Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland
B2B Aktionsartikel- und Restpostenhandel
im Internet
Stefan Grimm, Geschäftsfüh...
Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland
Vorstellung
B2B Aktionsartikel- und Restpostenhandel im Internet 2
© GKS Handelssysteme GmbH
Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland
Stefan Grimm
Mitbegründer der B2B-Handelsplattform RE...
© GKS Handelssysteme GmbH
Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland
Über RESTPOSTEN.de
B2B-Großhandelsmarktplatz für sofo...
© GKS Handelssysteme GmbH
Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland
Über RESTPOSTEN.de
Verkäufer (5-10% der Mitglieder)
•...
© GKS Handelssysteme GmbH
Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland
Die Weisheit des Kaufmanns
„Jeder lebt davon, dass er...
© GKS Handelssysteme GmbH
Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland
Bedeutung des Online-Handels
Stark steigende Umsätze ...
© GKS Handelssysteme GmbH
Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland
e-KIX Studie
B2B Aktionsartikel- und Restpostenhandel...
© GKS Handelssysteme GmbH
Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland
Die Rolle von RESTPOSTEN.de
Spezialisierter Online-Ma...
© GKS Handelssysteme GmbH
Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland
Vorteil: Senkung der Transaktionskosten
Geeignete Pro...
© GKS Handelssysteme GmbH
Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland
Bedeutung der Reichweite
Reichweite durch
• Klassisch...
© GKS Handelssysteme GmbH
Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland
SEO für Verkäufer
„Content is king“
• Hoher Trust Fac...
© GKS Handelssysteme GmbH
Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland
SEO für Einkäufer / Alternative Google?
„Was gut für ...
© GKS Handelssysteme GmbH
Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland
Fazit
B2B-Handel ist online möglich
• Vertrieb
• Eink...
Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland
Vielen Dank
für Ihre Aufmerksamkeit!
B2B Aktionsartikel- und Restpostenhandel i...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Vor

1.013 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Technologie, Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.013
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
313
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Vor

