Bin ich der Depp
                            ohne App?

                                1
Dienstag, 8. Juni 2010          ...
Zahlenwerk.


                              2
Dienstag, 8. Juni 2010                 2
BITKOM: Absatz von 20
                            Millionen mobilen
                          Endgeräten in diesem
       ...
9,7 Millionen mobile
                             Computer


                                  4
Dienstag, 8. Juni 2010   ...
8,2 Millionen
                         Smartphones


                               5
Dienstag, 8. Juni 2010              ...
mehr als 2 Millionen E-
                                 Books


                                    6
Dienstag, 8. Juni 2...
ungebremstes Wachstum


                             7
Dienstag, 8. Juni 2010                     7
sinkende Datentarife


                                  8
Dienstag, 8. Juni 2010                          8
das verbesserte mobile
                                 Netz


                                   9
Dienstag, 8. Juni 2010...
zunehmende Verbreitung
                            von Smartphones


                                   10
Dienstag, 8. Ju...
verstärkter Trend zum
                          mobilen Einsatz von
                              Computern


            ...
die Reise hat erst
                            begonnen


                                 12
Dienstag, 8. Juni 2010      ...
Ab 2014: noch schnellere
                  mobile Breitbandnetze mit
                   Netzabdeckung in ganz
            ...
2014: 18,7 Milliarden
                         Anwendungen werden
                            heruntergeladen


          ...
2014: Umsatz von 17
                        Milliarden Euro
                  - eine Wachstumsrate von
                   ...
jeder 3. Österreicher
                 nutzt das Internet mit dem
                           Handy


                     ...
in der Schweiz jeder
                          vierte (27 Prozent)


                                  17
Dienstag, 8. Jun...
in Deutschland jeder
                         sechste (17 Prozent)


                                  18
Dienstag, 8. Jun...
Der Lieblingsgrund für die
                          Nichtnutzung:
                      Internet über den PC
            ...
mobiles Marketing in nur
                         2 Jahren grundlegend
                               gewandelt


        ...
Noch 2008 wurden 68%
                          des Budget für SMS-
                         Werbung ausgegeben.


        ...
2013 hingegen werden
                        73% in die mobile
                     Suchmaschinenwerbung
                 ...
Mit dem Aufkommen der
                 Smartphones, ist also klar,
                   wo die Reise hingeht:


            ...
Die Menschen wollen
                         auch unterwegs das
                            ganze Internet.


            ...
schon geAppt: 63
                   Prozent der Österreicher,
                   70 Prozent der Schweizer
                ...
mobile Nutzung
                          entsprechend
                         bescheidender:


                          ...
ca. 11% der Deutschen
                     haben schon einmal eine
                        App auf das Handy
             ...
Der Begriff ist jedoch
                  bereits 2/3 der Deutschen
                           bekannt.


                 ...
Nettoeinkommen >
                               4ooo,-€ =
                         Quote der App-Nutzung
                 ...
Dabei nutzen 21% aus
                         dieser Gruppe Ihre Apps
                          bereits häufiger als das
  ...
App = Einfach = App‘le


                                   31
Dienstag, 8. Juni 2010                            31
2010 werden weltweit
                         36 Millionen iPhones
                               verkauft.
              ...
Dazu kommen ca. 4 Mill.
                                iPads.


                                   33
Dienstag, 8. Juni 2...
Eine neue Bedeutung
                         des Begriffs „Personal
                             Computing“.


           ...
Smartphone = wirklich
                     „Persönlicher Computer“


                                35
Dienstag, 8. Juni ...
App = enorm einfache
                            Problemlöser.


                                  36
Dienstag, 8. Juni 20...
Je persönlicher die
                         Lösungen sind, desto
                         mehr Erfolg haben sie.


      ...
Es wächst gemeinsam,
                         was zusammen gehört


                                  38
Dienstag, 8. Juni...
Zur Zeit sind ca. 30
                    Millionen Deutsche ab 14
                     Jahren in einem Social
            ...
Vorteile mobiler
                         Computer: Jederzeit, an
                          jedem Ort, die richtige
      ...
Facebook-App in den
                          USA am häufigsten
                           heruntergeladen.


             ...
In Großbritanien nutzen
                     22% der Facebook-
                  Mitglieder die mobile App,
              ...
Sie verbringen täglich 24
                  Minuten mit der App und
                 öffnen sie 3,3 mal am Tag.


