Wortfamilien Ropa Las Botas El Traje La falda Las Medias La Camiseta Pantalones
Kontext El arbol  es muy also Un gato es alto Mi casa es alto Tina es  alta El sol  es alta ALTA
Schlüsselwörter <ul><li>Voy ____ _____al fútbol. </li></ul><ul><li>Y yo, voy ____ ______ yudo, hago yudo todos los…. </li>...
<ul><li>Welche Formen des Lernen gibt es eigentlich? </li></ul><ul><li>Antworten finden Ihr auf den Nachfolgenden Seiten. ...
Auditives Lernen <ul><li>Auditives Lernen bedeutet, dass der Lerninhalt durch Kommunikation, also durch Hören und Sprechen...
Visuelles Lernen   <ul><li>Der Lerninhalt wird durch das Auge, durch Beobachtung und Experiment, also optisch erfaßt. Aus ...
Haptisches Lernen   <ul><li>Die Gesetzmäßigkeiten werden durch Anfassen und Fühlen, also haptisch erfahren. Wenn man mit d...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Spanisch

436 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung, Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
436
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
46
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Spanisch

  1. 2. Wortfamilien Ropa Las Botas El Traje La falda Las Medias La Camiseta Pantalones
  2. 3. Kontext El arbol es muy also Un gato es alto Mi casa es alto Tina es alta El sol es alta ALTA
  3. 4. Schlüsselwörter <ul><li>Voy ____ _____al fútbol. </li></ul><ul><li>Y yo, voy ____ ______ yudo, hago yudo todos los…. </li></ul><ul><li>Luego, voy _____ _____ al voleibol. </li></ul><ul><li>ﻞ Qué vas _____ ______ este fin de semana Carmen? </li></ul>
  4. 5. <ul><li>Welche Formen des Lernen gibt es eigentlich? </li></ul><ul><li>Antworten finden Ihr auf den Nachfolgenden Seiten. </li></ul><ul><li>Quelle: http://members.aon.at/~mpilz12/kap3.htm </li></ul>Zurück zum Start Ende der Präsentation
  5. 6. Auditives Lernen <ul><li>Auditives Lernen bedeutet, dass der Lerninhalt durch Kommunikation, also durch Hören und Sprechen vermittelt wird. Die Gesetzmäßigkeiten werden in einer Umgangssprache, einer Sprache die jedem vertraut ist, erklärt. Missverständnisse werden durch Argument und Gegenargument ausgeräumt, einfache Beispiele und Zeichnungen unterstützen die Erklärungen. </li></ul>
  6. 7. Visuelles Lernen <ul><li>Der Lerninhalt wird durch das Auge, durch Beobachtung und Experiment, also optisch erfaßt. Aus Erfahrung weiß man, daß ein spitzer Nagel schneller in die Wand eindringt als ein stumpfer. Warum? Weil die minimale Aufsatzfläche der Nagelspitze den Druck stark erhöht. </li></ul>
  7. 8. Haptisches Lernen <ul><li>Die Gesetzmäßigkeiten werden durch Anfassen und Fühlen, also haptisch erfahren. Wenn man mit dem Daumen Druck auf die flache Seite eines Bleistiftes ausübt, merkt man keine Reaktion. Der gleiche Druck auf die Spitze ausgeübt, schmerzt. Warum? Weil die kleine Fläche der Spitze den Druck stark erhöht, und zwar spürbar erhöht. </li></ul>

×