EcoClub San Lorenzo

272 Aufrufe

Veröffentlicht am

Arte para la vida y paz para el entendimiento
Seminarreihe zu den Themen Kunst, Recycling, Ernährung

Veröffentlicht in: Kunst & Fotos
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
272
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
7
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

EcoClub San Lorenzo

  1. 1. Arte para la vida y paz para elArte para la vida y paz para elArte para la vida y paz para elArte para la vida y paz para elentendimientoentendimientoentendimientoentendimientoKunst fKunst fKunst fKunst füüüürs Lebenrs Lebenrs Lebenrs LebenFrieden fFrieden fFrieden fFrieden füüüür gegenseitigesr gegenseitigesr gegenseitigesr gegenseitigesVerstVerstVerstVerstäääändnisndnisndnisndnis
  2. 2. Themen:Themen:Themen:Themen:1.1.1.1. MalMalMalMal---- und Kunstwerkstattund Kunstwerkstattund Kunstwerkstattund Kunstwerkstatt2.2.2.2. MMMMüüüüllllllll –––– RecyclingRecyclingRecyclingRecycling3.3.3.3. ErnErnErnErnäääährunghrunghrunghrung
  3. 3. Am Anfangsteht dieKonzentration…… sich freimachen vomAlltag und derKreativitätRaum geben.
  4. 4. Erste EntwErste EntwErste EntwErste Entwüüüürferferferfe
  5. 5. Die schwierige Frage:Die schwierige Frage:Die schwierige Frage:Die schwierige Frage:Wie soll unsereWie soll unsereWie soll unsereWie soll unsere CabaCabaCabaCabaññññaaaa aussehen?aussehen?aussehen?aussehen?DiskussionDiskussionDiskussionDiskussion
  6. 6. UmsetzungUmsetzungUmsetzungUmsetzung
  7. 7. ErgebnisseErgebnisseErgebnisseErgebnisse
  8. 8. unsere neueunsere neueunsere neueunsere neue CabaCabaCabaCabaññññaaaa
  9. 9. Stolze und glStolze und glStolze und glStolze und glüüüückliche Kckliche Kckliche Kckliche Küüüünstlernstlernstlernstler
  10. 10. 2. Thema: M2. Thema: M2. Thema: M2. Thema: Müüüüllllllll–––– theoretische Einftheoretische Einftheoretische Einftheoretische Einfüüüührunghrunghrunghrung
  11. 11. Wiederverwertung von Papier: 1. Figuren aus PappmachWiederverwertung von Papier: 1. Figuren aus PappmachWiederverwertung von Papier: 1. Figuren aus PappmachWiederverwertung von Papier: 1. Figuren aus Pappmachéééé
  12. 12. Farbige GestaltungFarbige GestaltungFarbige GestaltungFarbige Gestaltung
  13. 13. Wiederverwertung von Papier: 2. Herstellen von SchmuckstWiederverwertung von Papier: 2. Herstellen von SchmuckstWiederverwertung von Papier: 2. Herstellen von SchmuckstWiederverwertung von Papier: 2. Herstellen von Schmuckstüüüückenckenckencken
  14. 14. Wiederverwertung von Papier:Wiederverwertung von Papier:Wiederverwertung von Papier:Wiederverwertung von Papier:3. Papierk3. Papierk3. Papierk3. Papierköööörbe flechtenrbe flechtenrbe flechtenrbe flechten
  15. 15. ZunZunZunZunäääächst:chst:chst:chst:Sammeln undSammeln undSammeln undSammeln undReinigenReinigenReinigenReinigenWiederverwertungWiederverwertungWiederverwertungWiederverwertungvon Plastikflaschenvon Plastikflaschenvon Plastikflaschenvon Plastikflaschen
  16. 16. Plastikflaschen als Etui oder TaschePlastikflaschen als Etui oder TaschePlastikflaschen als Etui oder TaschePlastikflaschen als Etui oder Tasche
  17. 17. 3. Thema: Ern3. Thema: Ern3. Thema: Ern3. Thema: Ernäääährunghrunghrunghrung---- theoretische Einftheoretische Einftheoretische Einftheoretische Einfüüüührunghrunghrunghrung
  18. 18. praktischepraktischepraktischepraktischeUmsetzung:Umsetzung:Umsetzung:Umsetzung:„„„„EnvueltosEnvueltosEnvueltosEnvueltos““““
  19. 19. Wir lernen zum Thema ErnWir lernen zum Thema ErnWir lernen zum Thema ErnWir lernen zum Thema Ernäääährunghrunghrunghrung
  20. 20. ………… und backenund backenund backenund backenWeihnachtsplWeihnachtsplWeihnachtsplWeihnachtspläääätzchentzchentzchentzchen
  21. 21. Abschluss mit MusikAbschluss mit MusikAbschluss mit MusikAbschluss mit Musikund Vortrag einesund Vortrag einesund Vortrag einesund Vortrag eines„„„„DecimeroDecimeroDecimeroDecimero““““
  22. 22. YitaYitaYitaYita PatriciaPatriciaPatriciaPatricia BoneBoneBoneBoneMartha Cecilia MartinezMartha Cecilia MartinezMartha Cecilia MartinezMartha Cecilia Martinez„„„„unsereunsereunsereunsere““““ Kinder werden erwachsen:Kinder werden erwachsen:Kinder werden erwachsen:Kinder werden erwachsen:vom teilnehmenden Kind zur unterstvom teilnehmenden Kind zur unterstvom teilnehmenden Kind zur unterstvom teilnehmenden Kind zur unterstüüüützenden Mitarbeiterintzenden Mitarbeiterintzenden Mitarbeiterintzenden Mitarbeiterin

×