        ...
= 20 x Monat


                              44
Dienstag, 8. Juni 2010                  44
Spiele werden z.B. nur 5
                          x Monat aufgerufen.


                                    45
Dienstag, ...
21 Mill. Handynutzern mit
                             Navigation:
                      - 27% zu Fuß oder auf
           ...
Jeder zweite
                      Internetnutzer in
                   Deutschland mit Handy
                  oder Smart...
In den USA liegt das
                   größte Wachstum mit
                 67% übrigends derzeit bei
                   ...
Multiple Choice


                               49
Dienstag, 8. Juni 2010                     49
Februar 2009 bis Februar
                              2010:
                       zwischen 1.736 und
                   ...
Marktanteile 09/09 in
                      Deutschland:
                Nokias Symbian = 58,5 %
                  Microso...
ABER: Traffic


                              52
Dienstag, 8. Juni 2010                  52
48% der Datenabfragen
                    kamen vom iPhone, 17%
                      von Google‘s Android


             ...
Appdownloads bei Apple
                     um den Faktor 2,6 höher


                               54
Dienstag, 8. Juni ...
11 weitere Stores in
                         Planung oder gerade
                               eröffnet


              ...
Schöne Ausblicke


                                56
Dienstag, 8. Juni 2010                      56
Webseiten, die für mobile
                          Geräte optimiert sind.


                                    57
Dienst...
Widgets, die von
                         Webseiten aus genutzt
                           werden können.


              ...
Mobil-freundliche
                         Webtechnologien wie
                              HTML5.


                    ...
Lohnt sich also eine
                               App?


                                  60
Dienstag, 8. Juni 2010    ...
-> wenn eine wertvolle
                         Datenbank dahinter liegt


                                    61
Dienstag...
-> sinnvolle Funktionen,
                           die möglichst einen
                           persönlichen Wert
     ...
-> Offline- Funktionen
                             wichtig sind
                         (Datenverbindung im
             ...
-> die Gerätehardware
                           genutzt wird (z.B.
                             Kamera, GPS)


          ...
Mobile wächst, weil:


                                  65
Dienstag, 8. Juni 2010                          65
Einfach, weil das Internet
                            hier seinen klarsten
                             Nutzen ausspielt....
Informationen sind nur
                   dann wirklich wertvoll,
                  wenn sie zur richtigen Zeit
          ...
Das kann das mobile
                              Web gut.


                                 68
Dienstag, 8. Juni 2010   ...
Ob App oder mobile
                  Web: darüber entscheidet
                        ihr Nutzwert.


                    ...
Aber eines sollten die
                          Apps immer sein:


                                   70
Dienstag, 8. Jun...
So einfach, daß jeder
                     Depp sie bedienen kann.


                                71
Dienstag, 8. Juni ...
Michael Domsalla
                              kmto.de
                         twitter.com/kmto


                       ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Mobile Marketing & Apps - ein strategischer Überblick

5.117 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag zu aktuellen Zahlen & Vorraussetzungen zur Erstellung von Apps im Marketing. Gehalten auf dem FVW Online Marketing Jahreskongress 2010 (Tourismus).

Veröffentlicht in: Business, Technologie
0 Kommentare
4 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
5.117
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
597
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
73
Kommentare
0
Gefällt mir
4
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Mobile Marketing & Apps - ein strategischer Überblick