  1. 1. Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland B2B Aktionsartikel- und Restpostenhandel im Internet Stefan Grimm, Geschäftsführer GKS Handelssysteme GmbH Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland, 9. November 2010
  2. 2. Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland Vorstellung B2B Aktionsartikel- und Restpostenhandel im Internet 2
  3. 3. © GKS Handelssysteme GmbH Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland Stefan Grimm Mitbegründer der B2B-Handelsplattform RESTPOSTEN.de Geschäftsführer Vertrieb Berater und Interims-Manager für Produktentwicklung von Herstellern, Markenartiklern und Großhändler • Produktentwicklung • Sourcing / Beschaffung • Produktionsüberwachung • Import • Vertrieb B2B Aktionsartikel- und Restpostenhandel im Internet 3
  4. 4. © GKS Handelssysteme GmbH Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland Über RESTPOSTEN.de B2B-Großhandelsmarktplatz für sofort verfügbare Lagerwaren • Restposten und Sonderposten • Aktionsartikel und Aktionswaren • Insolvenzwaren und Geschäftsauflösungen • Palettenware • Konsumgüter Seit 1997 einer der Marktführer der Branche • 30.000 Mitglieder Autorisierter Partner von Trusted Shops B2B Aktionsartikel- und Restpostenhandel im Internet 4
  5. 5. © GKS Handelssysteme GmbH Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland Über RESTPOSTEN.de Verkäufer (5-10% der Mitglieder) • Hersteller • Großhändler, Distributeure und Importeure • Restposten- und Sonderpostenhändler • Handelsketten und Versandhäuser Einkäufer (90-95% der Mitglieder) • Einzelhändler und Discounter • Online-Händler, Versand- und Distanzhändler • Gewerbliche Endverbraucher B2B Aktionsartikel- und Restpostenhandel im Internet 5
  6. 6. © GKS Handelssysteme GmbH Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland Die Weisheit des Kaufmanns „Jeder lebt davon, dass er etwas verkauft“ B2B Aktionsartikel- und Restpostenhandel im Internet 6
  7. 7. © GKS Handelssysteme GmbH Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland Bedeutung des Online-Handels Stark steigende Umsätze im Online-Handel • GfK Studie Webscope (laufende Untersuchung) – 2010: +14% Umsatzwachstum im Vergleich zum Vorjahr • e-Kix Studie des E-Commerce Center Handel (Oktober 2010) B2B Aktionsartikel- und Restpostenhandel im Internet 7
  8. 8. © GKS Handelssysteme GmbH Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland e-KIX Studie B2B Aktionsartikel- und Restpostenhandel im Internet 8
  9. 9. © GKS Handelssysteme GmbH Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland Die Rolle von RESTPOSTEN.de Spezialisierter Online-Marktplatz Zusammenführung von Angebot und Nachfrage • Nur B2B (Business-to-Business) • Ausschließlich qualifizierte Markt-Teilnehmer werden zugelassen Zusätzlicher Vertriebskanal Bezugsquelle Marktübersicht Preisvergleich B2B Aktionsartikel- und Restpostenhandel im Internet 9
  10. 10. © GKS Handelssysteme GmbH Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland Vorteil: Senkung der Transaktionskosten Geeignete Produkte finden • Auf dem Marktplatz selbst • Durch redaktionelle Empfehlungen und Newsletter Preise und Konditionen vergleichen Verhandlung mit Lieferanten führen • Direktkontakt auch off-line möglich Lieferanten im eigenen Kontakt-Netzwerk speichern Reichweite B2B Aktionsartikel- und Restpostenhandel im Internet 10
  11. 11. © GKS Handelssysteme GmbH Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland Bedeutung der Reichweite Reichweite durch • Klassisches Marketing (Messen, PR, Print-Werbung, etc.) • Online-Marketing, insbesondere – SEO (Search Engine Optimization) – SEA (Search Engine Advertising) Kurzfristige Erfolge SEO/SEA auf RESTPOSTEN.de möglich • Gewachsene Strukturen seit 1997 • Gewachsenes, langfristiges Netzwerk • Permanente Optimierung • Extrem hohe Indizierungs- und Visibilitätsraten bspw. bei Google B2B Aktionsartikel- und Restpostenhandel im Internet 11
  12. 12. © GKS Handelssysteme GmbH Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland SEO für Verkäufer „Content is king“ • Hoher Trust Factor (seit 1997 online) • Permanent 200.000 bis 1 Mio. Webseiten indiziert • Hohe Update-Geschwindigkeit (bis zu 50.000 neue Seiten/Produkte pro Tag) • Permanente technische Optimierung – Standardseiten – Suchergebnislisten – Produkt-Detailseiten • Optimierung der „richtigen“ Keywords SEO-ROI für isolierte Online-Shops in der Regel nicht erreichbar B2B Aktionsartikel- und Restpostenhandel im Internet 12
  13. 13. © GKS Handelssysteme GmbH Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland SEO für Einkäufer / Alternative Google? „Was gut für den Kunden ist, ist auch gut für SEO“ • Sehr gute Usability/Nutzbarkeit des Marktplatzes • Kurze Klickpfade führen schnell zum Ziel Alternative Google? • Google Products nur für Privatkunden-Shops (B2C) • Produkte für kurzfristige Verkaufsaktionen schwer zu finden – Indizierungs- und Ranking-Geschwindigkeit „normaler“ Webseiten und Shops – Zu Grunde liegende B2B-Websites bieten oft nur eingeschränkten Zugriff auf das Sortiment / Beschränkung auf Image-Websites • Ggf. separate Anmeldung / Legitimierung nötig B2B Aktionsartikel- und Restpostenhandel im Internet 13
  14. 14. © GKS Handelssysteme GmbH Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland Fazit B2B-Handel ist online möglich • Vertrieb • Einkauf Suchmaschinen sind in vielen Fällen für Produktrecherche ungeeignet (Ergebnismasse / Transaktionskosten) Spezialisierte B2B-Marktplätze mit hoher Reichweite wie RESTPOSTEN.de füllen diese Lücke Problemlösung für den Bereich kurzfristig verfügbarer Lagerwaren B2B Aktionsartikel- und Restpostenhandel im Internet 14
  15. 15. Handelsausschuss der IHK Osnabrück-Emsland Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! B2B Aktionsartikel- und Restpostenhandel im Internet 15

×