Kirchner + Robrecht GmbH management consultants | info@kirchner-robrecht.de | www.kirchner-robrecht.de
Büro Berlin: Martin...
Studium der Druckereitechnik in München und Rochester (NY, USA)
Akademischer Grad: Master of Science
Seit Juni 2014: Senio...
Unsere Spezialisten decken die wesentliche Bereiche ab, die für eine
wirtschaftliche Zeitungsproduktion notwendig sind
Pro...
Unsere Spezialisten decken die wesentliche Bereiche ab, die für eine
wirtschaftliche Zeitungsproduktion notwendig sind
Pro...
Unsere Spezialisten decken die wesentliche Bereiche ab, die für eine
wirtschaftliche Zeitungsproduktion notwendig sind
Pro...
Mit Kirchner + Robrecht treffen Sie die richtigen Entscheidungen
6
Kirchner + Robrecht trägt gemeinsam mit Ihrer internen
...
Referenzen
Produktionsberatung 7
Langjährige Kunden von Moritz Schwarz
● Christopher Baker, VP Production, Daily News, New...
Ihr Kontakt zu Kirchner + Robrecht
8
Büro Berlin
Martin-Buber-Str. 18
D-14163 Berlin
Tel +49. 30. 88 03 39 4-0
Fax +49. 30...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Kirchner + Robrecht managemet consultants: Produktionsberatung

342 Aufrufe

Veröffentlicht am

Für Zeitungsverlage ist eine effiziente Produktion in Zeiten sinkender Auflagen wichtiger denn je. Optimierte Organisationsstrukturen und -prozesse, kostengünstige Produktion, eine gleichbleibend hohe Qualität und die optimale Technologie spielen hier entscheidende Rollen. Unsere Spezialisten unterstützen Sie sehr gern dabei, Ihre Produktion zu verbessern. Diese Präsentation zeigt Ihnen die Möglichkeiten.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
342
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
24
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Kirchner + Robrecht managemet consultants: Produktionsberatung