  1. 1. Bin ich der Depp ohne App? 1 Dienstag, 8. Juni 2010 1
  2. 2. Zahlenwerk. 2 Dienstag, 8. Juni 2010 2
  3. 3. BITKOM: Absatz von 20 Millionen mobilen Endgeräten in diesem Jahr 3 Dienstag, 8. Juni 2010 3
  4. 4. 9,7 Millionen mobile Computer 4 Dienstag, 8. Juni 2010 4
  5. 5. 8,2 Millionen Smartphones 5 Dienstag, 8. Juni 2010 5
  6. 6. mehr als 2 Millionen E- Books 6 Dienstag, 8. Juni 2010 6
  7. 7. ungebremstes Wachstum 7 Dienstag, 8. Juni 2010 7
  8. 8. sinkende Datentarife 8 Dienstag, 8. Juni 2010 8
  9. 9. das verbesserte mobile Netz 9 Dienstag, 8. Juni 2010 9
  10. 10. zunehmende Verbreitung von Smartphones 10 Dienstag, 8. Juni 2010 10
  11. 11. verstärkter Trend zum mobilen Einsatz von Computern 11 Dienstag, 8. Juni 2010 11
  12. 12. die Reise hat erst begonnen 12 Dienstag, 8. Juni 2010 12
  13. 13. Ab 2014: noch schnellere mobile Breitbandnetze mit Netzabdeckung in ganz Europa von 92% 13 Dienstag, 8. Juni 2010 13
  14. 14. 2014: 18,7 Milliarden Anwendungen werden heruntergeladen 14 Dienstag, 8. Juni 2010 14
  15. 15. 2014: Umsatz von 17 Milliarden Euro - eine Wachstumsrate von 25% jährlich 15 Dienstag, 8. Juni 2010 15
  16. 16. jeder 3. Österreicher nutzt das Internet mit dem Handy 16 Dienstag, 8. Juni 2010 16
  17. 17. in der Schweiz jeder vierte (27 Prozent) 17 Dienstag, 8. Juni 2010 17
  18. 18. in Deutschland jeder sechste (17 Prozent) 18 Dienstag, 8. Juni 2010 18
  19. 19. Der Lieblingsgrund für die Nichtnutzung: Internet über den PC reicht aus. 19 Dienstag, 8. Juni 2010 19
  20. 20. mobiles Marketing in nur 2 Jahren grundlegend gewandelt 20 Dienstag, 8. Juni 2010 20
  21. 21. Noch 2008 wurden 68% des Budget für SMS- Werbung ausgegeben. 21 Dienstag, 8. Juni 2010 21
  22. 22. 2013 hingegen werden 73% in die mobile Suchmaschinenwerbung fliessen. 22 Dienstag, 8. Juni 2010 22
  23. 23. Mit dem Aufkommen der Smartphones, ist also klar, wo die Reise hingeht: 23 Dienstag, 8. Juni 2010 23
  24. 24. Die Menschen wollen auch unterwegs das ganze Internet. 24 Dienstag, 8. Juni 2010 24
  25. 25. schon geAppt: 63 Prozent der Österreicher, 70 Prozent der Schweizer und 60 Prozent der Deutschen 25 Dienstag, 8. Juni 2010 25
  26. 26. mobile Nutzung entsprechend bescheidender: 26 Dienstag, 8. Juni 2010 26
  27. 27. ca. 11% der Deutschen haben schon einmal eine App auf das Handy geladen 27 Dienstag, 8. Juni 2010 27
  28. 28. Der Begriff ist jedoch bereits 2/3 der Deutschen bekannt. 28 Dienstag, 8. Juni 2010 28
  29. 29. Nettoeinkommen > 4ooo,-€ = Quote der App-Nutzung schon über 25%. 29 Dienstag, 8. Juni 2010 29
  30. 30. Dabei nutzen 21% aus dieser Gruppe Ihre Apps bereits häufiger als das Internet. 30 Dienstag, 8. Juni 2010 30
  31. 31. App = Einfach = App‘le 31 Dienstag, 8. Juni 2010 31
  32. 32. 2010 werden weltweit 36 Millionen iPhones verkauft. Steigerung von 40%. 32 Dienstag, 8. Juni 2010 32
  33. 33. Dazu kommen ca. 4 Mill. iPads. 33 Dienstag, 8. Juni 2010 33
  34. 34. Eine neue Bedeutung des Begriffs „Personal Computing“. 34 Dienstag, 8. Juni 2010 34
  35. 35. Smartphone = wirklich „Persönlicher Computer“ 35 Dienstag, 8. Juni 2010 35
  36. 36. App = enorm einfache Problemlöser. 36 Dienstag, 8. Juni 2010 36
  37. 37. Je persönlicher die Lösungen sind, desto mehr Erfolg haben sie. 37 Dienstag, 8. Juni 2010 37
  38. 38. Es wächst gemeinsam, was zusammen gehört 38 Dienstag, 8. Juni 2010 38
