Case Consumer Electronics Sennheiser Hitman

415 Aufrufe

Veröffentlicht am

Kundenbeispiel für die Consumer Electronics-Expertise von Ketchum Pleon.

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
415
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
9
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • Kunde: Sennheiser

    Ausgangslage / Aufgabe: (max. 65 Wörter)
    Positionierung des Landes Mecklenburg-Vorpommern als „Place to Be“ sowie als weltoffene, gastfreundliche und moderne Region vor und während des G8-Gipfels
    Zielgruppe: über 5.000 akkreditierte nationale und internationale Journalisten

    Strategie: (max. 65 Wörter)
    Die Idee: Da viele Gamer neben dem Spielen Gamer eine Leidenschaft für Comics teilen, soll ein Comic die Botschaften transportieren.
    Zusammen mit dem Computerspiele-Entwickler IO-Interactive entwickelt Ketchum Pleon einen Comic in Anlehnung an die Spieleserie HITMAN und deren Protagonisten Agent 47 mit einem Bezug zu Sennheiser Headsets.

    Umsetzung: (max. 120 Wörter)
    Der Comic erscheint auf der Facebook-Seite von IOI, Sennheiser Gaming und den regionalen Sennheiser-Seiten. Dabei wird nur der erste Teil des Comics vorgegeben und die Facebook-User sind eingeladen, aktiv zu werden und Ideen für die Fortsetzung der Storyline einzureichen. Eine Jury aus Sennheiser und IOI wählt die besten Ideen aus, die Einsender erhalten ein Headset. Auf der Grundlage der Ideen werden die jeweils nächsten Teile des Comics erstellt. Es entstehen insgesamt 4 Fortsetzungen auf Facebook.

    Erfolg: (max. 65 Wörter)
    Sowohl die Mechanik als auch der Kanal der Kampagne sind ohne große finanzielle Mittel perfekt auf die Zielgruppe abgestimmt. So gelingt mit sehr kleinen Media-Budget von rund 5.000 Euro eine weitreichenstarke und zielgenaue Digital-Kampagne für Senneheiser: eine Engagement-Rate von 6,9 Prozent (normalerweise unter 1%) und 2992 Likes sowie 1,4 Mio. Unique Users.
  • Kunde: Sennheiser

    Ausgangslage / Aufgabe: (max. 65 Wörter)
    Positionierung des Landes Mecklenburg-Vorpommern als „Place to Be“ sowie als weltoffene, gastfreundliche und moderne Region vor und während des G8-Gipfels
    Zielgruppe: über 5.000 akkreditierte nationale und internationale Journalisten

    Strategie: (max. 65 Wörter)
    Die Idee: Da viele Gamer neben dem Spielen Gamer eine Leidenschaft für Comics teilen, soll ein Comic die Botschaften transportieren.
    Zusammen mit dem Computerspiele-Entwickler IO-Interactive entwickelt Ketchum Pleon einen Comic in Anlehnung an die Spieleserie HITMAN und deren Protagonisten Agent 47 mit einem Bezug zu Sennheiser Headsets.

    Umsetzung: (max. 120 Wörter)
    Der Comic erscheint auf der Facebook-Seite von IOI, Sennheiser Gaming und den regionalen Sennheiser-Seiten. Dabei wird nur der erste Teil des Comics vorgegeben und die Facebook-User sind eingeladen, aktiv zu werden und Ideen für die Fortsetzung der Storyline einzureichen. Eine Jury aus Sennheiser und IOI wählt die besten Ideen aus, die Einsender erhalten ein Headset. Auf der Grundlage der Ideen werden die jeweils nächsten Teile des Comics erstellt. Es entstehen insgesamt 4 Fortsetzungen auf Facebook.

    Erfolg: (max. 65 Wörter)
    Sowohl die Mechanik als auch der Kanal der Kampagne sind ohne große finanzielle Mittel perfekt auf die Zielgruppe abgestimmt. So gelingt mit sehr kleinen Media-Budget von rund 5.000 Euro eine weitreichenstarke und zielgenaue Digital-Kampagne für Senneheiser: eine Engagement-Rate von 6,9 Prozent (normalerweise unter 1%) und 2992 Likes sowie 1,4 Mio. Unique Users.
  • Case Consumer Electronics Sennheiser Hitman

    1. 1. 1 | Ketchum Pleon
    2. 2. 2 | Ketchum Pleon Sennheiser G4ME ZERO / ONE Headsets: Hitman-Kampagne AUSGANGSLAGE • Sennheiser stellt zwei neue Gaming Headsets vor: G4ME ZERO & G4ME ONE • Steigerung der Aufmerksamkeit in der Zielgruppe: Gamer ab 25 Jahren • Da viele Gamer neben dem Spielen Gamer eine Leidenschaft für Comics teilen, soll ein Comic die Botschaften transportieren AUSGANGSLAGE STRATEGIE
    3. 3. 3 | Ketchum Pleon • Entwicklung eines HITMAN Comic mit dem Computerspiele-Entwickler IO- Interactive mit Bezug zu Sennheiser Headsets • Veröffentlichung des ersten Teils auf Facebook: User sollen aktiv werden und Fortsetzungs-Ideen einreichen • Eine Jury wählt die besten Ideen aus, die Einsender erhalten ein Headset und ihre Ideen werden umgesetzt UMSETZUNG ERFOLG Gelungene Zielgruppen- ansprache mit kleinem Budget Engagementrate von +5,9% 1,4 Mio. Unique Users

    ×