkte Garantie auf den Wasserbett- MEGASCHLAF Wasserbetten AG Schaumrahmen in 3 Teilen. Wassergrabe 3· 5 Jahre uneingeschränkte Ga- 6210 Sursee rantie auf alle restlichen Teile www.megaschlaf.ch 21
  21. 21. 22
  22. 22. Prävention | Regeneration | Ergonomie am Arbeitsplatz | Schönheit & WohlbefindenFloating - in der Ruheliegt die KraftIm Floating resp. Think Tank werden durch die aussergewöhnlich effi-ziente Entspannung die Kreativität, die Konzentrationsfähigkeit und dieProduktivität massiv erhöht. Neurologen haben in liegt die Kraft» kommt nicht von un- den letzten 50 Jahren gefähr. Doch solange die Schwerkraft die positiven Effekte noch wirksam ist, lässt sich wirkliche wissenschaftlich be- Ruhe nur schwer oder durch intensi- stätigt. Man fand ves Training bewerkstelligen. 30 Jahre auch heraus, dass die Yogakurse oder autogenes Training Wirkungen des Floa- und sie erzielen neuronal gleiche Ef- ting auch nachhalti- fekte wie nach dem Erstbesuch im ger Art sind. Es Tank. werden sozusagen Entspannungsanfänger und Erho- kreative und regene- lungsmuffel kommen kinderleicht zu rative Prozesse in Ruhe, Gelassenheit und mehr Power.Der Floating Tank ist mit einem kör- Gang gesetzt, welche auch Wochen Unser Center in Luzern bietet Ihnenperwarmen Solebad gefüllt, das mit nach dem Besuch im Tank nachgewie- zwei Floating Tanks, wo jeweils proeiner hohen Sättigung von ca. 30% sen werden konnten. Tank eine Person floaten kann. DieSalz den Menschen im Gefühl der Neben den neuronalen Effekten ist die Tanks stehen in separaten Räumen mitSchwerelosigkeit wie einen Korken physiologische Entspannung sicher- eingebauter Dusche. Sie können dasauf dem Wasser schweben lässt. Die lich genauso effektiv. Die Batterien Floating-Erlebnis in einer diskretenWasserhöhe im Tank ist lediglich können effizient aufgeladen werden, Atmosphäre geniessen. Nachdem30cm, trotzdem liegen Sie wie auf eine Stunde im Tank entsprechen ca. Floating-Erlebnis können Sie im Ru-Wolken eingebettet. 8 Stunden Tiefschlaf. Das hat nach- heraum das Erlebte bei einem GetränkDie Schwerkraft und die äusseren Sin- weislich vielerlei positive Effekte im ausklingen lassen.nesreize beanspruchen ca. 90% des Körper wie z.B: die Linderung von Für Unternehmen könnte es eine sehrNervensystems und der entsprechen- Rückenleiden, Hilfe bei Rheumatis- gute Alternative darstellen, Floatingden Gehirnaktivitäten ununterbro- mus, Arthritis, MS, bei diversen Haut- Tanks im eigenen Hause z.B. für Ge-chen. Vergleichen lässt sich diese leiden, Floating stärkt das sundheitsförderung, Erhöhung derRessourcenbeanspruchung mit einem Immunsystem, es optimiert den Stoff- Mitarbeiterzufriedenheit, Produktivi-Computer, der die ganze Zeit nur 10% wechsel, Blutdruck etc. tät etc. aufzustellen. Der Floatingseines Systems für Regeneration und Tank inkl. Dusche kann auch pro-Weiterentwicklung zur Verfügung hat. Floating als Stresskiller blemlos in kleineren Räumen von ca. Der Float im Salzwasser-Schwebebad 12m2 installiert werden. Die Unter-Floating steigert Kreativität und reduziert nicht nur nachweislich haltskosten sind minimal.Produktivität Stress sondern fördert zudem die Auf unserer Webseite www.floating-Durch das schwerelose Schweben hat Stresstoleranz. Die Produktivität lässt tank.com finden Sie weitere Informa-der menschliche Computer nun 100% sich durch Floating massiv erhöhen. tionen. Gerne stehen wir Ihnen auchder Ressourcen zur Verfügung um Gerade mit dem immer häufiger auf- für ein persönliches Gespräch zur Ver-z.B. neue Konzepte und Ideen zu ent- tretenden Burnout-Syndrom bietet der fügung.wickeln oder bei deren Umsetzung be- Tank eines der besten Hilfsmittel umhilflich zu sein. Das Lösen oder die wieder ins Gleichgewicht zu gelan- Floating Center Luzern,Analyse von komplexen Problemen gen. Buchenstrasse 4,und Inhalten sind im Tank kinder- Der Gegenpol zur Aktivität ist die 6020 Emmenbrückeleicht. Ruhe. Das Sprichwort «In der Ruhe Tel: +41 (0)41 410 8844 23

×