  39. 39. Zur Zeit sind ca. 30 Millionen Deutsche ab 14 Jahren in einem Social Network. 39 Dienstag, 8. Juni 2010 39
  40. 40. Vorteile mobiler Computer: Jederzeit, an jedem Ort, die richtige Information, sofort. 40 Dienstag, 8. Juni 2010 40
  41. 41. Facebook-App in den USA am häufigsten heruntergeladen. 41 Dienstag, 8. Juni 2010 41
  42. 42. In Großbritanien nutzen 22% der Facebook- Mitglieder die mobile App, in Deutschland 10%. 42 Dienstag, 8. Juni 2010 42
  43. 43. Sie verbringen täglich 24 Minuten mit der App und öffnen sie 3,3 mal am Tag. 43 Dienstag, 8. Juni 2010 43
  44. 44. = 20 x Monat 44 Dienstag, 8. Juni 2010 44
  45. 45. Spiele werden z.B. nur 5 x Monat aufgerufen. 45 Dienstag, 8. Juni 2010 45
  46. 46. 21 Mill. Handynutzern mit Navigation: - 27% zu Fuß oder auf dem Fahrrad, - 35,3% in öffentlichen Verkehrsmitteln 46 Dienstag, 8. Juni 2010 46
  47. 47. Jeder zweite Internetnutzer in Deutschland mit Handy oder Smartphone im Netz 47 Dienstag, 8. Juni 2010 47
  48. 48. In den USA liegt das größte Wachstum mit 67% übrigends derzeit bei den über 65-jährigen. 48 Dienstag, 8. Juni 2010 48
  49. 49. Multiple Choice 49 Dienstag, 8. Juni 2010 49
  50. 50. Februar 2009 bis Februar 2010: zwischen 1.736 und 2.508 unterschiedliche Endgeräte 50 Dienstag, 8. Juni 2010 50
  51. 51. Marktanteile 09/09 in Deutschland: Nokias Symbian = 58,5 % Microsoft = 18,4 % Apple = 15,2 % RIM (Blackberry) = 6,1 % Google = 1,4 % 51 Dienstag, 8. Juni 2010 51
  52. 52. ABER: Traffic 52 Dienstag, 8. Juni 2010 52
  53. 53. 48% der Datenabfragen kamen vom iPhone, 17% von Google‘s Android 53 Dienstag, 8. Juni 2010 53
  54. 54. Appdownloads bei Apple um den Faktor 2,6 höher 54 Dienstag, 8. Juni 2010 54
  55. 55. 11 weitere Stores in Planung oder gerade eröffnet 55 Dienstag, 8. Juni 2010 55
  56. 56. Schöne Ausblicke 56 Dienstag, 8. Juni 2010 56
  57. 57. Webseiten, die für mobile Geräte optimiert sind. 57 Dienstag, 8. Juni 2010 57
  58. 58. Widgets, die von Webseiten aus genutzt werden können. 58 Dienstag, 8. Juni 2010 58
  59. 59. Mobil-freundliche Webtechnologien wie HTML5. 59 Dienstag, 8. Juni 2010 59
  60. 60. Lohnt sich also eine App? 60 Dienstag, 8. Juni 2010 60
  61. 61. -> wenn eine wertvolle Datenbank dahinter liegt 61 Dienstag, 8. Juni 2010 61
  62. 62. -> sinnvolle Funktionen, die möglichst einen persönlichen Wert entfalten 62 Dienstag, 8. Juni 2010 62
  63. 63. -> Offline- Funktionen wichtig sind (Datenverbindung im Ausland) 63 Dienstag, 8. Juni 2010 63
  64. 64. -> die Gerätehardware genutzt wird (z.B. Kamera, GPS) 64 Dienstag, 8. Juni 2010 64
  65. 65. Mobile wächst, weil: 65 Dienstag, 8. Juni 2010 65
  66. 66. Einfach, weil das Internet hier seinen klarsten Nutzen ausspielt. 66 Dienstag, 8. Juni 2010 66
  67. 67. Informationen sind nur dann wirklich wertvoll, wenn sie zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind. 67 Dienstag, 8. Juni 2010 67
  68. 68. Das kann das mobile Web gut. 68 Dienstag, 8. Juni 2010 68
  69. 69. Ob App oder mobile Web: darüber entscheidet ihr Nutzwert. 69 Dienstag, 8. Juni 2010 69
  70. 70. Aber eines sollten die Apps immer sein: 70 Dienstag, 8. Juni 2010 70
  71. 71. So einfach, daß jeder Depp sie bedienen kann. 71 Dienstag, 8. Juni 2010 71
  72. 72. Michael Domsalla kmto.de twitter.com/kmto 72 Dienstag, 8. Juni 2010 72

×