  1. 1. Kirchner + Robrecht GmbH management consultants | info@kirchner-robrecht.de | www.kirchner-robrecht.de Büro Berlin: Martin-Buber-Str. 18 | 14163 Berlin | Tel. +49. 30. 88 02 29 4-0 Büro Alzenau: Burgstr. 3 | 63755 Alzenau | Tel. +49. 6023. 94 35 3-0 Büro München: Oettingerstr. 25 | 80538 München | Tel. +49. 89. 72 63 12 5-60 Produktionsberatung » Neue Chancen und Wege im Herstellungsprozess « Alzenau, im Juni 2015
  2. 2. Studium der Druckereitechnik in München und Rochester (NY, USA) Akademischer Grad: Master of Science Seit Juni 2014: Senior Consultant bei Kirchner + Robrecht management consultants Vorherige berufliche Stationen: • Senior Consultant (später Consulting Manager) bei IFRA • Weltweit tätiger Produktionsspezialist • Mehr als 200 Projekte koordiniert und durchgeführt • Auditor der IFRA-ISO-Zertifizierung • Schiedsgutachter • Budgetverantwortlicher Abteilungsleiter • Technischer Leiter im Druckzentrum Barleben und Geschäftsführer von sechs GmbHs innerhalb der Bauer Media Group; verantwortlich für die tägliche Produktion und Weiterentwicklung in einem sehr schlanken und hoch automatisierten Zeitungsdruckzentrum • Wissenschaftlicher Angestellter am Fraunhofer Institut für Graphische Datenverarbeitung (Fokus: Computer Integrierte Druckproduktion CIP3 PPF, CIP4 JDF/JMF) Moritz Schwarz: Ihr Partner für die Optimierung der Produktion Produktionsberatung 2 Kurz-Vita
  3. 3. Unsere Spezialisten decken die wesentliche Bereiche ab, die für eine wirtschaftliche Zeitungsproduktion notwendig sind Produktionsberatung 3Anmerkung: Die Referenzen beziehen sich auf die Projekterfahrung unserer Consultants Unsere Beratungsleistungen im Bereich Produktionsberatung Betrachten Sie den Versandraum in Kombination mit der Druckmaschine! Nur wenn beides zueinander passt, ist eine effiziente Produktion möglich. Doch oft werden die Abteilungen getrennt voneinander betrieben, so dass Über- produktionen an der Tagesordnung sind, z.B. beim Personal, bei Maschineneinstellungen, Wartung und Beilagenqualitäten. VERSANDRAUM-OPTIMIERUNG Referenzen • ABP, Kolkatta, Indien • Lensing Wolff, Dortmund • Druckzentrum Rhein-Main, Rüsselsheim • Druck Carinthia (Styria), St. Veit an der Glan, Österreich Senken Sie Ihre Kosten durch Reorganisation! Viele moderne Produktionsbetriebe agieren noch nicht so wirtschaftlich wie es möglich wäre. Die Folge sind Ineffizienzen und unnötige Kosten. Der Automatisierungsgrad heutiger Anlagen ermöglicht flexiblen Mitarbeitereinsatz mit weniger Personal. Dies spart Geld und Zeit. REORGANISATION Referenzen • Mindener Tagblatt, Minden • Gulf News, Dubai, UAE • Lensing Wolff, Dortmund • Media 24, Johannesburg, Süd Afrika • Khaleej Times, Dubai, UAE • Bauer Media Group, Barleben • Beuth Verlag, Berlin MATERIAL- UND RESSOURCENEINSATZ Referenzen • Bauer Media Group, Druckzentrum Barleben • El Colombiano, Medellin, Kolumbien • Saudi Printing and Packaging, Riad, KSA • Okaz Organization for Printing an Publishing, Jeddah, KSA • Yedioth Aronoth, Tel Aviv, Israel Optimieren Sie Ihren Material- und Ressourceneinsatz! Erfolgreiche Beispiele hierfür sind „Papiereinsparungen durch Vertrags-regeln und Kontrollen“ (Einkauf-Produktion), sie können die Rotation umbauen für den Betrieb mit preis-werterem Papier oder Farbkosten minimieren (Ergiebigkeit, Bild- bearbeitung) sowie die Makulatur senken.
  4. 4. Unsere Spezialisten decken die wesentliche Bereiche ab, die für eine wirtschaftliche Zeitungsproduktion notwendig sind Produktionsberatung 4Anmerkung: Die Referenzen beziehen sich auf die Projekterfahrung unserer Consultants Beratungsleistung im Bereich Produktionsberatung Beim Hineinwachsen in neue Rollen kann externe Unterstützung helfen! Viele Druckereien machen sich auf den Weg in Richtung eines unabhängigen Profit Centers mit professionellem Verkauf. Soll der Technische Leiter dann auch Marketing- und Vertriebsleiter sein, sollten Sie vielleicht über externe Unterstützung nachdenken. ENTWICKLUNG VON DRUCKSTRATEGIEN Referenzen • Al Nisr, Dubai, UAE • Weser Kurier, Bremer Tageszeitungen AG, Bremen • Mediaprint, Wien, Salzburg, St. Andrä, Österreich Stellen Sie eine einheitliche und hohe Druckqualität sicher! Die Qualitätsinitiative Zeitungsdruck (QUIZ) von IFRA und ZMG hat seit der Jahrtausendwende große Fortschritte bei den Deutschen Zeitungsdruckern erzielt: Mit ISO-Standardisierung, Schulungsmaßnahmen und Qualitätswettbewerben (INCQC). QUALITÄT NACHHALTIG VERBESSERN Referenzen • El Colombiano, Medellin, Kolumbien • Gulf News, Dubai, UAE • Mannheimer Morgen, Mannheim • Masar Printing&Publishing, Dubai, UAE • Süddeutsche Zeitung, München • Sud-Ouest, Bordeaux, Frankreich Treffen Sie fundierte Technologieentscheidungen! Weitreichende Technologieentscheidungen können nur getroffen werden, wenn zuvor sämtlich Vor- und Nachteile in Bezug auf Kosten, Qualität, Flexibilität usw. bewertet wurden. Hierbei stehen wir Ihnen mit unserem Wissen sehr gern zur Seite. TECHNOLOGIE-AUSWAHL Referenzen • Al Nisr, Dubai, UAE • Alanbaa, Kuwait City, Kuwait • Al Masry Alyoum, Kairo, Ägypten • Okaz Organization for Printing an Publishing, Jeddah, KSA
  5. 5. Unsere Spezialisten decken die wesentliche Bereiche ab, die für eine wirtschaftliche Zeitungsproduktion notwendig sind Produktionsberatung 5Anmerkung: Die Referenzen beziehen sich auf die Projekterfahrung unserer Consultants Beratungsleistung im Bereich Produktionsberatung Professionalisieren Sie die Abnahme Ihrer neuen Maschinen! Bereits im Kaufvertrag ist an die spätere Abnahme zu denken. Nach der Installation helfen wir Ihnen, sicherzustellen, dass Ihre teure Anlagen (CTP, Druckmaschine, Versandraum) die vertraglich zugesicherten Leistungen (Performanz, Qualität) einhalten. MASCHINENABNAHMEN Referenzen • New York Daily News, NJ, USA • Südwestpresse, Ulm und Weingarten • Du Mont Schauberg, Köln • TensorGroup, Bodo + Tromso, NO • Parzeller, Fulda • CPI, La Fleche, Frankreich • Persgroep, Lokeren, Belgien • Rhein Zeitung, Koblenz • Druckz. Hohenlohe Ostalb, Crailsheim Lassen Sie sich bei der Vertrags- gestaltung professionell unterstützen! Wenn z.B. Druckaufträge vergeben werden, muss Vieles bedacht werden. Vergessene oder unpräzise Details können zu Konflikten zwischen den Vertragsparteien führen und eine spätere Anpassung (z.B. des Preises) an neue Umstände unmöglich machen. VERTRAGSBERATUNG Referenzen • Herold Zeitungsdruck, Wien, Österreich • Druckzentrum Ulm Oberschwaben, Ulm • Thomas Crosbie Holdings Ltd, Cork, Irland • International New York Times, Paris, Frankreich Mit Standardisierung halten Sie Ihre hohe Qualität bei günstigen Kosten! Eine IFRA-ISO-Zertifizierung belegt gegen- über dem Druckereikunden, dass der Betrieb seine Herstellungsprozesse im Griff hat und Methoden zum Ausgleich natürlicher Schwankungen anwendet. Das schafft Vertrauen. Wir zertifizieren Ihren Betrieb. ZERTIFIZIERUNG Referenzen • Alyaum, Dammam, KSA • Druckzentrum Aschendorff, Münster • Masar Printing&Publishing, Dubai, UAE • Prensa Libre, Guatemala City, Guatemala • Sing Tao, Hong Kong • Styria Print Holding, Zagreb, Kroatien
  6. 6. Mit Kirchner + Robrecht treffen Sie die richtigen Entscheidungen 6 Kirchner + Robrecht trägt gemeinsam mit Ihrer internen Projektleitung die Verantwortung für die Projektsteuerung (Zeit, Budget) und Qualität der Projektergebnisse Unsere Erfahrung ist Ihr Vorteil: Fachlicher Input aus langjähriger Projekterfahrung in unterschiedlichen Medienhäusern Umfangreiche Expertise bei der Bewertung und Auswahl von Maschinen und Systemen Vergleichsmöglichkeiten mit ähnlichen Betrieben im In- und Ausland Wir wissen, wie bereichsübergreife Projekte erfolgreich sind und haben schon Dutzende von Changeprojekten geleitet Produktionsberatung Unsere Projektunterstützung Ihre Vorteile
  7. 7. Referenzen Produktionsberatung 7 Langjährige Kunden von Moritz Schwarz ● Christopher Baker, VP Production, Daily News, New York, NJ, USA cbaker@nydailynews.com, +1 212 210-2970 ● George Duleep, Executive Director, Al Nisr Group, Dubai, UAE dgeorge@gulfnews.com, +971 4 3447-100 ● Jens Henning, Inhaber Digitaldruck Elbe und Maximail, Magdeburg und Darmstadt jens.henning@digide.net, +49 171 2129819 ● Ernst Jackwert, Geschäftsführer, Druckhaus Ulm-Oberschaben, Ulm e.jackwert@swp.de, +49 731 9459-100 ● Michael Rettig, Geschäftsführer Druckzentrum Rhein-Main, Rüsselsheim mrettig@drm.de, +49 6142 8336-100 ● Jörg Röver, Geschäftsführer HaasMedia, Mannheim jroever@mamo.de, +49 621 392 13 00 ● Thomas Wenge, Technischer Betriebsleiter, Aschendorff Druckzentrum, Münster thomas.wenge@aschendorff.de, +49 251 690-210
  8. 8. Ihr Kontakt zu Kirchner + Robrecht 8 Büro Berlin Martin-Buber-Str. 18 D-14163 Berlin Tel +49. 30. 88 03 39 4-0 Fax +49. 30. 88 03 39 4-36 Büro Rhein-Main Burgstraße 3 D-63755 Alzenau Tel +49. 6023. 94 35 3-0 Fax +49. 6023. 94 35 3-29 Büro München Oettingenstraße 25 D-80797 München Tel +49. 89. 72 63 12 5-60 Fax +49. 89. 72 63 12 5-80 www.kirchner-robrecht.de info@kirchner-robrecht.de Produktionsberatung

×